Handbuch Moderneforschung (German Edition)

4 avg rating
( 1 ratings by Goodreads )
 
9783476024428: Handbuch Moderneforschung (German Edition)

In den Kultur- und Sozialwissenschaften ist der Begriff der Moderne ein zentrales Thema. Doch wie wird die Moderne definiert? Wie wird sie in den verschiedenen Disziplinen erforscht? In Beiträgen zu einzelnen Fächern von Architekturtheorie, Ethnologie, Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft über Medizin, Musikgeschichte und Philosophie bis zur Technikgeschichte und zu den Area-Studies geht das Handbuch diesen Fragen nach. Es eröffnet einen komprimierten Einblick in unterschiedliche Fachdiskurse, beleuchtet die Ansätze der einzelnen Fächer, ihre unterschiedlichen Argumente und Forschungskontexte. Ein Personenregister führt zu den im Band besprochenen WissenschaftlerInnen.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Friedrich Jaeger, KWI Essen, apl. Professor für Neuere Geschichte, Universität Witten/Herdecke; Wolfgang Knöbl, Professor für Soziologie, Universität Göttingen; Ute Schneider, Professorin für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Universität Duisburg-Essen

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 109.00
US$ 101.56

Convert Currency

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 24674687-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 101.56
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Friedrich Jaeger, Wolfgang Knobl, Ute Schneider
Published by Metzler Verlag, J.B. 2015-09-01 (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Hardcover Quantity Available: 3
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Metzler Verlag, J.B. 2015-09-01, 2015. Hardcover. Book Condition: New. Bookseller Inventory # NU-LBR-01678708

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 100.23
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

FRIEDRICH JAEGER
Published by J.B. Metzler (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description J.B. Metzler, 2015. Hardback. Book Condition: NEW. 9783476024428 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. Bookseller Inventory # HTANDREE01078168

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 96.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 10.65
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Jaeger, Friedrich (Editor)/ Kno bl, Wolfgang (Editor)/ Schneider, Ute (Editor)
Published by J B Metzler'Sche Verlagsbuchhandl (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description J B Metzler'Sche Verlagsbuchhandl, 2015. Hardcover. Book Condition: Brand New. German language. 9.25x6.10 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __3476024423

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 102.87
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Friedrich Jaeger (editor), Wolfgang Knöbl (editor), Ute Schneider (editor)
Published by J.B. Metzler 2015-09-07, Stuttgart (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description J.B. Metzler 2015-09-07, Stuttgart, 2015. hardback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783476024428

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 105.94
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Published by J.B. Metzler (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description J.B. Metzler, 2015. Book Condition: New. Bookseller Inventory # UA9783476024428

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 121.63
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.53
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Friedrich Jaeger
Published by J.B. Metzler Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description J.B. Metzler Verlag Sep 2015, 2015. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - In den Kultur- und Sozialwissenschaften ist der Begriff der Moderne ein Leitkonzept. Gleichzeitig wird er intensiv diskutiert; dabei ist die postmoderne Dekonstruktion der 1980er/90er Jahre oft durch global geschichtliche bzw. postkolonialer Theorieansätze und Kritik am 'Eurozentrismus' bisheriger Kon zeptionen abgelöst worden. Doch bleibt die Kategorie 'Moderne' nach wie vor ein wesentlicher makrohistorischer Analyserahmen. Das Epochenspektrum reicht je nach Fach und Ansatz vom 18. Jh. bis zur unmittelbaren Gegenwart. In diesem weiten aktuellen Forschungsumfeld eröffnet das Handbuch der Modernforschung eine über greifende Perspektive, indem es das Thema an Disziplinen orientiert und wissenschafts geschichtlich aufrollt. Gefragt wird also nicht: Was ist die Moderne , sondern: Wie definieren und erforschen die einzelnen Disziplinen im universitären Fächerkanon 'die Moderne' . In detaillierten Überblicken stellt der Band diese Debatte also nach Disziplinen geordnet dar. Ein solcher Überblick, der zwischen den Ansätzen einzelnen Fächer und deren unterschiedlichen Argumenten, Begrifflichen und Forschungskontexten vermittelt, steht bislang aus, im deutschsprachigen wie im internationalen Kontext. Das interdisziplinär einsetzbare Handbuch für Forschung, Lehre und Studium eröffnet einen komprimierten Einblick in unterschiedliche Fachdiskurse. Es richtet sich an interessierte, akademisch gebildete Leser/innen aus allen Geistes- und Kulturwissenschaften und anderen Disziplinen. Dies ist im Zeitalter kulturwissenschaftlich orientierter Forschung ein Desiderat. Etwa 30 Beiträge zu einzelnen Fächern (Umfang: je etwa 10-12 Seiten), darunter Architekturtheorie, Ästhetik, Ethnologie, Geschichtswissenschaft, Kunstgeschichte, Literaturwissenschaften, Medientheorie, Medizin, Musikgeschichte, Wirtschaftsgeschichte, Philosophie, Rechtswissenschaft, Religionswissenschaft, Soziologie, Stadtgeschichte, Technikgeschichte, Theaterwissenscahft, Katholische und Protestantische Theologie, Wissenschaftsgeschichte; Area-Studies (Afrika, Arabischer Raum, China, Indien und Südostasien, Japan, Russland und Osteuropa). Die Hauptthemen und -begriffe der Modernediskussion werden in einem Glossar erläutert. Hinzu kommen Einleitung, Sach- und Personenregister. Zielpublikum: Forschende, Lehrende und Studierende aller im Band angesprochenen Disiziplinen der Geistes- und Kulturwissenschaften, Rechtswissenschaft, Theologie, Wirtschafts- und Technikgeschichte sowie der Area Studies. 374 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783476024428

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 121.63
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Friedrich Jaeger
Published by J.B. Metzler Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description J.B. Metzler Verlag Sep 2015, 2015. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - In den Kultur- und Sozialwissenschaften ist der Begriff der Moderne ein Leitkonzept. Gleichzeitig wird er intensiv diskutiert; dabei ist die postmoderne Dekonstruktion der 1980er/90er Jahre oft durch global geschichtliche bzw. postkolonialer Theorieansätze und Kritik am 'Eurozentrismus' bisheriger Kon zeptionen abgelöst worden. Doch bleibt die Kategorie 'Moderne' nach wie vor ein wesentlicher makrohistorischer Analyserahmen. Das Epochenspektrum reicht je nach Fach und Ansatz vom 18. Jh. bis zur unmittelbaren Gegenwart. In diesem weiten aktuellen Forschungsumfeld eröffnet das Handbuch der Modernforschung eine über greifende Perspektive, indem es das Thema an Disziplinen orientiert und wissenschafts geschichtlich aufrollt. Gefragt wird also nicht: Was ist die Moderne , sondern: Wie definieren und erforschen die einzelnen Disziplinen im universitären Fächerkanon 'die Moderne' . In detaillierten Überblicken stellt der Band diese Debatte also nach Disziplinen geordnet dar. Ein solcher Überblick, der zwischen den Ansätzen einzelnen Fächer und deren unterschiedlichen Argumenten, Begrifflichen und Forschungskontexten vermittelt, steht bislang aus, im deutschsprachigen wie im internationalen Kontext. Das interdisziplinär einsetzbare Handbuch für Forschung, Lehre und Studium eröffnet einen komprimierten Einblick in unterschiedliche Fachdiskurse. Es richtet sich an interessierte, akademisch gebildete Leser/innen aus allen Geistes- und Kulturwissenschaften und anderen Disziplinen. Dies ist im Zeitalter kulturwissenschaftlich orientierter Forschung ein Desiderat. Etwa 30 Beiträge zu einzelnen Fächern (Umfang: je etwa 10-12 Seiten), darunter Architekturtheorie, Ästhetik, Ethnologie, Geschichtswissenschaft, Kunstgeschichte, Literaturwissenschaften, Medientheorie, Medizin, Musikgeschichte, Wirtschaftsgeschichte, Philosophie, Rechtswissenschaft, Religionswissenschaft, Soziologie, Stadtgeschichte, Technikgeschichte, Theaterwissenscahft, Katholische und Protestantische Theologie, Wissenschaftsgeschichte; Area-Studies (Afrika, Arabischer Raum, China, Indien und Südostasien, Japan, Russland und Osteuropa). Die Hauptthemen und -begriffe der Modernediskussion werden in einem Glossar erläutert. Hinzu kommen Einleitung, Sach- und Personenregister. Zielpublikum: Forschende, Lehrende und Studierende aller im Band angesprochenen Disiziplinen der Geistes- und Kulturwissenschaften, Rechtswissenschaft, Theologie, Wirtschafts- und Technikgeschichte sowie der Area Studies. 374 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783476024428

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 121.63
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Friedrich Jaeger
Published by J.B. Metzler Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description J.B. Metzler Verlag Sep 2015, 2015. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - In den Kultur- und Sozialwissenschaften ist der Begriff der Moderne ein Leitkonzept. Gleichzeitig wird er intensiv diskutiert; dabei ist die postmoderne Dekonstruktion der 1980er/90er Jahre oft durch global geschichtliche bzw. postkolonialer Theorieansätze und Kritik am 'Eurozentrismus' bisheriger Kon zeptionen abgelöst worden. Doch bleibt die Kategorie 'Moderne' nach wie vor ein wesentlicher makrohistorischer Analyserahmen. Das Epochenspektrum reicht je nach Fach und Ansatz vom 18. Jh. bis zur unmittelbaren Gegenwart. In diesem weiten aktuellen Forschungsumfeld eröffnet das Handbuch der Modernforschung eine über greifende Perspektive, indem es das Thema an Disziplinen orientiert und wissenschafts geschichtlich aufrollt. Gefragt wird also nicht: Was ist die Moderne , sondern: Wie definieren und erforschen die einzelnen Disziplinen im universitären Fächerkanon 'die Moderne' . In detaillierten Überblicken stellt der Band diese Debatte also nach Disziplinen geordnet dar. Ein solcher Überblick, der zwischen den Ansätzen einzelnen Fächer und deren unterschiedlichen Argumenten, Begrifflichen und Forschungskontexten vermittelt, steht bislang aus, im deutschsprachigen wie im internationalen Kontext. Das interdisziplinär einsetzbare Handbuch für Forschung, Lehre und Studium eröffnet einen komprimierten Einblick in unterschiedliche Fachdiskurse. Es richtet sich an interessierte, akademisch gebildete Leser/innen aus allen Geistes- und Kulturwissenschaften und anderen Disziplinen. Dies ist im Zeitalter kulturwissenschaftlich orientierter Forschung ein Desiderat. Etwa 30 Beiträge zu einzelnen Fächern (Umfang: je etwa 10-12 Seiten), darunter Architekturtheorie, Ästhetik, Ethnologie, Geschichtswissenschaft, Kunstgeschichte, Literaturwissenschaften, Medientheorie, Medizin, Musikgeschichte, Wirtschaftsgeschichte, Philosophie, Rechtswissenschaft, Religionswissenschaft, Soziologie, Stadtgeschichte, Technikgeschichte, Theaterwissenscahft, Katholische und Protestantische Theologie, Wissenschaftsgeschichte; Area-Studies (Afrika, Arabischer Raum, China, Indien und Südostasien, Japan, Russland und Osteuropa). Die Hauptthemen und -begriffe der Modernediskussion werden in einem Glossar erläutert. Hinzu kommen Einleitung, Sach- und Personenregister. Zielpublikum: Forschende, Lehrende und Studierende aller im Band angesprochenen Disiziplinen der Geistes- und Kulturwissenschaften, Rechtswissenschaft, Theologie, Wirtschafts- und Technikgeschichte sowie der Area Studies. 374 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783476024428

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 121.63
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Friedrich Jaeger
Published by J.B. Metzler Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3476024423 ISBN 13: 9783476024428
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description J.B. Metzler Verlag Sep 2015, 2015. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - In den Kultur- und Sozialwissenschaften ist der Begriff der Moderne ein zentrales Thema. Doch wie wird die Moderne definiert Wie wird sie in den verschiedenen Disziplinen erforscht In Beiträgen zu einzelnen Fächern von Architekturtheorie, Ethnologie, Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft über Medizin, Musikgeschichte und Philosophie bis zur Technikgeschichte und zu den Area-Studies geht das Handbuch diesen Fragen nach. Es eröffnet einen komprimierten Einblick in unterschiedliche Fachdiskurse, beleuchtet die Ansätze der einzelnen Fächer, ihre unterschiedlichen Argumente und Forschungskontexte. Ein Personenregister führt zu den im Band besprochenen WissenschaftlerInnen. 373 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783476024428

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 121.63
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.85
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are more copies of this book

View all search results for this book