Freiheit am Arbeitsplatz

ISBN 13: 9783593504919

Freiheit am Arbeitsplatz

 
9783593504919: Freiheit am Arbeitsplatz
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 25218499-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 56.97
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Neumann, Klaus
Published by Campus Verlag GmbH
ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag GmbH. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783593504919

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 59.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.09
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Neumann, Klaus
ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: Campus Verlag | Betriebsdemokratie und Betriebsräte in Deutschland und Schweden (1880-1950). Dissertationsschrift | Welche Rolle spielten Konzepte von Freiheit und Demokratie bei der Entwicklung unterschiedlicher Modelle betrieblicher Ordnung? In einer Zusammenschau über einen Zeitraum von siebzig Jahren verfolgt Klaus Neumann die ideengeschichtliche und arbeitsrechtliche Entwicklung deutsch-schwedischer Betriebsdemokratie. Er zeigt, wie in beiden Ländern das Modell der Alleinherrschaft des Unternehmers in eine Legitimitätskrise geriet und sich unterschiedliche Formen von Betriebsräten etablierten. | InhaltTeil I: Freiheit und Demokratie in der Geschichte der betrieblichen Ordnung1 Einleitung152 Forschungsstand192.1 Betriebe als soziale Interaktions- und Herrschaftsräume202.2 Interessenvertretungen, die Politik und das Arbeitsrecht212.3 Betriebsdemokratie als Gegenstand historischer Forschung233 Operationalisierung293.1 Deutschland und Schweden als Fallbeispiele293.2 Untersuchungszeitraum313.3 Methoden: Vergleich, Problemgeschichte, kollektive Akteure333.4 Akteure und Quellen36Teil II: Freiheit im langen 19. Jahrhundert1 Deutschland: Einheit und soziale Sicherheit statt Freiheit491.1 Kontext: Einheit und Sicherheit im "Obrigkeitsstaat"491.2 Gewerkschaften: Lokale vs. zentrale Organisation531.3 Freiheit im Betrieb - kaum ein Thema601.4 Ein untypischer Unternehmer: Heinrich Freese und die "konstitutionelle Fabrik"712 Schweden: Kollektive Kompromisse und Polarisierung772.1 Gesellschaftlicher Kontext772.2 Arbeiterbewegung und Arbeitgeber: Polarisierung oder Konsens?842.3 Freiheit im Betrieb?953 Zusammenfassung109Teil III Kriegsgemeinschaft und Betriebsgemeinschaft (1914-1918)1 Deutschland: "Burgfrieden" auch in den Betrieben1151.1 "Volksgemeinschaft" im Krieg1151.2 Wirtschaftliche Volks- und Betriebsgemeinschaft1282 Schweden: Vergebliches Bemühen um einen "Arbeitsfrieden"1432.1 Deutschland in der veröffentlichten schwedischen Meinung1432.2 Betrieblicher "Burgfrieden" auch in Schweden?1462.3 Polarisierung gegen Kriegsende1553 Zusammenfassung161Teil IV:Klassenkampf oder Zusammenarbeit? (1918-1924)1 Deutschland: Arbeiterräte vs. Arbeitsgemeinschaft1671.1 Zusammenbruch und Aufbruch1671.2 Herrschaft der Arbeiterräte im Betrieb?1751.3 Das Gegenmodell zur Revolution: Mitbestimmung und Betriebsgemeinschaft1951.4 Die Weimarer Verfassung und der Artikel 1652041.5 Die Debatte über das Betriebsrätegesetz 1919/19202112 Schweden: Das Scheitern der "industriellen Demokratie"2392.1 Rahmenbedingungen2392.2 "Industrielle Demokratie" in der Publizistik, 1919-19202472.3 Das "Komitee für industrielle Demokratie", 1920-19232632.4 Deutsch-schwedische Transfers2672.5 Das vorläufige Ende der "industriellen Demokratie", 1923-19242843 Zusammenfassung301Teil V: Betriebsgemeinschaft, Arbeitsfrieden und Krieg (1924-1945)1 Deutschland: Autoritäre "Volksgemeinschaft" statt Arbeitsrecht3091.1 Weimars vergebliche Suche nach Gemeinschaft3101.2 NS-Volksgemeinschaft - NS-Betriebsgemeinschaft?3202 Schweden: Kollektivvertrag statt Gesetz3512.1 Vergebliche Suche nach Wegen zum Arbeitsfrieden, 1924-19303512.2 Die Zuspitzung der Konflikte in den frühen 1930er Jahren 3552.3 Einigung ohne Staat: Die Annäherung der Tarifpartner ab 19353582.4 Die schwedische "Zentralarbeitsgemeinschaft": Der Huvudavtal 1938 3612.5 Schweden im Zweiten Weltkrieg3643 Zusammenfassung3693.1 Das Scheitern des Arbeitsrechts3693.2 Die NS-"Betriebsgemeinschaft"3713.3 Die schwedische Lösung: Kollektivvertrag, ohne Staat3733.4 Weltkrieg und Planungen für die Nachkriegszeit374Teil VI: Ein Freiheits- oder ein Produktionsproblem? (1943/45-1950)1 Deutschland: Die Debatte über Betriebsräte am Fallbeispiel Hessens, 1945-19483791.1 Hessen in der direkten Nachkriegszeit 1945/463791.2 (K)eine Vorentscheidung: Die Hessische Verfassung4011.3 Die Debatte über das Hessische Betriebsrätegesetz, 1946-19484041.4 Das Veto der amerikanischen Militärregierung4241.5 Ausblick: Der Weg zum Betriebsverfassun. Seller Inventory # K9783593504919

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 67.87
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.52
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Klaus Neumann
Published by Campus Verlag Gmbh Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Dez 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Welche Rolle spielten Konzepte von Freiheit und Demokratie bei der Entwicklung unterschiedlicher Modelle betrieblicher Ordnung In einer Zusammenschau über einen Zeitraum von siebzig Jahren verfolgt Klaus Neumann die ideengeschichtliche und arbeitsrechtliche Entwicklung deutsch-schwedischer Betriebsdemokratie. Er zeigt, wie in beiden Ländern das Modell der Alleinherrschaft des Unternehmers in eine Legitimitätskrise geriet und sich unterschiedliche Formen von Betriebsräten etablierten. 592 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593504919

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 67.87
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.12
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Klaus Neumann
Published by Campus Verlag Gmbh Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Dez 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Welche Rolle spielten Konzepte von Freiheit und Demokratie bei der Entwicklung unterschiedlicher Modelle betrieblicher Ordnung In einer Zusammenschau über einen Zeitraum von siebzig Jahren verfolgt Klaus Neumann die ideengeschichtliche und arbeitsrechtliche Entwicklung deutsch-schwedischer Betriebsdemokratie. Er zeigt, wie in beiden Ländern das Modell der Alleinherrschaft des Unternehmers in eine Legitimitätskrise geriet und sich unterschiedliche Formen von Betriebsräten etablierten. 592 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593504919

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 67.87
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.30
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Klaus Neumann
Published by Campus Verlag Gmbh Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Dez 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Welche Rolle spielten Konzepte von Freiheit und Demokratie bei der Entwicklung unterschiedlicher Modelle betrieblicher Ordnung In einer Zusammenschau über einen Zeitraum von siebzig Jahren verfolgt Klaus Neumann die ideengeschichtliche und arbeitsrechtliche Entwicklung deutsch-schwedischer Betriebsdemokratie. Er zeigt, wie in beiden Ländern das Modell der Alleinherrschaft des Unternehmers in eine Legitimitätskrise geriet und sich unterschiedliche Formen von Betriebsräten etablierten. 592 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593504919

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 67.87
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.30
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Klaus Neumann
Published by Campus Verlag Gmbh 2015-12-01 (2015)
ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New Paperback Quantity Available: 3
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh 2015-12-01, 2015. Paperback. Condition: New. Seller Inventory # NU-LBR-01712509

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 72.56
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.36
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Klaus Neumann
Published by Campus Verlag Gmbh Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag Gmbh Dez 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Welche Rolle spielten Konzepte von Freiheit und Demokratie bei der Entwicklung unterschiedlicher Modelle betrieblicher Ordnung In einer Zusammenschau über einen Zeitraum von siebzig Jahren verfolgt Klaus Neumann die ideengeschichtliche und arbeitsrechtliche Entwicklung deutsch-schwedischer Betriebsdemokratie. Er zeigt, wie in beiden Ländern das Modell der Alleinherrschaft des Unternehmers in eine Legitimitätskrise geriet und sich unterschiedliche Formen von Betriebsräten etablierten. 592 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593504919

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 67.87
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.71
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Klaus Neumann
Published by Campus Verlag GmbH (2015)
ISBN 10: 359350491X ISBN 13: 9783593504919
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Campus Verlag GmbH, 2015. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Welche Rolle spielten Konzepte von Freiheit und Demokratie bei der Entwicklung unterschiedlicher Modelle betrieblicher Ordnung? In einer Zusammenschau über einen Zeitraum von siebzig Jahren verfolgt Klaus Neumann die ideengeschichtliche und arbeitsrechtliche Entwicklung deutsch-schwedischer Betriebsdemokratie. Er zeigt, wie in beiden Ländern das Modell der Alleinherrschaft des Unternehmers in eine Legitimitätskrise geriet und sich unterschiedliche Formen von Betriebsräten etablierten. Seller Inventory # LIB9783593504919

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 101.81
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.05
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds