Acquisition Agreements in Germany

ISBN 13: 9783406610134

Acquisition Agreements in Germany

 
9783406610134: Acquisition Agreements in Germany

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Published by Beck C. H.
ISBN 10: 3406610137 ISBN 13: 9783406610134
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Beck C. H. hardback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783406610134

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 147.32
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.00
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Published by Beck C. H. 2011-02 (2011)
ISBN 10: 3406610137 ISBN 13: 9783406610134
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Beck C. H. 2011-02, 2011. Book Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-00882638

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 151.63
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Matthias Jaletzke
Published by Beck C. H. Feb 2011 (2011)
ISBN 10: 3406610137 ISBN 13: 9783406610134
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Beck C. H. Feb 2011, 2011. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Zum WerkIn der Praxis besteht großer Bedarf an einer eingehenden, mit Varianten versehenen Darstellung zu englischsprachigen Unternehmenskaufverträgen nach deutschem Recht, weil diese oft unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Parteien abgeschlossen werden, denen die rechtlichen Rahmenbedingungen und das Vertragswerk selbst erläutert und zugänglich gemacht werden müssen. Hinzu kommt, dass Transaktionsgeschäfte nach deutschem Recht in vielen Fällen unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Berater stattfinden, so dass die wirtschaftsrechtliche Kautelarpraxis immer mehr auf Verträge in englischer Sprache angewiesen ist. Im vorliegenden Handbuch werden der Inhalt der englischen Vertragsbestimmungen sowie ihr Sinn und Zweck, die rechtlichen Grundlagen, einzelne wichtige Rechtsfragen sowie typische Fallfragen im Einzelnen dargestellt und in deutscher Sprache erläutert. Die Publikation bietet englischsprachige Vertragsmuster zum Unternehmenskauf, darunter einen ausführlichen Anteilskaufvertrag, mit detaillierten Erläuterungen, Closing Dokumente sowie typische Nebenvereinbarungen. Alle Formulare sind zusätzlich auf einer beigefügten CD-ROM enthalten und können so in die Textverarbeitung übernommen und weiterbearbeitet werden. Vorteile auf einen Blick - umfassende, ausführlich erläuterte Formulierungsvorschläge nach deutschem Recht in englischer Sprache - Erläuterungen in deutscher Sprache erleichtern das Verständnis schwieriger Vertragsklauseln - hohe Praxisnähe - alle Formulare auch auf CD-ROM Inhalt - Share Purchase Agreement (einschließlich Kaufpreis-, Earn-out- und Vendor-loan-Klauseln, Abschlussbedingungen, Gewährleistungs- und Haftungsregelungen, Freistellungsklauseln etc.) in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache - Sonderfragen bei Kombinationen von Anteilskauf (Share deal) und einzelgegenständlicher Übertragung (Asset deal), insbesondere Aufstellung und Bewertung der Kaufgegenstände des Anlage- und des Vorratsvermögens, der Vertragsverhältnisse etc. (Asset delineation) - Closing Dokumente in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache, z.B. - Bring Down Certificate - Share Transfer Deed - Loan Transfer Agreement - Cash Pool Termination Letter - Resignation Letter - Escrow Agreement - Closing Confirmation - Typische Nebenvereinbarungen, z.B. - Transition Service Agreement - Technical Support Agreement - Ausblick nach Europa: Erläuterung der Besonderheiten bei der Verwendung des Share Purchase Agreement in europäischen Jurisdiktionen - Frankreich - Italien - Niederlande - Österreich - Schweiz - Spanien Autoren Bearbeitet von: Dr. Walter Henle, RA in München; Dr. Holger Hofmeister, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Horbach, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Jaletzke, RA in Frankfurt; Alexander Kaarls, RA in Amsterdam; Pere Kirchner, RA in Madrid; Dr. Stefan Koch, RA in Frankfurt; Heinz Schärer, RA in Zürich; Pierre Servan-Schreiber, RA in Paris; Filippo Troisi, RA in Mailand und Rom; Dr. Rainer Wachter, RA in Wien; Dr. Lutz Zimmer, RA in München. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Syndici, Wirtschaftsprüfer (besonders in sog. 'Transaction Service Teams'), Investmentbanken, M&A-Berater, Unternehmensabteilungen für M&A/Corporate Development sowie Private-Equity-Unternehmen. 452 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783406610134

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 154.94
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.10
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Matthias Jaletzke
Published by Beck C. H. Feb 2011 (2011)
ISBN 10: 3406610137 ISBN 13: 9783406610134
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Beck C. H. Feb 2011, 2011. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Zum WerkIn der Praxis besteht großer Bedarf an einer eingehenden, mit Varianten versehenen Darstellung zu englischsprachigen Unternehmenskaufverträgen nach deutschem Recht, weil diese oft unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Parteien abgeschlossen werden, denen die rechtlichen Rahmenbedingungen und das Vertragswerk selbst erläutert und zugänglich gemacht werden müssen. Hinzu kommt, dass Transaktionsgeschäfte nach deutschem Recht in vielen Fällen unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Berater stattfinden, so dass die wirtschaftsrechtliche Kautelarpraxis immer mehr auf Verträge in englischer Sprache angewiesen ist. Im vorliegenden Handbuch werden der Inhalt der englischen Vertragsbestimmungen sowie ihr Sinn und Zweck, die rechtlichen Grundlagen, einzelne wichtige Rechtsfragen sowie typische Fallfragen im Einzelnen dargestellt und in deutscher Sprache erläutert. Die Publikation bietet englischsprachige Vertragsmuster zum Unternehmenskauf, darunter einen ausführlichen Anteilskaufvertrag, mit detaillierten Erläuterungen, Closing Dokumente sowie typische Nebenvereinbarungen. Alle Formulare sind zusätzlich auf einer beigefügten CD-ROM enthalten und können so in die Textverarbeitung übernommen und weiterbearbeitet werden. Vorteile auf einen Blick - umfassende, ausführlich erläuterte Formulierungsvorschläge nach deutschem Recht in englischer Sprache - Erläuterungen in deutscher Sprache erleichtern das Verständnis schwieriger Vertragsklauseln - hohe Praxisnähe - alle Formulare auch auf CD-ROM Inhalt - Share Purchase Agreement (einschließlich Kaufpreis-, Earn-out- und Vendor-loan-Klauseln, Abschlussbedingungen, Gewährleistungs- und Haftungsregelungen, Freistellungsklauseln etc.) in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache - Sonderfragen bei Kombinationen von Anteilskauf (Share deal) und einzelgegenständlicher Übertragung (Asset deal), insbesondere Aufstellung und Bewertung der Kaufgegenstände des Anlage- und des Vorratsvermögens, der Vertragsverhältnisse etc. (Asset delineation) - Closing Dokumente in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache, z.B. - Bring Down Certificate - Share Transfer Deed - Loan Transfer Agreement - Cash Pool Termination Letter - Resignation Letter - Escrow Agreement - Closing Confirmation - Typische Nebenvereinbarungen, z.B. - Transition Service Agreement - Technical Support Agreement - Ausblick nach Europa: Erläuterung der Besonderheiten bei der Verwendung des Share Purchase Agreement in europäischen Jurisdiktionen - Frankreich - Italien - Niederlande - Österreich - Schweiz - Spanien Autoren Bearbeitet von: Dr. Walter Henle, RA in München; Dr. Holger Hofmeister, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Horbach, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Jaletzke, RA in Frankfurt; Alexander Kaarls, RA in Amsterdam; Pere Kirchner, RA in Madrid; Dr. Stefan Koch, RA in Frankfurt; Heinz Schärer, RA in Zürich; Pierre Servan-Schreiber, RA in Paris; Filippo Troisi, RA in Mailand und Rom; Dr. Rainer Wachter, RA in Wien; Dr. Lutz Zimmer, RA in München. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Syndici, Wirtschaftsprüfer (besonders in sog. 'Transaction Service Teams'), Investmentbanken, M&A-Berater, Unternehmensabteilungen für M&A/Corporate Development sowie Private-Equity-Unternehmen. 452 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783406610134

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 154.94
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Matthias Jaletzke
Published by Beck C. H. Feb 2011 (2011)
ISBN 10: 3406610137 ISBN 13: 9783406610134
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Beck C. H. Feb 2011, 2011. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Zum WerkIn der Praxis besteht großer Bedarf an einer eingehenden, mit Varianten versehenen Darstellung zu englischsprachigen Unternehmenskaufverträgen nach deutschem Recht, weil diese oft unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Parteien abgeschlossen werden, denen die rechtlichen Rahmenbedingungen und das Vertragswerk selbst erläutert und zugänglich gemacht werden müssen. Hinzu kommt, dass Transaktionsgeschäfte nach deutschem Recht in vielen Fällen unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Berater stattfinden, so dass die wirtschaftsrechtliche Kautelarpraxis immer mehr auf Verträge in englischer Sprache angewiesen ist. Im vorliegenden Handbuch werden der Inhalt der englischen Vertragsbestimmungen sowie ihr Sinn und Zweck, die rechtlichen Grundlagen, einzelne wichtige Rechtsfragen sowie typische Fallfragen im Einzelnen dargestellt und in deutscher Sprache erläutert. Die Publikation bietet englischsprachige Vertragsmuster zum Unternehmenskauf, darunter einen ausführlichen Anteilskaufvertrag, mit detaillierten Erläuterungen, Closing Dokumente sowie typische Nebenvereinbarungen. Alle Formulare sind zusätzlich auf einer beigefügten CD-ROM enthalten und können so in die Textverarbeitung übernommen und weiterbearbeitet werden. Vorteile auf einen Blick - umfassende, ausführlich erläuterte Formulierungsvorschläge nach deutschem Recht in englischer Sprache - Erläuterungen in deutscher Sprache erleichtern das Verständnis schwieriger Vertragsklauseln - hohe Praxisnähe - alle Formulare auch auf CD-ROM Inhalt - Share Purchase Agreement (einschließlich Kaufpreis-, Earn-out- und Vendor-loan-Klauseln, Abschlussbedingungen, Gewährleistungs- und Haftungsregelungen, Freistellungsklauseln etc.) in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache - Sonderfragen bei Kombinationen von Anteilskauf (Share deal) und einzelgegenständlicher Übertragung (Asset deal), insbesondere Aufstellung und Bewertung der Kaufgegenstände des Anlage- und des Vorratsvermögens, der Vertragsverhältnisse etc. (Asset delineation) - Closing Dokumente in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache, z.B. - Bring Down Certificate - Share Transfer Deed - Loan Transfer Agreement - Cash Pool Termination Letter - Resignation Letter - Escrow Agreement - Closing Confirmation - Typische Nebenvereinbarungen, z.B. - Transition Service Agreement - Technical Support Agreement - Ausblick nach Europa: Erläuterung der Besonderheiten bei der Verwendung des Share Purchase Agreement in europäischen Jurisdiktionen - Frankreich - Italien - Niederlande - Österreich - Schweiz - Spanien Autoren Bearbeitet von: Dr. Walter Henle, RA in München; Dr. Holger Hofmeister, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Horbach, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Jaletzke, RA in Frankfurt; Alexander Kaarls, RA in Amsterdam; Pere Kirchner, RA in Madrid; Dr. Stefan Koch, RA in Frankfurt; Heinz Schärer, RA in Zürich; Pierre Servan-Schreiber, RA in Paris; Filippo Troisi, RA in Mailand und Rom; Dr. Rainer Wachter, RA in Wien; Dr. Lutz Zimmer, RA in München. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Syndici, Wirtschaftsprüfer (besonders in sog. 'Transaction Service Teams'), Investmentbanken, M&A-Berater, Unternehmensabteilungen für M&A/Corporate Development sowie Private-Equity-Unternehmen. 452 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783406610134

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 154.94
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Matthias Jaletzke
Published by Beck C. H. Feb 2011 (2011)
ISBN 10: 3406610137 ISBN 13: 9783406610134
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Beck C. H. Feb 2011, 2011. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Zum WerkIn der Praxis besteht großer Bedarf an einer eingehenden, mit Varianten versehenen Darstellung zu englischsprachigen Unternehmenskaufverträgen nach deutschem Recht, weil diese oft unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Parteien abgeschlossen werden, denen die rechtlichen Rahmenbedingungen und das Vertragswerk selbst erläutert und zugänglich gemacht werden müssen. Hinzu kommt, dass Transaktionsgeschäfte nach deutschem Recht in vielen Fällen unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Berater stattfinden, so dass die wirtschaftsrechtliche Kautelarpraxis immer mehr auf Verträge in englischer Sprache angewiesen ist. Im vorliegenden Handbuch werden der Inhalt der englischen Vertragsbestimmungen sowie ihr Sinn und Zweck, die rechtlichen Grundlagen, einzelne wichtige Rechtsfragen sowie typische Fallfragen im Einzelnen dargestellt und in deutscher Sprache erläutert. Die Publikation bietet englischsprachige Vertragsmuster zum Unternehmenskauf, darunter einen ausführlichen Anteilskaufvertrag, mit detaillierten Erläuterungen, Closing Dokumente sowie typische Nebenvereinbarungen. Alle Formulare sind zusätzlich auf einer beigefügten CD-ROM enthalten und können so in die Textverarbeitung übernommen und weiterbearbeitet werden. Vorteile auf einen Blick - umfassende, ausführlich erläuterte Formulierungsvorschläge nach deutschem Recht in englischer Sprache - Erläuterungen in deutscher Sprache erleichtern das Verständnis schwieriger Vertragsklauseln - hohe Praxisnähe - alle Formulare auch auf CD-ROM Inhalt - Share Purchase Agreement (einschließlich Kaufpreis-, Earn-out- und Vendor-loan-Klauseln, Abschlussbedingungen, Gewährleistungs- und Haftungsregelungen, Freistellungsklauseln etc.) in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache - Sonderfragen bei Kombinationen von Anteilskauf (Share deal) und einzelgegenständlicher Übertragung (Asset deal), insbesondere Aufstellung und Bewertung der Kaufgegenstände des Anlage- und des Vorratsvermögens, der Vertragsverhältnisse etc. (Asset delineation) - Closing Dokumente in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache, z.B. - Bring Down Certificate - Share Transfer Deed - Loan Transfer Agreement - Cash Pool Termination Letter - Resignation Letter - Escrow Agreement - Closing Confirmation - Typische Nebenvereinbarungen, z.B. - Transition Service Agreement - Technical Support Agreement - Ausblick nach Europa: Erläuterung der Besonderheiten bei der Verwendung des Share Purchase Agreement in europäischen Jurisdiktionen - Frankreich - Italien - Niederlande - Österreich - Schweiz - Spanien Autoren Bearbeitet von: Dr. Walter Henle, RA in München; Dr. Holger Hofmeister, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Horbach, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Jaletzke, RA in Frankfurt; Alexander Kaarls, RA in Amsterdam; Pere Kirchner, RA in Madrid; Dr. Stefan Koch, RA in Frankfurt; Heinz Schärer, RA in Zürich; Pierre Servan-Schreiber, RA in Paris; Filippo Troisi, RA in Mailand und Rom; Dr. Rainer Wachter, RA in Wien; Dr. Lutz Zimmer, RA in München. ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Syndici, Wirtschaftsprüfer (besonders in sog. 'Transaction Service Teams'), Investmentbanken, M&A-Berater, Unternehmensabteilungen für M&A/Corporate Development sowie Private-Equity-Unternehmen. 452 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783406610134

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 154.94
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.67
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Published by Beck C. H. (2011)
ISBN 10: 3406610137 ISBN 13: 9783406610134
New Hardcover First Edition Quantity Available: 2
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Beck C. H., 2011. Hardback. Book Condition: New. 1. Auflage.. Language: German,English . Brand New Book. Zum Werk In der Praxis besteht großer Bedarf an einer eingehenden, mit Varianten versehenen Darstellung zu englischsprachigen Unternehmenskaufverträgen nach deutschem Recht, weil diese oft unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Parteien abgeschlossen werden, denen die rechtlichen Rahmenbedingungen und das Vertragswerk selbst erläutert und zugänglich gemacht werden müssen. Hinzu kommt, dass Transaktionsgeschäfte nach deutschem Recht in vielen Fällen unter Beteiligung nicht deutschsprachiger Berater stattfinden, so dass die wirtschaftsrechtliche Kautelarpraxis immer mehr auf Verträge in englischer Sprache angewiesen ist. Im vorliegenden Handbuch werden der Inhalt der englischen Vertragsbestimmungen sowie ihr Sinn und Zweck, die rechtlichen Grundlagen, einzelne wichtige Rechtsfragen sowie typische Fallfragen im Einzelnen dargestellt und in deutscher Sprache erläutert. Die Publikation bietet englischsprachige Vertragsmuster zum Unternehmenskauf, darunter einen ausführlichen Anteilskaufvertrag, mit detaillierten Erläuterungen, Closing Dokumente sowie typische Nebenvereinbarungen. Alle Formulare sind zusätzlich auf einer beigefügten CD-ROM enthalten und können so in die Textverarbeitung übernommen und weiterbearbeitet werden. Vorteile auf einen Blick - umfassende, ausführlich erläuterte Formulierungsvorschläge nach deutschem Recht in englischer Sprache - Erläuterungen in deutscher Sprache erleichtern das Verständnis schwieriger Vertragsklauseln - hohe Praxisnähe - alle Formulare auch auf CD-ROM Inhalt - Share Purchase Agreement (einschließlich Kaufpreis-, Earn-out- und Vendor-loan-Klauseln, Abschlussbedingungen, Gewährleistungs- und Haftungsregelungen, Freistellungsklauseln etc.) in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache - Sonderfragen bei Kombinationen von Anteilskauf (Share deal) und einzelgegenständlicher Übertragung (Asset deal), insbesondere Aufstellung und Bewertung der Kaufgegenstände des Anlage- und des Vorratsvermögens, der Vertragsverhältnisse etc. (Asset delineation) - Closing Dokumente in englischer Sprache mit Anmerkungen in deutscher Sprache, z.B. - Bring Down Certificate - Share Transfer Deed - Loan Transfer Agreement - Cash Pool Termination Letter - Resignation Letter - Escrow Agreement - Closing Confirmation - Typische Nebenvereinbarungen, z.B. - Transition Service Agreement - Technical Support Agreement - Ausblick nach Europa: Erläuterung der Besonderheiten bei der Verwendung des Share Purchase Agreement in europäischen Jurisdiktionen - Frankreich - Italien - Niederlande - Österreich - Schweiz - Spanien Autoren Bearbeitet von: Dr. Walter Henle, RA in München; Dr. Holger Hofmeister, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Horbach, RA in Frankfurt; Dr. Matthias Jaletzke, RA in Frankfurt; Alexander Kaarls, RA in Amsterdam; Pere Kirchner, RA in Madrid; Dr. Stefan Koch, RA in Frankfurt; Heinz Schärer, RA in Zürich; Pierre Servan-Schreiber, RA in Paris; Filippo Troisi, RA in Mailand und Rom; Dr. Rainer Wachter, RA in Wien; Dr. Lutz Zimmer, RA in München. ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Syndici, Wirtschaftsprüfer (besonders in sog. Transaction Service Teams ), Investmentbanken, MA-Berater, Unternehmensabteilungen für MA/Corporate Development sowie Private-Equity-Unternehmen. Bookseller Inventory # LIB9783406610134

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 232.43
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.00
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds