1968: Eine Enzyklopädie (edition suhrkamp)

Published by Suhrkamp Verlag Gmbh
ISBN 10: 3518133373 / ISBN 13: 9783518133378
Used / Perfect Paperback / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Light rubbing wear to cover, spine and page edges. Very minimal writing or notations in margins not affecting the text. Possible clean ex-library copy, with their stickers and or stamp(s). Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: 1968: Eine Enzyklopädie (edition suhrkamp)
Publisher: Suhrkamp Verlag Gmbh
Binding: Perfect Paperback
Book Condition: VERY GOOD

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Published by Suhrkamp Verlag AG (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
Used Softcover Quantity Available: 3
Seller:
medimops
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG, 2008. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Seller Inventory # M03518133373-V

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 13.65
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.07
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Published by Suhrkamp Verlag AG (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller:
medimops
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG, 2008. Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Seller Inventory # M03518133373-G

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 13.65
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.07
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Sievers, Rudolf:
Published by Suhrkamp, 28.01.2008. (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp, 28.01.2008., 2008. Condition: Sehr gut. Sonderausgabe. 490 S. Wir sind Deutschland und Papst, man redet von Karrierefrauen und Rabenmüttern, wenn die Kinder nicht Latein, Klavier oder Manieren lernen wollen, empfiehlt der Zeitgeist den Gebrauch des Rohrstocks. Unter den Talaren verbirgt sich heute die hohle Rhetorik von Exzellenz und Humankapital, die sexuelle Revolution frißt angeblich ihre Kinder, mit lustig ist Schluß, und nun erklärt ausgerechnet Bild -Chef Kai Diekmann endgültig, warum die 68er an allem schuld sind. Gegen diesen oberflächlichen konservativen roll back gilt es, die Ideen der revoltierenden Studenten wiederzuentdecken. Zu diesem Zweck hat Rudolf Sievers die wichtigsten intellektuellen Quellen der 68er zusammengestellt: von Marx bis Sartre, von Handke bis Godard. Zusätzlich ist auf jeder Seite ein Ereignis aus dem Jahr 1968 festgehalten - die Chronologie eines der dichtesten Jahre der Weltgeschichte (Peter Sloterdijk)."Dieses Buch ist eine Singularität, ein Hybrid aus einer enzyklopädischen Sammlung all der theoretischen Bezugstexte, die man gelesen haben muß, um zu verstehen, was 1968 geschehen ist, und gleichzeitig sind in den Randspalten 365 Tage diese Jahres dargestellt. Beim Blättern in diesem Buch begreifen wir wirklich, daß dies, vielleicht vom Jahr der Französischen Revolution abgesehen, das dichteste Jahr der Weltgeschichte gewesen ist. Hier wird der ganze Planet dargestellt, wir begreifen zum ersten Mal, was Globalisierung bedeutet 1968 ist deswegen das Schlüsseljahr der neueren Zeit weil wir es damals mit dem Ernstfall der Globalisierung zu tun bekommen haben." Peter Sloterdijk ge-brd 9783518133378 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 592. Seller Inventory # 3261

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 13.90
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.28
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Sievers Rudolf (Hrsg.)
Published by Suhrkamp Verlag, Frankfurt (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag, Frankfurt, 2008. Sonderausgabe. sehr guter Zustand, 492 S., kart. Breite Textsammlung der - vorwiegend wissenschaftlichen - Beiträge, die für die Theoriebildung der "68er" prägend waren, u.a. von Hans Magnus Enzensberger, Rudi Dutschke, Karl Marx, Ernst Bloch, Georg Lukács, Hans-Jürgen Krahl, Rosa Luxemburg, Walter Benjamin, Peter Weiss, Max Horkheimer, Theodor W. Adorno, Ronald D. Laing, Herbert Marcuse, Jürgen Habermas, Uwe Johnson, Wim Wenders, Jean-Luc Godard, Raoul Vaneigem, Peter Handke, Jean-Paul Sartre, Wilhelm Reich, Claus Offe, Reinhard Lettau. edition suhrkamp 2241 600. Seller Inventory # 25798

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 15.18
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.28
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Published by Suhrkamp Verlag Gmbh 2008-04 (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
New Quantity Available: 5
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag Gmbh 2008-04, 2008. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-00465288

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 17.86
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 38.07
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Published by Suhrkamp Verlag AG
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783518133378

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 20.48
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.61
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Published by Suhrkamp Verlag AG (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG, 2008. Condition: New. Seller Inventory # UA9783518133378

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 21.03
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.12
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Rudolf Sievers
Published by Suhrkamp Verlag AG Jan 2008 (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Jan 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Wir sind Deutschland und Papst, man redet von Karrierefrauen und Rabenmüttern, wenn die Kinder nicht Latein, Klavier oder Manieren lernen wollen, empfiehlt der Zeitgeist den Gebrauch des Rohrstocks. Unter den Talaren verbirgt sich heute die hohle Rhetorik von Exzellenz und Humankapital, die sexuelle Revolution frißt angeblich ihre Kinder, mit lustig ist Schluß, und nun erklärt ausgerechnet 'Bild'-Chef Kai Diekmann endgültig, warum die 68er an allem schuld sind. Gegen diesen oberflächlichen konservativen 'roll back' gilt es, die Ideen der revoltierenden Studenten wiederzuentdecken. Zu diesem Zweck hat Rudolf Sievers die wichtigsten intellektuellen Quellen der 68er zusammengestellt: von Marx bis Sartre, von Handke bis Godard. Zusätzlich ist auf jeder Seite ein Ereignis aus dem Jahr 1968 festgehalten - die Chronologie eines der 'dichtesten Jahre der Weltgeschichte' (Peter Sloterdijk). 'Dieses Buch ist eine Singularität, ein Hybrid aus einer enzyklopädischen Sammlung all der theoretischen Bezugstexte, die man gelesen haben muß, um zu verstehen, was 1968 geschehen ist, und gleichzeitig sind in den Randspalten 365 Tage diese Jahres dargestellt. Beim Blättern in diesem Buch begreifen wir wirklich, daß dies, vielleicht vom Jahr der Französischen Revolution abgesehen, das dichteste Jahr der Weltgeschichte gewesen ist. Hier wird der ganze Planet dargestellt, wir begreifen zum ersten Mal, was Globalisierung bedeutet 1968 ist deswegen das Schlüsseljahr der neueren Zeit weil wir es damals mit dem Ernstfall der Globalisierung zu tun bekommen haben.' Peter Sloterdijk 489 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783518133378

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 21.03
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.61
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Rudolf Sievers
Published by Suhrkamp Verlag AG Jan 2008 (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Jan 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Wir sind Deutschland und Papst, man redet von Karrierefrauen und Rabenmüttern, wenn die Kinder nicht Latein, Klavier oder Manieren lernen wollen, empfiehlt der Zeitgeist den Gebrauch des Rohrstocks. Unter den Talaren verbirgt sich heute die hohle Rhetorik von Exzellenz und Humankapital, die sexuelle Revolution frißt angeblich ihre Kinder, mit lustig ist Schluß, und nun erklärt ausgerechnet 'Bild'-Chef Kai Diekmann endgültig, warum die 68er an allem schuld sind. Gegen diesen oberflächlichen konservativen 'roll back' gilt es, die Ideen der revoltierenden Studenten wiederzuentdecken. Zu diesem Zweck hat Rudolf Sievers die wichtigsten intellektuellen Quellen der 68er zusammengestellt: von Marx bis Sartre, von Handke bis Godard. Zusätzlich ist auf jeder Seite ein Ereignis aus dem Jahr 1968 festgehalten - die Chronologie eines der 'dichtesten Jahre der Weltgeschichte' (Peter Sloterdijk). 'Dieses Buch ist eine Singularität, ein Hybrid aus einer enzyklopädischen Sammlung all der theoretischen Bezugstexte, die man gelesen haben muß, um zu verstehen, was 1968 geschehen ist, und gleichzeitig sind in den Randspalten 365 Tage diese Jahres dargestellt. Beim Blättern in diesem Buch begreifen wir wirklich, daß dies, vielleicht vom Jahr der Französischen Revolution abgesehen, das dichteste Jahr der Weltgeschichte gewesen ist. Hier wird der ganze Planet dargestellt, wir begreifen zum ersten Mal, was Globalisierung bedeutet 1968 ist deswegen das Schlüsseljahr der neueren Zeit weil wir es damals mit dem Ernstfall der Globalisierung zu tun bekommen haben.' Peter Sloterdijk 489 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783518133378

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 21.03
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 33.45
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Published by Suhrkamp Verlag AG (2008)
ISBN 10: 3518133373 ISBN 13: 9783518133378
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG, 2008. Paperback. Condition: New. Neuauflage. Language: German . Brand New Book. Wir sind Deutschland und Papst, man redet von Karrierefrauen und Rabenmüttern, wenn die Kinder nicht Latein, Klavier oder Manieren lernen wollen, empfiehlt der Zeitgeist den Gebrauch des Rohrstocks. Unter den Talaren verbirgt sich heute die hohle Rhetorik von Exzellenz und Humankapital, die sexuelle Revolution frißt angeblich ihre Kinder, mit lustig ist Schluß, und nun erklärt ausgerechnet Bild -Chef Kai Diekmann endgültig, warum die 68er an allem schuld sind. Gegen diesen oberflächlichen konservativen roll back gilt es, die Ideen der revoltierenden Studenten wiederzuentdecken. Zu diesem Zweck hat Rudolf Sievers die wichtigsten intellektuellen Quellen der 68er zusammengestellt: von Marx bis Sartre, von Handke bis Godard. Zusätzlich ist auf jeder Seite ein Ereignis aus dem Jahr 1968 festgehalten - die Chronologie eines der dichtesten Jahre der Weltgeschichte (Peter Sloterdijk). Dieses Buch ist eine Singularität, ein Hybrid aus einer enzyklopädischen Sammlung all der theoretischen Bezugstexte, die man gelesen haben muß, um zu verstehen, was 1968 geschehen ist, und gleichzeitig sind in den Randspalten 365 Tage diese Jahres dargestellt. Beim Blättern in diesem Buch begreifen wir wirklich, daß dies, vielleicht vom Jahr der Französischen Revolution abgesehen, das dichteste Jahr der Weltgeschichte gewesen ist. Hier wird der ganze Planet dargestellt, wir begreifen zum ersten Mal, was Globalisierung bedeutet 1968 ist deswegen das Schlüsseljahr der neueren Zeit weil wir es damals mit dem Ernstfall der Globalisierung zu tun bekommen haben. Peter Sloterdijk. Seller Inventory # LIB9783518133378

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 31.54
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.81
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

There are 3 more copies of this book

View all search results for this book