Die Enteignung der Wahrsager

 
9783518289167: Die Enteignung der Wahrsager

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Marie Theres F??gen
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 26964551-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 25.07
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Marie Theres Fögen
Published by Suhrkamp Verlag Ag (1997)
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag Ag, 1997. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783518289167

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 24.21
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.51
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Marie Theres Fogen
Published by Suhrkamp Verlag Gmbh 1997-06-24 (1997)
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Quantity Available: 5
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag Gmbh 1997-06-24, 1997. Book Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-01866895

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 24.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

F??gen, Marie Theres
Published by Suhrkamp Verlag AG
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783518289167

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 23.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.00
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Marie Theres Fögen
Published by Suhrkamp Verlag AG Jun 1997 (1997)
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Jun 1997, 1997. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Im ausgehenden dritten und vierten Jahrhundert nach Christus erscheint eine Serie von Kaisergesetzen, welche nahezu alle Wahrsager, die die römische Welt gekannt und geschätzt hatte, zu vernichten androht. In diesen Gesetzen dokumentieren sich der Bruch mit alten Gewißheiten und der Aufbau neuer Überzeugungen von der Kompetenz und Legitimität der Weltinterpretation. Während die römischen Juristen und Historiker noch lange in der traditionellen Meinung verharrten, die Interpretation von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sei eine gesetzlich nicht zu regulierende, allein auf individueller Begabung, Wissenschaft und Weisheit basierende Fähigkeit, debattierten heidnische und christliche Großmeister für Weltanschauung, Philosophen, Theologen und gelehrte Literaten, über eine neue Ordnung des göttlichen Willens und menschlichen Wissens. Es entstanden - und hier wurden christliche Autoren federführend - Konzepte, die dazu führen sollten, die Vielzahl von Bewerbern um göttliche Qualitäten auf einen einzigen zu reduzieren, die Unbeherrschbarkeit des freien Willens zu disziplinieren und die Beliebigkeit des Wissens und Wissenwollens zu vermindern. Die Oberhoheit über alles Wissen von der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und damit die Definitionsmacht über das, was 'gut und wahr' ist, wurde einem einzigen Gott zugeschrieben. Die Verträglichkeit dieser Monopolisierung des Wissens mit der neuen Beschreibung von kaiserlicher Macht begünstigte die Übernahme dieses Modells in die Politik, welche es in Form von Gesetzen publizierte und durchsetzte: Sowenig wie Gott selbst konnte seine Kopie auf Erden, der allwissende Kaiser, konkurrierende Wahrsager neben sich dulden. 370 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783518289167

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 24.21
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.10
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Marie Theres Fögen
Published by Suhrkamp Verlag AG (1997)
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Paperback Quantity Available: 6
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG, 1997. Paperback. Book Condition: New. 2. Auflage.. Language: German . Brand New Book. Im ausgehenden dritten und vierten Jahrhundert nach Christus erscheint eine Serie von Kaisergesetzen, welche nahezu alle Wahrsager, die die römische Welt gekannt und geschätzt hatte, zu vernichten androht. In diesen Gesetzen dokumentieren sich der Bruch mit alten Gewißheiten und der Aufbau neuer Überzeugungen von der Kompetenz und Legitimität der Weltinterpretation. Während die römischen Juristen und Historiker noch lange in der traditionellen Meinung verharrten, die Interpretation von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sei eine gesetzlich nicht zu regulierende, allein auf individueller Begabung, Wissenschaft und Weisheit basierende Fähigkeit, debattierten heidnische und christliche Großmeister für Weltanschauung, Philosophen, Theologen und gelehrte Literaten, über eine neue Ordnung des göttlichen Willens und menschlichen Wissens. Es entstanden - und hier wurden christliche Autoren federführend - Konzepte, die dazu führen sollten, die Vielzahl von Bewerbern um göttliche Qualitäten auf einen einzigen zu reduzieren, die Unbeherrschbarkeit des freien Willens zu disziplinieren und die Beliebigkeit des Wissens und Wissenwollens zu vermindern. Die Oberhoheit über alles Wissen von der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und damit die Definitionsmacht über das, was gut und wahr ist, wurde einem einzigen Gott zugeschrieben. Die Verträglichkeit dieser Monopolisierung des Wissens mit der neuen Beschreibung von kaiserlicher Macht begünstigte die Übernahme dieses Modells in die Politik, welche es in Form von Gesetzen publizierte und durchsetzte: Sowenig wie Gott selbst konnte seine Kopie auf Erden, der allwissende Kaiser, konkurrierende Wahrsager neben sich dulden. Bookseller Inventory # LIB9783518289167

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 36.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.00
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Fögen, Marie Theres
Published by Suhrkamp (1997)
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Softcover Quantity Available: 4
Seller:
Arnshaugkverlag
(Neustadt an der Orla, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp, 1997. Softcover. Book Condition: Neubuch. 370 S. verlagsneu Eines Tages beginnt die politische Macht sich für die Welterklärungen ihrer Umwelt zu interessieren, heftiger zu interessieren als je zuvor: Und sie beginnt - oder verstärkt ihre Bemühungen - mit Befehlen und Gesetzen, mit Privilegien und Zwang, diese Ideen zu bearbeiten. Nicht nur Manichäer und Christen, sondern etwa gleichzeitig Astrologen, Philosophen, Magier, Verkünder fremder Götter, Gegenwarts- und Zukunftsdeuter aller Art geraten in das Blickfeld und den Aktionsradius der Politik. Wie sich die Macht der Kaiser im römischen Prinzipat und Dominat zu all diesen Bewerbern um die zutreffende Weltbeschreibung verhielt, welche sie ignorierte oder langfristig duldete, welche sie diskriminierte und welche sie ausrottete - dieses Kapitel spätantiker Geschichte ist das Thema dieses Buches. Bookseller Inventory # 51828916

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 24.21
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 16.45
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Marie Theres Fögen
Published by Suhrkamp Verlag AG Jun 1997 (1997)
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Jun 1997, 1997. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Im ausgehenden dritten und vierten Jahrhundert nach Christus erscheint eine Serie von Kaisergesetzen, welche nahezu alle Wahrsager, die die römische Welt gekannt und geschätzt hatte, zu vernichten androht. In diesen Gesetzen dokumentieren sich der Bruch mit alten Gewißheiten und der Aufbau neuer Überzeugungen von der Kompetenz und Legitimität der Weltinterpretation. Während die römischen Juristen und Historiker noch lange in der traditionellen Meinung verharrten, die Interpretation von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sei eine gesetzlich nicht zu regulierende, allein auf individueller Begabung, Wissenschaft und Weisheit basierende Fähigkeit, debattierten heidnische und christliche Großmeister für Weltanschauung, Philosophen, Theologen und gelehrte Literaten, über eine neue Ordnung des göttlichen Willens und menschlichen Wissens. Es entstanden - und hier wurden christliche Autoren federführend - Konzepte, die dazu führen sollten, die Vielzahl von Bewerbern um göttliche Qualitäten auf einen einzigen zu reduzieren, die Unbeherrschbarkeit des freien Willens zu disziplinieren und die Beliebigkeit des Wissens und Wissenwollens zu vermindern. Die Oberhoheit über alles Wissen von der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und damit die Definitionsmacht über das, was 'gut und wahr' ist, wurde einem einzigen Gott zugeschrieben. Die Verträglichkeit dieser Monopolisierung des Wissens mit der neuen Beschreibung von kaiserlicher Macht begünstigte die Übernahme dieses Modells in die Politik, welche es in Form von Gesetzen publizierte und durchsetzte: Sowenig wie Gott selbst konnte seine Kopie auf Erden, der allwissende Kaiser, konkurrierende Wahrsager neben sich dulden. 370 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783518289167

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 24.21
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Marie Theres Fögen
Published by Suhrkamp Verlag AG Jun 1997 (1997)
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Jun 1997, 1997. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Im ausgehenden dritten und vierten Jahrhundert nach Christus erscheint eine Serie von Kaisergesetzen, welche nahezu alle Wahrsager, die die römische Welt gekannt und geschätzt hatte, zu vernichten androht. In diesen Gesetzen dokumentieren sich der Bruch mit alten Gewißheiten und der Aufbau neuer Überzeugungen von der Kompetenz und Legitimität der Weltinterpretation. Während die römischen Juristen und Historiker noch lange in der traditionellen Meinung verharrten, die Interpretation von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sei eine gesetzlich nicht zu regulierende, allein auf individueller Begabung, Wissenschaft und Weisheit basierende Fähigkeit, debattierten heidnische und christliche Großmeister für Weltanschauung, Philosophen, Theologen und gelehrte Literaten, über eine neue Ordnung des göttlichen Willens und menschlichen Wissens. Es entstanden - und hier wurden christliche Autoren federführend - Konzepte, die dazu führen sollten, die Vielzahl von Bewerbern um göttliche Qualitäten auf einen einzigen zu reduzieren, die Unbeherrschbarkeit des freien Willens zu disziplinieren und die Beliebigkeit des Wissens und Wissenwollens zu vermindern. Die Oberhoheit über alles Wissen von der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und damit die Definitionsmacht über das, was 'gut und wahr' ist, wurde einem einzigen Gott zugeschrieben. Die Verträglichkeit dieser Monopolisierung des Wissens mit der neuen Beschreibung von kaiserlicher Macht begünstigte die Übernahme dieses Modells in die Politik, welche es in Form von Gesetzen publizierte und durchsetzte: Sowenig wie Gott selbst konnte seine Kopie auf Erden, der allwissende Kaiser, konkurrierende Wahrsager neben sich dulden. 370 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783518289167

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 24.21
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Marie Theres Fögen
Published by Suhrkamp Verlag AG Jun 1997 (1997)
ISBN 10: 3518289160 ISBN 13: 9783518289167
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Suhrkamp Verlag AG Jun 1997, 1997. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Im ausgehenden dritten und vierten Jahrhundert nach Christus erscheint eine Serie von Kaisergesetzen, welche nahezu alle Wahrsager, die die römische Welt gekannt und geschätzt hatte, zu vernichten androht. In diesen Gesetzen dokumentieren sich der Bruch mit alten Gewißheiten und der Aufbau neuer Überzeugungen von der Kompetenz und Legitimität der Weltinterpretation. Während die römischen Juristen und Historiker noch lange in der traditionellen Meinung verharrten, die Interpretation von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sei eine gesetzlich nicht zu regulierende, allein auf individueller Begabung, Wissenschaft und Weisheit basierende Fähigkeit, debattierten heidnische und christliche Großmeister für Weltanschauung, Philosophen, Theologen und gelehrte Literaten, über eine neue Ordnung des göttlichen Willens und menschlichen Wissens. Es entstanden - und hier wurden christliche Autoren federführend - Konzepte, die dazu führen sollten, die Vielzahl von Bewerbern um göttliche Qualitäten auf einen einzigen zu reduzieren, die Unbeherrschbarkeit des freien Willens zu disziplinieren und die Beliebigkeit des Wissens und Wissenwollens zu vermindern. Die Oberhoheit über alles Wissen von der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und damit die Definitionsmacht über das, was 'gut und wahr' ist, wurde einem einzigen Gott zugeschrieben. Die Verträglichkeit dieser Monopolisierung des Wissens mit der neuen Beschreibung von kaiserlicher Macht begünstigte die Übernahme dieses Modells in die Politik, welche es in Form von Gesetzen publizierte und durchsetzte: Sowenig wie Gott selbst konnte seine Kopie auf Erden, der allwissende Kaiser, konkurrierende Wahrsager neben sich dulden. 370 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783518289167

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 24.21
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.67
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds