Zweihundert: Band 1: Leiden schafft Leidenschaft (Volume 1) (German Edition)

 
9781512168914: Zweihundert: Band 1: Leiden schafft Leidenschaft (Volume 1) (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Ein BDSM-Liebesroman: Alexandre d’Abonde ist einer der wohlhabendsten und einflussreichsten Männer in einem zukünftigen Europa, der keine Scheu hat, seine besonderen sexuellen Neigungen oft und gerne auszuleben. Ganz in seiner Nähe versucht Therese mit ihren beiden erwachsenen Töchtern Nadine und Christine mehr schlecht als recht nach einem globalen Zusammenbruch zu überleben. Doch das Schicksal der kleinen Familie scheint sich zu wenden, als die jüngere Tochter Nadine glücklicherweise eine Anstellung im Haus d’Abonde bekommt. Zu Stillschweigen über die sexuellen Vorlieben des Hausherrn verpflichtet, vertraut sie sich dennoch ihrer Schwester Christine an, die sich dadurch plötzlich mit ganz neuen Empfindungen und Phantasien konfrontiert sieht, von denen sie magisch angezogen wird. Zufällig lernt Christine Alexandre kennen, ohne zu wissen, wer er ist. Was für ihn zunächst als Spiel beginnt, erweist sich innerhalb kürzester Zeit als schicksalhafte Begegnung. „Devote Sexpartnerin und selbstbewusste Freundin“ ist das, was sich Alexandre von der Frau an seiner Seite wünscht. Aber wird Christine ihm das bieten können? Eine Geschichte für all die, die tiefe Einblicke in die Empfindungen von Menschen erhalten möchten, die eine „andere“ Art von Sex praktizieren. Diese Reihe: Band 1: Zweihundert - Leiden schafft Leidenschaft Band 2: Zweihundert - Leidenschaft schafft Leiden Band 3: Zweihundert - Leiden und Leidenschaft

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Den Drang Geschichten zu erzählen, hat die gebürtige Münchnerin schon seit ihrer Kindheit. Leider haben die ersten Versuche, diese auf der Schreibmaschine der Eltern festzuhalten, die Zeit nicht überdauert. Nach dem Abitur studierte Mary zunächst Medizin, was dann zugunsten eines Theologiestudiums aufgegeben wurde. Doch auch das erwies sich als der falsche Weg. Den richtigen fand sie schließlich im Medienbereich. Heute designt und textet sie im Marketing und unterstützt vielfältige Online-Projekte. Das Thema "BDSM" ist ihr eine persönliche Herzensangelegenheit, was sehr explizit in ihrem Debütroman "Zweihundert" zum Ausdruck kommt. Ihre Autorenseite auf Facebook ist unter "marykayreisch" aufzufinden.

"About this title" may belong to another edition of this title.

(No Available Copies)

Search Books:



Create a Want

If you know the book but cannot find it on AbeBooks, we can automatically search for it on your behalf as new inventory is added. If it is added to AbeBooks by one of our member booksellers, we will notify you!

Create a Want