Das Technische Bild (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783050044965: Das Technische Bild (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Wissenschaftliche Bilder prägen die Ergebnisse und Einsichten, welche sie darstellen, immer auch konstruktiv. Die Wiedergabe einer Beobachtung mittels Bildern mag noch so mechanisch oder überindividuell in ihrer Erscheinung anmuten, immer zeigen sich in ihr auch Stile einer Zeit, eines Geräts, eines Denkens, eines Forscherkollektivs. Naturwissenschaftler, Mediziner und Techniker lassen ein spezifisches Wissen und Können in ihre Bilder einfließen, das auf Wirkung von Bildern und Erkenntnis durch sie, auf Evidenz angelegt ist und auf der originären Logik der bildlichen Form gründet.Das Buch zeigt einerseits, inwiefern kunsthistorische Methoden und Begriffe für eine Betrachtung wissenschaftlicher Bildwelten fruchtbar gemacht werden können. Andererseits werden die kunsthistorischen Ansätze anhand von Leitbegriffen und Methoden der aktuellen Wissenschaftsforschung überprüft und ergänzt. In der vielstimmigen Debatte der letzten Jahre um epistemische Bilder sucht der Band Begriffe zu entwickeln, die nicht theoretisch deduziert, sondern am Material der Bilder selbst entwickelt sind. Hierdurch erweist sich, wie unterschiedlich die Leistungsmerkmale von Bildern in den jeweiligen Zeiten, Disziplinen und Funktionen sind und welche vielfältigen Möglichkeiten sie liefern, Erkenntnisse, Beobachtungen oder Theorien sowohl zu erzeugen wie auch evident zu machen. Hierzu vereint der Band themenübergreifende Artikel, Begriffsbestimmungen und stichprobenartige Fallstudien zu einem Handbuch. Die Fallstudien zu fünfhundert Jahren Bildgeschichte in den Wissenschaften reichen von Sammlungszeichnungen des 16. Jahrhunderts über Darstellungen von Musikautomaten und frühe Röntgenbilder bis zur Nanomikroskopie und den Interfaces von Computern. Verfasst von der Forschergruppe ""Das Technische Bild"" der Humboldt-Universität zu Berlin, stellt der Band zugleich auch die Ergebnisse der im Jahr 2000 gegründeten Abteilung in gebündelter Form vor.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Review:

"The compendium functions as an eye-opener for the impact of technology on scientific images and deserves a wide readership." Sabine Brauckmann, in: History of Philosophy and Life Sciences, 34 (2012) 4, S. 638-640 "The large quantity and fine quality of illustrations, most of which colour, makes the book a variegated encyclopedia, a sort of scientific image atlas, coming from different fields of research, periods and disciplines. Moreover the high quality of texts and the rich and updated bibliography make the volume an important instrument for all the scholars interested in the problem of images, whether scientists or art historians, philosophers or scientists." Elena Canadelli in: NUNCIUS - Journal of the History of Science, vol. XXV (2010) 1, S. 164f. "Der Band zeichnet sich durch eine Homogenität der Beiträge und die Erweiterung der Perspektive bei der Betrachtung visueller Dokumente aus." Sigrid Gaisreiter in: Kunstbuchanzeiger, 16. März 2011 "In der Verbindung methodologischer Reflexion, Skizzierung zentraler Analyseinstrumentarien und Fallstudien ermöglicht der Band nicht nur einen umfassenden Einblick in die Forschungsperspektiven und -ergebnisse des Berliner Projekts, sondern kann zudem als Nachschlagewerk wie auch als Materialsammlung für die Lehre zu naturwissenschaftlichen Visualisierungen dienen." Christine Hanke in: ZfM - Zeitschrift für Medienwissenschaft, Heft 2, 1/2010 "exzellent bebildert, materialreich und bietet interessante Beispiele quer durch die Wissenschaftsgeschichte" Frankfurter Allgemeine Zeitung, 3. Juni 2009

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 49.00
US$ 36.86

Convert Currency

Shipping: US$ 7.96
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Horst Bredekamp (editor), Birgit Schneider (editor), Vera Dünkel (editor)
Published by De Gruyter 2008-10-20, Berlin (2008)
ISBN 10: 3050044969 ISBN 13: 9783050044965
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description De Gruyter 2008-10-20, Berlin, 2008. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783050044965

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 36.86
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Bredekamp, Horst / Schneider, Birgit
ISBN 10: 3050044969 ISBN 13: 9783050044965
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: Akademie Verlag | Kompendium zu einer Stilgeschichte wissenschaftlicher Bilder | Wissenschaftliche Bilder prägen die Ergebnisse und Einsichten, welche sie darstellen, immer auch konstruktiv. Die Wiedergabe einer Beobachtung mittels Bildern mag noch so mechanisch oder überindividuell in ihrer Erscheinung anmuten, immer zeigen sich in ihr auch Stile einer Zeit, eines Geräts, eines Denkens, eines Forscherkollektivs. Naturwissenschaftler, Mediziner und Techniker lassen ein spezifisches Wissen und Können in ihre Bilder einfließen, das auf Wirkung von Bildern und Erkenntnis durch sie, auf Evidenz angelegt ist und auf der originären Logik der bildlichen Form gründet. Das Buch zeigt einerseits, inwiefern kunsthistorische Methoden und Begriffe für eine Betrachtung wissenschaftlicher Bildwelten fruchtbar gemacht werden können. Andererseits werden die kunsthistorischen Ansätze anhand von Leitbegriffen und Methoden der aktuellen Wissenschaftsforschung überprüft und ergänzt. In der vielstimmigen Debatte der letzten Jahre um epistemische Bilder sucht der Band Begriffe zu entwickeln, die nicht theoretisch deduziert, sondern am Material der Bilder selbst entwickelt sind. Hierdurch erweist sich, wie unterschiedlich die Leistungsmerkmale von Bildern in den jeweiligen Zeiten, Disziplinen und Funktionen sind und welche vielfältigen Möglichkeiten sie liefern, Erkenntnisse, Beobachtungen oder Theorien sowohl zu erzeugen wie auch evident zu machen. Hierzu vereint der Band themenübergreifende Artikel, Begriffsbestimmungen und stichprobenartige Fallstudien zu einem Handbuch. Die Fallstudien zu fünfhundert Jahren Bildgeschichte in den Wissenschaften reichen von Sammlungszeichnungen des 16. Jahrhunderts über Darstellungen von Musikautomaten und frühe Röntgenbilder bis zur Nanomikroskopie und den Interfaces von Computern. Verfasst von der Forschergruppe "Das Technische Bild" der Humboldt-Universität zu Berlin, stellt der Band zugleich auch die Ergebnisse der im Jahr 2000 gegründeten Abteilung in gebündelter Form vor. | 1;Inhaltsverzeichnis;72;Editorial: Das Technische Bild;93;Methodik;143.1;Bildbefragungen. Technische Bilder und kunsthistorische Begriffe;153.2;Bilddiskurse. Kritische Überlegungen zur Frage, ob es eine allgemeine Bildtheorie des naturwissenschaftlichen Bildes geben kann;313.3;Bildbeschreibungen. Eine Stilgeschichte technischer Bilder?;373.4;Zellbilder. Eine Kunstgeschichte der Wissenschaft;554;Fallstudien;684.1;Interaktion mit Bildern. Digitale Bildgeschichte am Beispiel grafischer Benutzeroberflächen;694.2;Bildtradition und Differenz. Visuelle Erkenntnisgewinnung in der Wissenschaft am Beispiel der Rastertunnelmikroskopie;874.3;Bilderreihen der Technik. Das Projekt Technik im Bild um 1930 am Deutschen Museum;1014.4;Interpretation und Illusion. Pro- bleme mit teleskopischen Bildern am Beispiel der Marskanäle;1214.5;Röntgenblick und Schattenbild. Zur Spezifik der frühen Röntgenbilder und ihren Deutungen um 1900;1374.6;Mikrofotografische Beweisfüh- rungen. Max Lautners Neubau der holländischen Kunstgeschichte auf dem Fundament der Fotografie;1544.7;Zeichnen mit der Camera lucida. Von instrumenteller Wahrhaftigkeit und riesenhaften Bleistiften;1694.8;Programmierte Bilder. Notationssysteme der Weberei aus dem 17. und 18. Jahrhundert;1834.9;Frühneuzeitliche Bilder von Musikautomaten. Zu Athanasius Kirchers Trompe- l oreille- Kontemplationen in den Quirinalsgärten von Rom;1994.10;Zeichnung und Naturbeobachtung. Naturgeschichte um 1600 am Beispiel von Aldrovandis Bildern;2135;Bibliografie;2256;Die Autoreninnen und Autoren;231 | Format: Paperback | 685 gr | 231 pp. Seller Inventory # K9783050044965

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 41.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.48
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Birgit Schneider
Published by Walter de Gruyter (2008)
ISBN 10: 3050044969 ISBN 13: 9783050044965
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Walter de Gruyter, 2008. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Wissenschaftliche Bilder prgen die Ergebnisse und Einsichten, welche sie darstellen, immer auch konstruktiv. Die Wiedergabe einer Beobachtung mittels Bildern mag noch so mechanisch oder berindividuell in ihrer Erscheinung anmuten, immer zeigen sich in ihr auch Stile einer Zeit, eines Gerts, eines Denkens, eines Forscherkollektivs. Naturwissenschaftler, Mediziner und Techniker lassen ein spezifisches Wissen und Knnen in ihre Bilder einflieen, das auf Wirkung von Bildern und Erkenntnis durch sie, auf Evidenz angelegt ist und auf der originren Logik der bildlichen Form grndet. Das Buch zeigt einerseits, inwiefern kunsthistorische Methoden und Begriffe fr eine Betrachtung wissenschaftlicher Bildwelten fruchtbar gemacht werden knnen. Andererseits werden die kunsthistorischen Anstze anhand von Leitbegriffen und Methoden der aktuellen Wissenschaftsforschung berprft und ergnzt. In der vielstimmigen Debatte der letzten Jahre um epistemische Bilder sucht der Band Begriffe zu entwickeln, die nicht theoretisch deduziert, sondern am Material der Bilder selbst entwickelt sind. Hierdurch erweist sich, wie unterschiedlich die Leistungsmerkmale von Bildern in den jeweiligen Zeiten, Disziplinen und Funktionen sind und welche vielfltigen Mglichkeiten sie liefern, Erkenntnisse, Beobachtungen oder Theorien sowohl zu erzeugen wie auch evident zu machen. Hierzu vereint der Band themenbergreifende Artikel, Begriffsbestimmungen und stichprobenartige Fallstudien zu einem Handbuch. Die Fallstudien zu fnfhundert Jahren Bildgeschichte in den Wissenschaften reichen von Sammlungszeichnungen des 16. Jahrhunderts ber Darstellungen von Musikautomaten und frhe Rntgenbilder bis zur Nanomikroskopie und den Interfaces von Computern. Verfasst von der Forschergruppe Das Technische Bild der Humboldt-Universitt zu Berlin, stellt der Band zugleich auch die Ergebnisse der im Jahr 2000 gegrndeten Abteilung in gebndelter Form vor. Seller Inventory # LIB9783050044965

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 62.93
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.97
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Birgit Schneider
Published by Akademie Verlag Gmbh 2008-10 (2008)
ISBN 10: 3050044969 ISBN 13: 9783050044965
New Quantity Available: 5
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Akademie Verlag Gmbh 2008-10, 2008. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-00788042

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 37.81
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.78
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Birgit Schneider
Published by Akademie Verlag (2008)
ISBN 10: 3050044969 ISBN 13: 9783050044965
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Irish Booksellers
(Portland, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Akademie Verlag, 2008. Condition: New. book. Seller Inventory # M3050044969

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 78.16
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds