Arabesken: Studien zum interkulturellen Verstehen im deutsch-marokkanischen Kontext (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by GoodReads )
 
9783631538548: Arabesken: Studien zum interkulturellen Verstehen im deutsch-marokkanischen Kontext (German Edition)

Die Dissertation wurde 1998 mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet.
Je weiter die Expansion des Islam in Europa fortschreitet, um so aktueller wird diese Studie über Migration, Transformation und Islam. Sie trägt zum Verstehen der zugewanderten Menschen, ihrer Herkunftskulturen und der Lösung von Problemen bei. Ein Schwerpunkt der Studie sind Analyse und Vergleich der unterschiedlichen Entwicklung der Geschlechterordnung in der islamischen und in der christlich fundierten Welt und Werteordnung. Die dort dominierende Frauentauschlogik mit ihrer kulturtraditionalen Unterdrückung der Frau kontrastiert zur Logik der Anerkennung der Frau als gleichberechtigte Person. Gezeigt wird, dass die Wurzeln dieser Strukturen bereits in den drei monotheistischen Religionen und ihren heiligen Büchern - Altes Testament, Neues Testament und Koran - enthalten sind. Am Beispiel einer Familie aus der schriftlosen islamischen Berberkultur Marokkos wird der Übergang in die Moderne und die Veränderung der Geschlechterordnung aufgezeigt: «Die Tochter ist der Vater geworden.»

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Die Autorin: Hiltrud Schröter, 1941 in Köln geboren, ist Sozialwissenschaftlerin und Autorin. Sie war Lehrerin an Schulen in Nordrhein-Westfalen und Hessen und arbeitete an der Universität Frankfurt am Main in Forschung und Lehre.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Schröter, Hiltrud
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New Quantity Available: 2
Seller
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 26956672-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.23
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Hiltrud Schroter
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften 2005-07-06 (2005)
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New paperback Quantity Available: 1
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften 2005-07-06, 2005. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783631538548

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 57.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.63
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Schröter, Hiltrud
Published by Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 1997, 1999, 2005. 278 S., zahlr. Abb. (2005)
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New Softcover Quantity Available: 10
Seller
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 1997, 1999, 2005. 278 S., zahlr. Abb., 2005. Book Condition: New. Die Dissertation wurde 1998 mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet. Je weiter die Expansion des Islam in Europa fortschreitet, um so aktueller wird diese Studie über Migration, Transformation und Islam. Sie trägt zum Verstehen der zugewanderten Menschen, ihrer Herkunftskulturen und der Lösung von Problemen bei. Ein Schwerpunkt der Studie sind Analyse und Vergleich der unterschiedlichen Entwicklung der Geschlechterordnung in der islamischen und in der christlich fundierten Welt und Werteordnung. Die dort dominierende Frauentauschlogik mit ihrer kulturtraditionalen Unterdrückung der Frau kontrastiert zur Logik der Anerkennung der Frau als gleichberechtigte Person. Gezeigt wird, dass die Wurzeln dieser Strukturen bereits in den drei monotheistischen Religionen und ihren heiligen Büchern ? Altes Testament, Neues Testament und Koran ? enthalten sind. Am Beispiel einer Familie aus der schriftlosen islamischen Berberkultur Marokkos wird der Übergang in die Moderne und die Veränderung der Geschlechterordnung aufgezeigt: «Die Tochter ist der Vater geworden.». Bookseller Inventory # 53854

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.28
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.18
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Hiltrud Schröter
Published by Peter Gmbh Lang Jul 2005 (2005)
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Jul 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 208x146x20 mm. Neuware - Die Dissertation wurde 1998 mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet. Je weiter die Expansion des Islam in Europa fortschreitet, um so aktueller wird diese Studie über Migration, Transformation und Islam. Sie trägt zum Verstehen der zugewanderten Menschen, ihrer Herkunftskulturen und der Lösung von Problemen bei. Ein Schwerpunkt der Studie sind Analyse und Vergleich der unterschiedlichen Entwicklung der Geschlechterordnung in der islamischen und in der christlich fundierten Welt und Werteordnung. Die dort dominierende Frauentauschlogik mit ihrer kulturtraditionalen Unterdrückung der Frau kontrastiert zur Logik der Anerkennung der Frau als gleichberechtigte Person. Gezeigt wird, dass die Wurzeln dieser Strukturen bereits in den drei monotheistischen Religionen und ihren heiligen Büchern - Altes Testament, Neues Testament und Koran - enthalten sind. Am Beispiel einer Familie aus der schriftlosen islamischen Berberkultur Marokkos wird der Übergang in die Moderne und die Veränderung der Geschlechterordnung aufgezeigt: «Die Tochter ist der Vater geworden.» 278 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631538548

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.28
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.02
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Schroter, Hiltrud
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2005)
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New Paperback Quantity Available: 2
Seller
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2005. Paperback. Book Condition: Brand New. 3rd revised ed. edition. 278 pages. German language. 8.19x5.75x0.79 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __3631538545

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 69.86
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.51
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Hiltrud Schröter
Published by Peter Gmbh Lang Jul 2005 (2005)
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Jul 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 208x146x20 mm. Neuware - Die Dissertation wurde 1998 mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet. Je weiter die Expansion des Islam in Europa fortschreitet, um so aktueller wird diese Studie über Migration, Transformation und Islam. Sie trägt zum Verstehen der zugewanderten Menschen, ihrer Herkunftskulturen und der Lösung von Problemen bei. Ein Schwerpunkt der Studie sind Analyse und Vergleich der unterschiedlichen Entwicklung der Geschlechterordnung in der islamischen und in der christlich fundierten Welt und Werteordnung. Die dort dominierende Frauentauschlogik mit ihrer kulturtraditionalen Unterdrückung der Frau kontrastiert zur Logik der Anerkennung der Frau als gleichberechtigte Person. Gezeigt wird, dass die Wurzeln dieser Strukturen bereits in den drei monotheistischen Religionen und ihren heiligen Büchern - Altes Testament, Neues Testament und Koran - enthalten sind. Am Beispiel einer Familie aus der schriftlosen islamischen Berberkultur Marokkos wird der Übergang in die Moderne und die Veränderung der Geschlechterordnung aufgezeigt: «Die Tochter ist der Vater geworden.» 278 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631538548

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.28
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.56
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Hiltrud Schröter
Published by Peter Gmbh Lang Jul 2005 (2005)
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Jul 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 208x146x20 mm. Neuware - Die Dissertation wurde 1998 mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet. Je weiter die Expansion des Islam in Europa fortschreitet, um so aktueller wird diese Studie über Migration, Transformation und Islam. Sie trägt zum Verstehen der zugewanderten Menschen, ihrer Herkunftskulturen und der Lösung von Problemen bei. Ein Schwerpunkt der Studie sind Analyse und Vergleich der unterschiedlichen Entwicklung der Geschlechterordnung in der islamischen und in der christlich fundierten Welt und Werteordnung. Die dort dominierende Frauentauschlogik mit ihrer kulturtraditionalen Unterdrückung der Frau kontrastiert zur Logik der Anerkennung der Frau als gleichberechtigte Person. Gezeigt wird, dass die Wurzeln dieser Strukturen bereits in den drei monotheistischen Religionen und ihren heiligen Büchern - Altes Testament, Neues Testament und Koran - enthalten sind. Am Beispiel einer Familie aus der schriftlosen islamischen Berberkultur Marokkos wird der Übergang in die Moderne und die Veränderung der Geschlechterordnung aufgezeigt: «Die Tochter ist der Vater geworden.» 278 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631538548

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.28
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.58
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Hiltrud Schröter
Published by Peter Gmbh Lang Jul 2005 (2005)
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Jul 2005, 2005. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 208x146x20 mm. Neuware - Die Dissertation wurde 1998 mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet. Je weiter die Expansion des Islam in Europa fortschreitet, um so aktueller wird diese Studie über Migration, Transformation und Islam. Sie trägt zum Verstehen der zugewanderten Menschen, ihrer Herkunftskulturen und der Lösung von Problemen bei. Ein Schwerpunkt der Studie sind Analyse und Vergleich der unterschiedlichen Entwicklung der Geschlechterordnung in der islamischen und in der christlich fundierten Welt und Werteordnung. Die dort dominierende Frauentauschlogik mit ihrer kulturtraditionalen Unterdrückung der Frau kontrastiert zur Logik der Anerkennung der Frau als gleichberechtigte Person. Gezeigt wird, dass die Wurzeln dieser Strukturen bereits in den drei monotheistischen Religionen und ihren heiligen Büchern - Altes Testament, Neues Testament und Koran - enthalten sind. Am Beispiel einer Familie aus der schriftlosen islamischen Berberkultur Marokkos wird der Übergang in die Moderne und die Veränderung der Geschlechterordnung aufgezeigt: «Die Tochter ist der Vater geworden.» 278 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631538548

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.28
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 32.00
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Hiltrud Schrc6ter, Hiltrud Schroeter, Hiltrud Schröter
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (2005)
ISBN 10: 3631538545 ISBN 13: 9783631538548
New Paperback Quantity Available: 2
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 2005. Paperback. Book Condition: New. 3rd. 208 x 146 mm. Language: German . Brand New Book. Die Dissertation wurde 1998 mit dem Elisabeth-Selbert-Preis des Landes Hessen ausgezeichnet. Je weiter die Expansion des Islam in Europa fortschreitet, um so aktueller wird diese Studie uber Migration, Transformation und Islam. Sie tragt zum Verstehen der zugewanderten Menschen, ihrer Herkunftskulturen und der Losung von Problemen bei. Ein Schwerpunkt der Studie sind Analyse und Vergleich der unterschiedlichen Entwicklung der Geschlechterordnung in der islamischen und in der christlich fundierten Welt und Werteordnung. Die dort dominierende Frauentauschlogik mit ihrer kulturtraditionalen Unterdruckung der Frau kontrastiert zur Logik der Anerkennung der Frau als gleichberechtigte Person. Gezeigt wird, dass die Wurzeln dieser Strukturen bereits in den drei monotheistischen Religionen und ihren heiligen Buchern - Altes Testament, Neues Testament und Koran - enthalten sind. Am Beispiel einer Familie aus der schriftlosen islamischen Berberkultur Marokkos wird der Ubergang in die Moderne und die Veranderung der Geschlechterordnung aufgezeigt: -Die Tochter ist der Vater geworden.-. Bookseller Inventory # LIB9783631538548

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 90.41
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.75
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds