Wettbewerb in Gegenwart von Netzwerkeffekten: Eine kartellrechtliche Untersuchung des Wettbewerbs zwischen inkompatiblen proprietären Systemen ... Wirtschaftsrecht) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783631555569: Wettbewerb in Gegenwart von Netzwerkeffekten: Eine kartellrechtliche Untersuchung des Wettbewerbs zwischen inkompatiblen proprietären Systemen ... Wirtschaftsrecht) (German Edition)

Netzwerkeffekte beschreiben den positiven Zusammenhang zwischen dem Wert und der zunehmenden Zahl von Konsumenten einer bestimmten Ware oder Dienstleistung. Sie treten in erster Linie dort auf, wo digitalisierte Informationen produziert, transportiert und gehandelt werden (z.B. in der Informations- und Softwareindustrie). Märkte mit starken Netzwerkeffekten besitzen in der Regel die Struktur eines asymmetrischen Oligopols. Der Wettbewerb zwischen inkompatiblen Systemen findet nicht auf dem Markt, sondern um den Markt statt. In der behördlichen Praxis – einschließlich der gegen Microsoft geführten Mißbrauchsverfahren – ist es bisher nicht gelungen, den Besonderheiten von Netzwerkmärkten gerecht zu werden. Die traditionellen, auf parallelem Preiswettbewerb neoklassischer Prägung beruhenden Konzepte zur Marktabgrenzung und zur Bestimmung von Marktmacht führen auf Märkten mit konkurrierenden Systemen und (starken) Netzwerkeffekten nicht zu sachgerechten Ergebnissen. Im Bereich der Mißbrauchsaufsicht – so das Ergebnis dieser Untersuchung – besteht daher eine erhebliche Gefahr fehlgeleiteter Eingriffe in den Wettbewerb durch Behörden und Gerichte.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Der Autor: Michael Dietrich hat an der Universität Bonn und der University of Pennsylvania, Philadelphia (USA) Rechtswissenschaften studiert. Er ist seit mehreren Jahren als Rechtsanwalt im Bereich Kartellrecht tätig.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Michael Dietrich
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 26972803-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 78.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Dietrich, Michael
Published by Frankfurt, 2006. xliv, 204 pp. (2006)
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New Softcover Quantity Available: 10
Seller:
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt, 2006. xliv, 204 pp., 2006. Book Condition: New. Netzwerkeffekte beschreiben den positiven Zusammenhang zwischen dem Wert und der zunehmenden Zahl von Konsumenten einer bestimmten Ware oder Dienstleistung. Sie treten in erster Linie dort auf, wo digitalisierte Informationen produziert, transportiert und gehandelt werden (z.B. in der Informations- und Softwareindustrie). Märkte mit starken Netzwerkeffekten besitzen in der Regel die Struktur eines asymmetrischen Oligopols. Der Wettbewerb zwischen inkompatiblen Systemen findet nicht auf dem Markt, sondern um den Markt statt. In der behördlichen Praxis ? einschließlich der gegen Microsoft geführten Mißbrauchsverfahren ? ist es bisher nicht gelungen, den Besonderheiten von Netzwerkmärkten gerecht zu werden. Die traditionellen, auf parallelem Preiswettbewerb neoklassischer Prägung beruhenden Konzepte zur Marktabgrenzung und zur Bestimmung von Marktmacht führen auf Märkten mit konkurrierenden Systemen und (starken) Netzwerkeffekten nicht zu sachgerechten Ergebnissen. Im Bereich der Mißbrauchsaufsicht ? so das Ergebnis dieser Untersuchung ? besteht daher eine erhebliche Gefahr fehlgeleiteter Eingriffe in den Wettbewerb durch Behörden und Gerichte. Bookseller Inventory # 55556

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.56
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Michael Dietrich
Published by Lang, Peter, GmbH, Internationaler Verlag der Wiss 2006-10-09, Frankfurt am Main (2006)
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lang, Peter, GmbH, Internationaler Verlag der Wiss 2006-10-09, Frankfurt am Main, 2006. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783631555569

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 73.67
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Michael Dietrich
Published by Peter Gmbh Lang Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Netzwerkeffekte beschreiben den positiven Zusammenhang zwischen dem Wert und der zunehmenden Zahl von Konsumenten einer bestimmten Ware oder Dienstleistung. Sie treten in erster Linie dort auf, wo digitalisierte Informationen produziert, transportiert und gehandelt werden (z.B. in der Informations- und Softwareindustrie). Märkte mit starken Netzwerkeffekten besitzen in der Regel die Struktur eines asymmetrischen Oligopols. Der Wettbewerb zwischen inkompatiblen Systemen findet nicht auf dem Markt, sondern um den Markt statt. In der behördlichen Praxis - einschließlich der gegen Microsoft geführten Mißbrauchsverfahren - ist es bisher nicht gelungen, den Besonderheiten von Netzwerkmärkten gerecht zu werden. Die traditionellen, auf parallelem Preiswettbewerb neoklassischer Prägung beruhenden Konzepte zur Marktabgrenzung und zur Bestimmung von Marktmacht führen auf Märkten mit konkurrierenden Systemen und (starken) Netzwerkeffekten nicht zu sachgerechten Ergebnissen. Im Bereich der Mißbrauchsaufsicht - so das Ergebnis dieser Untersuchung - besteht daher eine erhebliche Gefahr fehlgeleiteter Eingriffe in den Wettbewerb durch Behörden und Gerichte. 204 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631555569

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.22
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Dietrich, Michael
Published by Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2006)
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2006. Paperback. Book Condition: Brand New. 1st edition. 204 pages. German language. 8.19x5.83x0.67 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __3631555563

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 87.91
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Michael Dietrich
Published by Peter Gmbh Lang Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Netzwerkeffekte beschreiben den positiven Zusammenhang zwischen dem Wert und der zunehmenden Zahl von Konsumenten einer bestimmten Ware oder Dienstleistung. Sie treten in erster Linie dort auf, wo digitalisierte Informationen produziert, transportiert und gehandelt werden (z.B. in der Informations- und Softwareindustrie). Märkte mit starken Netzwerkeffekten besitzen in der Regel die Struktur eines asymmetrischen Oligopols. Der Wettbewerb zwischen inkompatiblen Systemen findet nicht auf dem Markt, sondern um den Markt statt. In der behördlichen Praxis - einschließlich der gegen Microsoft geführten Mißbrauchsverfahren - ist es bisher nicht gelungen, den Besonderheiten von Netzwerkmärkten gerecht zu werden. Die traditionellen, auf parallelem Preiswettbewerb neoklassischer Prägung beruhenden Konzepte zur Marktabgrenzung und zur Bestimmung von Marktmacht führen auf Märkten mit konkurrierenden Systemen und (starken) Netzwerkeffekten nicht zu sachgerechten Ergebnissen. Im Bereich der Mißbrauchsaufsicht - so das Ergebnis dieser Untersuchung - besteht daher eine erhebliche Gefahr fehlgeleiteter Eingriffe in den Wettbewerb durch Behörden und Gerichte. 204 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631555569

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.30
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Michael Dietrich
Published by Peter Gmbh Lang Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Netzwerkeffekte beschreiben den positiven Zusammenhang zwischen dem Wert und der zunehmenden Zahl von Konsumenten einer bestimmten Ware oder Dienstleistung. Sie treten in erster Linie dort auf, wo digitalisierte Informationen produziert, transportiert und gehandelt werden (z.B. in der Informations- und Softwareindustrie). Märkte mit starken Netzwerkeffekten besitzen in der Regel die Struktur eines asymmetrischen Oligopols. Der Wettbewerb zwischen inkompatiblen Systemen findet nicht auf dem Markt, sondern um den Markt statt. In der behördlichen Praxis - einschließlich der gegen Microsoft geführten Mißbrauchsverfahren - ist es bisher nicht gelungen, den Besonderheiten von Netzwerkmärkten gerecht zu werden. Die traditionellen, auf parallelem Preiswettbewerb neoklassischer Prägung beruhenden Konzepte zur Marktabgrenzung und zur Bestimmung von Marktmacht führen auf Märkten mit konkurrierenden Systemen und (starken) Netzwerkeffekten nicht zu sachgerechten Ergebnissen. Im Bereich der Mißbrauchsaufsicht - so das Ergebnis dieser Untersuchung - besteht daher eine erhebliche Gefahr fehlgeleiteter Eingriffe in den Wettbewerb durch Behörden und Gerichte. 204 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631555569

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.30
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Michael Dietrich
Published by Peter Gmbh Lang Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Netzwerkeffekte beschreiben den positiven Zusammenhang zwischen dem Wert und der zunehmenden Zahl von Konsumenten einer bestimmten Ware oder Dienstleistung. Sie treten in erster Linie dort auf, wo digitalisierte Informationen produziert, transportiert und gehandelt werden (z.B. in der Informations- und Softwareindustrie). Märkte mit starken Netzwerkeffekten besitzen in der Regel die Struktur eines asymmetrischen Oligopols. Der Wettbewerb zwischen inkompatiblen Systemen findet nicht auf dem Markt, sondern um den Markt statt. In der behördlichen Praxis - einschließlich der gegen Microsoft geführten Mißbrauchsverfahren - ist es bisher nicht gelungen, den Besonderheiten von Netzwerkmärkten gerecht zu werden. Die traditionellen, auf parallelem Preiswettbewerb neoklassischer Prägung beruhenden Konzepte zur Marktabgrenzung und zur Bestimmung von Marktmacht führen auf Märkten mit konkurrierenden Systemen und (starken) Netzwerkeffekten nicht zu sachgerechten Ergebnissen. Im Bereich der Mißbrauchsaufsicht - so das Ergebnis dieser Untersuchung - besteht daher eine erhebliche Gefahr fehlgeleiteter Eingriffe in den Wettbewerb durch Behörden und Gerichte. 204 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631555569

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.96
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Michael Dietrich
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (2006)
ISBN 10: 3631555563 ISBN 13: 9783631555569
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 2006. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Netzwerkeffekte beschreiben den positiven Zusammenhang zwischen dem Wert und der zunehmenden Zahl von Konsumenten einer bestimmten Ware oder Dienstleistung. Sie treten in erster Linie dort auf, wo digitalisierte Informationen produziert, transportiert und gehandelt werden (z.B. in der Informations- und Softwareindustrie). Markte mit starken Netzwerkeffekten besitzen in der Regel die Struktur eines asymmetrischen Oligopols. Der Wettbewerb zwischen inkompatiblen Systemen findet nicht auf dem Markt, sondern um den Markt statt. In der behordlichen Praxis - einschliesslich der gegen Microsoft gefuhrten Missbrauchsverfahren - ist es bisher nicht gelungen, den Besonderheiten von Netzwerkmarkten gerecht zu werden. Die traditionellen, auf parallelem Preiswettbewerb neoklassischer Pragung beruhenden Konzepte zur Marktabgrenzung und zur Bestimmung von Marktmacht fuhren auf Markten mit konkurrierenden Systemen und (starken) Netzwerkeffekten nicht zu sachgerechten Ergebnissen. Im Bereich der Missbrauchsaufsicht - so das Ergebnis dieser Untersuchung - besteht daher eine erhebliche Gefahr fehlgeleiteter Eingriffe in den Wettbewerb durch Behorden und Gerichte. Bookseller Inventory # LIB9783631555569

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 115.25
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds