Zur Rezeption von Exilliteratur und Lion Feuchtwangers Werk in Deutschland: 1945 bis heute (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783039110773: Zur Rezeption von Exilliteratur und Lion Feuchtwangers Werk in Deutschland: 1945 bis heute (German Edition)

Die Studie untersucht im Wesentlichen zwei Hauptaspekte: Zum einen wird die deutsche Rezeptionsgeschichte der Werke Lion Feuchtwangers in den beiden deutschen Teilstaaten von 1945 bis 1989 und im wiedervereinigten Deutschland bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus literaturhistorischer sowie aus rezeptionsästhetischer Sicht betrachtet und kritisch aufgearbeitet. Dabei wird insbesondere der Kontext des speziell jüdischen Motivationsmoments im Schaffen des Schriftstellers berücksichtigt. Zum anderen wird die Stellung der deutschsprachigen Exilliteratur (1933-1945) im speziellen Bildungskontext der Sekundarstufe II-Ausbildung der gymnasialen Oberstufe in Ost- und Westdeutschland vor und nach der Wende am Beispiel Feuchtwangers kritisch analysiert. Den Abschluss der Untersuchung bilden Vorschläge zur konkreten Einsetzbarkeit von Feuchtwanger-Romanen im Bildungskontext sowie eine generelle Standortbestimmung von Exilliteratur in der bildungspolitischen Kultur Deutschlands.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Die Autorin: Angela Vaupel ist Dozentin für European Cultural Studies am St Mary’s University College in Belfast. Sie arbeitete an deutschen, niederländischen und irischen Hochschulen und promovierte 2004 in German Literature an der nordirischen University of Ulster. Ihr Forschungsinteresse gilt den Bereichen Exilforschung, Film und Literatur der Weimarer Republik, nordirische Troubles-literature, sowie Aspekten deutsch-irischer Kulturbegegnungen.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Angela Vaupel
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 26955728-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 59.32
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Angela Vaupel
Published by Peter Lang Ltd, International Academic Publishers 2007-09-26 (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Ltd, International Academic Publishers 2007-09-26, 2007. Book Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-01865483

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 58.32
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Vaupel, Angela
Published by Oxford, 2007. 280 pp. (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Softcover Quantity Available: 10
Seller:
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Oxford, 2007. 280 pp., 2007. Book Condition: New. Die Studie untersucht im Wesentlichen zwei Hauptaspekte: Zum einen wird die deutsche Rezeptionsgeschichte der Werke Lion Feuchtwangers in den beiden deutschen Teilstaaten von 1945 bis 1989 und im wiedervereinigten Deutschland bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus literaturhistorischer sowie aus rezeptionsästhetischer Sicht betrachtet und kritisch aufgearbeitet. Dabei wird insbesondere der Kontext des speziell jüdischen Motivationsmoments im Schaffen des Schriftstellers berücksichtigt. Zum anderen wird die Stellung der deutschsprachigen Exilliteratur (1933-1945) im speziellen Bildungskontext der Sekundarstufe II-Ausbildung der gymnasialen Oberstufe in Ost- und Westdeutschland vor und nach der Wende am Beispiel Feuchtwangers kritisch analysiert. Den Abschluss der Untersuchung bilden Vorschläge zur konkreten Einsetzbarkeit von Feuchtwanger-Romanen im Bildungskontext sowie eine generelle Standortbestimmung von Exilliteratur in der bildungspolitischen Kultur Deutschlands. Bookseller Inventory # 11077

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 68.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.55
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Angela Vaupel
Published by Lang, Peter, AG, Internationaler Verlag der Wissen 2007-09-26, Oxford (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lang, Peter, AG, Internationaler Verlag der Wissen 2007-09-26, Oxford, 2007. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783039110773

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 66.37
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Angela Vaupel
Published by Peter Lang Sep 2007 (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Sep 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Die Studie untersucht im Wesentlichen zwei Hauptaspekte: Zum einen wird die deutsche Rezeptionsgeschichte der Werke Lion Feuchtwangers in den beiden deutschen Teilstaaten von 1945 bis 1989 und im wiedervereinigten Deutschland bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus literaturhistorischer sowie aus rezeptionsästhetischer Sicht betrachtet und kritisch aufgearbeitet. Dabei wird insbesondere der Kontext des speziell jüdischen Motivationsmoments im Schaffen des Schriftstellers berücksichtigt. Zum anderen wird die Stellung der deutschsprachigen Exilliteratur (1933-1945) im speziellen Bildungskontext der Sekundarstufe II-Ausbildung der gymnasialen Oberstufe in Ost- und Westdeutschland vor und nach der Wende am Beispiel Feuchtwangers kritisch analysiert. Den Abschluss der Untersuchung bilden Vorschläge zur konkreten Einsetzbarkeit von Feuchtwanger-Romanen im Bildungskontext sowie eine generelle Standortbestimmung von Exilliteratur in der bildungspolitischen Kultur Deutschlands. 280 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783039110773

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 68.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Vaupel, Angela
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2007. Paperback. Book Condition: Brand New. 1st edition. 280 pages. German language. 8.78x5.87x0.67 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __3039110772

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 78.73
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Angela Vaupel
Published by Peter Lang Sep 2007 (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Sep 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Die Studie untersucht im Wesentlichen zwei Hauptaspekte: Zum einen wird die deutsche Rezeptionsgeschichte der Werke Lion Feuchtwangers in den beiden deutschen Teilstaaten von 1945 bis 1989 und im wiedervereinigten Deutschland bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus literaturhistorischer sowie aus rezeptionsästhetischer Sicht betrachtet und kritisch aufgearbeitet. Dabei wird insbesondere der Kontext des speziell jüdischen Motivationsmoments im Schaffen des Schriftstellers berücksichtigt. Zum anderen wird die Stellung der deutschsprachigen Exilliteratur (1933-1945) im speziellen Bildungskontext der Sekundarstufe II-Ausbildung der gymnasialen Oberstufe in Ost- und Westdeutschland vor und nach der Wende am Beispiel Feuchtwangers kritisch analysiert. Den Abschluss der Untersuchung bilden Vorschläge zur konkreten Einsetzbarkeit von Feuchtwanger-Romanen im Bildungskontext sowie eine generelle Standortbestimmung von Exilliteratur in der bildungspolitischen Kultur Deutschlands. 280 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783039110773

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 68.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Angela Vaupel
Published by Peter Lang Sep 2007 (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Sep 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Die Studie untersucht im Wesentlichen zwei Hauptaspekte: Zum einen wird die deutsche Rezeptionsgeschichte der Werke Lion Feuchtwangers in den beiden deutschen Teilstaaten von 1945 bis 1989 und im wiedervereinigten Deutschland bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus literaturhistorischer sowie aus rezeptionsästhetischer Sicht betrachtet und kritisch aufgearbeitet. Dabei wird insbesondere der Kontext des speziell jüdischen Motivationsmoments im Schaffen des Schriftstellers berücksichtigt. Zum anderen wird die Stellung der deutschsprachigen Exilliteratur (1933-1945) im speziellen Bildungskontext der Sekundarstufe II-Ausbildung der gymnasialen Oberstufe in Ost- und Westdeutschland vor und nach der Wende am Beispiel Feuchtwangers kritisch analysiert. Den Abschluss der Untersuchung bilden Vorschläge zur konkreten Einsetzbarkeit von Feuchtwanger-Romanen im Bildungskontext sowie eine generelle Standortbestimmung von Exilliteratur in der bildungspolitischen Kultur Deutschlands. 280 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783039110773

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 68.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Angela Vaupel
Published by Peter Lang Sep 2007 (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Sep 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Die Studie untersucht im Wesentlichen zwei Hauptaspekte: Zum einen wird die deutsche Rezeptionsgeschichte der Werke Lion Feuchtwangers in den beiden deutschen Teilstaaten von 1945 bis 1989 und im wiedervereinigten Deutschland bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus literaturhistorischer sowie aus rezeptionsästhetischer Sicht betrachtet und kritisch aufgearbeitet. Dabei wird insbesondere der Kontext des speziell jüdischen Motivationsmoments im Schaffen des Schriftstellers berücksichtigt. Zum anderen wird die Stellung der deutschsprachigen Exilliteratur (1933-1945) im speziellen Bildungskontext der Sekundarstufe II-Ausbildung der gymnasialen Oberstufe in Ost- und Westdeutschland vor und nach der Wende am Beispiel Feuchtwangers kritisch analysiert. Den Abschluss der Untersuchung bilden Vorschläge zur konkreten Einsetzbarkeit von Feuchtwanger-Romanen im Bildungskontext sowie eine generelle Standortbestimmung von Exilliteratur in der bildungspolitischen Kultur Deutschlands. 280 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783039110773

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 68.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.85
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Angela Vaupel
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, United Kingdom (2007)
ISBN 10: 3039110772 ISBN 13: 9783039110773
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, United Kingdom, 2007. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Die Studie untersucht im Wesentlichen zwei Hauptaspekte: Zum einen wird die deutsche Rezeptionsgeschichte der Werke Lion Feuchtwangers in den beiden deutschen Teilstaaten von 1945 bis 1989 und im wiedervereinigten Deutschland bis zum gegenwartigen Zeitpunkt aus literaturhistorischer sowie aus rezeptionsasthetischer Sicht betrachtet und kritisch aufgearbeitet. Dabei wird insbesondere der Kontext des speziell judischen Motivationsmoments im Schaffen des Schriftstellers berucksichtigt. Zum anderen wird die Stellung der deutschsprachigen Exilliteratur (1933-1945) im speziellen Bildungskontext der Sekundarstufe II-Ausbildung der gymnasialen Oberstufe in Ost- und Westdeutschland vor und nach der Wende am Beispiel Feuchtwangers kritisch analysiert. Den Abschluss der Untersuchung bilden Vorschlage zur konkreten Einsetzbarkeit von Feuchtwanger-Romanen im Bildungskontext sowie eine generelle Standortbestimmung von Exilliteratur in der bildungspolitischen Kultur Deutschlands. Bookseller Inventory # LIB9783039110773

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 102.57
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds