Filmfassungen: Eine Theorie signifikanter Filmvariation (Studien zum Theater, Film und Fernsehen) (German Edition)

4 avg rating
( 1 ratings by Goodreads )
 
9783631443590: Filmfassungen: Eine Theorie signifikanter Filmvariation (Studien zum Theater, Film und Fernsehen) (German Edition)

Diese Studie ist eine erste Einführung in das bisher kaum hinreichend beachtete Phänomen signifikanter Filmvariation. Es ist eine Tatsache, daß Spielfilme in verschiedenen Medien (Kino, Fernsehen, Video) für unterschiedliche Publika (Massenpublikum, cineastisches Publikum) ideologisch verändert, synchronisiert und rekonstruiert werden. Wie, wann, von wem, für wen und warum werden Filme verändert? Der Autor entwickelt eine Theorie, um ein sachgerechteres Wissen über signifikante Filmvariationen bilden zu können, als es bisher erreicht ist. Eine Vielzahl anschaulicher Beispiele der Veränderungen bekannter Filme wie The African Queen, Les Amants, Bringing Up Baby, Casablance, The Gold Rush, Jour de Fête, Notorious, Panzerkreuzer Potemkin zeigen den praktischen Wert dieser Theorie.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Der Autor: Joseph Garncarz wurde 1957 geboren. Er studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft an der Universität zu Köln. Nach seiner Promotion 1990 war er als Lehrbeauftragter an den Universitäten in Köln und Bochum tätig. Derzeit arbeitet er an einer Studie zum populären Kino in der Bundesrepublik Deutschland.

Language Notes:

Text: German

"About this title" may belong to another edition of this title.

(No Available Copies)

Search Books:



Create a Want

If you know the book but cannot find it on AbeBooks, we can automatically search for it on your behalf as new inventory is added. If it is added to AbeBooks by one of our member booksellers, we will notify you!

Create a Want