Der Anspruch des Fremden als Ressource des Humanen (Salzburger interdisziplinäre Diskurse) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783631614112: Der Anspruch des Fremden als Ressource des Humanen (Salzburger interdisziplinäre Diskurse) (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Die Tagung an der Salzburger Universität, deren Beiträge in diesem Sammelband dokumentiert werden, setzt sich mit der komplexen, mitunter verworrenen und konfliktreichen Situation einer tief sitzenden Fremdenangst auseinander und geht von einer These aus, die viele ZeitgenossInnen als Zumutung erscheinen mag: Der Anspruch des Fremden wird nicht als Identitätsverlust oder Bedrohung wahrgenommen, sondern als Ressource des Humanen, als Chance des Menschlichen. Diese wird nicht durch Selbstbehauptung, sondern durch Fremdverantwortung möglich. Das heißt im Sinne der Phänomenologie des Fremden von Bernhard Waldenfels: nicht durch eine identifizierende, sondern eine responsive Form von Vernunft. Aus verschiedenen Perspektiven und Fachdisziplinen zeigen die Referentinnen und Referenten dieses Symposiums auf, inwiefern eine offene, (selbst-)kritische und lernbereite Auseinandersetzung mit dem Anspruch des Fremden tatsächlich Ressourcen des Menschseins in sich birgt, die große Chancen für die persönliche Entwicklung und das politische Handeln eröffnen.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Franz Gmainer-Pranzl ist Professor für Systematische Theologie und Leiter des Zentrums Theologie Interkulturell und Studium der Religionen an der Universität Salzburg.
Martina Schmidhuber ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Philosophie KTH der Universität Salzburg sowie am Institut für Geschichte, Ethik und Philosophie der Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 25938291-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 68.76
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Published by Lang, Peter GmbH (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Lang, Peter GmbH, 2011. Condition: New. Seller Inventory # L9783631614112

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 68.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.22
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Martina Schmidhuber (editor), Franz Gmainer-Pranzl (editor)
Published by Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2011-08-05, Frankfurt a.M. (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2011-08-05, Frankfurt a.M., 2011. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783631614112

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 64.98
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.86
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Franz Gmainer-Pranzl
Published by Peter Gmbh Lang Aug 2011 (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Aug 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Tagung an der Salzburger Universität, deren Beiträge in diesem Sammelband dokumentiert werden, setzt sich mit der komplexen, mitunter verworrenen und konfliktreichen Situation einer tief sitzenden Fremdenangst auseinander und geht von einer These aus, die viele ZeitgenossInnen als Zumutung erscheinen mag: Der Anspruch des Fremden wird nicht als Identitätsverlust oder Bedrohung wahrgenommen, sondern als Ressource des Humanen, als Chance des Menschlichen. Diese wird nicht durch Selbstbehauptung, sondern durch Fremdverantwortung möglich. Das heißt im Sinne der Phänomenologie des Fremden von Bernhard Waldenfels: nicht durch eine identifizierende, sondern eine responsive Form von Vernunft. Aus verschiedenen Perspektiven und Fachdisziplinen zeigen die Referentinnen und Referenten dieses Symposiums auf, inwiefern eine offene, (selbst-)kritische und lernbereite Auseinandersetzung mit dem Anspruch des Fremden tatsächlich Ressourcen des Menschseins in sich birgt, die große Chancen für die persönliche Entwicklung und das politische Handeln eröffnen. 278 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631614112

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 68.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.00
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Franz Gmainer-Pranzl
Published by Peter Gmbh Lang Aug 2011 (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Aug 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Tagung an der Salzburger Universität, deren Beiträge in diesem Sammelband dokumentiert werden, setzt sich mit der komplexen, mitunter verworrenen und konfliktreichen Situation einer tief sitzenden Fremdenangst auseinander und geht von einer These aus, die viele ZeitgenossInnen als Zumutung erscheinen mag: Der Anspruch des Fremden wird nicht als Identitätsverlust oder Bedrohung wahrgenommen, sondern als Ressource des Humanen, als Chance des Menschlichen. Diese wird nicht durch Selbstbehauptung, sondern durch Fremdverantwortung möglich. Das heißt im Sinne der Phänomenologie des Fremden von Bernhard Waldenfels: nicht durch eine identifizierende, sondern eine responsive Form von Vernunft. Aus verschiedenen Perspektiven und Fachdisziplinen zeigen die Referentinnen und Referenten dieses Symposiums auf, inwiefern eine offene, (selbst-)kritische und lernbereite Auseinandersetzung mit dem Anspruch des Fremden tatsächlich Ressourcen des Menschseins in sich birgt, die große Chancen für die persönliche Entwicklung und das politische Handeln eröffnen. 278 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631614112

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 68.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.99
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Franz Gmainer-Pranzl
Published by Peter Gmbh Lang Aug 2011 (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Aug 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Tagung an der Salzburger Universität, deren Beiträge in diesem Sammelband dokumentiert werden, setzt sich mit der komplexen, mitunter verworrenen und konfliktreichen Situation einer tief sitzenden Fremdenangst auseinander und geht von einer These aus, die viele ZeitgenossInnen als Zumutung erscheinen mag: Der Anspruch des Fremden wird nicht als Identitätsverlust oder Bedrohung wahrgenommen, sondern als Ressource des Humanen, als Chance des Menschlichen. Diese wird nicht durch Selbstbehauptung, sondern durch Fremdverantwortung möglich. Das heißt im Sinne der Phänomenologie des Fremden von Bernhard Waldenfels: nicht durch eine identifizierende, sondern eine responsive Form von Vernunft. Aus verschiedenen Perspektiven und Fachdisziplinen zeigen die Referentinnen und Referenten dieses Symposiums auf, inwiefern eine offene, (selbst-)kritische und lernbereite Auseinandersetzung mit dem Anspruch des Fremden tatsächlich Ressourcen des Menschseins in sich birgt, die große Chancen für die persönliche Entwicklung und das politische Handeln eröffnen. 278 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631614112

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 68.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.99
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Published by Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2011. Hardcover. Condition: Brand New. German language. 8.50x6.00 inches. In Stock. Seller Inventory # __363161411X

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 78.73
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.86
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Franz Gmainer-Pranzl
Published by Peter Gmbh Lang Aug 2011 (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Aug 2011, 2011. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Tagung an der Salzburger Universität, deren Beiträge in diesem Sammelband dokumentiert werden, setzt sich mit der komplexen, mitunter verworrenen und konfliktreichen Situation einer tief sitzenden Fremdenangst auseinander und geht von einer These aus, die viele ZeitgenossInnen als Zumutung erscheinen mag: Der Anspruch des Fremden wird nicht als Identitätsverlust oder Bedrohung wahrgenommen, sondern als Ressource des Humanen, als Chance des Menschlichen. Diese wird nicht durch Selbstbehauptung, sondern durch Fremdverantwortung möglich. Das heißt im Sinne der Phänomenologie des Fremden von Bernhard Waldenfels: nicht durch eine identifizierende, sondern eine responsive Form von Vernunft. Aus verschiedenen Perspektiven und Fachdisziplinen zeigen die Referentinnen und Referenten dieses Symposiums auf, inwiefern eine offene, (selbst-)kritische und lernbereite Auseinandersetzung mit dem Anspruch des Fremden tatsächlich Ressourcen des Menschseins in sich birgt, die große Chancen für die persönliche Entwicklung und das politische Handeln eröffnen. 278 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631614112

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 68.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.42
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Franz Gmainer-Pranzl, Martina Schmidhuber
Published by Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften 2011-08-05 (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften 2011-08-05, 2011. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01771597

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.08
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.44
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (2011)
ISBN 10: 363161411X ISBN 13: 9783631614112
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 2011. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Die Tagung an der Salzburger Universitat, deren Beitrage in diesem Sammelband dokumentiert werden, setzt sich mit der komplexen, mitunter verworrenen und konfliktreichen Situation einer tief sitzenden Fremdenangst auseinander und geht von einer These aus, die viele ZeitgenossInnen als Zumutung erscheinen mag: Der Anspruch des Fremden wird nicht als Identitatsverlust oder Bedrohung wahrgenommen, sondern als Ressource des Humanen, als Chance des Menschlichen. Diese wird nicht durch Selbstbehauptung, sondern durch Fremdverantwortung moglich. Das heit im Sinne der Phanomenologie des Fremden von Bernhard Waldenfels: nicht durch eine identifizierende, sondern eine responsive Form von Vernunft. Aus verschiedenen Perspektiven und Fachdisziplinen zeigen die Referentinnen und Referenten dieses Symposiums auf, inwiefern eine offene, (selbst-)kritische und lernbereite Auseinandersetzung mit dem Anspruch des Fremden tatsachlich Ressourcen des Menschseins in sich birgt, die groe Chancen fur die personliche Entwicklung und das politische Handeln eroffnen. Seller Inventory # LIB9783631614112

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 102.66
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.94
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds