Soziologie Rahel Jaeggi Entfremdung

ISBN 13: 9783593378862

Entfremdung

4.33 avg rating
( 3 ratings by Goodreads )
 
9783593378862: Entfremdung

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Jaeggi, Rahel
Published by Campus Verlag GmbH
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New paperback Quantity Available: 1
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag GmbH. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783593378862

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 25.70
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.82
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag Gmbh (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Softcover Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh, 2005. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783593378862

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 28.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.23
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag GmbH (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Perfect Paperback Quantity Available: 1
Seller
Irish Booksellers
(Rumford, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag GmbH, 2005. Perfect Paperback. Book Condition: New. book. Bookseller Inventory # 3593378868

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 39.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2005 (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 214x141x13 mm. Neuware - 'Entfremdung' beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden. Rahel Jaeggi eignet sich den Begriff zur Benennung gegenwärtiger Lebensrealität neu an: Für sie bedeutet er Indifferenz und Entzweiung, Machtlosigkeit und Beziehungslosigkeit sich selbst und einer als gleichgültig und fremd erfahrenen Welt gegenüber. In anschaulichen Analysen macht sie den Begriff der Entfremdung wieder fruchtbar, um eine kollektive und individuelle Befindlichkeit zu beschreiben, nach der wir uns nicht als autonom gestaltende Subjekte unserer Existenz erfahren, sondern der Dynamik uns bestimmender Zwangsverhältnisse ausgeliefert sind. 268 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783593378862

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 28.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.42
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag GmbH (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Paperback Quantity Available: 2
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag GmbH, 2005. Paperback. Book Condition: New. 214 x 141 mm. Language: German . Brand New Book. Entfremdung beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden. Rahel Jaeggi eignet sich den Begriff zur Benennung gegenwärtiger Lebensrealität neu an: Für sie bedeutet er Indifferenz und Entzweiung, Machtlosigkeit und Beziehungslosigkeit sich selbst und einer als gleichgültig und fremd erfahrenen Welt gegenüber. In anschaulichen Analysen macht sie den Begriff der Entfremdung wieder fruchtbar, um eine kollektive und individuelle Befindlichkeit zu beschreiben, nach der wir uns nicht als autonom gestaltende Subjekte unserer Existenz erfahren, sondern der Dynamik uns bestimmender Zwangsverhältnisse ausgeliefert sind. Bookseller Inventory # LIB9783593378862

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 43.02
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.81
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2005 (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 21.3x14x cm. Neuware - 'Entfremdung' beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden. Rahel Jaeggi eignet sich den Begriff zur Benennung gegenwärtiger Lebensrealität neu an: Für sie bedeutet er Indifferenz und Entzweiung, Machtlosigkeit und Beziehungslosigkeit sich selbst und einer als gleichgültig und fremd erfahrenen Welt gegenüber. In anschaulichen Analysen macht sie den Begriff der Entfremdung wieder fruchtbar, um eine kollektive und individuelle Befindlichkeit zu beschreiben, nach der wir uns nicht als autonom gestaltende Subjekte unserer Existenz erfahren, sondern der Dynamik uns bestimmender Zwangsverhältnisse ausgeliefert sind. 268 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783593378862

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 28.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.16
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2005 (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 21.3x14x cm. Neuware - 'Entfremdung' beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden. Rahel Jaeggi eignet sich den Begriff zur Benennung gegenwärtiger Lebensrealität neu an: Für sie bedeutet er Indifferenz und Entzweiung, Machtlosigkeit und Beziehungslosigkeit sich selbst und einer als gleichgültig und fremd erfahrenen Welt gegenüber. In anschaulichen Analysen macht sie den Begriff der Entfremdung wieder fruchtbar, um eine kollektive und individuelle Befindlichkeit zu beschreiben, nach der wir uns nicht als autonom gestaltende Subjekte unserer Existenz erfahren, sondern der Dynamik uns bestimmender Zwangsverhältnisse ausgeliefert sind. 268 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783593378862

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 28.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.16
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag GmbH (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Perfect Paperback Quantity Available: 2
Seller
Murray Media
(North Miami Beach, FL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag GmbH, 2005. Perfect Paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # P113593378868

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 54.52
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2005 (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 214x141x13 mm. Neuware - 'Entfremdung' beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden. Rahel Jaeggi eignet sich den Begriff zur Benennung gegenwärtiger Lebensrealität neu an: Für sie bedeutet er Indifferenz und Entzweiung, Machtlosigkeit und Beziehungslosigkeit sich selbst und einer als gleichgültig und fremd erfahrenen Welt gegenüber. In anschaulichen Analysen macht sie den Begriff der Entfremdung wieder fruchtbar, um eine kollektive und individuelle Befindlichkeit zu beschreiben, nach der wir uns nicht als autonom gestaltende Subjekte unserer Existenz erfahren, sondern der Dynamik uns bestimmender Zwangsverhältnisse ausgeliefert sind. 268 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783593378862

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 28.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 32.99
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Rahel Jaeggi
Published by Campus Verlag Gmbh Nov 2005 (2005)
ISBN 10: 3593378868 ISBN 13: 9783593378862
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Nov 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 214x141x13 mm. Neuware - 'Entfremdung' beherrschte als gesellschaftskritischer Begriff die von Marx inspirierten Diskussionen der Studentenbewegung, war zuletzt jedoch aus dem Repertoire kritischer Gesellschaftsanalyse verschwunden. Rahel Jaeggi eignet sich den Begriff zur Benennung gegenwärtiger Lebensrealität neu an: Für sie bedeutet er Indifferenz und Entzweiung, Machtlosigkeit und Beziehungslosigkeit sich selbst und einer als gleichgültig und fremd erfahrenen Welt gegenüber. In anschaulichen Analysen macht sie den Begriff der Entfremdung wieder fruchtbar, um eine kollektive und individuelle Befindlichkeit zu beschreiben, nach der wir uns nicht als autonom gestaltende Subjekte unserer Existenz erfahren, sondern der Dynamik uns bestimmender Zwangsverhältnisse ausgeliefert sind. 268 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783593378862

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 28.68
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.14
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds