Fiktionalität in der Textkonstituierung: Lesewirkung in den Romanen von Sinclair Lewis (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / ... Universitaires Européennes) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783631439210: Fiktionalität in der Textkonstituierung: Lesewirkung in den Romanen von Sinclair Lewis (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / ... Universitaires Européennes) (German Edition)

Warum lesen wir einen Roman anders als eine Zeitungsmeldung? Was bewirkt die unterschiedliche Rezeptionsweise von Texten? Wodurch konstituiert sich ein fiktionaler Text? Texte werden in dieser Untersuchung als Aspekte einer kommunikativen Handlung gesehen. Ursächliche Zusammenhänge für fiktionale bzw. nichtfiktionale Rezeptionsweisen werden mit Hilfe der vergleichenden Kriterien der Literatur- und Sprachwissenschaften aufgedeckt. Signalwerte für unterschiedliche Rezeptionsweisen werden herausgearbeitet und in ihren Auswirkungen auf Aspekte der Textproduktion, Textgestalt und Textrezeption diskutiert. Das Romanwerk von Sinclair Lewis dient als Fallbeispiel für die Erprobung der Argumentation.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Die Autorin: Marie-Luise Wolff wurde 1958 in Doveren (Kreis Heinsberg) geboren. Sie studierte Englisch, Musikerziehung und Pädagogik an der Universität zu Köln. Nach einem Stipendienjahr an der University of Essex (English Literature) und dem Staatsexamen für das Lehramt nahm sie ein Studium an der Purdue University, West Lafayette, Indiana (American Literature) auf. Anschließend promovierte sie an der Universität zu Köln.

Language Notes:

Text: German, English

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 85.95
US$ 84.96

Convert Currency

Shipping: US$ 4.54
From Switzerland to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Wolff, Marie-Luise
Published by Frankfurt, 1991. 335 pp. (1991)
ISBN 10: 3631439210 ISBN 13: 9783631439210
New Softcover Quantity Available: 10
Seller:
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt, 1991. 335 pp., 1991. Book Condition: New. Warum lesen wir einen Roman anders als eine Zeitungsmeldung? Was bewirkt die unterschiedliche Rezeptionsweise von Texten? Wodurch konstituiert sich ein fiktionaler Text? Texte werden in dieser Untersuchung als Aspekte einer kommunikativen Handlung gesehen. Ursächliche Zusammenhänge für fiktionale bzw. nichtfiktionale Rezeptionsweisen werden mit Hilfe der vergleichenden Kriterien der Literatur- und Sprachwissenschaften aufgedeckt. Signalwerte für unterschiedliche Rezeptionsweisen werden herausgearbeitet und in ihren Auswirkungen auf Aspekte der Textproduktion, Textgestalt und Textrezeption diskutiert. Das Romanwerk von Sinclair Lewis dient als Fallbeispiel für die Erprobung der Argumentation. Bookseller Inventory # 43921

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 84.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.54
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Marie-Luise Wolff
ISBN 10: 3631439210 ISBN 13: 9783631439210
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 28688123-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 86.86
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Marie-Luise Wolff
Published by Peter Gmbh Lang Sep 1991 (1991)
ISBN 10: 3631439210 ISBN 13: 9783631439210
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Sep 1991, 1991. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Warum lesen wir einen Roman anders als eine Zeitungsmeldung Was bewirkt die unterschiedliche Rezeptionsweise von Texten Wodurch konstituiert sich ein fiktionaler Text Texte werden in dieser Untersuchung als Aspekte einer kommunikativen Handlung gesehen. Ursächliche Zusammenhänge für fiktionale bzw. nichtfiktionale Rezeptionsweisen werden mit Hilfe der vergleichenden Kriterien der Literatur- und Sprachwissenschaften aufgedeckt. Signalwerte für unterschiedliche Rezeptionsweisen werden herausgearbeitet und in ihren Auswirkungen auf Aspekte der Textproduktion, Textgestalt und Textrezeption diskutiert. Das Romanwerk von Sinclair Lewis dient als Fallbeispiel für die Erprobung der Argumentation. 335 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631439210

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 84.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.15
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Marie-Luise Wolff
Published by Peter Gmbh Lang Sep 1991 (1991)
ISBN 10: 3631439210 ISBN 13: 9783631439210
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Sep 1991, 1991. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Warum lesen wir einen Roman anders als eine Zeitungsmeldung Was bewirkt die unterschiedliche Rezeptionsweise von Texten Wodurch konstituiert sich ein fiktionaler Text Texte werden in dieser Untersuchung als Aspekte einer kommunikativen Handlung gesehen. Ursächliche Zusammenhänge für fiktionale bzw. nichtfiktionale Rezeptionsweisen werden mit Hilfe der vergleichenden Kriterien der Literatur- und Sprachwissenschaften aufgedeckt. Signalwerte für unterschiedliche Rezeptionsweisen werden herausgearbeitet und in ihren Auswirkungen auf Aspekte der Textproduktion, Textgestalt und Textrezeption diskutiert. Das Romanwerk von Sinclair Lewis dient als Fallbeispiel für die Erprobung der Argumentation. 335 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631439210

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 84.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Marie-Luise Wolff
Published by Peter Gmbh Lang Sep 1991 (1991)
ISBN 10: 3631439210 ISBN 13: 9783631439210
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Sep 1991, 1991. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Warum lesen wir einen Roman anders als eine Zeitungsmeldung Was bewirkt die unterschiedliche Rezeptionsweise von Texten Wodurch konstituiert sich ein fiktionaler Text Texte werden in dieser Untersuchung als Aspekte einer kommunikativen Handlung gesehen. Ursächliche Zusammenhänge für fiktionale bzw. nichtfiktionale Rezeptionsweisen werden mit Hilfe der vergleichenden Kriterien der Literatur- und Sprachwissenschaften aufgedeckt. Signalwerte für unterschiedliche Rezeptionsweisen werden herausgearbeitet und in ihren Auswirkungen auf Aspekte der Textproduktion, Textgestalt und Textrezeption diskutiert. Das Romanwerk von Sinclair Lewis dient als Fallbeispiel für die Erprobung der Argumentation. 335 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631439210

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 84.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Wolff, Marie-Luise
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (1991)
ISBN 10: 3631439210 ISBN 13: 9783631439210
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 1991. Paperback. Book Condition: Brand New. 1st edition. 335 pages. German language. In Stock. Bookseller Inventory # __3631439210

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 98.60
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.93
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Marie-Luise Wolff
Published by Peter Gmbh Lang Sep 1991 (1991)
ISBN 10: 3631439210 ISBN 13: 9783631439210
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Sep 1991, 1991. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Warum lesen wir einen Roman anders als eine Zeitungsmeldung Was bewirkt die unterschiedliche Rezeptionsweise von Texten Wodurch konstituiert sich ein fiktionaler Text Texte werden in dieser Untersuchung als Aspekte einer kommunikativen Handlung gesehen. Ursächliche Zusammenhänge für fiktionale bzw. nichtfiktionale Rezeptionsweisen werden mit Hilfe der vergleichenden Kriterien der Literatur- und Sprachwissenschaften aufgedeckt. Signalwerte für unterschiedliche Rezeptionsweisen werden herausgearbeitet und in ihren Auswirkungen auf Aspekte der Textproduktion, Textgestalt und Textrezeption diskutiert. Das Romanwerk von Sinclair Lewis dient als Fallbeispiel für die Erprobung der Argumentation. 331 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631439210

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 84.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.79
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Marie-Luise Wolff
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (1991)
ISBN 10: 3631439210 ISBN 13: 9783631439210
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 1991. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Bookseller Inventory # LIB9783631439210

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 127.43
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds