Die englisch-russische Marinekonvention: Das Deutsche Reich und die Flottenverhandlungen der Tripelentente am Vorabend des Ersten Weltkriegs ... der Bayerischen Akademie der Wissenschaften)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783525360699: Die englisch-russische Marinekonvention: Das Deutsche Reich und die Flottenverhandlungen der Tripelentente am Vorabend des Ersten Weltkriegs ... der Bayerischen Akademie der Wissenschaften)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

This study analyses the Anglo-Russian naval talks and their repercussions on Germany on the eve of the First World War. Particular attention is paid to the hitherto controversial question whether and to what extent German foreign policy was influenced by these talks in July 1914.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 110.00
US$ 116.46

Convert currency

Shipping: US$ 4.29
From Germany to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Stephen Schröder
Published by Vandenhoeck + Ruprecht Gm (2006)
ISBN 10: 352536069X ISBN 13: 9783525360699
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Vandenhoeck + Ruprecht Gm, 2006. Condition: New. Seller Inventory # L9783525360699

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 116.46
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.29
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Stephen Schröder
Published by Vandenhoeck & Ruprecht Gm Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 352536069X ISBN 13: 9783525360699
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Vandenhoeck & Ruprecht Gm Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Welche Rolle spielten die Verhandlungen über eine englisch-russische Marinekonvention in der Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs Haben die geheim geführten Gespräche, die im Frühjahr 1914 durch einen deutschen Agenten verraten wurden, die Berliner Risikopolitik im Juli 1914 beeinflusst und somit zum Ausbruch des Krieges beigetragen Wie erheblich ist ihre Einflussnahme einzuschätzen Wie kam es überhaupt zur Aufnahme der Verhandlungen Die Studie von Stephen Schröder gibt Antwort auf diese in der historischen Forschung umstrittenen Fragen und bietet die erste detaillierte, alle relevanten Aspekte und Akteure berücksichtigende Untersuchung der Flottenverhandlungen und ihrer Rückwirkungen auf das Deutsche Reich. 790 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783525360699

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 116.46
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.57
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Stephen Schröder
Published by Vandenhoeck & Ruprecht Gm Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 352536069X ISBN 13: 9783525360699
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Vandenhoeck & Ruprecht Gm Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Welche Rolle spielten die Verhandlungen über eine englisch-russische Marinekonvention in der Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs Haben die geheim geführten Gespräche, die im Frühjahr 1914 durch einen deutschen Agenten verraten wurden, die Berliner Risikopolitik im Juli 1914 beeinflusst und somit zum Ausbruch des Krieges beigetragen Wie erheblich ist ihre Einflussnahme einzuschätzen Wie kam es überhaupt zur Aufnahme der Verhandlungen Die Studie von Stephen Schröder gibt Antwort auf diese in der historischen Forschung umstrittenen Fragen und bietet die erste detaillierte, alle relevanten Aspekte und Akteure berücksichtigende Untersuchung der Flottenverhandlungen und ihrer Rückwirkungen auf das Deutsche Reich. 790 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783525360699

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 116.46
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.37
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Stephen Schröder
Published by Vandenhoeck & Ruprecht Gm Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 352536069X ISBN 13: 9783525360699
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Vandenhoeck & Ruprecht Gm Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Welche Rolle spielten die Verhandlungen über eine englisch-russische Marinekonvention in der Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs Haben die geheim geführten Gespräche, die im Frühjahr 1914 durch einen deutschen Agenten verraten wurden, die Berliner Risikopolitik im Juli 1914 beeinflusst und somit zum Ausbruch des Krieges beigetragen Wie erheblich ist ihre Einflussnahme einzuschätzen Wie kam es überhaupt zur Aufnahme der Verhandlungen Die Studie von Stephen Schröder gibt Antwort auf diese in der historischen Forschung umstrittenen Fragen und bietet die erste detaillierte, alle relevanten Aspekte und Akteure berücksichtigende Untersuchung der Flottenverhandlungen und ihrer Rückwirkungen auf das Deutsche Reich. 790 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783525360699

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 116.46
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.37
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Stephen Schröder
Published by Vandenhoeck & Ruprecht Gm (2006)
ISBN 10: 352536069X ISBN 13: 9783525360699
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Vandenhoeck & Ruprecht Gm, 2006. Condition: Neu. Neu - Welche Rolle spielten die Verhandlungen über eine englisch-russische Marinekonvention in der Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs Haben die geheim geführten Gespräche, die im Frühjahr 1914 durch einen deutschen Agenten verraten wurden, die Berliner Risikopolitik im Juli 1914 beeinflusst und somit zum Ausbruch des Krieges beigetragen Wie erheblich ist ihre Einflussnahme einzuschätzen Wie kam es überhaupt zur Aufnahme der Verhandlungen Die Studie von Stephen Schröder gibt Antwort auf diese in der historischen Forschung umstrittenen Fragen und bietet die erste detaillierte, alle relevanten Aspekte und Akteure berücksichtigende Untersuchung der Flottenverhandlungen und ihrer Rückwirkungen auf das Deutsche Reich. 790 pp. Deutsch. Seller Inventory # INF1000107517

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 104.81
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 33.35
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Stephen Schröder
Published by Vandenhoeck Ruprecht GmbH Co KG, Germany (2006)
ISBN 10: 352536069X ISBN 13: 9783525360699
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Vandenhoeck Ruprecht GmbH Co KG, Germany, 2006. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. English summary: This study analyses the Anglo-Russian naval talks and their repercussions on Germany on the eve of the First World War. Particular attention is paid to the hitherto controversial question whether and to what extent German foreign policy was influenced by these talks in July 1914. German description: Welche Rolle spielten die Verhandlungen uber eine englisch-russische Marinekonvention in der Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs? Haben die geheim gefuhrten Gesprache, die im Fruhjahr 1914 durch einen deutschen Agenten verraten wurden, die Berliner Risikopolitik im Juli 1914 beeinflusst und somit zum Ausbruch des Krieges beigetragen? Wie erheblich ist ihre Einflussnahme einzuschatzen? Wie kam es uberhaupt zur Aufnahme der Verhandlungen? Die Studie von Stephen Schroder gibt Antwort auf diese in der historischen Forschung umstrittenen Fragen und bietet die erste detaillierte, alle relevanten Aspekte und Akteure berucksichtigende Untersuchung der Flottenverhandlungen und ihrer Ruckwirkungen auf das Deutsche Reich. Seller Inventory # LIB9783525360699

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 174.69
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.78
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds