Die Abenteuer vom braven Soldaten Schwejk: Band 1 (German Edition)

 
9781511661690: Die Abenteuer vom braven Soldaten Schwejk: Band 1 (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Der brave Soldat Schwejk ist eine der komischsten Figuren in der europäischen Literaturgeschichte. Er ist der Prototyp des kleinen Mannes, ein genialer und schlauer Idiot, der alle an der Nase herumführt. Vom österreichisch-ungarischen Kaiser in den 1. Weltkrieg einberufen, bringt Schwejk seine Vorgesetzten zur Raserei. Um keine Ausrede ist er sich zu schade. Mit stoischer Ruhe, Pflichtbewusstsein und unübertroffener Naivität entwaffnet er das Obrigkeitsdenken im Militär und entlarvt die Absurdität des Krieges.

Der Satiriker Jaroslav Hašek schuf in Josef Schwejk eine Ikone und einen tschechischen Nationalhelden. Zugleich offenbart er einen tiefen Blick in die tschechische Seele, denn die Tschechen lieben Absurdes.

Band 1 enthält den ersten und den zweiten Teil des 1921 als Fortsetzungsroman erschienenen Werkes: »Im Hinterlande« und »An der Front«.

Rezension

Das wohl berühmteste Buch der tschechischen Literatur ist untrennbar mit dem Lachen verbunden: Man lacht über die Naivität des Protagonisten, über seine Einfältigkeit und seine absurde Sprachkomik. Aber so blöde ist der Schwejk nicht, auch wenn es ihm amtsärztlich attestiert wurde. Der Schwejk hat vielmehr etwas Anarchistisches, Subversives an sich. Er hat Witz und Phantasie – und er ist es, der die Komik des ganzen kriegsgeilen Geschehens demaskiert. Dem „kleinen Mann“ gelingt es, sich in der Maske des Narren, des Dummkopfs durchzumogeln und als Bursche des Oberleutnant Lukáš den Ersten Weltkrieg zu überleben. Gleichzeitig werden durch seine Strategien k.u.k. Patriotismus und Militärfetischismus der Lächerlichkeit preisgegeben. Durch diese geniale Mischung entstand eine Satire auf den Militarismus, die heute aktueller denn je ist.

„Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk“ ist der bekannteste Roman von Jaroslav Hašek. Der Ur-Schwejk erschien bereits 1917, in tschechischer Sprache. Der Prager Schriftsteller schrieb in seiner Sprache, während die k.u.k-Monarchie seine Nation kulturell und politisch unterdrückte. Internationale Anerkennung fand der Roman erst durch die deutsche Übersetzung von 1926/27. Danach war sein Siegeszug nicht mehr zu stoppen. Der Stoff wurde unzählige Male verfilmt und auf die Bühne gebracht. Jaroslav Hašek wurde 1883 geboren und starb 1923. Er hatte viele Gesichter, er war Bohemien, Anarchist, Landstreicher, Hundehändler und humoristischer Schriftsteller. Er schrieb seit 1901 zweitausend satirische Kurzgeschichten, von denen er viele beim Biertrinken diktierte.

Lesung, Spieldauer: ca. 95 Minuten, 2 CD. Mit Booklet. -- culture.text -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Jaroslav Hašek ist ein tschechischer Schriftsteller (1883–1923). Mit seinem einzigen Roman Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk verhalf Jaroslav Hašek der böhmischen Literatur zu Weltruhm. Hašek war Sohn eines Mittelschullehrers und absolvierte zunächst eine Ausbildung an der Handelsakademie. Der Versuch zum Aufbau einer soliden bürgerliche Existenz scheiterte kläglich. Für Zeitungen schrieb er Feuilletons und Humoresken. Über 2000 Arbeiten unter mehr als 100 Pseudonymen sind bis heute von Hašek bekannt geworden. In Prag führte er das Leben eines Bohemien und Anarchisten. Er sprach mit Eifer dem Alkohol zu, nahm an zahlreichen Demonstrationen und Krawallen teil und war häufiger Gast auf den Polizeirevieren der Stadt. Im Ersten Weltkrieg lief Hašek zur Roten Armee über und wurde kommunistischer Funktionär. Erst sechs Jahre nach Kriegsbeginn kehrte der in Prag Totgeglaubte in seine Heimatstadt zurück, nahm sein Boheme-Leben wieder auf und begann die Arbeit am Schwejk. Das Buch war noch nicht vollendet, als HasŠek im Alter von nur 39 Jahren starb.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Hasek, Jaroslav
Published by Createspace Independent Publishing Platform (2015)
ISBN 10: 1511661690 ISBN 13: 9781511661690
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Createspace Independent Publishing Platform, 2015. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9781511661690

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 11.32
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Jaroslav Hasek
Published by Createspace Independent Publishing Platform (2015)
ISBN 10: 1511661690 ISBN 13: 9781511661690
New Paperback Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
Book Depository International
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Createspace Independent Publishing Platform, 2015. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****. Der brave Soldat Schwejk ist eine der komischsten Figuren in der europaischen Literaturgeschichte. Er ist der Prototyp des kleinen Mannes, ein genialer und schlauer Idiot, der alle an der Nase herumfuhrt. Vom osterreichisch-ungarischen Kaiser in den 1. Weltkrieg einberufen, bringt Schwejk seine Vorgesetzten zur Raserei. Um keine Ausrede ist er sich zu schade. Mit stoischer Ruhe, Pflichtbewusstsein und unubertroffener Naivitat entwaffnet er das Obrigkeitsdenken im Militar und entlarvt die Absurditat des Krieges. Der Satiriker Jaroslav Hasek schuf in Josef Schwejk eine Ikone und einen tschechischen Nationalhelden. Zugleich offenbart er einen tiefen Blick in die tschechische Seele, denn die Tschechen lieben Absurdes. Band 1 enthalt den ersten und den zweiten Teil des 1921 als Fortsetzungsroman erschienenen Werkes: Im Hinterlande und An der Front. Rezension Das wohl beruhmteste Buch der tschechischen Literatur ist untrennbar mit dem Lachen verbunden: Man lacht uber die Naivitat des Protagonisten, uber seine Einfaltigkeit und seine absurde Sprachkomik. Aber so blode ist der Schwejk nicht, auch wenn es ihm amtsarztlich attestiert wurde. Der Schwejk hat vielmehr etwas Anarchistisches, Subversives an sich. Er hat Witz und Phantasie - und er ist es, der die Komik des ganzen kriegsgeilen Geschehens demaskiert. Dem kleinen Mann gelingt es, sich in der Maske des Narren, des Dummkopfs durchzumogeln und als Bursche des Oberleutnant Lukas den Ersten Weltkrieg zu uberleben. Gleichzeitig werden durch seine Strategien k.u.k. Patriotismus und Militarfetischismus der Lacherlichkeit preisgegeben. Durch diese geniale Mischung entstand eine Satire auf den Militarismus, die heute aktueller denn je ist. Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk ist der bekannteste Roman von Jaroslav Hasek. Der Ur-Schwejk erschien bereits 1917, in tschechischer Sprache. Der Prager Schriftsteller schrieb in seiner Sprache, wahrend die k.u.k-Monarchie seine Nation kulturell und politisch unterdruckte. Internationale Anerkennung fand der Roman erst durch die deutsche Ubersetzung von 1926/27. Danach war sein Siegeszug nicht mehr zu stoppen. Der Stoff wurde unzahlige Male verfilmt und auf die Buhne gebracht. Jaroslav Hasek wurde 1883 geboren und starb 1923. Er hatte viele Gesichter, er war Bohemien, Anarchist, Landstreicher, Hundehandler und humoristischer Schriftsteller. Er schrieb seit 1901 zweitausend satirische Kurzgeschichten, von denen er viele beim Biertrinken diktierte. Lesung, Spieldauer: ca. 95 Minuten, 2 CD. Mit Booklet. -- culture.text -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfugbare Ausgabe dieses Titels. Seller Inventory # APC9781511661690

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 15.88
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Jaroslav Hasek
Published by Createspace Independent Publishing Platform (2015)
ISBN 10: 1511661690 ISBN 13: 9781511661690
New Paperback Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Createspace Independent Publishing Platform, 2015. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Der brave Soldat Schwejk ist eine der komischsten Figuren in der europaischen Literaturgeschichte. Er ist der Prototyp des kleinen Mannes, ein genialer und schlauer Idiot, der alle an der Nase herumfuhrt. Vom osterreichisch-ungarischen Kaiser in den 1. Weltkrieg einberufen, bringt Schwejk seine Vorgesetzten zur Raserei. Um keine Ausrede ist er sich zu schade. Mit stoischer Ruhe, Pflichtbewusstsein und unubertroffener Naivitat entwaffnet er das Obrigkeitsdenken im Militar und entlarvt die Absurditat des Krieges. Der Satiriker Jaroslav Hasek schuf in Josef Schwejk eine Ikone und einen tschechischen Nationalhelden. Zugleich offenbart er einen tiefen Blick in die tschechische Seele, denn die Tschechen lieben Absurdes. Band 1 enthalt den ersten und den zweiten Teil des 1921 als Fortsetzungsroman erschienenen Werkes: Im Hinterlande und An der Front. Rezension Das wohl beruhmteste Buch der tschechischen Literatur ist untrennbar mit dem Lachen verbunden: Man lacht uber die Naivitat des Protagonisten, uber seine Einfaltigkeit und seine absurde Sprachkomik. Aber so blode ist der Schwejk nicht, auch wenn es ihm amtsarztlich attestiert wurde. Der Schwejk hat vielmehr etwas Anarchistisches, Subversives an sich. Er hat Witz und Phantasie - und er ist es, der die Komik des ganzen kriegsgeilen Geschehens demaskiert. Dem kleinen Mann gelingt es, sich in der Maske des Narren, des Dummkopfs durchzumogeln und als Bursche des Oberleutnant Lukas den Ersten Weltkrieg zu uberleben. Gleichzeitig werden durch seine Strategien k.u.k. Patriotismus und Militarfetischismus der Lacherlichkeit preisgegeben. Durch diese geniale Mischung entstand eine Satire auf den Militarismus, die heute aktueller denn je ist. Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk ist der bekannteste Roman von Jaroslav Hasek. Der Ur-Schwejk erschien bereits 1917, in tschechischer Sprache. Der Prager Schriftsteller schrieb in seiner Sprache, wahrend die k.u.k-Monarchie seine Nation kulturell und politisch unterdruckte. Internationale Anerkennung fand der Roman erst durch die deutsche Ubersetzung von 1926/27. Danach war sein Siegeszug nicht mehr zu stoppen. Der Stoff wurde unzahlige Male verfilmt und auf die Buhne gebracht. Jaroslav Hasek wurde 1883 geboren und starb 1923. Er hatte viele Gesichter, er war Bohemien, Anarchist, Landstreicher, Hundehandler und humoristischer Schriftsteller. Er schrieb seit 1901 zweitausend satirische Kurzgeschichten, von denen er viele beim Biertrinken diktierte. Lesung, Spieldauer: ca. 95 Minuten, 2 CD. Mit Booklet. -- culture.text -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfugbare Ausgabe dieses Titels. Seller Inventory # APC9781511661690

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 16.47
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Jaroslav Hasek
Published by CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN 10: 1511661690 ISBN 13: 9781511661690
New Paperback Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description CreateSpace Independent Publishing Platform. Paperback. Condition: New. This item is printed on demand. 284 pages. Dimensions: 9.0in. x 6.0in. x 0.6in.Der brave Soldat Schwejk ist eine der komischsten Figuren in der europischen Literaturgeschichte. Er ist der Prototyp des kleinen Mannes, ein genialer und schlauer Idiot, der alle an der Nase herumfhrt. Vom sterreichisch-ungarischen Kaiser in den 1. Weltkrieg einberufen, bringt Schwejk seine Vorgesetzten zur Raserei. Um keine Ausrede ist er sich zu schade. Mit stoischer Ruhe, Pflichtbewusstsein und unbertroffener Naivitt entwaffnet er das Obrigkeitsdenken im Militr und entlarvt die Absurditt des Krieges. Der Satiriker Jaroslav Haek schuf in Josef Schwejk eine Ikone und einen tschechischen Nationalhelden. Zugleich offenbart er einen tiefen Blick in die tschechische Seele, denn die Tschechen lieben Absurdes. Band 1 enthlt den ersten und den zweiten Teil des 1921 als Fortsetzungsroman erschienenen Werkes: Im Hinterlande und An der Front. This item ships from La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9781511661690

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 20.96
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Hasek, Jaroslav
ISBN 10: 1511661690 ISBN 13: 9781511661690
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description 2015. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9781511661690

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 10.59
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.85
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Jaroslav Ha?ek
Published by CreateSpace Independent Publishing Platform (2015)
ISBN 10: 1511661690 ISBN 13: 9781511661690
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Irish Booksellers
(Portland, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description CreateSpace Independent Publishing Platform, 2015. Condition: New. book. Seller Inventory # M1511661690

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 27.17
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.27
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds