Stock Image

Moral Hazard Bei Der Verbriefung Von Hypothekendarlehen

Oliver Wild

Published by VDM Verlag
ISBN 10: 3639272900 / ISBN 13: 9783639272901
New / Paperback / Quantity Available: 20
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
List Price: US$
Price: US$ 96.62
Convert Currency
Shipping: US$ 3.95
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

30 Day Returns Policy

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Moral Hazard Bei Der Verbriefung Von ...

Publisher: VDM Verlag

Binding: Paperback

Book Condition: New

Book Type: Paperback

Description:

Paperback. 108 pages. Dimensions: 8.9in. x 6.0in. x 0.3in.Seit dem Beginn der Immobilienkrise in den USA werden ihre Verursacher gesucht und regelmig Schuldzuweisungen ausgesprochen. Eine mgliche Ursache, die immer wieder angefhrt wird, ist das Problem des moralischen Risikos. Hier bedeutet dies, dass bei Vertrgen zwischen Kreditgebern und Verbriefern ber den Verkauf von Darlehen u. a. auch das Prfverhalten fr zuknftige Schuldner festgehalten wird. Jedoch lsst sich dieses nicht beobachten, was den Kreditgebern einen monetren Anreiz liefert auf genauere Kontrollen zu verzichten. Dadurch entstehen Informationsasymmetrien zwischen den Parteien. Tatschlich lassen sich empirisch gewisse Schwellenwerte bei den vergebenen Darlehen erkennen. In diesem Buch wird ihr Einfluss auf die Kreditvergabe anhand zweier empirischer Studien untersucht. Als Fundament werden zwei Theorien hergeleitet, erlutert und ihre Implikationen dargestellt. Diese sind in der Lage, die empirischen Beobachtungen auf dem US-Hypothekenmarkt zu erklren. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei darauf, ob die Darlehensgeber oder die Verbriefer nicht in der Lage waren, die Kreditwrdigkeit der Schuldner in diesem Segment einschtzen zu knnen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783639272901

About this title:

Synopsis: Seit dem Beginn der Immobilienkrise in den USA werden ihre Verursacher gesucht und regelmäßig Schuldzuweisungen ausgesprochen. Eine mögliche Ursache, die immer wieder angeführt wird, ist das Problem des moralischen Risikos. Hier bedeutet dies, dass bei Verträgen zwischen Kreditgebern und Verbriefern über den Verkauf von Darlehen u.a. auch das Prüfverhalten für zukünftige Schuldner festgehalten wird. Jedoch lässt sich dieses nicht beobachten, was den Kreditgebern einen monetären Anreiz liefert auf genauere Kontrollen zu verzichten. Dadurch entstehen Informationsasymmetrien zwischen den Parteien. Tatsächlich lassen sich empirisch gewisse Schwellenwerte bei den vergebenen Darlehen erkennen. In diesem Buch wird ihr Einfluss auf die Kreditvergabe anhand zweier empirischer Studien untersucht. Als Fundament werden zwei Theorien hergeleitet, erläutert und ihre Implikationen dargestellt. Diese sind in der Lage, die empirischen Beobachtungen auf dem US-Hypothekenmarkt zu erklären. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei darauf, ob die Darlehensgeber oder die Verbriefer nicht in der Lage waren, die Kreditwürdigkeit der Schuldner in diesem Segment einschätzen zu können.

About the Author: Geboren 1983 in München, Abitur 2003. Während und nach der Zeit seines Zivildienstes war er Mitherausgeber des Jugendmagazines absolut°. Oliver Wild erlangte 2010 an der LMU den Titel des Diplom-Volkswirtes. Während des Studiums arbeitete er bei der Unternehmensberatung Bain&Company. Aktuell ist er für die Commerzbank in Singapur tätig.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • MasterCard
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Bookseller a Question]

Bookseller: BuySomeBooks
Address: Las Vegas, NV, U.S.A.

AbeBooks Bookseller Since: May 21, 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

[More Information]

Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.


Store Description: BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.