Timo Nlein Paul Ludwig Troost (1878-1934)

ISBN 13: 9783205788652

Paul Ludwig Troost (1878-1934)

 
9783205788652: Paul Ludwig Troost (1878-1934)

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Timo Nlein
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Quantity Available: 3
Seller
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 19112848-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 55.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Timo Nlein
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Quantity Available: 1
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783205788652

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 52.16
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.80
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Timo Nüßlein
Published by Boehlau Verlag Nov 2012 (2012)
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Boehlau Verlag Nov 2012, 2012. Buch. Book Condition: Neu. 287x148x30 mm. Neuware - In den 1910er/20er Jahren ist Paul Ludwig Troost (1878-1934) im Bereich des konservativen Luxusinterieurs einer der gefragtesten Innenarchitekten Deutschlands. So auch im großbürgerlichen Umfeld Hitlers, der ihn 1930 mit dem Umbau der Münchner Parteizentrale der NSDAP betraut. Für den Parteiführer entwirft Troost in der Folge weitere Einrichtungen und vor allem Bauten, deren strenger Reduktionsklassizismus, bedingt durch den Willen Hitlers, für die offizielle Repräsentationsarchitektur des Nationalsozialismus bestimmend wird. Troosts bemerkenswerte Karriere, seine Zusammenarbeit mit Hitler und sein Nachwirken im Dritten Reich werden im vorliegenden Buch erstmals eingehend dargestellt und untersucht, sein architektonisches Gesamtwerk in einem Katalog zugänglich gemacht. 314 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783205788652

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 54.83
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.04
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Timo Nüßlein
Published by Boehlau Verlag Nov 2012 (2012)
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Quantity Available: 1
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Boehlau Verlag Nov 2012, 2012. Buch. Book Condition: Neu. 287x148x30 mm. Neuware - In den 1910er/20er Jahren ist Paul Ludwig Troost (1878-1934) im Bereich des konservativen Luxusinterieurs einer der gefragtesten Innenarchitekten Deutschlands. So auch im großbürgerlichen Umfeld Hitlers, der ihn 1930 mit dem Umbau der Münchner Parteizentrale der NSDAP betraut. Für den Parteiführer entwirft Troost in der Folge weitere Einrichtungen und vor allem Bauten, deren strenger Reduktionsklassizismus, bedingt durch den Willen Hitlers, für die offizielle Repräsentationsarchitektur des Nationalsozialismus bestimmend wird. Troosts bemerkenswerte Karriere, seine Zusammenarbeit mit Hitler und sein Nachwirken im Dritten Reich werden im vorliegenden Buch erstmals eingehend dargestellt und untersucht, sein architektonisches Gesamtwerk in einem Katalog zugänglich gemacht. 314 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783205788652

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 54.83
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.59
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Timo Nüßlein
Published by Boehlau Verlag Nov 2012 (2012)
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Quantity Available: 1
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Boehlau Verlag Nov 2012, 2012. Buch. Book Condition: Neu. 287x148x30 mm. Neuware - In den 1910er/20er Jahren ist Paul Ludwig Troost (1878-1934) im Bereich des konservativen Luxusinterieurs einer der gefragtesten Innenarchitekten Deutschlands. So auch im großbürgerlichen Umfeld Hitlers, der ihn 1930 mit dem Umbau der Münchner Parteizentrale der NSDAP betraut. Für den Parteiführer entwirft Troost in der Folge weitere Einrichtungen und vor allem Bauten, deren strenger Reduktionsklassizismus, bedingt durch den Willen Hitlers, für die offizielle Repräsentationsarchitektur des Nationalsozialismus bestimmend wird. Troosts bemerkenswerte Karriere, seine Zusammenarbeit mit Hitler und sein Nachwirken im Dritten Reich werden im vorliegenden Buch erstmals eingehend dargestellt und untersucht, sein architektonisches Gesamtwerk in einem Katalog zugänglich gemacht. 314 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783205788652

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 54.83
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.61
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Timo Nüßlein
Published by Boehlau Verlag (2012)
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Irish Booksellers
(Rumford, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Boehlau Verlag, 2012. Hardcover. Book Condition: New. book. Bookseller Inventory # 3205788656

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 83.43
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Timo Nüßlein
Published by Boehlau Verlag (2012)
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Hardcover Quantity Available: 3
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Boehlau Verlag, 2012. Hardback. Book Condition: New. 286 x 218 mm. Language: German . Brand New Book. In den 1910er/20er Jahren ist Paul Ludwig Troost (1878-1934) im Bereich des konservativen Luxusinterieurs einer der gefragtesten Innenarchitekten Deutschlands. So auch im großbürgerlichen Umfeld Hitlers, der ihn 1930 mit dem Umbau der Münchner Parteizentrale der NSDAP betraut. Für den Parteiführer entwirft Troost in der Folge weitere Einrichtungen und vor allem Bauten, deren strenger Reduktionsklassizismus, bedingt durch den Willen Hitlers, für die offizielle Repräsentationsarchitektur des Nationalsozialismus bestimmend wird. Troosts bemerkenswerte Karriere, seine Zusammenarbeit mit Hitler und sein Nachwirken im Dritten Reich werden im vorliegenden Buch erstmals eingehend dargestellt und untersucht, sein architektonisches Gesamtwerk in einem Katalog zugänglich gemacht. Bookseller Inventory # LIB9783205788652

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 82.23
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.87
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Timo Nüßlein
Published by Boehlau Verlag Nov 2012 (2012)
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Quantity Available: 1
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Boehlau Verlag Nov 2012, 2012. Buch. Book Condition: Neu. 287x148x30 mm. Neuware - In den 1910er/20er Jahren ist Paul Ludwig Troost (1878-1934) im Bereich des konservativen Luxusinterieurs einer der gefragtesten Innenarchitekten Deutschlands. So auch im großbürgerlichen Umfeld Hitlers, der ihn 1930 mit dem Umbau der Münchner Parteizentrale der NSDAP betraut. Für den Parteiführer entwirft Troost in der Folge weitere Einrichtungen und vor allem Bauten, deren strenger Reduktionsklassizismus, bedingt durch den Willen Hitlers, für die offizielle Repräsentationsarchitektur des Nationalsozialismus bestimmend wird. Troosts bemerkenswerte Karriere, seine Zusammenarbeit mit Hitler und sein Nachwirken im Dritten Reich werden im vorliegenden Buch erstmals eingehend dargestellt und untersucht, sein architektonisches Gesamtwerk in einem Katalog zugänglich gemacht. 314 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783205788652

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 54.83
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 32.05
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Timo Nüßlein
Published by Boehlau Verlag Nov 2012 (2012)
ISBN 10: 3205788656 ISBN 13: 9783205788652
New Quantity Available: 1
Seller
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germany)
Rating
[?]

Book Description Boehlau Verlag Nov 2012, 2012. Buch. Book Condition: Neu. 287x148x30 mm. Neuware - In den 1910er/20er Jahren ist Paul Ludwig Troost (1878-1934) im Bereich des konservativen Luxusinterieurs einer der gefragtesten Innenarchitekten Deutschlands. So auch im großbürgerlichen Umfeld Hitlers, der ihn 1930 mit dem Umbau der Münchner Parteizentrale der NSDAP betraut. Für den Parteiführer entwirft Troost in der Folge weitere Einrichtungen und vor allem Bauten, deren strenger Reduktionsklassizismus, bedingt durch den Willen Hitlers, für die offizielle Repräsentationsarchitektur des Nationalsozialismus bestimmend wird. Troosts bemerkenswerte Karriere, seine Zusammenarbeit mit Hitler und sein Nachwirken im 'Dritten Reich' werden im vorliegenden Buch erstmals eingehend dargestellt und untersucht, sein architektonisches Gesamtwerk in einem Katalog zugänglich gemacht. Über die Reihe: In der Reihe 'Hitlers Architekten. Historisch-kritische Monografien zur Regimearchitektur im Nationalsozialismus' werden Biografie und Werk jener Baumeister untersucht, die mit dem Diktator persönlich zusammengearbeitet und somit dem NS-Regime ein architektonisches Gesicht verliehen haben. Durch die erstmalige Erschließung umfangreicher Archiv- und Quellenbestände liefern die einzelnen Bände die Grundlage für die Kenntnis und das bessere Verständnis von Akteuren, Planungen und historischem Kontext. Die Architekten Paul Ludwig Troost (1878-1934), Albert Speer (1905-1981), Roderich Fick (1886-1955) und Hermann Giesler (1898-1987) werden in ca. jährlich erscheinenden Monografien im Kontext der repräsentativsten Bauvorhaben zwischen 1933 und 1945 präsentiert. Die Herausgeber der Reihe: Rainer Rosenberg war Inhaber eines Lehrstuhls für Kunstgeschichte an der Universität Heidelberg und ist seit 2009 Professor an der Universität Wien. Publikationen und Forschungsschwerpunkte im Bereich der Kunst der Renaissance, der Geschichte der Abstraktion, der Geschichte der Kunstrezeption und der empirischen Bildwissenschaft. Winfried Nerdinger ist Professor für Architekturgeschichte und seit 1989 Direktor des Architekturmuseums der Technischen Universität München. Forschungen und Publikationen zur Architektur- und Kunstgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts sowie Organisation von zahlreichen Ausstellungen zu historischen und aktuellen Themen der Architektur. 314 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783205788652

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 54.83
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 38.03
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds