Diktaturvergleich als Herausforderung: Theorie und Praxis (Schriftenreihe der Gesellschaft fur Deutschlandforschung) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783428097159: Diktaturvergleich als Herausforderung: Theorie und Praxis (Schriftenreihe der Gesellschaft fur Deutschlandforschung) (German Edition)
Language Notes:

Text: German

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

ISBN 10: 3428097157 ISBN 13: 9783428097159
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 25547716-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 94.92
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

ISBN 10: 3428097157 ISBN 13: 9783428097159
New Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783428097159

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 89.66
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.91
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Published by Duncker & Humblot (1998)
ISBN 10: 3428097157 ISBN 13: 9783428097159
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Duncker & Humblot, 1998. Paperback. Book Condition: Brand New. 332 pages. German language. 9.06x6.22x0.63 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __3428097157

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 107.00
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.91
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Günther Heydemann
Published by Duncker & Humblot Gmbh Nov 1998 (1998)
ISBN 10: 3428097157 ISBN 13: 9783428097159
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Duncker & Humblot Gmbh Nov 1998, 1998. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Durch den nahezu weltweiten Zusammenbruch des Kommunismus ist die Diktaturforschung im allgemeinen, die Totalitarismusforschung im besonderen angeregt worden. Dieser Band, der Zeugnis von der Kooperation zweier wissenschaftlicher Disziplinen ablegt - der Geschichtswissenschaft und der Politikwissenschaft -, will eine Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen. Eine Theorie, die ihre Plausibilität nicht an der politischen Wirklichkeit zeigen kann, bleibt blutleer. Und einer noch so kohärenten Beschreibung eines diktatorischen Systems ohne theoretischen Zugriff mangelt es an Originalität. Zunächst geht es stärker um theoretische Probleme, anschließend um ihre Anwendung durch empirische Befunde. Die theoretischen Beiträge berühren u. a. Fragen nach der Entstehung des Totalitarismusbegriffs, nach der Bedeutung des Vergleichs links- und rechtsdiktatorischer Systeme, nach der Einschätzung des 20. Jahrhunderts. Die empirischen Beiträge vergleichen sektorale Bereiche der ersten und der zweiten deutschen Diktatur (z. B. Regionalkultur, Durchsetzung des Machtanspruchs von NSDAP und SED, Haltung der Leipziger Pfarrerschaft nach 1933 und nach 1945). Der Band geht zurück auf ein Symposium der Fachgruppe Geschichtswissenschaft der Gesellschaft für Deutschlandforschung im Mai 1997 332 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783428097159

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 99.51
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Günther Heydemann
Published by Duncker & Humblot Gmbh Nov 1998 (1998)
ISBN 10: 3428097157 ISBN 13: 9783428097159
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Duncker & Humblot Gmbh Nov 1998, 1998. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Durch den nahezu weltweiten Zusammenbruch des Kommunismus ist die Diktaturforschung im allgemeinen, die Totalitarismusforschung im besonderen angeregt worden. Dieser Band, der Zeugnis von der Kooperation zweier wissenschaftlicher Disziplinen ablegt - der Geschichtswissenschaft und der Politikwissenschaft -, will eine Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen. Eine Theorie, die ihre Plausibilität nicht an der politischen Wirklichkeit zeigen kann, bleibt blutleer. Und einer noch so kohärenten Beschreibung eines diktatorischen Systems ohne theoretischen Zugriff mangelt es an Originalität. Zunächst geht es stärker um theoretische Probleme, anschließend um ihre Anwendung durch empirische Befunde. Die theoretischen Beiträge berühren u. a. Fragen nach der Entstehung des Totalitarismusbegriffs, nach der Bedeutung des Vergleichs links- und rechtsdiktatorischer Systeme, nach der Einschätzung des 20. Jahrhunderts. Die empirischen Beiträge vergleichen sektorale Bereiche der ersten und der zweiten deutschen Diktatur (z. B. Regionalkultur, Durchsetzung des Machtanspruchs von NSDAP und SED, Haltung der Leipziger Pfarrerschaft nach 1933 und nach 1945). Der Band geht zurück auf ein Symposium der Fachgruppe Geschichtswissenschaft der Gesellschaft für Deutschlandforschung im Mai 1997 332 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783428097159

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 99.51
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Published by Duncker Humblot, United States (1998)
ISBN 10: 3428097157 ISBN 13: 9783428097159
New Quantity Available: 2
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Duncker Humblot, United States, 1998. Book. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Bookseller Inventory # LIB9783428097159

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 149.27
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds