Monetäre Sanktionen im deutschen Rechtssystem (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783631389133: Monetäre Sanktionen im deutschen Rechtssystem (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie) (German Edition)

Monetäre Sanktionen, also der Abfluß von Zahlungsmitteln als Ahndung unerwünschten Verhaltens, durchziehen das gesamte deutsche Rechtssystem. Sie sind nicht nur im Bereich des öffentlichen Straf- und Ordnungsrechts in Form von Geldstrafen oder Buß- und Ordnungsgeldern anzutreffen, sondern auch in vielen anderen Rechtsgebieten. Diese Arbeit gibt zunächst einen Abriß über die historische Entwicklung und jetzige Ausgestaltung der Geldstrafe als «Prototyp» der monetären Sanktion und stellt dann in einem Überblick - Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben - die verschiedenen im deutschen Rechtssystem vorkommenden Erscheinungsformen finanzieller Strafmaßnahmen dar. Da die Geldstrafe als Hauptsanktion des deutschen Strafrechts zunehmend in die Kritik gerät, werden außerdem Sanktionsalternativen wie z. B. Fahrverbot oder gemeinnützige Arbeit dargestellt und diskutiert.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Die Autorin: Elske Fehl wurde 1973 in Hannover geboren. Sie studierte an der Universität Passau Rechtswissenschaften. Zur Zeit ist die Autorin als Rechtsreferendarin am Landgericht Nürnberg-Fürth tätig.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 66.95
US$ 59.62

Convert Currency

Shipping: US$ 5.82
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Elske Fehl
Published by Lang, Peter, GmbH, Internationaler Verlag der Wiss 2001-11-20, Frankfurt am Main (2001)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New paperback Quantity Available: 1
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lang, Peter, GmbH, Internationaler Verlag der Wiss 2001-11-20, Frankfurt am Main, 2001. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783631389133

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 59.62
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.82
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Fehl, Elske
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Quantity Available: 2
Seller
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 27510181-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 63.03
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Fehl, Elske
Published by Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2002. 218 S. (2002)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Softcover Quantity Available: 10
Seller
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2002. 218 S., 2002. Book Condition: New. Monetäre Sanktionen, also der Abfluß von Zahlungsmitteln als Ahndung unerwünschten Verhaltens, durchziehen das gesamte deutsche Rechtssystem. Sie sind nicht nur im Bereich des öffentlichen Straf- und Ordnungsrechts in Form von Geldstrafen oder Buß- und Ordnungsgeldern anzutreffen, sondern auch in vielen anderen Rechtsgebieten. Diese Arbeit gibt zunächst einen Abriß über die historische Entwicklung und jetzige Ausgestaltung der Geldstrafe als «Prototyp» der monetären Sanktion und stellt dann in einem Überblick ? Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben ? die verschiedenen im deutschen Rechtssystem vorkommenden Erscheinungsformen finanzieller Strafmaßnahmen dar. Da die Geldstrafe als Hauptsanktion des deutschen Strafrechts zunehmend in die Kritik gerät, werden außerdem Sanktionsalternativen wie z. B. Fahrverbot oder gemeinnützige Arbeit dargestellt und diskutiert. Bookseller Inventory # 38913

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 63.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.32
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Elske Fehl
Published by Peter Gmbh Lang Nov 2001 (2001)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Nov 2001, 2001. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 21x14.8x cm. Neuware - Monetäre Sanktionen, also der Abfluß von Zahlungsmitteln als Ahndung unerwünschten Verhaltens, durchziehen das gesamte deutsche Rechtssystem. Sie sind nicht nur im Bereich des öffentlichen Straf- und Ordnungsrechts in Form von Geldstrafen oder Buß- und Ordnungsgeldern anzutreffen, sondern auch in vielen anderen Rechtsgebieten. Diese Arbeit gibt zunächst einen Abriß über die historische Entwicklung und jetzige Ausgestaltung der Geldstrafe als «Prototyp» der monetären Sanktion und stellt dann in einem Überblick - Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben - die verschiedenen im deutschen Rechtssystem vorkommenden Erscheinungsformen finanzieller Strafmaßnahmen dar. Da die Geldstrafe als Hauptsanktion des deutschen Strafrechts zunehmend in die Kritik gerät, werden außerdem Sanktionsalternativen wie z. B. Fahrverbot oder gemeinnützige Arbeit dargestellt und diskutiert. 218 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631389133

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 63.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.45
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Fehl, Elske
Published by Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2001)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Paperback Quantity Available: 2
Seller
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2001. Paperback. Book Condition: Brand New. 1st edition. 218 pages. German language. 8.31x5.87x0.59 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __3631389132

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 73.46
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.76
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Elske Fehl
Published by Peter Gmbh Lang Nov 2001 (2001)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Nov 2001, 2001. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 21x14.8x cm. Neuware - Monetäre Sanktionen, also der Abfluß von Zahlungsmitteln als Ahndung unerwünschten Verhaltens, durchziehen das gesamte deutsche Rechtssystem. Sie sind nicht nur im Bereich des öffentlichen Straf- und Ordnungsrechts in Form von Geldstrafen oder Buß- und Ordnungsgeldern anzutreffen, sondern auch in vielen anderen Rechtsgebieten. Diese Arbeit gibt zunächst einen Abriß über die historische Entwicklung und jetzige Ausgestaltung der Geldstrafe als «Prototyp» der monetären Sanktion und stellt dann in einem Überblick - Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben - die verschiedenen im deutschen Rechtssystem vorkommenden Erscheinungsformen finanzieller Strafmaßnahmen dar. Da die Geldstrafe als Hauptsanktion des deutschen Strafrechts zunehmend in die Kritik gerät, werden außerdem Sanktionsalternativen wie z. B. Fahrverbot oder gemeinnützige Arbeit dargestellt und diskutiert. 218 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631389133

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 63.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Elske Fehl
Published by Peter Gmbh Lang Nov 2001 (2001)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Nov 2001, 2001. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 21x14.8x cm. Neuware - Monetäre Sanktionen, also der Abfluß von Zahlungsmitteln als Ahndung unerwünschten Verhaltens, durchziehen das gesamte deutsche Rechtssystem. Sie sind nicht nur im Bereich des öffentlichen Straf- und Ordnungsrechts in Form von Geldstrafen oder Buß- und Ordnungsgeldern anzutreffen, sondern auch in vielen anderen Rechtsgebieten. Diese Arbeit gibt zunächst einen Abriß über die historische Entwicklung und jetzige Ausgestaltung der Geldstrafe als «Prototyp» der monetären Sanktion und stellt dann in einem Überblick - Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben - die verschiedenen im deutschen Rechtssystem vorkommenden Erscheinungsformen finanzieller Strafmaßnahmen dar. Da die Geldstrafe als Hauptsanktion des deutschen Strafrechts zunehmend in die Kritik gerät, werden außerdem Sanktionsalternativen wie z. B. Fahrverbot oder gemeinnützige Arbeit dargestellt und diskutiert. 218 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631389133

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 63.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Elske Fehl
Published by Peter Gmbh Lang Nov 2001 (2001)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Nov 2001, 2001. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 211x149x15 mm. Neuware - Monetäre Sanktionen, also der Abfluß von Zahlungsmitteln als Ahndung unerwünschten Verhaltens, durchziehen das gesamte deutsche Rechtssystem. Sie sind nicht nur im Bereich des öffentlichen Straf- und Ordnungsrechts in Form von Geldstrafen oder Buß- und Ordnungsgeldern anzutreffen, sondern auch in vielen anderen Rechtsgebieten. Diese Arbeit gibt zunächst einen Abriß über die historische Entwicklung und jetzige Ausgestaltung der Geldstrafe als «Prototyp» der monetären Sanktion und stellt dann in einem Überblick - Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben - die verschiedenen im deutschen Rechtssystem vorkommenden Erscheinungsformen finanzieller Strafmaßnahmen dar. Da die Geldstrafe als Hauptsanktion des deutschen Strafrechts zunehmend in die Kritik gerät, werden außerdem Sanktionsalternativen wie z. B. Fahrverbot oder gemeinnützige Arbeit dargestellt und diskutiert. 218 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631389133

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 63.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 33.07
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Elske Fehl
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (2001)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Paperback Quantity Available: 2
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 2001. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Monetare Sanktionen, also der Abfluss von Zahlungsmitteln als Ahndung unerwunschten Verhaltens, durchziehen das gesamte deutsche Rechtssystem. Sie sind nicht nur im Bereich des offentlichen Straf- und Ordnungsrechts in Form von Geldstrafen oder Buss- und Ordnungsgeldern anzutreffen, sondern auch in vielen anderen Rechtsgebieten. Diese Arbeit gibt zunachst einen Abriss uber die historische Entwicklung und jetzige Ausgestaltung der Geldstrafe als -Prototyp- der monetaren Sanktion und stellt dann in einem Uberblick - Anspruch auf Vollstandigkeit zu erheben - die verschiedenen im deutschen Rechtssystem vorkommenden Erscheinungsformen finanzieller Strafmassnahmen dar. Da die Geldstrafe als Hauptsanktion des deutschen Strafrechts zunehmend in die Kritik gerat, werden ausserdem Sanktionsalternativen wie z. B. Fahrverbot oder gemeinnutzige Arbeit dargestellt und diskutiert. Bookseller Inventory # LIB9783631389133

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 95.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.88
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Elske Fehl
Published by Peter Gmbh Lang Nov 2001 (2001)
ISBN 10: 3631389132 ISBN 13: 9783631389133
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Nov 2001, 2001. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 211x149x15 mm. Neuware - Monetäre Sanktionen, also der Abfluß von Zahlungsmitteln als Ahndung unerwünschten Verhaltens, durchziehen das gesamte deutsche Rechtssystem. Sie sind nicht nur im Bereich des öffentlichen Straf- und Ordnungsrechts in Form von Geldstrafen oder Buß- und Ordnungsgeldern anzutreffen, sondern auch in vielen anderen Rechtsgebieten. Diese Arbeit gibt zunächst einen Abriß über die historische Entwicklung und jetzige Ausgestaltung der Geldstrafe als «Prototyp» der monetären Sanktion und stellt dann in einem Überblick - Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben - die verschiedenen im deutschen Rechtssystem vorkommenden Erscheinungsformen finanzieller Strafmaßnahmen dar. Da die Geldstrafe als Hauptsanktion des deutschen Strafrechts zunehmend in die Kritik gerät, werden außerdem Sanktionsalternativen wie z. B. Fahrverbot oder gemeinnützige Arbeit dargestellt und diskutiert. 218 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631389133

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 63.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds