Revolten und politische Verbrechen zwischen dem 12. und 19. Jahrhundert Revolts and Political Crime from the 12th to the 19th Century

 
9783465041986: Revolten und politische Verbrechen zwischen dem 12. und 19. Jahrhundert Revolts and Political Crime from the 12th to the 19th Century

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

ISBN 10: 3465041984 ISBN 13: 9783465041986
New Quantity Available: 1
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 21009795-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 85.60
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

ISBN 10: 3465041984 ISBN 13: 9783465041986
New Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783465041986

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 101.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.93
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

De Benedictis, Angela / Härter, Karl
ISBN 10: 3465041984 ISBN 13: 9783465041986
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Publisher/Verlag: Klostermann | Rechtliche Reaktionen und juristisch-politische Diskurse; Legal Responses and Juridical-political Discourses | Der Band präsentiert 16 Beiträge, die vormoderne bäuerliche, städtische und adlige Revolten mit der Thematik des politischen Verbrechens verbinden und aus der Perspektive der rechtlichen Reaktionen und juristisch-politischen Diskurse beleuchten. Politik-, rechts-, kriminalitäts- und mediengeschichtliche Ansätze kombinierend, untersuchen Historiker aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz und Spanien die Wechselwirkungen von Revolten und politischem Verbrechen zwischen dem Mittelalter und der beginnenden Moderne. Neben allgemeinen Beiträgen zur Rechtsentwicklung, der politischen Theorie und der Rolle der Medien stehen Fallstudien zu mehreren europäischen Ländern, wobei auch grenzübergreifende Wirkungen und der außereuropäische Raum einbezogen werden. Über die bisherige, an den Paradigmen "Protest" und "Widerstand" orientierte Forschung hinausgehend bietet der Band neue Einsichten und Zugänge: Revolten konnten nicht nur als politische Kriminalität wahrgenommen und verfolgt werden, sondern stimulierten ein großes Spektrum rechtlicher Reaktionen und juristisch-politischer Diskurse. | Format: Paperback | Language/Sprache: german/deutsch | 790 gr | 235x154x30 mm | 380 pp. Bookseller Inventory # K9783465041986

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 108.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.53
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Angela de Benedictis
Published by Klostermann Vittorio Gmbh Nov 2013 (2013)
ISBN 10: 3465041984 ISBN 13: 9783465041986
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Klostermann Vittorio Gmbh Nov 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Band präsentiert 16 Beiträge, die vormoderne bäuerliche, städtische und adlige Revolten mit der Thematik des politischen Verbrechens verbinden und aus der Perspektive der rechtlichen Reaktionen und juristisch-politischen Diskurse beleuchten. Politik-, rechts-, kriminalitäts- und mediengeschichtliche Ansätze kombinierend, untersuchen Historiker aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz und Spanien die Wechselwirkungen von Revolten und politischem Verbrechen zwischen dem Mittelalter und der beginnenden Moderne. Neben allgemeinen Beiträgen zur Rechtsentwicklung, der politischen Theorie und der Rolle der Medien stehen Fallstudien zu mehreren europäischen Ländern, wobei auch grenzübergreifende Wirkungen und der außereuropäische Raum einbezogen werden. Über die bisherige, an den Paradigmen 'Protest' und 'Widerstand' orientierte Forschung hinausgehend bietet der Band neue Einsichten und Zugänge: Revolten konnten nicht nur als politische Kriminalität wahrgenommen und verfolgt werden, sondern stimulierten ein großes Spektrum rechtlicher Reaktionen und juristisch-politischer Diskurse. 477 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783465041986

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 108.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.15
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Angela de Benedictis
Published by Klostermann Vittorio Gmbh Nov 2013 (2013)
ISBN 10: 3465041984 ISBN 13: 9783465041986
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Klostermann Vittorio Gmbh Nov 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Band präsentiert 16 Beiträge, die vormoderne bäuerliche, städtische und adlige Revolten mit der Thematik des politischen Verbrechens verbinden und aus der Perspektive der rechtlichen Reaktionen und juristisch-politischen Diskurse beleuchten. Politik-, rechts-, kriminalitäts- und mediengeschichtliche Ansätze kombinierend, untersuchen Historiker aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz und Spanien die Wechselwirkungen von Revolten und politischem Verbrechen zwischen dem Mittelalter und der beginnenden Moderne. Neben allgemeinen Beiträgen zur Rechtsentwicklung, der politischen Theorie und der Rolle der Medien stehen Fallstudien zu mehreren europäischen Ländern, wobei auch grenzübergreifende Wirkungen und der außereuropäische Raum einbezogen werden. Über die bisherige, an den Paradigmen 'Protest' und 'Widerstand' orientierte Forschung hinausgehend bietet der Band neue Einsichten und Zugänge: Revolten konnten nicht nur als politische Kriminalität wahrgenommen und verfolgt werden, sondern stimulierten ein großes Spektrum rechtlicher Reaktionen und juristisch-politischer Diskurse. 477 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783465041986

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 108.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Angela de Benedictis
Published by Klostermann Vittorio Gmbh Nov 2013 (2013)
ISBN 10: 3465041984 ISBN 13: 9783465041986
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Klostermann Vittorio Gmbh Nov 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Band präsentiert 16 Beiträge, die vormoderne bäuerliche, städtische und adlige Revolten mit der Thematik des politischen Verbrechens verbinden und aus der Perspektive der rechtlichen Reaktionen und juristisch-politischen Diskurse beleuchten. Politik-, rechts-, kriminalitäts- und mediengeschichtliche Ansätze kombinierend, untersuchen Historiker aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz und Spanien die Wechselwirkungen von Revolten und politischem Verbrechen zwischen dem Mittelalter und der beginnenden Moderne. Neben allgemeinen Beiträgen zur Rechtsentwicklung, der politischen Theorie und der Rolle der Medien stehen Fallstudien zu mehreren europäischen Ländern, wobei auch grenzübergreifende Wirkungen und der außereuropäische Raum einbezogen werden. Über die bisherige, an den Paradigmen 'Protest' und 'Widerstand' orientierte Forschung hinausgehend bietet der Band neue Einsichten und Zugänge: Revolten konnten nicht nur als politische Kriminalität wahrgenommen und verfolgt werden, sondern stimulierten ein großes Spektrum rechtlicher Reaktionen und juristisch-politischer Diskurse. 477 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783465041986

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 108.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Angela de Benedictis
Published by Klostermann Vittorio Gmbh Nov 2013 (2013)
ISBN 10: 3465041984 ISBN 13: 9783465041986
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Klostermann Vittorio Gmbh Nov 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Band präsentiert 16 Beiträge, die vormoderne bäuerliche, städtische und adlige Revolten mit der Thematik des politischen Verbrechens verbinden und aus der Perspektive der rechtlichen Reaktionen und juristisch-politischen Diskurse beleuchten. Politik-, rechts-, kriminalitäts- und mediengeschichtliche Ansätze kombinierend, untersuchen Historiker aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz und Spanien die Wechselwirkungen von Revolten und politischem Verbrechen zwischen dem Mittelalter und der beginnenden Moderne. Neben allgemeinen Beiträgen zur Rechtsentwicklung, der politischen Theorie und der Rolle der Medien stehen Fallstudien zu mehreren europäischen Ländern, wobei auch grenzübergreifende Wirkungen und der außereuropäische Raum einbezogen werden. Über die bisherige, an den Paradigmen 'Protest' und 'Widerstand' orientierte Forschung hinausgehend bietet der Band neue Einsichten und Zugänge: Revolten konnten nicht nur als politische Kriminalität wahrgenommen und verfolgt werden, sondern stimulierten ein großes Spektrum rechtlicher Reaktionen und juristisch-politischer Diskurse. 477 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783465041986

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 108.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.79
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Published by Klostermann Vittorio GmbH (2013)
ISBN 10: 3465041984 ISBN 13: 9783465041986
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Klostermann Vittorio GmbH, 2013. Paperback. Book Condition: New. 1., Auflage 2013.. Language: German,English . Brand New Book. Der Band präsentiert 16 Beiträge, die vormoderne bäuerliche, städtische und adlige Revolten mit der Thematik des politischen Verbrechens verbinden und aus der Perspektive der rechtlichen Reaktionen und juristisch-politischen Diskurse beleuchten. Politik-, rechts-, kriminalitäts- und mediengeschichtliche Ansätze kombinierend, untersuchen Historiker aus Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz und Spanien die Wechselwirkungen von Revolten und politischem Verbrechen zwischen dem Mittelalter und der beginnenden Moderne. Neben allgemeinen Beiträgen zur Rechtsentwicklung, der politischen Theorie und der Rolle der Medien stehen Fallstudien zu mehreren europäischen Ländern, wobei auch grenzübergreifende Wirkungen und der außereuropäische Raum einbezogen werden. Über die bisherige, an den Paradigmen Protest und Widerstand orientierte Forschung hinausgehend bietet der Band neue Einsichten und Zugänge: Revolten konnten nicht nur als politische Kriminalität wahrgenommen und verfolgt werden, sondern stimulierten ein großes Spektrum rechtlicher Reaktionen und juristisch-politischer Diskurse. Bookseller Inventory # LIB9783465041986

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 162.15
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.97
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds