Deutsch-amerikanisches Internationales Gesellschaftsrecht: Festschreibung der Gründungstheorie durch den deutsch-amerikanischen Freundschaftsvertrag? ... und Kapitalmarktrecht) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783631582763: Deutsch-amerikanisches Internationales Gesellschaftsrecht: Festschreibung der Gründungstheorie durch den deutsch-amerikanischen Freundschaftsvertrag? ... und Kapitalmarktrecht) (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Im deutsch-amerikanischen Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrag aus dem Jahre 1954 schlummert seit Jahrzehnten eine Vorschrift mit dem Inhalt, dass die wirksam nach dem Recht eines Staates gegründeten Gesellschaften in dem anderen Staat anzuerkennen seien. Erst in neuerer Zeit mehren sich – wohl unter Eindruck der Umwälzungen im europäischen internationalen Gesellschaftsrecht – Stimmen solcher Autoren, die darin eine Verweisungsnorm sehen, und zwar entgegen der bislang in Deutschland herrschenden Praxis, auf das Gründungsrecht. Überraschenderweise hat sich der BGH dieser Auffassung angeschlossen. Ziel der Arbeit ist es, die Frage zu klären, ob der Vertrag mit seiner Bestimmung tatsächlich in dieser Weise zu verstehen ist, wobei insbesondere darauf eingegangen wird, ob und inwieweit Scheingründungen bei uns anerkannt werden müssen. Ergänzend wird aufgezeigt, zu welchen Schwierigkeiten, Ungenauigkeiten und notwendigen Aufspaltungen eine generelle Anknüpfung an das Gründungsrecht führt.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Der Autor: Lars M. Laeger wurde 1980 in Bremen geboren. Von 2000 bis 2004 studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Passau. Anschließend arbeitete er dort bis Ende 2005 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Handels- und Wirtschaftsrecht. Am OLG Düsseldorf absolvierte der Autor von 2005 bis 2007 sein Referendariat. Seit Anfang 2008 arbeitet er als Rechtsanwalt für das Düsseldorfer Büro einer internationalen Sozietät.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

Stock Image

1.

Laeger, Lars
ISBN 10: 3631582765 ISBN 13: 9783631582763
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 26157859-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 63.80
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds
Stock Image

2.

Lars Laeger (author)
Published by Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2008-09-29, Frankfurt a.M. (2008)
ISBN 10: 3631582765 ISBN 13: 9783631582763
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)

Book Description Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2008-09-29, Frankfurt a.M., 2008. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783631582763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 59.94
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 6.52
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds
Stock Image

3.

Lars M Laeger
Published by Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften 2008-09-29 (2008)
ISBN 10: 3631582765 ISBN 13: 9783631582763
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)

Book Description Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften 2008-09-29, 2008. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01804464

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 65.54
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 12.19
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds
Stock Image

4.

Lars M. Laeger
Published by Peter Gmbh Lang Sep 2008 (2008)
ISBN 10: 3631582765 ISBN 13: 9783631582763
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Peter Gmbh Lang Sep 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Im deutsch-amerikanischen Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrag aus dem Jahre 1954 schlummert seit Jahrzehnten eine Vorschrift mit dem Inhalt, dass die wirksam nach dem Recht eines Staates gegründeten Gesellschaften in dem anderen Staat anzuerkennen seien. Erst in neuerer Zeit mehren sich - wohl unter Eindruck der Umwälzungen im europäischen internationalen Gesellschaftsrecht - Stimmen solcher Autoren, die darin eine Verweisungsnorm sehen, und zwar entgegen der bislang in Deutschland herrschenden Praxis, auf das Gründungsrecht. Überraschenderweise hat sich der BGH dieser Auffassung angeschlossen. Ziel der Arbeit ist es, die Frage zu klären, ob der Vertrag mit seiner Bestimmung tatsächlich in dieser Weise zu verstehen ist, wobei insbesondere darauf eingegangen wird, ob und inwieweit Scheingründungen bei uns anerkannt werden müssen. Ergänzend wird aufgezeigt, zu welchen Schwierigkeiten, Ungenauigkeiten und notwendigen Aufspaltungen eine generelle Anknüpfung an das Gründungsrecht führt. 212 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631582763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 64.69
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.89
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds
Stock Image

5.

Lars M. Laeger
Published by Peter Gmbh Lang Sep 2008 (2008)
ISBN 10: 3631582765 ISBN 13: 9783631582763
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Peter Gmbh Lang Sep 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Im deutsch-amerikanischen Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrag aus dem Jahre 1954 schlummert seit Jahrzehnten eine Vorschrift mit dem Inhalt, dass die wirksam nach dem Recht eines Staates gegründeten Gesellschaften in dem anderen Staat anzuerkennen seien. Erst in neuerer Zeit mehren sich - wohl unter Eindruck der Umwälzungen im europäischen internationalen Gesellschaftsrecht - Stimmen solcher Autoren, die darin eine Verweisungsnorm sehen, und zwar entgegen der bislang in Deutschland herrschenden Praxis, auf das Gründungsrecht. Überraschenderweise hat sich der BGH dieser Auffassung angeschlossen. Ziel der Arbeit ist es, die Frage zu klären, ob der Vertrag mit seiner Bestimmung tatsächlich in dieser Weise zu verstehen ist, wobei insbesondere darauf eingegangen wird, ob und inwieweit Scheingründungen bei uns anerkannt werden müssen. Ergänzend wird aufgezeigt, zu welchen Schwierigkeiten, Ungenauigkeiten und notwendigen Aufspaltungen eine generelle Anknüpfung an das Gründungsrecht führt. 212 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631582763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 64.69
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.89
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds
Stock Image

6.

Lars Laeger
Published by Peter Lang AG, Switzerland (2008)
ISBN 10: 3631582765 ISBN 13: 9783631582763
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Peter Lang AG, Switzerland, 2008. Paperback. Condition: New. Neuausg. Language: German. Brand new Book. Im deutsch-amerikanischen Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrag aus dem Jahre 1954 schlummert seit Jahrzehnten eine Vorschrift mit dem Inhalt, dass die wirksam nach dem Recht eines Staates gegr ndeten Gesellschaften in dem anderen Staat anzuerkennen seien. Erst in neuerer Zeit mehren sich - wohl unter Eindruck der Umw lzungen im europ ischen internationalen Gesellschaftsrecht - Stimmen solcher Autoren, die darin eine Verweisungsnorm sehen, und zwar entgegen der bislang in Deutschland herrschenden Praxis, auf das Gr ndungsrecht. berraschenderweise hat sich der BGH dieser Auffassung angeschlossen. Ziel der Arbeit ist es, die Frage zu kl ren, ob der Vertrag mit seiner Bestimmung tats chlich in dieser Weise zu verstehen ist, wobei insbesondere darauf eingegangen wird, ob und inwieweit Scheingr ndungen bei uns anerkannt werden m ssen. Erg nzend wird aufgezeigt, zu welchen Schwierigkeiten, Ungenauigkeiten und notwendigen Aufspaltungen eine generelle Ankn pfung an das Gr ndungsrecht f hrt. Seller Inventory # LIB9783631582763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 97.02
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.93
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds
Seller Image

7.

Lars M. Laeger
Published by Peter Gmbh Lang Sep 2008 (2008)
ISBN 10: 3631582765 ISBN 13: 9783631582763
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Peter Gmbh Lang Sep 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Im deutsch-amerikanischen Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrag aus dem Jahre 1954 schlummert seit Jahrzehnten eine Vorschrift mit dem Inhalt, dass die wirksam nach dem Recht eines Staates gegründeten Gesellschaften in dem anderen Staat anzuerkennen seien. Erst in neuerer Zeit mehren sich - wohl unter Eindruck der Umwälzungen im europäischen internationalen Gesellschaftsrecht - Stimmen solcher Autoren, die darin eine Verweisungsnorm sehen, und zwar entgegen der bislang in Deutschland herrschenden Praxis, auf das Gründungsrecht. Überraschenderweise hat sich der BGH dieser Auffassung angeschlossen. Ziel der Arbeit ist es, die Frage zu klären, ob der Vertrag mit seiner Bestimmung tatsächlich in dieser Weise zu verstehen ist, wobei insbesondere darauf eingegangen wird, ob und inwieweit Scheingründungen bei uns anerkannt werden müssen. Ergänzend wird aufgezeigt, zu welchen Schwierigkeiten, Ungenauigkeiten und notwendigen Aufspaltungen eine generelle Anknüpfung an das Gründungsrecht führt. 212 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631582763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 64.69
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 38.05
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds