Peter Hoeres Der Krieg der Philosophen

ISBN 13: 9783506717313

Der Krieg der Philosophen

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783506717313: Der Krieg der Philosophen
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Peter Hoeres
Published by Schoeningh Ferdinand GmbH (2004)
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Schoeningh Ferdinand GmbH, 2004. Condition: New. Seller Inventory # L9783506717313

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 113.30
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.30
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Hoeres, Peter
Published by Ferdinand Schöningh
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Hardcover Quantity Available: > 20
Seller:
BookVistas
(New Delhi, India)
Rating
[?]

Book Description Ferdinand Schöningh. Hardcover. Condition: New. Printed Pages: 646. Seller Inventory # F.S-9783506717313

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 111.55
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.36
From India to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Peter Hoeres
Published by Schoeningh Ferdinand Gmbh Okt 2009 (2009)
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schoeningh Ferdinand Gmbh Okt 2009, 2009. Buch. Condition: Neu. Neuware - Der 'Krieg der Geister': parallel zu den militärischen Kämpfen fand im Ersten Weltkrieg eine intensiv geführte Schlacht um die 'Lufthoheit' im intellektuellen Bereich statt. Wie haben zeitgenössische Denker den Ersten Weltkrieg vorbereitet, verarbeitet und ideell aufgeladen Hier werden auf breiter Quellengrundlage erstmals zwei spezifische Lager dieser Auseinandersetzung analysiert und verglichen: die deutsche und die britische Philosophie. Der Krieg der deutschen und britischen Philosophen richtete sich gegen den jeweiligen Hauptfeind im Ersten Weltkrieg, der als Konkurrent und Neider ein von Hassliebe gekennzeichnetes Feindbild abgab. Dieser Diskurs wirkte mit seinen Feindbildern, Staatsentwürfen, Kriegsphilosophien und Friedensentwürfen unmittelbar auf die politische Kultur. Die Quellengrundlage wurde gegenüber der bisherigen Forschung beträchtlich erweitert, so dass die ganze Breite der philosophischen Kriegsdeuter erfasst wird. Dabei wird eine Antwort auf die Frage nach einem ideellen Sonderweg der Deutschen zu geben versucht und der Vorrat an Gemeinsamkeiten in den Blick genommen. Denn wie zu keiner anderen Epoche stand die britische Philosophie nach 1900 unter dem Einfluss des Deutschen Idealismus. Und in Deutschland verschafften sich im Verlaufe des Krieges zunehmend liberale, teilweise am westlichen Modell orientierte Stimmen Gehör. Gleichwohl wurde der geistige Krieg mit unerbittlicher Schärfe geführt und der Feind nicht nur in der feindlichen Philosophie verortet. 646 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783506717313

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 113.30
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.43
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Peter Hoeres
Published by Schoeningh Ferdinand Gmbh Okt 2009 (2009)
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schoeningh Ferdinand Gmbh Okt 2009, 2009. Buch. Condition: Neu. Neuware - Der 'Krieg der Geister': parallel zu den militärischen Kämpfen fand im Ersten Weltkrieg eine intensiv geführte Schlacht um die 'Lufthoheit' im intellektuellen Bereich statt. Wie haben zeitgenössische Denker den Ersten Weltkrieg vorbereitet, verarbeitet und ideell aufgeladen Hier werden auf breiter Quellengrundlage erstmals zwei spezifische Lager dieser Auseinandersetzung analysiert und verglichen: die deutsche und die britische Philosophie. Der Krieg der deutschen und britischen Philosophen richtete sich gegen den jeweiligen Hauptfeind im Ersten Weltkrieg, der als Konkurrent und Neider ein von Hassliebe gekennzeichnetes Feindbild abgab. Dieser Diskurs wirkte mit seinen Feindbildern, Staatsentwürfen, Kriegsphilosophien und Friedensentwürfen unmittelbar auf die politische Kultur. Die Quellengrundlage wurde gegenüber der bisherigen Forschung beträchtlich erweitert, so dass die ganze Breite der philosophischen Kriegsdeuter erfasst wird. Dabei wird eine Antwort auf die Frage nach einem ideellen Sonderweg der Deutschen zu geben versucht und der Vorrat an Gemeinsamkeiten in den Blick genommen. Denn wie zu keiner anderen Epoche stand die britische Philosophie nach 1900 unter dem Einfluss des Deutschen Idealismus. Und in Deutschland verschafften sich im Verlaufe des Krieges zunehmend liberale, teilweise am westlichen Modell orientierte Stimmen Gehör. Gleichwohl wurde der geistige Krieg mit unerbittlicher Schärfe geführt und der Feind nicht nur in der feindlichen Philosophie verortet. 646 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783506717313

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 113.30
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.43
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Peter Hoeres
Published by Schoeningh Ferdinand GmbH 2004-11-30 (2004)
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Hardcover Quantity Available: 3
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Schoeningh Ferdinand GmbH 2004-11-30, 2004. Hardcover. Condition: New. Seller Inventory # NU-LBR-00750367

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 106.75
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.12
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Peter Hoeres
Published by Schoeningh Ferdinand Gmbh Okt 2009 (2009)
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schoeningh Ferdinand Gmbh Okt 2009, 2009. Buch. Condition: Neu. Neuware - Der 'Krieg der Geister': parallel zu den militärischen Kämpfen fand im Ersten Weltkrieg eine intensiv geführte Schlacht um die 'Lufthoheit' im intellektuellen Bereich statt. Wie haben zeitgenössische Denker den Ersten Weltkrieg vorbereitet, verarbeitet und ideell aufgeladen Hier werden auf breiter Quellengrundlage erstmals zwei spezifische Lager dieser Auseinandersetzung analysiert und verglichen: die deutsche und die britische Philosophie. Der Krieg der deutschen und britischen Philosophen richtete sich gegen den jeweiligen Hauptfeind im Ersten Weltkrieg, der als Konkurrent und Neider ein von Hassliebe gekennzeichnetes Feindbild abgab. Dieser Diskurs wirkte mit seinen Feindbildern, Staatsentwürfen, Kriegsphilosophien und Friedensentwürfen unmittelbar auf die politische Kultur. Die Quellengrundlage wurde gegenüber der bisherigen Forschung beträchtlich erweitert, so dass die ganze Breite der philosophischen Kriegsdeuter erfasst wird. Dabei wird eine Antwort auf die Frage nach einem ideellen Sonderweg der Deutschen zu geben versucht und der Vorrat an Gemeinsamkeiten in den Blick genommen. Denn wie zu keiner anderen Epoche stand die britische Philosophie nach 1900 unter dem Einfluss des Deutschen Idealismus. Und in Deutschland verschafften sich im Verlaufe des Krieges zunehmend liberale, teilweise am westlichen Modell orientierte Stimmen Gehör. Gleichwohl wurde der geistige Krieg mit unerbittlicher Schärfe geführt und der Feind nicht nur in der feindlichen Philosophie verortet. 646 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783506717313

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 113.30
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 33.45
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Peter Hoeres
Published by Schoeningh Ferdinand GmbH (2004)
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Irish Booksellers
(Portland, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Schoeningh Ferdinand GmbH, 2004. Condition: New. book. Seller Inventory # M3506717316

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 166.71
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.27
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Peter Hoeres
Published by Schoeningh Ferdinand GmbH, N/A (2004)
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Schoeningh Ferdinand GmbH, N/A, 2004. Hardback. Condition: New. Language: German. Brand new Book. Der "Krieg der Geister": parallel zu den militärischen Kämpfen fand im Ersten Weltkrieg eine intensiv geführte Schlacht um die "Lufthoheit" im intellektuellen Bereich statt. Wie haben zeitgenössische Denker den Ersten Weltkrieg vorbereitet, verarbeitet und ideell aufgeladen? Hier werden auf breiter Quellengrundlage erstmals zwei spezifische Lager dieser Auseinandersetzung analysiert und verglichen: die deutsche und die britische r Krieg der deutschen und britischen Philosophen richtete sich gegen den jeweiligen Hauptfeind im Ersten Weltkrieg, der als Konkurrent und Neider ein von Hassliebe gekennzeichnetes Feindbild abgab. Dieser Diskurs wirkte mit seinen Feindbildern, Staatsentwürfen, Kriegsphilosophien und Friedensentwürfen unmittelbar auf die politische Kultur.Die Quellengrundlage wurde gegenüber der bisherigen Forschung beträchtlich erweitert, so dass die ganze Breite der philosophischen Kriegsdeuter erfasst wird. Dabei wird eine Antwort auf die Frage nach einem ideellen Sonderweg der Deutschen zu geben versucht und der Vorrat an Gemeinsamkeiten in den Blick genommen. Denn wie zu keiner anderen Epoche stand die britische Philosophie nach 1900 unter dem Einfluss des Deutschen Idealismus. Und in Deutschland verschafften sich im Verlaufe des Krieges zunehmend liberale, teilweise am westlichen Modell orientierte Stimmen Gehör. Gleichwohl wurde der geistige Krieg mit unerbittlicher Schärfe geführt und der Feind nicht nur in der feindlichen Philosophie verortet. Seller Inventory # LIB9783506717313

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 169.93
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.91
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Hoeres, Peter
Published by Ferdinand Schöningh
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Hardcover Quantity Available: > 20
Seller:
Vikram Jain Books
(New Delhi, India)
Rating
[?]

Book Description Ferdinand Schöningh. Hardcover. Condition: New. Printed Pages: 646. Seller Inventory # F.S-9783506717313

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 223.10
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.37
From India to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Peter Hoeres
Published by Schoeningh Ferdinand GmbH (2004)
ISBN 10: 3506717316 ISBN 13: 9783506717313
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Books Express
(Portsmouth, NH, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Schoeningh Ferdinand GmbH, 2004. Hardcover. Condition: New. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. Buy with confidence, excellent customer service!. Seller Inventory # 3506717316n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 427.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds