Interessenartikulation in China (German Edition)

 
9783638921633: Interessenartikulation in China (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1,3, Universität zu Köln (Institut für Moderne China-Studien), Veranstaltung: Politisches System und politische Kultur in der VR China, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Alle Erfahrungen, die das chinesische Volk jahrzehntelang gesammelt hat, lehren uns, die demokratische Diktatur des Volkes oder die demokratische Alleinherrschaft des Volkes durchzusetzen (...)". „Die Basis der demokratischen Diktatur des Volkes ist das Bündnis der Arbeiterklasse, der Bauernschaft und des städtischen Kleinbürgertums (...)". Damit legte Mao Zedong in seinen „Ausgewählten Werken" die Art der Herrschaftsausübung der kommunistischen Partei fest und bestimmte damit sogleich die zugehörigen Bevölkerungsteile, die diese Herrschaft ausüben sollte. Doch auch bereits auf früheren Parteitagungen der Kommunistischen Partei wurde von Mao Zedong die Diktatur des Volkes und die Volksdemokratie als eine Steigerung oder sogar als die beste Form aller bestehenden Staatengebilde verdeutlicht. Somit sollte die am 1. Oktober 1949 ausgerufene Volksrepublik eine Krönung aller bisher da gewesenen Herrschaftssysteme darstellen, die beste Form für die Verwirklichung des Menschen repräsentieren und durch die sogenannte demokratische Alleinherrschaft des Volkes vorgelebt werden. Anhand dieser Bekanntgabe Mao Zedongs und der kommunistischen Partei ließ sich also auf die Gründung eines Staates schließen, in dem das Volk herrschte und die Interessen des Volkes durch die Staatspolitik Ausdruck fanden und verwirklicht wurden. Die vorliegende Hausarbeit greift nun im Rahmen des politischen Systems das Thema der von Mao Zedong propagierten Volksdiktatur auf und untersucht die damit verbundene Interessenartikulation. Denn kann nicht erst eine Volksherrschaft durch die Verwirklichung der artikulierten Interessen der Bevölkerung ausgeübt werden? Zur Klärung dieser Frage werden vor allem die

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Susanne Topp
Published by Grin Publishing (2008)
ISBN 10: 3638921638 ISBN 13: 9783638921633
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2008. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783638921633

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 9.09
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Susanne Topp
Published by GRIN Publishing (2008)
ISBN 10: 3638921638 ISBN 13: 9783638921633
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller:
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2008. Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Seller Inventory # LP9783638921633

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 10.89
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.52
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Susanne Topp
ISBN 10: 3638921638 ISBN 13: 9783638921633
New Quantity Available: 5
Seller:
ReadWhiz
(Portland, OR, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # ria9783638921633_ing

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 15.44
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Susanne Topp
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3638921638 ISBN 13: 9783638921633
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Condition: New. 68 pages. Dimensions: 8.0in. x 5.7in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Orientalistik Sinologie - Chinesisch China, Note: 1, 3, Universitt zu Kln (Institut fr Moderne China-Studien), Veranstaltung: Politisches System und politische Kultur in der VR China, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Alle Erfahrungen, die das chinesische Volk jahrzehntelang gesammelt hat, lehren uns, die demokratische Diktatur des Volkes oder die demokratische Alleinherrschaft des Volkes durchzusetzen (. . . ). Die Basis der demokratischen Diktatur des Volkes ist das Bndnis der Arbeiterklasse, der Bauernschaft und des stdtischen Kleinbrgertums (. . . ). Damit legte Mao Zedong in seinen Ausgewhlten Werken die Art der Herrschaftsausbung der kommunistischen Partei fest und bestimmte damit sogleich die zugehrigen Bevlkerungsteile, die diese Herrschaft ausben sollte. Doch auch bereits auf frheren Parteitagungen der Kommunistischen Partei wurde von Mao Zedong die Diktatur des Volkes und die Volksdemokratie als eine Steigerung oder sogar als die beste Form aller bestehenden Staatengebilde verdeutlicht. Somit sollte die am 1. Oktober 1949 ausgerufene Volksrepublik eine Krnung aller bisher da gewesenen Herrschaftssysteme darstellen, die beste Form fr die Verwirklichung des Menschen reprsentieren und durch die sogenannte demokratische Alleinherrschaft des Volkes vorgelebt werden. Anhand dieser Bekanntgabe Mao Zedongs und der kommunistischen Partei lie sich also auf die Grndung eines Staates schlieen, in dem das Volk herrschte und die Interessen des Volkes durch die Staatspolitik Ausdruck fanden und verwirklicht wurden. Die vorliegende Hausarbeit greift nun im Rahmen des politischen Systems das Thema der von Mao Zedong propagierten Volksdiktatur auf und untersucht die damit verbundene Interessenartikulation. Denn kann nicht erst eine Volksherrschaft durch die Verwirklichung der artikulierten Interessen der Bevlkerung ausgebt werden Zur Klrung dieser Frage werden vor allem die This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783638921633

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 16.42
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Susanne Topp
Published by Grin Publishing (2008)
ISBN 10: 3638921638 ISBN 13: 9783638921633
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2008. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783638921633

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 9.97
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.76
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Susanne Topp
Published by GRIN Publishing, Germany (2008)
ISBN 10: 3638921638 ISBN 13: 9783638921633
New Paperback Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, Germany, 2008. Paperback. Condition: New. 2. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Chinesisch / China, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Institut fur Moderne China-Studien), Veranstaltung: Politisches System und politische Kultur in der VR China, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Alle Erfahrungen, die das chinesische Volk jahrzehntelang gesammelt hat, lehren uns, die demokratische Diktatur des Volkes oder die demokratische Alleinherrschaft des Volkes durchzusetzen (.). Die Basis der demokratischen Diktatur des Volkes ist das Bundnis der Arbeiterklasse, der Bauernschaft und des stadtischen Kleinburgertums (.). Damit legte Mao Zedong in seinen Ausgewahlten Werken die Art der Herrschaftsausubung der kommunistischen Partei fest und bestimmte damit sogleich die zugehorigen Bevolkerungsteile, die diese Herrschaft ausuben sollte. Doch auch bereits auf fruheren Parteitagungen der Kommunistischen Partei wurde von Mao Zedong die Diktatur des Volkes und die Volksdemokratie als eine Steigerung oder sogar als die beste Form aller bestehenden Staatengebilde verdeutlicht. Somit sollte die am 1. Oktober 1949 ausgerufene Volksrepublik eine Kronung aller bisher da gewesenen Herrschaftssysteme darstellen, die beste Form fur die Verwirklichung des Menschen reprasentieren und durch die sogenannte demokratische Alleinherrschaft des Volkes vorgelebt werden. Anhand dieser Bekanntgabe Mao Zedongs und der kommunistischen Partei lie sich also auf die Grundung eines Staates schlieen, in dem das Volk herrschte und die Interessen des Volkes durch die Staatspolitik Ausdruck fanden und verwirklicht wurden. Die vorliegende Hausarbeit greift nun im Rahmen des politischen Systems das Thema der von Mao Zedong propagierten Volksdiktatur auf und untersucht die damit verbundene Interessenartikulation. Denn kann nicht erst eine Volksherrschaft durch die Verwirklichung der artikulierten Interessen der Bevolkerung ausgeubt werden? Zur Klarung dieser Frage werden vor allem die. Seller Inventory # APC9783638921633

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 19.82
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Topp, Susanne
Published by GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3638921638 ISBN 13: 9783638921633
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783638921633_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 19.05
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.06
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds