Psychotherapie: Psychoanalytische Entwicklungspsychologie Neurosenlehre Psychosomatische Grundversorgung Behandlungsverfahren Aus- und Weiterbildung (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783540665861: Psychotherapie: Psychoanalytische Entwicklungspsychologie Neurosenlehre Psychosomatische Grundversorgung Behandlungsverfahren Aus- und Weiterbildung (German Edition)

(Nach Lichtenberg 1991 und Stern 1985) Der S?ugling ist von Geburt an ein beziehungsfahiges Wesen. Er kann - visuell fokussieren, - die Mutter an Geruch und Stimme erkennen, - ganzheitlich wahrnehmen (keine Spaltung in "gut" und "bose"). Die Selbstentwicklung, das Selbstempfinden hat folgende Phasen: Das Empfinden des - auftauchenden Selbst (Bereich der auftauchenden Bezogenheit), - Kern-Selbst (Bereich der Kern-Bezogenheit), - subjektiven Selbst (Bereich der intersubjektiven Bezogenheit), - verbalen Selbst (Bereich der verbalen Bezogenheit). Friihe Interaktionserfahrungen, motival-funktionale Systeme beinhalten Bediirf nisse nach Regulierung physiologischer Bediirfnisse, - Bindung und Zugehorigkeit (Verbundenheit), - Exploration und Selbstbehauptung, - aversiver Reaktion (Widerspruch, Riickzug), - sinnlichem Vergniigen und sexueller Erregung (s. dazuAbb. 24-26). Biologie der zunehmenden organisierten Komplexit't 10 Gehirn hat 10 Neuronen mit hunderten von Querverbindungen. Folge: 1. immer mehr Indeterminiertheiten, 2. Garant fiir Individualit't und 3. Selbstbestimmung Zur Frage des Angeborenseins: 1. Gene schalten sich im Entwicklungsverlauf ein und aus, 2. Es h?ngt z. T. von Umwelteinfliissen ah, welche Erbfaktoren wirksam werden; Im Zuge der Entwicklung vom S?ugling iiber die Kindheit und Jugend nimmt der EinfluB der Vererbung auf individuelle Unterschiede im Verhalten zu; S?ugling = aktives, komplex organisiertes Wesen; Vorhersagbarkeit fiir Verhalten von der friihen Kindheit auf sp?tere Jahre gering; GroBeres Defizit oder Trauma der friihen Kindheit ohne nachhaltige Wirkung. 158 Moderne S?uglingsforschung . Selbst-als-Ganzes" 1 Entwicklung des ."

"synopsis" may belong to another edition of this title.

From the Back Cover:

Das bewährte Lehr- und Nachschlagewerk liegt nun in der aktualisierten und überarbeiteten 3. Auflage vor. Durch die Aufnahme der neuen Psychotherapie-Richtlinien, Weiterbildungsordnungen und Adressen der zugelassenen Ausbildungsinstitute wurde insbesondere dem neuen Psychotherapeutengesetz Rechnung getragen. Zudem wurde das Buch um die Kapitel "Psychosomatische Grundversorgung", "Differentialtherapeutische Überlegungen" und "Persönlichkeitsstrukturen" erweitert. Übersichtlich und leicht lernbar stellt der Autor die Grundlagen psychotherapeutischen und psychosomatischen Wissens dar. Weiterführende Literatur und ein ausführlicher Anhang ergänzen den Band.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 69.95
US$ 58.09

Convert Currency

Shipping: US$ 5.13
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Klußmann, Rudolf
Published by Springer (2016)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783540665861_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 58.09
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.13
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

PSYCHOTHERAPIE. PSYCHOANALYTISCHE ENTWICKLUNGSPSYCHOLOGIE NEUROSENLEHRE PSYCHOSOMATISCHE GRUNDVERSORGUNG BEHANDLUNGSVERFAHREN AUS- UND WEITERBILDUNG -
Published by Springer (2000)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2000. Paperback. Book Condition: NEW. 9783540665861 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. Bookseller Inventory # HTANDREE0507343

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 53.09
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 10.57
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Rudolf Klu_mann
Published by Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH and Co. KG (2000)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH and Co. KG, 2000. HRD. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783540665861

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 64.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Rudolf Klußmann
Published by Springer Berlin Heidelberg 2000-03-10, Berlin (2000)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New paperback Quantity Available: > 20
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer Berlin Heidelberg 2000-03-10, Berlin, 2000. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783540665861

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.93
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Rudolf Klussmann
Published by Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH and Co. KG (2000)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH and Co. KG, 2000. HRD. Book Condition: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783540665861

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 65.60
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.89
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Rudolf Klußmann
Published by Springer
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 363 pages. Dimensions: 9.5in. x 6.5in. x 1.0in.(Nach Lichtenberg 1991 und Stern 1985) Der Sugling ist von Geburt an ein beziehungsfahiges Wesen. Er kann - visuell fokussieren, - die Mutter an Geruch und Stimme erkennen, - ganzheitlich wahrnehmen (keine Spaltung in gut und bose). Die Selbstentwicklung, das Selbstempfinden hat folgende Phasen: Das Empfinden des - auftauchenden Selbst (Bereich der auftauchenden Bezogenheit), - Kern-Selbst (Bereich der Kern-Bezogenheit), - subjektiven Selbst (Bereich der intersubjektiven Bezogenheit), - verbalen Selbst (Bereich der verbalen Bezogenheit). Friihe Interaktionserfahrungen, motival-funktionale Systeme beinhalten Bediirf nisse nach Regulierung physiologischer Bediirfnisse, - Bindung und Zugehorigkeit (Verbundenheit), - Exploration und Selbstbehauptung, - aversiver Reaktion (Widerspruch, Riickzug), - sinnlichem Vergniigen und sexueller Erregung (s. dazuAbb. 24-26). Biologie der zunehmenden organisierten Komplexitt 10 Gehirn hat 10 Neuronen mit hunderten von Querverbindungen. Folge: 1. immer mehr Indeterminiertheiten, 2. Garant fiir Individualitt und 3. Selbstbestimmung Zur Frage des Angeborenseins: 1. Gene schalten sich im Entwicklungsverlauf ein und aus, 2. Es hngt z. T. von Umwelteinfliissen ah, welche Erbfaktoren wirksam werden; Im Zuge der Entwicklung vom Sugling iiber die Kindheit und Jugend nimmt der EinfluB der Vererbung auf individuelle Unterschiede im Verhalten zu; Sugling aktives, komplex organisiertes Wesen; Vorhersagbarkeit fiir Verhalten von der friihen Kindheit auf sptere Jahre gering; GroBeres Defizit oder Trauma der friihen Kindheit ohne nachhaltige Wirkung. 158 Moderne Suglingsforschung . Selbst-als-Ganzes 1 Entwicklung des . This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783540665861

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 78.73
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Klu?mann, Rudolf
Published by Springer (2000)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Paperback Quantity Available: 10
Seller:
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2000. Paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # INGM9783540665861

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 80.49
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Rudolf Klußmann
Published by Springer-Verlag Gmbh Mrz 2000 (2000)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Springer-Verlag Gmbh Mrz 2000, 2000. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - (Nach Lichtenberg 1991 und Stern 1985) Der S ugling ist von Geburt an ein beziehungsfahiges Wesen. Er kann - visuell fokussieren, - die Mutter an Geruch und Stimme erkennen, - ganzheitlich wahrnehmen (keine Spaltung in 'gut' und 'bose'). Die Selbstentwicklung, das Selbstempfinden hat folgende Phasen: Das Empfinden des - auftauchenden Selbst (Bereich der auftauchenden Bezogenheit), - Kern-Selbst (Bereich der Kern-Bezogenheit), - subjektiven Selbst (Bereich der intersubjektiven Bezogenheit), - verbalen Selbst (Bereich der verbalen Bezogenheit). Friihe Interaktionserfahrungen, motival-funktionale Systeme beinhalten Bediirf nisse nach Regulierung physiologischer Bediirfnisse, - Bindung und Zugehorigkeit (Verbundenheit), - Exploration und Selbstbehauptung, - aversiver Reaktion (Widerspruch, Riickzug), - sinnlichem Vergniigen und sexueller Erregung (s. dazuAbb. 24-26). Biologie der zunehmenden organisierten Komplexit t 10 Gehirn hat 10 Neuronen mit hunderten von Querverbindungen. Folge: 1. immer mehr Indeterminiertheiten, 2. Garant fiir Individualit t und 3. Selbstbestimmung Zur Frage des Angeborenseins: 1. Gene schalten sich im Entwicklungsverlauf ein und aus, 2. Es h ngt z. T. von Umwelteinfliissen ah, welche Erbfaktoren wirksam werden; Im Zuge der Entwicklung vom S ugling iiber die Kindheit und Jugend nimmt der EinfluB der Vererbung auf individuelle Unterschiede im Verhalten zu; S ugling = aktives, komplex organisiertes Wesen; Vorhersagbarkeit fiir Verhalten von der friihen Kindheit auf sp tere Jahre gering; GroBeres Defizit oder Trauma der friihen Kindheit ohne nachhaltige Wirkung. 158 Moderne S uglingsforschung . Selbst-als-Ganzes' 1 Entwicklung des . 363 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783540665861

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 66.79
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Rudolf Klußmann
Published by Springer-Verlag Gmbh Mrz 2000 (2000)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Springer-Verlag Gmbh Mrz 2000, 2000. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - (Nach Lichtenberg 1991 und Stern 1985) Der S ugling ist von Geburt an ein beziehungsfahiges Wesen. Er kann - visuell fokussieren, - die Mutter an Geruch und Stimme erkennen, - ganzheitlich wahrnehmen (keine Spaltung in 'gut' und 'bose'). Die Selbstentwicklung, das Selbstempfinden hat folgende Phasen: Das Empfinden des - auftauchenden Selbst (Bereich der auftauchenden Bezogenheit), - Kern-Selbst (Bereich der Kern-Bezogenheit), - subjektiven Selbst (Bereich der intersubjektiven Bezogenheit), - verbalen Selbst (Bereich der verbalen Bezogenheit). Friihe Interaktionserfahrungen, motival-funktionale Systeme beinhalten Bediirf nisse nach Regulierung physiologischer Bediirfnisse, - Bindung und Zugehorigkeit (Verbundenheit), - Exploration und Selbstbehauptung, - aversiver Reaktion (Widerspruch, Riickzug), - sinnlichem Vergniigen und sexueller Erregung (s. dazuAbb. 24-26). Biologie der zunehmenden organisierten Komplexit t 10 Gehirn hat 10 Neuronen mit hunderten von Querverbindungen. Folge: 1. immer mehr Indeterminiertheiten, 2. Garant fiir Individualit t und 3. Selbstbestimmung Zur Frage des Angeborenseins: 1. Gene schalten sich im Entwicklungsverlauf ein und aus, 2. Es h ngt z. T. von Umwelteinfliissen ah, welche Erbfaktoren wirksam werden; Im Zuge der Entwicklung vom S ugling iiber die Kindheit und Jugend nimmt der EinfluB der Vererbung auf individuelle Unterschiede im Verhalten zu; S ugling = aktives, komplex organisiertes Wesen; Vorhersagbarkeit fiir Verhalten von der friihen Kindheit auf sp tere Jahre gering; GroBeres Defizit oder Trauma der friihen Kindheit ohne nachhaltige Wirkung. 158 Moderne S uglingsforschung . Selbst-als-Ganzes' 1 Entwicklung des . 363 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783540665861

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 66.79
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Rudolf Klumann
Published by Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH Co. KG, Germany (2000)
ISBN 10: 3540665862 ISBN 13: 9783540665861
New Hardcover Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH Co. KG, Germany, 2000. Hardback. Book Condition: New. 3rd 3., Vollstandig Uberarb. Aufl. ed.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.(Nach Lichtenberg 1991 und Stern 1985) Der S?ugling ist von Geburt an ein beziehungsfahiges Wesen. Er kann - visuell fokussieren, - die Mutter an Geruch und Stimme erkennen, - ganzheitlich wahrnehmen (keine Spaltung in gut und bose ). Die Selbstentwicklung, das Selbstempfinden hat folgende Phasen: Das Empfinden des - auftauchenden Selbst (Bereich der auftauchenden Bezogenheit), - Kern-Selbst (Bereich der Kern-Bezogenheit), - subjektiven Selbst (Bereich der intersubjektiven Bezogenheit), - verbalen Selbst (Bereich der verbalen Bezogenheit). Friihe Interaktionserfahrungen, motival-funktionale Systeme beinhalten Bediirf nisse nach Regulierung physiologischer Bediirfnisse, - Bindung und Zugehorigkeit (Verbundenheit), - Exploration und Selbstbehauptung, - aversiver Reaktion (Widerspruch, Riickzug), - sinnlichem Vergniigen und sexueller Erregung (s. dazuAbb. 24-26). Biologie der zunehmenden organisierten Komplexit t 10 Gehirn hat 10 Neuronen mit hunderten von Querverbindungen. Folge: 1. immer mehr Indeterminiertheiten, 2. Garant fiir Individualit t und 3. Selbstbestimmung Zur Frage des Angeborenseins: 1. Gene schalten sich im Entwicklungsverlauf ein und aus, 2. Es h?ngt z. T. von Umwelteinfliissen ah, welche Erbfaktoren wirksam werden; Im Zuge der Entwicklung vom S?ugling iiber die Kindheit und Jugend nimmt der EinfluB der Vererbung auf individuelle Unterschiede im Verhalten zu; S?ugling = aktives, komplex organisiertes Wesen; Vorhersagbarkeit fiir Verhalten von der friihen Kindheit auf sp?tere Jahre gering; GroBeres Defizit oder Trauma der friihen Kindheit ohne nachhaltige Wirkung. 158 Moderne S?uglingsforschung . Selbst-als-Ganzes 1 Entwicklung des . Bookseller Inventory # AAV9783540665861

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 91.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are more copies of this book

View all search results for this book