Sonntagsschutz und Ladenschluß

ISBN 13: 9783428124091

Sonntagsschutz und Ladenschluß

 
9783428124091: Sonntagsschutz und Ladenschluß
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

ISBN 10: 342812409X ISBN 13: 9783428124091
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 7202751-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.08
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Mosbacher, Wolfgang; Mosbacher, Wolfgang
Published by Duncker & Humblot (2007)
ISBN 10: 342812409X ISBN 13: 9783428124091
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)

Book Description Duncker & Humblot, 2007. Paperback. Condition: Brand New. German language. In Stock. Seller Inventory # __342812409X

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 85.97
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.53
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Wolfgang Mosbacher
Published by Duncker & Humblot Gmbh Okt 2007 (2007)
ISBN 10: 342812409X ISBN 13: 9783428124091
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Duncker & Humblot Gmbh Okt 2007, 2007. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Darf der Gesetzgeber die Ladenöffnung an Sonn- und Feiertagen ganz freigeben und damit die letzten einkaufsfreien Tage abschaffen Nein, Art. 140 GG i. V. m. Art. 139 WRV verbietet dies zum Schutz der Arbeitsruhe und zur Möglichkeit der seelischen Erhebung. Die Öffnung am Sonntag, auch an Adventssonntagen, muß die Ausnahme bleiben. 417 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783428124091

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 78.50
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.20
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Wolfgang Mosbacher
Published by Duncker & Humblot Gmbh Okt 2007 (2007)
ISBN 10: 342812409X ISBN 13: 9783428124091
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Duncker & Humblot Gmbh Okt 2007, 2007. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Darf der Gesetzgeber die Ladenöffnung an Sonn- und Feiertagen ganz freigeben und damit die letzten einkaufsfreien Tage abschaffen Nein, Art. 140 GG i. V. m. Art. 139 WRV verbietet dies zum Schutz der Arbeitsruhe und zur Möglichkeit der seelischen Erhebung. Die Öffnung am Sonntag, auch an Adventssonntagen, muß die Ausnahme bleiben. 417 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783428124091

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 78.50
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.20
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Wolfgang Mosbacher
Published by Duncker & Humblot Gmbh 2007-10 (2007)
ISBN 10: 342812409X ISBN 13: 9783428124091
New Perfect Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)

Book Description Duncker & Humblot Gmbh 2007-10, 2007. Perfect Paperback. Condition: New. Seller Inventory # NU-LBR-00774795

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 70.57
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 38.12
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Wolfgang Mosbacher
Published by Duncker & Humblot Gmbh Okt 2007 (2007)
ISBN 10: 342812409X ISBN 13: 9783428124091
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Duncker & Humblot Gmbh Okt 2007, 2007. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Darf der Gesetzgeber die Ladenöffnung an Sonn- und Feiertagen ganz freigeben und damit die letzten einkaufsfreien Tage abschaffen Nein, Art. 140 GG i. V. m. Art. 139 WRV verbietet dies zum Schutz der Arbeitsruhe und zur Möglichkeit der seelischen Erhebung. Die Öffnung am Sonntag, auch an Adventssonntagen, muß die Ausnahme bleiben. Seit der Föderalismusreform am 1. September 2006 sind erstmals seit über 100 Jahren die Bundesländer für die Regelung des Ladenschlusses zuständig. Der Autor geht der somit aktuellen Frage nach, welche Vorgaben der Gesetzgeber zu beachten hat, wenn er den Ladenschluß an Sonn- und Feiertagen normiert. Er entwickelt unter Einbeziehung empirischer Daten Maßstäbe für die Frage, wie viele verkaufsoffene Sonntage pro Jahr zulässig sind. Der Verfasser bezieht bereits die 15 neuen 'Ladenöffnungsgesetze' der Länder ein. Sie haben den grundsätzlichen Sonntagsladenschluß, der verfassungs- und europarechtskonform ist, beibehalten. Wolfgang Mosbacher untersucht ausführlich, ob die Regelung der Bedingungen, unter denen Ladeninhaber Arbeitnehmer sonntags beschäftigen dürfen, eine Kompetenzüberschreitung durch die Länder darstellt. Bei dieser Prüfung spielt insbesondere das Arbeitszeitgesetz des Bundes eine zentrale Rolle. Neben den historischen Wurzeln des Sonntagsladenschlusses behandelt der Autor weiter die Durchsetzbarkeit möglicher Ansprüche auf Sonntagsschutz. Er zeigt auf, daß Art. 139 WRV, die Ladenschlußgesetze, das Arbeitszeitgesetz, die Sonn- und Feiertagsgesetze sowie die Staatskirchenverträge subjektive Rechte enthalten, die teils durch einzelne, teils durch Religionsgemeinschaften gerichtlich geltend gemacht werden können. 417 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783428124091

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 78.50
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 38.67
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Wolfgang Mosbacher
Published by Duncker Humblot GmbH (2007)
ISBN 10: 342812409X ISBN 13: 9783428124091
New Paperback First Edition Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Duncker Humblot GmbH, 2007. Paperback. Condition: New. 1. Auflage. Language: German . Brand New Book. Darf der Gesetzgeber die Ladenöffnung an Sonn- und Feiertagen ganz freigeben und damit die letzten einkaufsfreien Tage abschaffen? Nein, Art. 140 GG i. V. m. Art. 139 WRV verbietet dies zum Schutz der Arbeitsruhe und zur Möglichkeit der seelischen Erhebung. Die Öffnung am Sonntag, auch an Adventssonntagen, muß die Ausnahme bleiben. Seit der Föderalismusreform am 1. September 2006 sind erstmals seit über 100 Jahren die Bundesländer für die Regelung des Ladenschlusses zuständig. Der Autor geht der somit aktuellen Frage nach, welche Vorgaben der Gesetzgeber zu beachten hat, wenn er den Ladenschluß an Sonn- und Feiertagen normiert. Er entwickelt unter Einbeziehung empirischer Daten Maßstäbe für die Frage, wie viele verkaufsoffene Sonntage pro Jahr zulässig sind. Der Verfasser bezieht bereits die 15 neuen Ladenöffnungsgesetze der Länder ein. Sie haben den grundsätzlichen Sonntagsladenschluß, der verfassungs- und europarechtskonform ist, beibehalten. Wolfgang Mosbacher untersucht ausführlich, ob die Regelung der Bedingungen, unter denen Ladeninhaber Arbeitnehmer sonntags beschäftigen dürfen, eine Kompetenzüberschreitung durch die Länder darstellt. Bei dieser Prüfung spielt insbesondere das Arbeitszeitgesetz des Bundes eine zentrale Rolle. Neben den historischen Wurzeln des Sonntagsladenschlusses behandelt der Autor weiter die Durchsetzbarkeit möglicher Ansprüche auf Sonntagsschutz. Er zeigt auf, daß Art. 139 WRV, die Ladenschlußgesetze, das Arbeitszeitgesetz, die Sonn- und Feiertagsgesetze sowie die Staatskirchenverträge subjektive Rechte enthalten, die teils durch einzelne, teils durch Religionsgemeinschaften gerichtlich geltend gemacht werden können. Seller Inventory # LIB9783428124091

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 117.75
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.81
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds