Netzwerkartige Organisationsformen; eine ökonomische Austauschform jenseits von Märkten und Hierarchien (German Edition)

 
9783638836876: Netzwerkartige Organisationsformen; eine ökonomische Austauschform jenseits von Märkten und Hierarchien (German Edition)

Essay aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 2,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie allgemein bekannt ist, zählt die Koordination neben Spezialisierung, Konfiguration, Entscheidungsdelegation und Formalisierung zu den fünf Dimensionen organisatorischer Strukturen. Neben den innerbetrieblichen, das heisst die hierarchischen Koordinierungsformen gibt es auch die zwischenbetrieblichen Koordinierungsformen. Hier lassen sich vor allem Märkte zuordnen. Neben diesen beiden klassischen Koordinierungsformen Hierarchien und Märkten fügt nun Powell eine dritte Kategorie, nämlich die netzwerkartigen Organisationsformen, ein. Ziel dieser Arbeit ist es anhand Powells Aufsatz: „Neither Market nor Hierarchy: Network Forms of Organisations" festzustellen, wie diese Zuordnung vorgenommen wird. Genauer gesagt, warum das „Markt-Hierarchie-Kontinuum" nicht angemessen ist, welche Hauptmerkmale bestimmt werden können und was die Gründe für netzwerkartige Organisationen sind. Anschließend werde ich darstellen wie man die Grenzen von Unternehmen definieren kann, indem ich sowohl auf die Grenzen des einzelnen im Netzwerk verankerten Unternehmen, als auch auf das gesamte Netzwerk an sich eingehen werde. Schließlich versuche ich, sofern dies noch nicht im Verlauf des Essays geschehen ist, auf der einen Seite die Stärken und auf der anderen Seite die Schwächen dieses Ansatzes systematisch herauszuarbeiten und mich bei den Schwächen vor allem auf die Begriffe Macht und Vertrauen beziehen.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 20.90
US$ 14.00

Convert Currency

Shipping: US$ 4.19
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Cerbone, Carlo
Published by GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3638836878 ISBN 13: 9783638836876
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783638836876_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 14.00
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.19
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Cerbone, Carlo
Published by GRIN Verlag (2007)
ISBN 10: 3638836878 ISBN 13: 9783638836876
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2007. Book Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bookseller Inventory # LP9783638836876

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 12.29
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 6.52
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Carlo Cerbone
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3638836878 ISBN 13: 9783638836876
New Paperback Quantity Available: 20
Seller
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 36 pages. Dimensions: 8.4in. x 5.5in. x 0.4in.Essay aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2, 3, Otto-Friedrich-Universitt Bamberg, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie allgemein bekannt ist, zhlt die Koordination neben Spezialisierung, Konfiguration, Entscheidungsdelegation und Formalisierung zu den fnf Dimensionen organisatorischer Strukturen. Neben den innerbetrieblichen, das heisst die hierarchischen Koordinierungsformen gibt es auch die zwischenbetrieblichen Koordinierungsformen. Hier lassen sich vor allem Mrkte zuordnen. Neben diesen beiden klassischen Koordinierungsformen Hierarchien und Mrkten fgt nun Powell eine dritte Kategorie, nmlich die netzwerkartigen Organisationsformen, ein. Ziel dieser Arbeit ist es anhand Powells Aufsatz: Neither Market nor Hierarchy: Network Forms of Organisations festzustellen, wie diese Zuordnung vorgenommen wird. Genauer gesagt, warum das Markt-Hierarchie-Kontinuum nicht angemessen ist, welche Hauptmerkmale bestimmt werden knnen und was die Grnde fr netzwerkartige Organisationen sind. Anschlieend werde ich darstellen wie man die Grenzen von Unternehmen definieren kann, indem ich sowohl auf die Grenzen des einzelnen im Netzwerk verankerten Unternehmen, als auch auf das gesamte Netzwerk an sich eingehen werde. Schlielich versuche ich, sofern dies noch nicht im Verlauf des Essays geschehen ist, auf der einen Seite die Strken und auf der anderen Seite die Schwchen dieses Ansatzes systematisch herauszuarbeiten und mich bei den Schwchen vor allem auf die Begriffe Macht und Vertrauen beziehen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783638836876

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 20.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Carlo Cerbone
Published by GRIN Verlag, Germany (2007)
ISBN 10: 3638836878 ISBN 13: 9783638836876
New Paperback First Edition Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, Germany, 2007. Paperback. Book Condition: New. 1. Auflage.. 216 x 140 mm. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Essay aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2,3, Otto-Friedrich-Universitat Bamberg, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie allgemein bekannt ist, zahlt die Koordination neben Spezialisierung, Konfiguration, Entscheidungsdelegation und Formalisierung zu den funf Dimensionen organisatorischer Strukturen. Neben den innerbetrieblichen, das heisst die hierarchischen Koordinierungsformen gibt es auch die zwischenbetrieblichen Koordinierungsformen. Hier lassen sich vor allem Markte zuordnen. Neben diesen beiden klassischen Koordinierungsformen Hierarchien und Markten fugt nun Powell eine dritte Kategorie, namlich die netzwerkartigen Organisationsformen, ein. Ziel dieser Arbeit ist es anhand Powells Aufsatz: Neither Market nor Hierarchy: Network Forms of Organisations festzustellen, wie diese Zuordnung vorgenommen wird. Genauer gesagt, warum das Markt-Hierarchie-Kontinuum nicht angemessen ist, welche Hauptmerkmale bestimmt werden konnen und was die Grunde fur netzwerkartige Organisationen sind. Anschlieend werde ich darstellen wie man die Grenzen von Unternehmen definieren kann, indem ich sowohl auf die Grenzen des einzelnen im Netzwerk verankerten Unternehmen, als auch auf das gesamte Netzwerk an sich eingehen werde. Schlielich versuche ich, sofern dies noch nicht im Verlauf des Essays geschehen ist, auf der einen Seite die Starken und auf der anderen Seite die Schwachen dieses Ansatzes systematisch herauszuarbeiten und mich bei den Schwachen vor allem auf die Begriffe Macht und Vertrauen beziehen. Bookseller Inventory # APC9783638836876

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 22.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.77
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds