Heikle Versprechen: Bürgschaft und Fleischpfand in der Literatur (Deutsche Literatur von den Anfängen bis 1700) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783034320245: Heikle Versprechen: Bürgschaft und Fleischpfand in der Literatur (Deutsche Literatur von den Anfängen bis 1700) (German Edition)

Versprechen sind prekär. Denn nimmt man sie als Worte, verpflichten sie zu Taten. Diese also heiklen Sprechhandlungen sind von literarischem Reiz. Namentlich Bürgschafts- und Fleischpfand-Geschichten verhandeln Versprechen. In einer differenzierenden und systematisierenden Lektüre eben solcher Texte setzt die Untersuchung ihr doppeltes Forschungsvorhaben um: Zum einen lotet sie die Bedingungen des literarischen Versprechens aus – um diese als körperliche, ökonomische und poetische zu erhellen. Zum anderen erörtert sie, auf Bürgschaft und Fleischpfand aufmerkend, zwei Erzähltypen. Die Studie ist diachron angelegt und verfährt komparatistisch. Und sie bedient sich sprechakttheoretischer Überlegungen sowie poetologischer und kulturwissenschaftlicher Ideen. Was die Textauswahl betrifft, werden mehrheitlich mittelalterliche Erzählungen bedacht. Die Arbeit berücksichtigt indes auch eine Fabel von Hyginus, Schillers Bürgschafts-Ballade und Shakespeares Tragikomödie The Merchant of Venice.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Nach ihrem Studium der Deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft, Allgemeinen Geschichte und Politikwissenschaft schrieb Christine Scherrer rund eineinhalb Jahre für die Handelszeitung. Dann kehrte sie ans Deutsche Seminar der Universität Zürich zurück, um am Lehrstuhl von Prof. Dr. Christian Kiening zu assistieren und zu promovieren. Seither ist sie Redaktorin beim Schweizer Radio und Fernsehen SRF.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 106.95
US$ 107.41

Convert Currency

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Christine Spiess (Scherrer)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 25537150-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 107.41
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Spiess (Scherrer), Christine
Published by Bern, 2015. 317 pp. (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Softcover Quantity Available: 10
Seller:
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Bern, 2015. 317 pp., 2015. Book Condition: New. Versprechen sind prekär. Denn nimmt man sie als Worte, verpflichten sie zu Taten. Diese also heiklen Sprechhandlungen sind von literarischem Reiz. Namentlich Bürgschafts- und Fleischpfand-Geschichten verhandeln Versprechen. In einer differenzierenden und systematisierenden Lektüre eben solcher Texte setzt die Untersuchung ihr doppeltes Forschungsvorhaben um: Zum einen lotet sie die Bedingungen des literarischen Versprechens aus ? um diese als körperliche, ökonomische und poetische zu erhellen. Zum anderen erörtert sie, auf Bürgschaft und Fleischpfand aufmerkend, zwei Erzähltypen. Die Studie ist diachron angelegt und verfährt komparatistisch. Und sie bedient sich sprechakttheoretischer Überlegungen sowie poetologischer und kulturwissenschaftlicher Ideen. Was die Textauswahl betrifft, werden mehrheitlich mittelalterliche Erzählungen bedacht. Die Arbeit berücksichtigt indes auch eine Fabel von Hyginus, Schillers Bürgschafts-Ballade und Shakespeares Tragikomödie The Merchant of Venice. Bookseller Inventory # 432024

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 106.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.55
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Christine Scherrer
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W 2015-11-17 (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Paperback Quantity Available: 3
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W 2015-11-17, 2015. Paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # NU-LBR-01759275

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 106.85
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Christine Spiess (Scherrer) (author)
Published by Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2015-11-17, Bern (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2015-11-17, Bern, 2015. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783034320245

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 106.46
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Christine Scherrer
Published by Peter Lang Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Nov 2015, 2015. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Versprechen sind prekär. Denn nimmt man sie als Worte, verpflichten sie zu Taten. Diese also heiklen Sprechhandlungen sind von literarischem Reiz. Namentlich Bürgschafts- und Fleischpfand-Geschichten verhandeln Versprechen. In einer differenzierenden und systematisierenden Lektüre eben solcher Texte setzt die Untersuchung ihr doppeltes Forschungsvorhaben um: Zum einen lotet sie die Bedingungen des literarischen Versprechens aus - um diese als körperliche, ökonomische und poetische zu erhellen. Zum anderen erörtert sie, auf Bürgschaft und Fleischpfand aufmerkend, zwei Erzähltypen. Die Studie ist diachron angelegt und verfährt komparatistisch. Und sie bedient sich sprechakttheoretischer Überlegungen sowie poetologischer und kulturwissenschaftlicher Ideen. Was die Textauswahl betrifft, werden mehrheitlich mittelalterliche Erzählungen bedacht. Die Arbeit berücksichtigt indes auch eine Fabel von Hyginus, Schillers Bürgschafts-Ballade und Shakespeares Tragikomödie The Merchant of Venice. 322 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783034320245

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 106.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Christine Scherrer
Published by Peter Lang Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Nov 2015, 2015. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Versprechen sind prekär. Denn nimmt man sie als Worte, verpflichten sie zu Taten. Diese also heiklen Sprechhandlungen sind von literarischem Reiz. Namentlich Bürgschafts- und Fleischpfand-Geschichten verhandeln Versprechen. In einer differenzierenden und systematisierenden Lektüre eben solcher Texte setzt die Untersuchung ihr doppeltes Forschungsvorhaben um: Zum einen lotet sie die Bedingungen des literarischen Versprechens aus - um diese als körperliche, ökonomische und poetische zu erhellen. Zum anderen erörtert sie, auf Bürgschaft und Fleischpfand aufmerkend, zwei Erzähltypen. Die Studie ist diachron angelegt und verfährt komparatistisch. Und sie bedient sich sprechakttheoretischer Überlegungen sowie poetologischer und kulturwissenschaftlicher Ideen. Was die Textauswahl betrifft, werden mehrheitlich mittelalterliche Erzählungen bedacht. Die Arbeit berücksichtigt indes auch eine Fabel von Hyginus, Schillers Bürgschafts-Ballade und Shakespeares Tragikomödie The Merchant of Venice. 322 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783034320245

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 106.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Christine Scherrer
Published by Peter Lang Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Nov 2015, 2015. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Versprechen sind prekär. Denn nimmt man sie als Worte, verpflichten sie zu Taten. Diese also heiklen Sprechhandlungen sind von literarischem Reiz. Namentlich Bürgschafts- und Fleischpfand-Geschichten verhandeln Versprechen. In einer differenzierenden und systematisierenden Lektüre eben solcher Texte setzt die Untersuchung ihr doppeltes Forschungsvorhaben um: Zum einen lotet sie die Bedingungen des literarischen Versprechens aus - um diese als körperliche, ökonomische und poetische zu erhellen. Zum anderen erörtert sie, auf Bürgschaft und Fleischpfand aufmerkend, zwei Erzähltypen. Die Studie ist diachron angelegt und verfährt komparatistisch. Und sie bedient sich sprechakttheoretischer Überlegungen sowie poetologischer und kulturwissenschaftlicher Ideen. Was die Textauswahl betrifft, werden mehrheitlich mittelalterliche Erzählungen bedacht. Die Arbeit berücksichtigt indes auch eine Fabel von Hyginus, Schillers Bürgschafts-Ballade und Shakespeares Tragikomödie The Merchant of Venice. 322 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783034320245

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 106.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Spiess (Scherrer), Christine
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2015. Paperback. Book Condition: Brand New. German language. In Stock. Bookseller Inventory # __3034320248

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 121.36
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Christine Scherrer
Published by Peter Lang Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Nov 2015, 2015. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Versprechen sind prekär. Denn nimmt man sie als Worte, verpflichten sie zu Taten. Diese also heiklen Sprechhandlungen sind von literarischem Reiz. Namentlich Bürgschafts- und Fleischpfand-Geschichten verhandeln Versprechen. In einer differenzierenden und systematisierenden Lektüre eben solcher Texte setzt die Untersuchung ihr doppeltes Forschungsvorhaben um: Zum einen lotet sie die Bedingungen des literarischen Versprechens aus - um diese als körperliche, ökonomische und poetische zu erhellen. Zum anderen erörtert sie, auf Bürgschaft und Fleischpfand aufmerkend, zwei Erzähltypen. Die Studie ist diachron angelegt und verfährt komparatistisch. Und sie bedient sich sprechakttheoretischer Überlegungen sowie poetologischer und kulturwissenschaftlicher Ideen. Was die Textauswahl betrifft, werden mehrheitlich mittelalterliche Erzählungen bedacht. Die Arbeit berücksichtigt indes auch eine Fabel von Hyginus, Schillers Bürgschafts-Ballade und Shakespeares Tragikomödie The Merchant of Venice. 317 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783034320245

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 106.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.85
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Christine Spiess (Scherrer)
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Switzerland (2015)
ISBN 10: 3034320248 ISBN 13: 9783034320245
New Paperback Quantity Available: 3
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Switzerland, 2015. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Versprechen sind prekar. Denn nimmt man sie als Worte, verpflichten sie zu Taten. Diese also heiklen Sprechhandlungen sind von literarischem Reiz. Namentlich Burgschafts- und Fleischpfand-Geschichten verhandeln Versprechen. In einer differenzierenden und systematisierenden Lekture eben solcher Texte setzt die Untersuchung ihr doppeltes Forschungsvorhaben um: Zum einen lotet sie die Bedingungen des literarischen Versprechens aus - um diese als korperliche, okonomische und poetische zu erhellen. Zum anderen erortert sie, auf Burgschaft und Fleischpfand aufmerkend, zwei Erzahltypen. Die Studie ist diachron angelegt und verfahrt komparatistisch. Und sie bedient sich sprechakttheoretischer Uberlegungen sowie poetologischer und kulturwissenschaftlicher Ideen. Was die Textauswahl betrifft, werden mehrheitlich mittelalterliche Erzahlungen bedacht. Die Arbeit berucksichtigt indes auch eine Fabel von Hyginus, Schillers Burgschafts -Ballade und Shakespeares Tragikomodie The Merchant of Venice. Bookseller Inventory # LIB9783034320245

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 159.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.01
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds