Sozialismus und Nation: Die deutsche Ideologiediskussion zwischen 1918 und 1945. Mit einem Vorwort von Karl Dietrich Bracher (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783531128979: Sozialismus und Nation: Die deutsche Ideologiediskussion zwischen 1918 und 1945. Mit einem Vorwort von Karl Dietrich Bracher (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Zwar gibt es über das Scheitern der Weimarer Republik und den Nationalsozialismus eine Fülle grundlegender Werke, aber die theoretische Entwicklung des nationalen Sozialismus - als die Zusammenführung der zunächst völlig konträren Elemente Sozialismus und Nationalismus - ist bislang nicht grundlegend behandelt worden. Eine Lücke, die durch "diese überaus lesenswerte Studie" (Karl Dietrich Bracher) über die deutsche Ideologiediskussion nach 1918 geschlossen wird. Der Autor analysiert die zentralen Vertreter Friedrich Naumann, Oswald Spengler, Ferdinand Tönnies, Walther Rathenau, Wichard von Moellendorff, Arthur Moeller van den Bruck, Ernst Niekisch, den Tatkreis, Ernst Jünger und Werner Sombart. Er zeigt die Bezüge und Verbindungen zwischen ihnen und beschreibt schließlich den Nationalsozialismus als Hauptanwendungsfall dieser für Deutschland neuen ideologischen Synthese. Dabei wird auch deutlich, daß die Publizisten des nationalen Sozialismus durchaus eigenständig ihre Modelle aus der deutschen und preußischen Vergangenheit ableiteten und keineswegs Hitlers NS-Staat als angestrebtes Modell vor Augen hatten.

"Es ist erstaunlich, daß ein solches Buch nicht schon früher geschrieben wurde. (...) Wie dieser geistige Prozeß der Zusammenführung von Nationalismus und Sozialismus vor sich ging, welches seine herausragenden Repräsentanten waren und wie diese Geistesbewegung in den historischen Nationalsozialismus mündete, ist das Thema dieser Untersuchung, die sich durch eine klare Gedankenführung, eine unpolemische, jedoch kritische Auseinandersetzung mit den führenden Vertretern einer Idee des nationalen Sozialismus auszeichnet und als ein wichtiger Beitrag zur politischen Ideengeschichte Deutschlands in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts anzusehen ist. (...) Christoph Werth hat das große Verdienst, diese diffuse Ideenbewegung genau und umfassend analysiert und in ihrer Fatalität für die deutsche Geschichte dokumentiert zu haben."
Die Zeit, 14. 3. 1997

"(...) Nic

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Dr. phil. Christoph H. Werth, M. A., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Enquete-Kommission "Zukunft der Medien in Wirtschaft und Gesellschaft" des Deutschen Bundestages und Dozent für Politikwissenschaft an der Universität Bonn.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Christoph H. Werth
Published by Springer Fachmedien Wiesbaden (1996)
ISBN 10: 3531128973 ISBN 13: 9783531128979
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer Fachmedien Wiesbaden, 1996. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783531128979

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 73.88
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Werth, Christoph H.
Published by Springer (2016)
ISBN 10: 3531128973 ISBN 13: 9783531128979
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783531128979_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 72.79
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.37
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Christoph H. Werth
Published by Springer Fachmedien Wiesbaden (1996)
ISBN 10: 3531128973 ISBN 13: 9783531128979
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer Fachmedien Wiesbaden, 1996. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # LQ-9783531128979

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 65.93
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 12.49
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

CHRISTOPH H. WERTH
Published by VS Verlag fÇ r Sozialwissenschaften (2012)
ISBN 10: 3531128973 ISBN 13: 9783531128979
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag fÇ r Sozialwissenschaften, 2012. Paperback. Condition: NEW. 9783531128979 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. For all enquiries, please contact Herb Tandree Philosophy Books directly - customer service is our primary goal. Seller Inventory # HTANDREE0319362

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 67.34
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.10
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Werth, Christoph H.
Published by VS Verlag f?r Sozialwissenschaften
ISBN 10: 3531128973 ISBN 13: 9783531128979
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Ohmsoft LLC
(Lake Forest, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag f?r Sozialwissenschaften. Condition: New. Paperback. Worldwide shipping. FREE fast shipping inside USA (express 2-3 day delivery also available). Tracking service included. Ships from United States of America. Seller Inventory # 3531128973

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 90.58
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Christoph H. Werth
Published by VS Verlag für Sozialwissenschaften
ISBN 10: 3531128973 ISBN 13: 9783531128979
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag für Sozialwissenschaften. Paperback. Condition: New. 388 pages. Dimensions: 8.7in. x 6.1in. x 0.9in.Zwar gibt es ber das Scheitern der Weimarer Republik und den Nationalsozialismus eine Flle grundlegender Werke, aber die theoretische Entwicklung des nationalen Sozialismus - als die Zusammenfhrung der zunchst vllig kontrren Elemente Sozialismus und Nationalismus - ist bislang nicht grundlegend behandelt worden. Eine Lcke, die durch diese beraus lesenswerte Studie (Karl Dietrich Bracher) ber die deutsche Ideologiediskussion nach 1918 geschlossen wird. Der Autor analysiert die zentralen Vertreter Friedrich Naumann, Oswald Spengler, Ferdinand Tnnies, Walther Rathenau, Wichard von Moellendorff, Arthur Moeller van den Bruck, Ernst Niekisch, den Tatkreis, Ernst Jnger und Werner Sombart. Er zeigt die Bezge und Verbindungen zwischen ihnen und beschreibt schlielich den Nationalsozialismus als Hauptanwendungsfall dieser fr Deutschland neuen ideologischen Synthese. Dabei wird auch deutlich, da die Publizisten des nationalen Sozialismus durchaus eigenstndig ihre Modelle aus der deutschen und preuischen Vergangenheit ableiteten und keineswegs Hitlers NS-Staat als angestrebtes Modell vor Augen hatten. Es ist erstaunlich, da ein solches Buch nicht schon frher geschrieben wurde. (. . . ) Wie dieser geistige Proze der Zusammenfhrung von Nationalismus und Sozialismus vor sich ging, welches seine herausragenden Reprsentanten waren und wie diese Geistesbewegung in den historischen Nationalsozialismus mndete, ist das Thema dieser Untersuchung, die sich durch eine klare Gedankenfhrung, eine unpolemische, jedoch kritische Auseinandersetzung mit den fhrenden Vertretern einer Idee des nationalen Sozialismus auszeichnet und als ein wichtiger Beitrag zur politischen Ideengeschichte Deutschlands in der ersten Hlfte des 20. Jahrhunderts anzusehen ist. (. . . ) Christoph Werth hat das groe Verdienst, diese diffuse Ideenbewegung genau und umfassend analysiert und in ihrer Fatalitt fr die deutsche Geschichte dokumentiert zu haben. Die Zeit, 14. 3. 1997 (. . . ) Nic This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783531128979

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 94.67
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Christoph H. Werth
Published by Springer Fachmedien Wiesbaden, Germany (2012)
ISBN 10: 3531128973 ISBN 13: 9783531128979
New Paperback Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer Fachmedien Wiesbaden, Germany, 2012. Paperback. Condition: New. 1996 ed.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Zwar gibt es uber das Scheitern der Weimarer Republik und den Nationalsozialismus eine Fulle grundlegender Werke, aber die theoretische Entwicklung des nationalen Sozialismus - als die Zusammenfuhrung der zunachst vollig kontraren Elemente Sozialismus und Nationalismus - ist bislang nicht grundlegend behandelt worden. Eine Lucke, die durch diese uberaus lesenswerte Studie (Karl Dietrich Bracher) uber die deutsche Ideologiediskussion nach 1918 geschlossen wird. Der Autor analysiert die zentralen Vertreter Friedrich Naumann, Oswald Spengler, Ferdinand Tonnies, Walther Rathenau, Wichard von Moellendorff, Arthur Moeller van den Bruck, Ernst Niekisch, den Tatkreis, Ernst Junger und Werner Sombart. Er zeigt die Bezuge und Verbindungen zwischen ihnen und beschreibt schliesslich den Nationalsozialismus als Hauptanwendungsfall dieser fur Deutschland neuen ideologischen Synthese. Dabei wird auch deutlich, dass die Publizisten des nationalen Sozialismus durchaus eigenstandig ihre Modelle aus der deutschen und preussischen Vergangenheit ableiteten und keineswegs Hitlers NS-Staat als angestrebtes Modell vor Augen hatten. Es ist erstaunlich, dass ein solches Buch nicht schon fruher geschrieben wurde. (.) Wie dieser geistige Prozess der Zusammenfuhrung von Nationalismus und Sozialismus vor sich ging, welches seine herausragenden Reprasentanten waren und wie diese Geistesbewegung in den historischen Nationalsozialismus mundete, ist das Thema dieser Untersuchung, die sich durch eine klare Gedankenfuhrung, eine unpolemische, jedoch kritische Auseinandersetzung mit den fuhrenden Vertretern einer Idee des nationalen Sozialismus auszeichnet und als ein wichtiger Beitrag zur politischen Ideengeschichte Deutschlands in der ersten Halfte des 20. Jahrhunderts anzusehen ist. (.) Christoph Werth hat das grosse Verdienst, diese diffuse Ideenbewegung genau und umfassend analysiert und in ihrer Fatalitat fur die deutsche Geschichte dokumentiert zu haben. Die Zeit, 14. 3. 1997 (.) Nic. Seller Inventory # AAV9783531128979

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 108.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.18
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Christoph H. Werth
Published by Westdeutscher Verlag (2012)
ISBN 10: 3531128973 ISBN 13: 9783531128979
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Westdeutscher Verlag, 2012. Paperback. Condition: Brand New. 1996 edition. 388 pages. German language. 8.74x6.14x0.94 inches. In Stock. Seller Inventory # x-3531128973

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 105.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.33
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds