Die Ausnahme bestimmte die Regel: Das antirechtsstaatliche Strafrecht des Nationalsozialismus (Europäische Hochschulschriften / European University ... Universitaires Européennes) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783631499726: Die Ausnahme bestimmte die Regel: Das antirechtsstaatliche Strafrecht des Nationalsozialismus (Europäische Hochschulschriften / European University ... Universitaires Européennes) (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Die Entwicklung des NS-Strafrechts war durch eine allmählich wachsende Politisierung gekennzeichnet, in der die NS-Ideologie herrschte. Diese charakterisiert der Verfasser als die politische «Trinität» von «Staatsautorität, Parteitendenz, Aussonderung 'völkisch Minderwertiger'». Im übrigen herrschte das Führerprinzip; das Strafrecht mußte sich dem Willen Adolf Hitlers anpassen - ein Mittel der Staatsraison ohne rechtlichen Zweck. Dabei war die Rechtswissenschaft ohne wesentliche Bedeutung; entscheidend waren die Trennung von Strafe und Recht und die Manipulierbarkeit der Strafe gemäß polizeilicher Willkür. Im SS-Maßnahmenstaat wurde das Strafrecht zum «Situationsrecht»: «Die Ausnahme bestimmt die Regel» war sein tragendes Prinzip.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Der Autor: Yat-Che Cheng wurde 1961 in Taipeh, Taiwan geboren. Er studierte Rechtswissenschaft an der National Taiwan University; Bachelor und Master of Laws (1983 und 1990). 1995 Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Language Notes:

Text: German

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 77.95
US$ 76.98

Convert currency

Shipping: US$ 4.50
From Switzerland to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Yat-Che Cheng
Published by Frankfurt, 1996. xiv, 243 pp. (1996)
ISBN 10: 3631499728 ISBN 13: 9783631499726
New Softcover Quantity Available: 10
Seller:
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt, 1996. xiv, 243 pp., 1996. Condition: New. Die Entwicklung des NS-Strafrechts war durch eine allmählich wachsende Politisierung gekennzeichnet, in der die NS-Ideologie herrschte. Diese charakterisiert der Verfasser als die politische «Trinität» von «Staatsautorität, Parteitendenz, Aussonderung 'völkisch Minderwertiger'». Im übrigen herrschte das Führerprinzip; das Strafrecht mußte sich dem Willen Adolf Hitlers anpassen - ein Mittel der Staatsraison ohne rechtlichen Zweck. Dabei war die Rechtswissenschaft ohne wesentliche Bedeutung; entscheidend waren die Trennung von Strafe und Recht und die Manipulierbarkeit der Strafe gemäß polizeilicher Willkür. Im SS-Maßnahmenstaat wurde das Strafrecht zum «Situationsrecht»: «Die Ausnahme bestimmt die Regel» war sein tragendes Prinzip. Seller Inventory # 49972

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 76.98
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.50
From Switzerland to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Yat-Che Cheng
ISBN 10: 3631499728 ISBN 13: 9783631499726
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 28565471-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 78.88
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Yat-Che Cheng
Published by Peter Gmbh Lang Feb 1996 (1996)
ISBN 10: 3631499728 ISBN 13: 9783631499726
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Feb 1996, 1996. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Die Entwicklung des NS-Strafrechts war durch eine allmählich wachsende Politisierung gekennzeichnet, in der die NS-Ideologie herrschte. Diese charakterisiert der Verfasser als die politische «Trinität» von «Staatsautorität, Parteitendenz, Aussonderung 'völkisch Minderwertiger'». Im übrigen herrschte das Führerprinzip; das Strafrecht mußte sich dem Willen Adolf Hitlers anpassen - ein Mittel der Staatsraison ohne rechtlichen Zweck. Dabei war die Rechtswissenschaft ohne wesentliche Bedeutung; entscheidend waren die Trennung von Strafe und Recht und die Manipulierbarkeit der Strafe gemäß polizeilicher Willkür. Im SS-Maßnahmenstaat wurde das Strafrecht zum «Situationsrecht»: «Die Ausnahme bestimmt die Regel» war sein tragendes Prinzip. 243 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631499726

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 76.98
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.02
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Yat-Che Cheng
Published by Peter Gmbh Lang Feb 1996 (1996)
ISBN 10: 3631499728 ISBN 13: 9783631499726
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Feb 1996, 1996. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Die Entwicklung des NS-Strafrechts war durch eine allmählich wachsende Politisierung gekennzeichnet, in der die NS-Ideologie herrschte. Diese charakterisiert der Verfasser als die politische «Trinität» von «Staatsautorität, Parteitendenz, Aussonderung 'völkisch Minderwertiger'». Im übrigen herrschte das Führerprinzip; das Strafrecht mußte sich dem Willen Adolf Hitlers anpassen - ein Mittel der Staatsraison ohne rechtlichen Zweck. Dabei war die Rechtswissenschaft ohne wesentliche Bedeutung; entscheidend waren die Trennung von Strafe und Recht und die Manipulierbarkeit der Strafe gemäß polizeilicher Willkür. Im SS-Maßnahmenstaat wurde das Strafrecht zum «Situationsrecht»: «Die Ausnahme bestimmt die Regel» war sein tragendes Prinzip. 243 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631499726

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 76.98
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.02
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Cheng, Yat-Che
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (1996)
ISBN 10: 3631499728 ISBN 13: 9783631499726
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 1996. Paperback. Condition: Brand New. 1st edition. 243 pages. German language. In Stock. Seller Inventory # __3631499728

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 88.78
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.93
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Yat-Che Cheng
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften 1996-02-01 (1996)
ISBN 10: 3631499728 ISBN 13: 9783631499726
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften 1996-02-01, 1996. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01931533

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 71.09
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.60
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Yat-Che Cheng
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (1996)
ISBN 10: 3631499728 ISBN 13: 9783631499726
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 1996. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Seller Inventory # LIB9783631499726

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 115.47
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds