Die arbeitsvertragliche Befristung mittels eines gerichtlichen Vergleichs (Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783631667934: Die arbeitsvertragliche Befristung mittels eines gerichtlichen Vergleichs (Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht) (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Das Buch setzt sich mit dem Prozessvergleich im Arbeitsrecht auseinander. Dieser rechtfertigt die nur in Ausnahmen zulässige Befristung eines Arbeitnehmers (§ 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 8 TzBfG). Allerdings ist die vermeintlich einfach zu bewirkende Befristungsalternative mit einem erheblichen Makel behaftet. Sie rührt aus dem nationalen Richterrecht her, ergibt sich aus einem Zusammenspiel zwischen dem TzBfG, dem BGB und der ZPO und wird wesentlich durch das europäische Recht beeinflusst. Die entstehenden Unstimmigkeiten führen auch in der Rechtsprechung zu Unsicherheiten und bewirken eine falsche Anwendung der Vorschrift. Die Folge ist oftmals eine unbefristete Beschäftigung. Der Autor beleuchtet die nationalen und europäischen Konfliktfelder des Prozessvergleichs im Arbeitsrecht und sucht Wege, um den Vergleich als Befristungsgrund risikoarm einsetzen zu können.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Marc Bohlen studierte Rechtswissenschaften an der Universität Passau und absolvierte das Referendariat in Passau, München und Ingolstadt. Er wurde an der LMU München promoviert. Der Schwerpunkt seiner Ausrichtung liegt im Wirtschaftsprivatrecht.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Marc Bohlen
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 25554607-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 46.76
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Bohlen, Marc
Published by Frankfurt, 2015. xiii, 139 pp. (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Hardcover Quantity Available: 10
Seller:
Peter Lang Publishing Group
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Frankfurt, 2015. xiii, 139 pp., 2015. Condition: New. Das Buch setzt sich mit dem Prozessvergleich im Arbeitsrecht auseinander. Dieser rechtfertigt die nur in Ausnahmen zulässige Befristung eines Arbeitnehmers (§ 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 8 TzBfG). Allerdings ist die vermeintlich einfach zu bewirkende Befristungsalternative mit einem erheblichen Makel behaftet. Sie rührt aus dem nationalen Richterrecht her, ergibt sich aus einem Zusammenspiel zwischen dem TzBfG, dem BGB und der ZPO und wird wesentlich durch das europäische Recht beeinflusst. Die entstehenden Unstimmigkeiten führen auch in der Rechtsprechung zu Unsicherheiten und bewirken eine falsche Anwendung der Vorschrift. Die Folge ist oftmals eine unbefristete Beschäftigung. Der Autor beleuchtet die nationalen und europäischen Konfliktfelder des Prozessvergleichs im Arbeitsrecht und sucht Wege, um den Vergleich als Befristungsgrund risikoarm einsetzen zu können. Seller Inventory # 266793

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 54.51
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.53
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Marc Bohlen (author)
Published by Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2015-12-15, Frankfurt a.M. (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften 2015-12-15, Frankfurt a.M., 2015. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783631667934

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 53.21
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.08
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Marc Bohlen
Published by Peter Gmbh Lang Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Dez 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Das Buch setzt sich mit dem Prozessvergleich im Arbeitsrecht auseinander. Dieser rechtfertigt die nur in Ausnahmen zulässige Befristung eines Arbeitnehmers ( 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 8 TzBfG). Allerdings ist die vermeintlich einfach zu bewirkende Befristungsalternative mit einem erheblichen Makel behaftet. Sie rührt aus dem nationalen Richterrecht her, ergibt sich aus einem Zusammenspiel zwischen dem TzBfG, dem BGB und der ZPO und wird wesentlich durch das europäische Recht beeinflusst. Die entstehenden Unstimmigkeiten führen auch in der Rechtsprechung zu Unsicherheiten und bewirken eine falsche Anwendung der Vorschrift. Die Folge ist oftmals eine unbefristete Beschäftigung. Der Autor beleuchtet die nationalen und europäischen Konfliktfelder des Prozessvergleichs im Arbeitsrecht und sucht Wege, um den Vergleich als Befristungsgrund risikoarm einsetzen zu können. 139 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631667934

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 54.51
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.13
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Bohlen, Marc
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2015. Hardcover. Condition: Brand New. German language. 8.26x5.82 inches. In Stock. Seller Inventory # __3631667930

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 62.91
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.08
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Marc Bohlen
Published by Peter Gmbh Lang Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Dez 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Das Buch setzt sich mit dem Prozessvergleich im Arbeitsrecht auseinander. Dieser rechtfertigt die nur in Ausnahmen zulässige Befristung eines Arbeitnehmers ( 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 8 TzBfG). Allerdings ist die vermeintlich einfach zu bewirkende Befristungsalternative mit einem erheblichen Makel behaftet. Sie rührt aus dem nationalen Richterrecht her, ergibt sich aus einem Zusammenspiel zwischen dem TzBfG, dem BGB und der ZPO und wird wesentlich durch das europäische Recht beeinflusst. Die entstehenden Unstimmigkeiten führen auch in der Rechtsprechung zu Unsicherheiten und bewirken eine falsche Anwendung der Vorschrift. Die Folge ist oftmals eine unbefristete Beschäftigung. Der Autor beleuchtet die nationalen und europäischen Konfliktfelder des Prozessvergleichs im Arbeitsrecht und sucht Wege, um den Vergleich als Befristungsgrund risikoarm einsetzen zu können. 139 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631667934

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 54.51
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.31
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Marc Bohlen
Published by Peter Gmbh Lang Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Dez 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Das Buch setzt sich mit dem Prozessvergleich im Arbeitsrecht auseinander. Dieser rechtfertigt die nur in Ausnahmen zulässige Befristung eines Arbeitnehmers ( 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 8 TzBfG). Allerdings ist die vermeintlich einfach zu bewirkende Befristungsalternative mit einem erheblichen Makel behaftet. Sie rührt aus dem nationalen Richterrecht her, ergibt sich aus einem Zusammenspiel zwischen dem TzBfG, dem BGB und der ZPO und wird wesentlich durch das europäische Recht beeinflusst. Die entstehenden Unstimmigkeiten führen auch in der Rechtsprechung zu Unsicherheiten und bewirken eine falsche Anwendung der Vorschrift. Die Folge ist oftmals eine unbefristete Beschäftigung. Der Autor beleuchtet die nationalen und europäischen Konfliktfelder des Prozessvergleichs im Arbeitsrecht und sucht Wege, um den Vergleich als Befristungsgrund risikoarm einsetzen zu können. 139 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631667934

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 54.51
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.31
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Marc Bohlen
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W 2015-12-15 (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Hardcover Quantity Available: 3
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W 2015-12-15, 2015. Hardcover. Condition: New. Seller Inventory # NU-LBR-01762067

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 60.11
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.35
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Marc Bohlen
Published by Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Germany, 2015. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Das Buch setzt sich mit dem Prozessvergleich im Arbeitsrecht auseinander. Dieser rechtfertigt die nur in Ausnahmen zulassige Befristung eines Arbeitnehmers ( 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 8 TzBfG). Allerdings ist die vermeintlich einfach zu bewirkende Befristungsalternative mit einem erheblichen Makel behaftet. Sie ruhrt aus dem nationalen Richterrecht her, ergibt sich aus einem Zusammenspiel zwischen dem TzBfG, dem BGB und der ZPO und wird wesentlich durch das europaische Recht beeinflusst. Die entstehenden Unstimmigkeiten fuhren auch in der Rechtsprechung zu Unsicherheiten und bewirken eine falsche Anwendung der Vorschrift. Die Folge ist oftmals eine unbefristete Beschaftigung. Der Autor beleuchtet die nationalen und europaischen Konfliktfelder des Prozessvergleichs im Arbeitsrecht und sucht Wege, um den Vergleich als Befristungsgrund risikoarm einsetzen zu konnen. Seller Inventory # LIB9783631667934

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 81.77
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.03
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Marc Bohlen
Published by Peter Gmbh Lang Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 3631667930 ISBN 13: 9783631667934
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Peter Gmbh Lang Dez 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Das Buch setzt sich mit dem Prozessvergleich im Arbeitsrecht auseinander. Dieser rechtfertigt die nur in Ausnahmen zulässige Befristung eines Arbeitnehmers ( 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 8 TzBfG). Allerdings ist die vermeintlich einfach zu bewirkende Befristungsalternative mit einem erheblichen Makel behaftet. Sie rührt aus dem nationalen Richterrecht her, ergibt sich aus einem Zusammenspiel zwischen dem TzBfG, dem BGB und der ZPO und wird wesentlich durch das europäische Recht beeinflusst. Die entstehenden Unstimmigkeiten führen auch in der Rechtsprechung zu Unsicherheiten und bewirken eine falsche Anwendung der Vorschrift. Die Folge ist oftmals eine unbefristete Beschäftigung. Der Autor beleuchtet die nationalen und europäischen Konfliktfelder des Prozessvergleichs im Arbeitsrecht und sucht Wege, um den Vergleich als Befristungsgrund risikoarm einsetzen zu können. 139 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783631667934

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 54.51
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.73
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds