Metabolite im Gehirn bei Depression: Erhöhte Creatin-Konzentrationen im Frontalhirn depressiver Patienten normalisieren sich nach Therapie und Abklingen der Depression (German Edition)

 
9783639018660: Metabolite im Gehirn bei Depression: Erhöhte Creatin-Konzentrationen im Frontalhirn depressiver Patienten normalisieren sich nach Therapie und Abklingen der Depression (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Mittels absolutquantifizierender Protonen-Magnet-Resonanz-Spektroskopie sollte das Ergebnis einer Vorstudie bestätigt werden, die bei depressiven Patienten einen reduzierten Quotienten der Metabolite myo-Inositol/Gesamtcreatin fand. Darüber hinaus sollte der antidepressive Effekt von Inositol als Add-on-Therapie überprüft werden.Zur Eingangsuntersuchung wurden 24 unmedizierte Patienten mit unipolaren depressiven Episoden mit 24 gesunden Kontrollpersonen gleichen Geschlechts und Alters verglichen. In doppelblindem, Plazebo-kontrollierten Parallelgruppen-Design erhielten die Patienten täglich Inositol oder Plazebo.Die myo-Inositol-Konzentration der Patienten unterschied sich zu keinem Zeitpunkt von jenen der Kontrollen. Es fanden sich keine Unterschiede bezüglich klinischer Besserung zwischen Inositol und Plazebo. Überraschenderweise zeigten die depressiven Patienten eine signifikant erhöhte Gesamtcreatin-Konzentration. Sie unterschied sich am Tag 28 nicht mehr von jenen der Kontrollen. Die reversible Steigerung der Gesamtcreatin-Konzentration könnte auf Veränderungen des Creatin-Transports oder der ATP-Synthese bei unmedizierter unipolarer Depression hinweisen.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Lutz Reinfried wurde 1972 in Freiberg/Sachsen geboren und studierte in Kiel, Berlin und Wien Medizin und Geschichte. Von 2002 bis 2007 war er Assistenzarzt an der Klinik für Psychiatrie der Medizinischen Universität Wien und promovierte 2006 in Berlin zum Doktor der Medizin. Seit 2007 konzipiert er für eine IT-Firma Krankenhaussoftware.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 80.00
US$ 70.94

Convert currency

Shipping: US$ 3.21
From Germany to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Reinfried, Lutz
ISBN 10: 3639018664 ISBN 13: 9783639018660
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Erhöhte Creatin-Konzentrationen im Frontalhirn depressiver Patienten normalisieren sich nach Therapie und Abklingen der Depression | Mittels absolutquantifizierender Protonen-Magnet-Resonanz-Spektroskopie sollte das Ergebnis einer Vorstudie bestätigt werden, die bei depressiven Patienten einen reduzierten Quotienten der Metabolite myo-Inositol/Gesamtcreatin fand. Darüber hinaus sollte der antidepressive Effekt von Inositol als Add-on-Therapie überprüft werden.Zur Eingangsuntersuchung wurden 24 unmedizierte Patienten mit unipolaren depressiven Episoden mit 24 gesunden Kontrollpersonen gleichen Geschlechts und Alters verglichen. In doppelblindem, Plazebo-kontrollierten Parallelgruppen-Design erhielten die Patienten täglich Inositol oder Plazebo.Die myo-Inositol-Konzentration der Patienten unterschied sich zu keinem Zeitpunkt von jenen der Kontrollen. Es fanden sich keine Unterschiede bezüglich klinischer Besserung zwischen Inositol und Plazebo. Überraschenderweise zeigten die depressiven Patienten eine signifikant erhöhte Gesamtcreatin-Konzentration. Sie unterschied sich am Tag 28 nicht mehr von jenen der Kontrollen.Die reversible Steigerung der Gesamtcreatin-Konzentration könnte auf Veränderungen des Creatin-Transports oder der ATP-Synthese bei unmedizierter unipolarer Depression hinweisen. | Format: Paperback | 180 gr | 128 pp. Seller Inventory # K9783639018660

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 70.94
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.21
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Lutz Reinfried
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639018664 ISBN 13: 9783639018660
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Mittels absolutquantifizierender Protonen-Magnet-Resonanz-Spektroskopie sollte das Ergebnis einer Vorstudie bestätigt werden, die bei depressiven Patienten einen reduzierten Quotienten der Metabolite myo-Inositol/Gesamtcreatin fand. Darüber hinaus sollte der antidepressive Effekt von Inositol als Add-on-Therapie überprüft werden.Zur Eingangsuntersuchung wurden 24 unmedizierte Patienten mit unipolaren depressiven Episoden mit 24 gesunden Kontrollpersonen gleichen Geschlechts und Alters verglichen. In doppelblindem, Plazebo-kontrollierten Parallelgruppen-Design erhielten die Patienten täglich Inositol oder Plazebo.Die myo-Inositol-Konzentration der Patienten unterschied sich zu keinem Zeitpunkt von jenen der Kontrollen. Es fanden sich keine Unterschiede bezüglich klinischer Besserung zwischen Inositol und Plazebo. Überraschenderweise zeigten die depressiven Patienten eine signifikant erhöhte Gesamtcreatin-Konzentration. Sie unterschied sich am Tag 28 nicht mehr von jenen der Kontrollen.Die reversible Steigerung der Gesamtcreatin-Konzentration könnte auf Veränderungen des Creatin-Transports oder der ATP-Synthese bei unmedizierter unipolarer Depression hinweisen. 128 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783639018660

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 70.94
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.00
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Lutz Reinfried
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639018664 ISBN 13: 9783639018660
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Mittels absolutquantifizierender Protonen-Magnet-Resonanz-Spektroskopie sollte das Ergebnis einer Vorstudie bestätigt werden, die bei depressiven Patienten einen reduzierten Quotienten der Metabolite myo-Inositol/Gesamtcreatin fand. Darüber hinaus sollte der antidepressive Effekt von Inositol als Add-on-Therapie überprüft werden.Zur Eingangsuntersuchung wurden 24 unmedizierte Patienten mit unipolaren depressiven Episoden mit 24 gesunden Kontrollpersonen gleichen Geschlechts und Alters verglichen. In doppelblindem, Plazebo-kontrollierten Parallelgruppen-Design erhielten die Patienten täglich Inositol oder Plazebo.Die myo-Inositol-Konzentration der Patienten unterschied sich zu keinem Zeitpunkt von jenen der Kontrollen. Es fanden sich keine Unterschiede bezüglich klinischer Besserung zwischen Inositol und Plazebo. Überraschenderweise zeigten die depressiven Patienten eine signifikant erhöhte Gesamtcreatin-Konzentration. Sie unterschied sich am Tag 28 nicht mehr von jenen der Kontrollen.Die reversible Steigerung der Gesamtcreatin-Konzentration könnte auf Veränderungen des Creatin-Transports oder der ATP-Synthese bei unmedizierter unipolarer Depression hinweisen. 128 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783639018660

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 70.94
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.00
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Lutz Reinfried
Published by VDM Verlag Dr. Müller e.K. (2013)
ISBN 10: 3639018664 ISBN 13: 9783639018660
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller e.K., 2013. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Mittels absolutquantifizierender Protonen-Magnet-Resonanz-Spektroskopie sollte das Ergebnis einer Vorstudie bestätigt werden, die bei depressiven Patienten einen reduzierten Quotienten der Metabolite myo-Inositol/Gesamtcreatin fand. Darüber hinaus sollte der antidepressive Effekt von Inositol als Add-on-Therapie überprüft werden. Zur Eingangsuntersuchung wurden 24 unmedizierte Patienten mit unipolaren depressiven Episoden mit 24 gesunden Kontrollpersonen gleichen Geschlechts und Alters verglichen. In doppelblindem, Plazebo-kontrollierten Parallelgruppen-Design erhielten die Patienten täglich Inositol oder Plazebo. Die myo-Inositol-Konzentration der Patienten unterschied sich zu keinem Zeitpunkt von jenen der Kontrollen. Es fanden sich keine Unterschiede bezüglich klinischer Besserung zwischen Inositol und Plazebo. Überraschenderweise zeigten die depressiven Patienten eine signifikant erhöhte Gesamtcreatin-Konzentration. Sie unterschied sich am Tag 28 nicht mehr von jenen der Kontrollen. Die reversible Steigerung der Gesamtcreatin-Konzentration könnte auf Veränderungen des Creatin-Transports oder der ATP-Synthese bei unmedizierter unipolarer Depression hinweisen. Seller Inventory # KNV9783639018660

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 106.42
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds