Kontingenz oder das Andere der Vernunft: Zum Verhaltnis von Philosophie, Naturwissenschaft und Religion (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783515098571: Kontingenz oder das Andere der Vernunft: Zum Verhaltnis von Philosophie, Naturwissenschaft und Religion (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

English description: We live in a time where the old mechanisms of order have lost their grip on society, leading to numerous infractions and confrontations. In this religious-philosophical study, Kurt Wuchterl develops an epistemic perception of contingency that re-interprets the tense relationship between natural sciences and religion. Contingency always includes the "option of being different," which exacerbates pivotal problems such as chance, chaos, and unavailability. If we as individuals are not able to cope with these contingencies, we encounter the edge of reason; acknowledging this edge, however, poses the question of the otherness of reason. German text.
German description: Wir leben in einer Zeit, in der die alten Ordnungsgaranten ihre Orientierungskraft verloren und die Ordnungsbrueche zu vielfältigen Konfrontationen gefuehrt haben. Kurt Wuchterl entwickelt in seiner religionsphilosophischen Studie einen epistemischen Kontingenzbegriff, mit dem das gespannte Verhältnis der Naturwissenschaft zur Religion eine neue Deutung erfährt.Kontingenz beinhaltet immer die Möglichkeit des Anders-sein-könnens. Und damit stellen sich zentrale Probleme wie Zufall, Chaos und Unverfuegbarkeit in verschärfter Form. Wenn es uns als Individuen nicht gelingt, diese Kontingenzen zu bewältigen, wird die Grenze der Vernunft erreicht. Mit deren Anerkennung aber stellt sich die Frage nach dem Anderen der Vernunft. Wird dies als Chiffre des Religiösen interpretiert, zeigt sich dahinter nicht das Nichts, sondern eben gerade: ein ganz Anderes. In der Kontingenzbegegnung, wie diese Möglichkeit bezeichnet wird, scheiden sich die Geister; ihre Unbestimmtheit ist der Tribut an unsere Endlichkeit.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 45.00
US$ 36.86

Convert Currency

Shipping: US$ 8.02
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Wuchterl, Kurt
Published by Steiner Franz Verlag
ISBN 10: 3515098577 ISBN 13: 9783515098571
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Steiner Franz Verlag. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783515098571

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 36.86
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.02
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Wuchterl, Kurt
ISBN 10: 3515098577 ISBN 13: 9783515098571
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 18278922-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 42.47
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Kurt Wuchterl
Published by Steiner Franz Verlag Jun 2011 (2011)
ISBN 10: 3515098577 ISBN 13: 9783515098571
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Steiner Franz Verlag Jun 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Wir leben in einer Zeit, in der die alten Ordnungsgaranten ihre Orientierungskraft verloren und die Ordnungsbrüche zu vielfältigen Konfrontationen geführt haben. Kurt Wuchterl entwickelt in seiner religionsphilosophischen Studie einen epistemischen Kontingenzbegriff, mit dem das gespannte Verhältnis der Naturwissenschaft zur Religion eine neue Deutung erfährt. 300 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783515098571

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 36.18
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.05
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Wuchterl, Kurt
Published by Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh (2011)
ISBN 10: 3515098577 ISBN 13: 9783515098571
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh, 2011. Hardcover. Condition: Brand New. 300 pages. German language. 9.00x6.00x1.00 inches. In Stock. Seller Inventory # __3515098577

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 43.64
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.02
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Kurt Wuchterl
Published by Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH (2011)
ISBN 10: 3515098577 ISBN 13: 9783515098571
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH, 2011. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. English description We live in a time where the old mechanisms of order have lost their grip on society, leading to numerous infractions and confrontations. In this religious-philosophical study, Kurt Wuchterl develops an epistemic perception of contingency that re-interprets the tense relationship between natural sciences and religion. Contingency always includes the option of being different, which exacerbates pivotal problems such as chance, chaos, and unavailability. If we as individuals are not able to cope with these contingencies, we encounter the edge of reason; acknowledging this edge, however, poses the question of the otherness of reason. German text. German description: Wir leben in einer Zeit, in der die alten Ordnungsgaranten ihre Orientierungskraft verloren und die Ordnungsbrueche zu vielfaltigen Konfrontationen gefuehrt haben. Kurt Wuchterl entwickelt in seiner religionsphilosophischen Studie einen epistemischen Kontingenzbegriff, mit dem das gespannte Verhaltnis der Naturwissenschaft zur Religion eine neue Deutung erfahrt.Kontingenz beinhaltet immer die Moglichkeit des Anders-sein-konnens. Und damit stellen sich zentrale Probleme wie Zufall, Chaos und Unverfuegbarkeit in verscharfter Form. Wenn es uns als Individuen nicht gelingt, diese Kontingenzen zu bewaltigen, wird die Grenze der Vernunft erreicht. Mit deren Anerkennung aber stellt sich die Frage nach dem Anderen der Vernunft. Wird dies als Chiffre des Religiosen interpretiert, zeigt sich dahinter nicht das Nichts, sondern eben gerade: ein ganz Anderes. In der Kontingenzbegegnung, wie diese Moglichkeit bezeichnet wird, scheiden sich die Geister; ihre Unbestimmtheit ist der Tribut an unsere Endlichkeit. Seller Inventory # LIB9783515098571

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 54.27
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Kurt Wuchterl
Published by Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH 2011-08-15 (2011)
ISBN 10: 3515098577 ISBN 13: 9783515098571
New Hardcover Quantity Available: 3
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH 2011-08-15, 2011. Hardcover. Condition: New. Seller Inventory # NU-LBR-00929889

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 42.77
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Kurt Wuchterl
Published by Steiner Franz Verlag Mai 2011 (2011)
ISBN 10: 3515098577 ISBN 13: 9783515098571
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Steiner Franz Verlag Mai 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Wir leben in einer Zeit, in der die alten Ordnungsgaranten ihre Orientierungskraft verloren und die Ordnungsbrüche zu vielfältigen Konfrontationen geführt haben. Kurt Wuchterl entwickelt in seiner religionsphilosophischen Studie einen epistemischen Kontingenzbegriff, mit dem das gespannte Verhältnis der Naturwissenschaft zur Religion eine neue Deutung erfährt.Kontingenz beinhaltet immer die Möglichkeit des Anders-sein-könnens. Und damit stellen sich zentrale Probleme wie Zufall, Chaos und Unverfügbarkeit in verschärfter Form. Wenn es uns als Individuen nicht gelingt, diese Kontingenzen zu bewältigen, wird die Grenze der Vernunft erreicht. Mit deren Anerkennung aber stellt sich die Frage nach dem Anderen der Vernunft. Wird dies als Chiffre des Religiösen interpretiert, zeigt sich dahinter nicht das Nichts, sondern eben gerade: ein ganz Anderes. In der Kontingenzbegegnung, wie diese Möglichkeit bezeichnet wird, scheiden sich die Geister; ihre Unbestimmtheit ist der Tribut an unsere Endlichkeit. 300 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783515098571

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 36.18
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.54
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Kurt Wuchterl
Published by Franz Steiner Verlag (2011)
ISBN 10: 3515098577 ISBN 13: 9783515098571
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Franz Steiner Verlag, 2011. Hardcover. Condition: New. Seller Inventory # DADAX3515098577

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 792.77
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds