Fallformulierung in der Verhaltenstherapie (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783211835326: Fallformulierung in der Verhaltenstherapie (German Edition)

Welche Informationen werden zur Behandlung einer Verhaltensstörung gebraucht? Wie wird ein Erstinterview bzw. ein klinisch brauchbares Erklärungsmodell strukturiert? Wie werden therapeutische Ziele und Behandlungsstrategien entwickelt und wie wird der therapeutische Prozeß evaluiert? Welche Rolle spielt die Beziehung zwischen Patient und Therapeut und wie kann diese gestaltet werden? Die Fallformulierung versucht diese Fragen gemäß der klinisch-experimentellen Methodik zu beantworten: Das vorgestellte Fünf-Phasen-Modell orientiert sich im Gegensatz zu störungsspezifischen Standardtechniken an ideographischen Dimensionen des Problemverhaltens: Warum entwickelt ein Individuum zu einem bestimmten Zeitpunkt ein Problem? Welche Funktion hat das Problem in der allgemeinen Lebensanpassung und wie verändert es sich im Laufe der Zeit? Wodurch wird es aufrechterhalten? Welche Lösungsmöglichkeiten können entwickelt werden? Diese Orientierung für und Anleitung zur klinisch-therapeutischen Vorgehensweise richtet sich speziell an Verhaltenstherapeuten, die angesichts zunehmenden Unbehagens an der symptom- und technikorientierten Verhaltenstherapie differenzierte und individualisierte Behandlungsstrategien entwickeln möchten. Ebenso angesprochen sind klinische Psychologen und Psychiater, die sich in der Aus- und Weiterbildung in kognitiv-behaviouralen Therapien befinden sowie an Ausbildner und Supervisoren, die ? basierend auf etablierten Lernprinzipien und experimenteller Methodologie ? um eine wissenschaftlich fundierte klinische Lehre bemüht sind.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Review:

"... Der Autor versteht es, mit einfachen Worten komplexe Zusammenhänge griffig und eingänglich zu beschreiben ... Das Buch liest sich gut, es sind sehr einsichtige Beispiele aus der Praxis mit dabei ... Für den niedergelassenen Praktiker, aber auch für den Ausbildungskandidaten, ist das Buch nicht nur wegen der grundlegenden Bedeutung evaluativer Gesichtspunkte in der Therapie eine gut angelegte Investition." Psychotherapie-Psychosomatik-Medizinische Psychologie 5/2002 "... Kennzeichnend für das gesamte Buch ist das gute Ineinandergreifen von Theorie und Praxisbezug sowie die Verdeutlichung des konkreten therapeutischen Vorgehens anhand der beschriebenen Fallbeispiele ... Damit ist Michael Bruch eine interessante, gut zu lesende und praxisrelevante Darstellung des bisher in der deutschen Verhaltenstherapie leider wenig präsenten Fallformulierungsansatzes gelungen ... Dieses Buch sei allen empfohlen, die an einer kritischen Auseinandersetzung mit dem therapeutischen Vorgehen in der Verhaltenstherapie interessiert sind und noch mehr von dem sehen wollen, was Verhaltenstherapie außer manualisierter (technikzentrierter) Therapiegestaltung zu bieten hat." Verhaltenstherapie 11/2001

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 69.99
US$ 56.82

Convert Currency

Shipping: US$ 5.17
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Bruch, Michael
Published by Springer (2016)
ISBN 10: 3211835326 ISBN 13: 9783211835326
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783211835326_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 56.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.17
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

MICHAEL BRUCH
Published by Springer (2000)
ISBN 10: 3211835326 ISBN 13: 9783211835326
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2000. Paperback. Book Condition: NEW. 9783211835326 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. Bookseller Inventory # HTANDREE0313484

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 57.61
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 10.65
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Michael Bruch
Published by Springer Verlag GmbH (2000)
ISBN 10: 3211835326 ISBN 13: 9783211835326
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer Verlag GmbH, 2000. HRD. Book Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # LQ-9783211835326

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.27
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Michael Bruch
Published by Springer Verlag GmbH (2000)
ISBN 10: 3211835326 ISBN 13: 9783211835326
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer Verlag GmbH, 2000. HRD. Book Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IQ-9783211835326

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 72.34
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Michael Bruch
Published by Springer
ISBN 10: 3211835326 ISBN 13: 9783211835326
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 232 pages. Dimensions: 9.8in. x 6.6in. x 0.6in.Doubt is not a pleasant condition, but certainty is an absurd one Voltaire DasDilemma Die Einstellung von Therapeuten zur Verhaltenstherapie, insbesondere mit psychologischem Hintergrund, kann als einigermaBen zwiespaltig bezeichnet werden. Einerseits hatte man berechtigte Hoffnungen, daB dies die erste wissenschaftliche Psychotherapie werden konnte, gestUtzt auf eine richtige, d. h. empirisch entwickelte, Theorie, andererseits glauben nun viele Kliniker, daB das Modell Verhaltenstherapie den Komplexitaten psychischer StOrungen und menschlicher Interaktionen nicht gerecht wird. Besonders Akademiker hielten sich schon immer gerne von den Niederungen klinischer RealiHiten fern und betrieben die Wissenschaft des Verhaltens im Uberschaubaren und kontrollierbaren Experiment, in der Regel unter analogen Bedingungen. Man kann eine Art von Praxisphobie konstatieren: Vielen gilt eine vielleicht methodenkorrekte, aber praxisfeme, Forschung nach wie vor als akademischer Konigsweg. 1m Rahmen solcher BemUhungen enstanden v. a. sogenannte Standardtechniken, die typischer weise in analogen Gruppenstudien UberprUft wurden, bei 5 Signifikanz flir gut befunden und anschlieBend in wissenschaftlichen Journalen zur Endlagerung abgelegt wurden. Klinische Ansatze, die sich an individuellen Unterschieden und klinischen Realitaten orientierten, blieben dagegen auf der Strecke. Inwieweit kann der klinisch arbeitende Therapeut hieraus Nutzen ziehen Es ist sicher richtig, daB besonders unerfahrene Therapeuten der Versuchung therapeutischer KochbUcher mit fertig entwickelten Techniken selten widerstehen konnen. Ebenso kann man haufig in Ausbildungssettings, die keinen direkten klinischen Zugang haben, eine Tendenz zur technikorient ierten Didaktik feststellen. Dies erlaubt zwar obertlachliches Symptom- VIII Vorwort verstiindnis, fiihrt allerdings seltenzu selbstiindigemtherapeutischem Denken. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783211835326

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 78.73
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Bruch, Michael; Gerstner, G. [Assistant]
Published by Springer (2000)
ISBN 10: 3211835326 ISBN 13: 9783211835326
New Paperback Quantity Available: 10
Seller:
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2000. Paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # INGM9783211835326

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 80.49
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Michael Bruch
Published by SPRINGER VERLAG GMBH, Austria (2000)
ISBN 10: 3211835326 ISBN 13: 9783211835326
New Hardcover Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description SPRINGER VERLAG GMBH, Austria, 2000. Hardback. Book Condition: New. 2000 ed.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Doubt is not a pleasant condition, but certainty is an absurd one Voltaire DasDilemma Die Einstellung von Therapeuten zur Verhaltenstherapie, insbesondere mit psychologischem Hintergrund, kann als einigermaBen zwiespaltig bezeichnet werden. Einerseits hatte man berechtigte Hoffnungen, daB dies die erste wissenschaftliche Psychotherapie werden konnte, gestUtzt auf eine richtige , d.h. empirisch entwickelte, Theorie, andererseits glauben nun viele Kliniker, daB das Modell Verhaltenstherapie den Komplexitaten psychischer StOrungen und menschlicher Interaktionen nicht gerecht wird. Besonders Akademiker hielten sich schon immer gerne von den Niederungen klinischer RealiHiten fern und betrieben die Wissenschaft des Verhaltens im Uberschaubaren und kontrollierbaren Experiment, in der Regel unter analogen Bedingungen. Man kann eine Art von Praxisphobie konstatieren: Vielen gilt eine vielleicht methodenkorrekte, aber praxisfeme, Forschung nach wie vor als akademischer Konigsweg . 1m Rahmen solcher BemUhungen enstanden v.a. sogenannte Standardtechniken, die typischer- weise in analogen Gruppenstudien UberprUft wurden, bei 5 Signifikanz flir gut befunden und anschlieBend in wissenschaftlichen Journalen zur Endlagerung abgelegt wurden. Klinische Ansatze, die sich an individuellen Unterschieden und klinischen Realitaten orientierten, blieben dagegen auf der Strecke. Inwieweit kann der klinisch arbeitende Therapeut hieraus Nutzen ziehen? Es ist sicher richtig, daB besonders unerfahrene Therapeuten der Versuchung therapeutischer KochbUcher mit fertig entwickelten Techniken selten widerstehen konnen. Ebenso kann man haufig in Ausbildungssettings, die keinen direkten klinischen Zugang haben, eine Tendenz zur technikorient- ierten Didaktik feststellen. Dies erlaubt zwar obertlachliches Symptom- VIII Vorwort verstiindnis, fiihrt allerdings seltenzu selbstiindigemtherapeutischem Denken. Bookseller Inventory # AAV9783211835326

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 92.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Michael Bruch
Published by Springer-Verlag Kg (2000)
ISBN 10: 3211835326 ISBN 13: 9783211835326
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer-Verlag Kg, 2000. Paperback. Book Condition: Brand New. 1st edition. 222 pages. German language. 9.84x6.57x0.59 inches. In Stock. Bookseller Inventory # x-3211835326

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 99.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds