selbst sein

ISBN 13: 9783495487099

selbst sein

 
9783495487099: selbst sein
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Schmitz, Hermann
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: Alber | Über Identität, Subjektivität und Personalität | Die klassischen Gegenüberstellungen in der Philosophie gleichen oft dem Verschieben von Figuren im Theater oder auf dem Schachbrett. Das liegt daran, dass man alles für einzeln und Identität mit etwas für selbstverständlich hält. Es versteht sich aber nicht von selbst, dass alles, was ist, selbst ist. Selbstsein, Einzelheit, Identität mit etwas haben tiefliegende und kontingente Voraussetzungen in der Dynamik des spürbaren Leibes. Von dieser hängt durch die subjektiven (nicht neutralen) Tatsachen des affektiven Betroffenseins auch das Selbstbewusstsein der Person ab. Um sich mit etwas zu identifizieren, muss sie sich schon kennen, und dafür bedarf sie der leiblichen Dynamik, wie für alles Konkrete der aus dieser sich ergebenden leiblichen Kommunikation. Durch die Ambivalenz von Eintauchen in den Leib und Auftauchen aus ihm wird die Person labil und zwiespältig. Als Wege zu ihrer Stabilisierung und Integration werden hier die Fassung, die Komik und der Humor erörtert. Alle Erfahrung wird auf leibliches Verstehen zurückgeführt. Aber was ist der spürbare Leib im Gegensatz zum sichtbaren und tastbaren Körper? Er muss erst begrifflich freigelegt werden, denn seine eigentümliche Ausdehnung und Dynamik waren der europäischen Intellektualkultur unbekannt. | Format: Hardback | 420 gr | 220x140x22 mm | 256 pp. Seller Inventory # K9783495487099

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 34.35
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.44
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Schmitz, Hermann
Published by Alber Karl
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Alber Karl. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783495487099

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 28.32
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.83
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Hermann Schmitz
Published by Alber Karl Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Quantity Available: 2
Seller:
Rating
[?]

Book Description Alber Karl Apr 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die klassischen Gegenüberstellungen in der Philosophie gleichen oft dem Verschieben von Figuren im Theater oder auf dem Schachbrett. Das liegt daran, dass man alles für einzeln und Identität mit etwas für selbstverständlich hält. Es versteht sich aber nicht von selbst, dass alles, was ist, selbst ist. Selbstsein, Einzelheit, Identität mit etwas haben tiefliegende und kontingente Voraussetzungen in der Dynamik des spürbaren Leibes. Von dieser hängt durch die subjektiven (nicht neutralen) Tatsachen des affektiven Betroffenseins auch das Selbstbewusstsein der Person ab. Um sich mit etwas zu identifizieren, muss sie sich schon kennen, und dafür bedarf sie der leiblichen Dynamik, wie für alles Konkrete der aus dieser sich ergebenden leiblichen Kommunikation. Durch die Ambivalenz von Eintauchen in den Leib und Auftauchen aus ihm wird die Person labil und zwiespältig. Als Wege zu ihrer Stabilisierung und Integration werden hier die Fassung, die Komik und der Humor erörtert. Alle Erfahrung wird auf leibliches Verstehen zurückgeführt. Aber was ist der spürbare Leib im Gegensatz zum sichtbaren und tastbaren Körper Er muss erst begrifflich freigelegt werden, denn seine eigentümliche Ausdehnung und Dynamik waren der europäischen Intellektualkultur unbekannt. 256 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783495487099

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 34.35
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.80
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Schmitz, Hermann:
Published by Verlag Karl Alber, (2015)
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Quantity Available: 1
Seller:
Memorah.Book
(Basel-Stadt, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Verlag Karl Alber, 2015. Gebundene Ausgabe. Condition: Neu. 256 Seiten 119365M Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 422. Seller Inventory # 200382

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 34.35
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 16.67
From Switzerland to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Hermann Schmitz
Published by Alber Karl Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Alber Karl Apr 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die klassischen Gegenüberstellungen in der Philosophie gleichen oft dem Verschieben von Figuren im Theater oder auf dem Schachbrett. Das liegt daran, dass man alles für einzeln und Identität mit etwas für selbstverständlich hält. Es versteht sich aber nicht von selbst, dass alles, was ist, selbst ist. Selbstsein, Einzelheit, Identität mit etwas haben tiefliegende und kontingente Voraussetzungen in der Dynamik des spürbaren Leibes. Von dieser hängt durch die subjektiven (nicht neutralen) Tatsachen des affektiven Betroffenseins auch das Selbstbewusstsein der Person ab. Um sich mit etwas zu identifizieren, muss sie sich schon kennen, und dafür bedarf sie der leiblichen Dynamik, wie für alles Konkrete der aus dieser sich ergebenden leiblichen Kommunikation. Durch die Ambivalenz von Eintauchen in den Leib und Auftauchen aus ihm wird die Person labil und zwiespältig. Als Wege zu ihrer Stabilisierung und Integration werden hier die Fassung, die Komik und der Humor erörtert. Alle Erfahrung wird auf leibliches Verstehen zurückgeführt. Aber was ist der spürbare Leib im Gegensatz zum sichtbaren und tastbaren Körper Er muss erst begrifflich freigelegt werden, denn seine eigentümliche Ausdehnung und Dynamik waren der europäischen Intellektualkultur unbekannt. 256 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783495487099

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 34.35
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.70
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Hermann Schmitz
Published by Alber Karl Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Alber Karl Apr 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die klassischen Gegenüberstellungen in der Philosophie gleichen oft dem Verschieben von Figuren im Theater oder auf dem Schachbrett. Das liegt daran, dass man alles für einzeln und Identität mit etwas für selbstverständlich hält. Es versteht sich aber nicht von selbst, dass alles, was ist, selbst ist. Selbstsein, Einzelheit, Identität mit etwas haben tiefliegende und kontingente Voraussetzungen in der Dynamik des spürbaren Leibes. Von dieser hängt durch die subjektiven (nicht neutralen) Tatsachen des affektiven Betroffenseins auch das Selbstbewusstsein der Person ab. Um sich mit etwas zu identifizieren, muss sie sich schon kennen, und dafür bedarf sie der leiblichen Dynamik, wie für alles Konkrete der aus dieser sich ergebenden leiblichen Kommunikation. Durch die Ambivalenz von Eintauchen in den Leib und Auftauchen aus ihm wird die Person labil und zwiespältig. Als Wege zu ihrer Stabilisierung und Integration werden hier die Fassung, die Komik und der Humor erörtert. Alle Erfahrung wird auf leibliches Verstehen zurückgeführt. Aber was ist der spürbare Leib im Gegensatz zum sichtbaren und tastbaren Körper Er muss erst begrifflich freigelegt werden, denn seine eigentümliche Ausdehnung und Dynamik waren der europäischen Intellektualkultur unbekannt. 256 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783495487099

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 34.35
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.70
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Hermann Schmitz
Published by Alber Karl (2015)
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Alber Karl, 2015. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Die klassischen Gegenüberstellungen in der Philosophie gleichen oft dem Verschieben von Figuren im Theater oder auf dem Schachbrett. Das liegt daran, dass man alles für einzeln und Identität mit etwas für selbstverständlich hält. Es versteht sich aber nicht von selbst, dass alles, was ist, selbst ist. Selbstsein, Einzelheit, Identität mit etwas haben tiefliegende und kontingente Voraussetzungen in der Dynamik des spürbaren Leibes. Von dieser hängt durch die subjektiven (nicht neutralen) Tatsachen des affektiven Betroffenseins auch das Selbstbewusstsein der Person ab. Um sich mit etwas zu identifizieren, muss sie sich schon kennen, und dafür bedarf sie der leiblichen Dynamik, wie für alles Konkrete der aus dieser sich ergebenden leiblichen Kommunikation. Durch die Ambivalenz von Eintauchen in den Leib und Auftauchen aus ihm wird die Person labil und zwiespältig. Als Wege zu ihrer Stabilisierung und Integration werden hier die Fassung, die Komik und der Humor erà rtert. Alle Erfahrung wird auf leibliches Verstehen zurückgeführt. Aber was ist der spürbare Leib im Gegensatz zum sichtbaren und tastbaren Kà rper? Er muss erst begrifflich freigelegt werden, denn seine eigentümliche Ausdehnung und Dynamik waren der europäischen Intellektualkultur unbekannt. Seller Inventory # KNV9783495487099

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 51.53
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.93
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Hermann Schmitz
Published by Alber Karl 2015-04-01 (2015)
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Alber Karl 2015-04-01, 2015. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01532123

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 28.32
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.30
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Hermann Schmitz
Published by Alber Karl Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3495487093 ISBN 13: 9783495487099
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Alber Karl Apr 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die klassischen Gegenüberstellungen in der Philosophie gleichen oft dem Verschieben von Figuren im Theater oder auf dem Schachbrett. Das liegt daran, dass man alles für einzeln und Identität mit etwas für selbstverständlich hält. Es versteht sich aber nicht von selbst, dass alles, was ist, selbst ist. Selbstsein, Einzelheit, Identität mit etwas haben tiefliegende und kontingente Voraussetzungen in der Dynamik des spürbaren Leibes. Von dieser hängt durch die subjektiven (nicht neutralen) Tatsachen des affektiven Betroffenseins auch das Selbstbewusstsein der Person ab. Um sich mit etwas zu identifizieren, muss sie sich schon kennen, und dafür bedarf sie der leiblichen Dynamik, wie für alles Konkrete der aus dieser sich ergebenden leiblichen Kommunikation. Durch die Ambivalenz von Eintauchen in den Leib und Auftauchen aus ihm wird die Person labil und zwiespältig. Als Wege zu ihrer Stabilisierung und Integration werden hier die Fassung, die Komik und der Humor erörtert. Alle Erfahrung wird auf leibliches Verstehen zurückgeführt. Aber was ist der spürbare Leib im Gegensatz zum sichtbaren und tastbaren Körper Er muss erst begrifflich freigelegt werden, denn seine eigentümliche Ausdehnung und Dynamik waren der europäischen Intellektualkultur unbekannt. 256 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783495487099

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 34.35
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 33.92
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds