Leitfaden für Unterrichtsentwürfe: Grundlagen, Hintergründe und Praxistipps zur Unterrichtsplanung (German Edition)

 
9781482721591: Leitfaden für Unterrichtsentwürfe: Grundlagen, Hintergründe und Praxistipps zur Unterrichtsplanung (German Edition)

Unterrichtsentwürfe stellen das Bindeglied zwischen didaktischer Theorie und Wirklichkeit dar. Sie verbinden bildungspolitische Vorgaben, pädagogische Ansätze, didaktische Verfahren und fachwissenschaftliche Inhalte mit der Lerngruppe und der Lernsituation. Das Anfertigen von Unterrichtsentwürfen ist Teil der allgemeindidaktischen und fächerbezogenen didaktischen Ausbildung im Hochschulstudium. Wer in der Lage ist, seinen Unterricht im Vorhinein klar zu strukturieren, eine leitende Fragestellung zu formulieren und begründete didaktisch-methodische Entscheidungen zu treffen, der kann in der Praxis angemessen handeln und jeder Unterrichtssituation gelassen entgegenblicken. 1. Einleitung 2. Die Schule als Ort von institutionalisierter Erziehung und Bildung 2.1 Erziehung und Bildung als Aufgaben der Lehrer 2.1.1 Bildung 2.1.2 Erziehung 2.2 Aufgaben und Ziele von Erziehung und Bildung in der Schule 2.2.1 Erziehungs- und Bildungsziele 2.2.2 Kompetenzen 2.2.2.1 Basiskompetenzen 2.2.2.2 Sachkompetenz 2.2.2.3 Methodenkompetenz 2.2.2.4 Selbstkompetenz 2.2.2.5 Soziale Kompetenz 3. Grundlagen für den Unterrichtsentwurf 3.1 Grundbegriffe 3.1.1 Lehrplan, Curriculum, Rahmenrichtlinien 3.1.2 Lehrziele 3.1.3 Lernziele 3.1.4 Medien 3.1.5 Unterrichtsformen und Lernformen 3.1.5.1 Unterrichtsformen 3.1.5.2 Lernformen 3.1.6 Kommunikation 3.1.6.1 Das Kommunikationsquadrat nach von Thun 3.1.6.1.1 Die Sachebene 3.1.6.1.2 Die Appellebene 3.1.6.1.3 Die Beziehungsebene 3.1.6.1.4 Die Selbstoffenbarungs-Ebene 3.1.6.2 Nonverbale Kommunikation im Unterricht 3.1.6.2.1 Mimik 3.1.6.2.2 Gestik 3.1.6.2.3 Blicke 3.1.6.2.4 Körperhaltung 3.1.6.2.5 Raumkontrolle 3.1.6.2.6 Erscheinungsbild 3.2 Guter Unterricht – Was ist das? 3.2.1 Das Thema im Unterricht 3.2.2 Die Schülerorientierung im Unterricht 3.2.3 Die konstruktive Atmosphäre im Unterricht 3.3 Autorität und Disziplin 3.3.1 Autorität 3.3.2 Disziplin 4. Der Unterrichtsentwurf – das Ideal der perfekten Unterrichtsstunde 4.1 Funktionen des Unterrichtsentwurfs 4.2 Einige Vorgedanken 4.3 Die Planung einer Einzelstunde 4.3.1 Vom Stoff zum Thema 4.3.2 Vom Thema zu den Lernzielen 4.3.3 Von den Lernzielen zu den Lernmaterialien 4.3.4 Von den Materialien zu den Lernschritten 4.3.5 Von den Lernschritten zu den Arbeits- und Sozialformen 4.3.6 Von den Arbeits- und Sozialformen zum Unterrichtseinstieg 4.3.7 Vom Unterrichtseinstieg zum Unterrichtsergebnis 5. Schritt für Schritt zum Unterrichtsentwurf 5.1 Stundenthema 5.2 Bedingungsanalyse 5.3 Sachanalyse 5.4 Didaktische Analyse 5.5 Methodische Überlegungen 5.6 Lernziele 5.7 Verlaufsskizze 5.8 Anhang (Arbeitsmaterialien) 5.9 Literaturverzeichnis 6. Häufige Probleme 6.1 Unterrichtsthemen 6.2 Unterrichtseinstiege 6.3 Unterrichtsphasen 6.4 Unterrichtsmaterialien 7. Checkliste für einen guten Unterricht 8. Verwendete Literatur und Internetquellen

"synopsis" may belong to another edition of this title.

(No Available Copies)

Search Books:



Create a Want

If you know the book but cannot find it on AbeBooks, we can automatically search for it on your behalf as new inventory is added. If it is added to AbeBooks by one of our member booksellers, we will notify you!

Create a Want