Klassische Musik im Unterricht: Eine Studie zur Bedeutung von Präferenzen für die Vermittlung klassischer Musik im Unterricht (German Edition)

 
9783639021783: Klassische Musik im Unterricht: Eine Studie zur Bedeutung von Präferenzen für die Vermittlung klassischer Musik im Unterricht (German Edition)

"Naja, eigentlich finde ich klassische Musik schon sehr interessant, solange der Lehrkörper das gut rüberbringt."Dies schreibt eine 15-jährige Schülerin, die vorwiegend Popmusik und HipHop als bevorzugte Musikrichtung angibt.Die Musikpräferenzen der Jugendlichen können bei der Vermittlung von klassischer Musik im Unterricht maßgebliche Größen sein. Möchte beispielsweise ein männlicher Rockfan diese Musik lieber selbst musizieren, mit populärer Musik vergleichen oder eine HipHop-Version von Beethovens neunter Sinfonie erstellen? Ist ein weiblicher Popfan mehr an Hintergründen über die Barockmusik interessiert und möchte im Unterricht beim Thema Klassik mehr singen und tanzen? Die diesem Buch zugrunde liegende Studie erfragt Beliebtheit, Akzeptanz, Regelmäßigkeit des Musikunterrichts, musikalische Aktivitäten an der Schule, Inhalt des Musikunterrichts, Akzeptanz der Unterrichtsinhalte, Beliebtheit der klassischen Musik, Voraussetzungen des Interesses an dieser Musik im Unterricht, u.a.Die Ergebnisse der Studie sind oft überraschend und interessant für Musiklehrer und Musikpädagogen im schulischen und außerschulischen Bereich.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Dr. Sigrid Gaiser, M.A. wurde 1975 in Schäftlarn bei München geboren. Von 1994-2002 studierte sie Rechtswissenschaften. 2006 schloss sie das Studium der Musikpädagogik, Musikwissenschaften u. Recht f. Sozialwissenschaftler an der LMU München mit Promotion im Fach Musikpädagogik ab. Seitdem leitet sie eine priv. Musikschule und ist forschend tätig.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Gaiser, Sigrid
ISBN 10: 3639021789 ISBN 13: 9783639021783
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Eine Studie zur Bedeutung von Präferenzen für die Vermittlung klassischer Musik im Unterricht | "Naja, eigentlich finde ich klassische Musik schon sehr interessant, solange der Lehrkörper das gut rüberbringt."Dies schreibt eine 15-jährige Schülerin, die vorwiegend Popmusik und HipHop als bevorzugte Musikrichtung angibt.Die Musikpräferenzen der Jugendlichen können bei der Vermittlung von klassischer Musik im Unterricht maßgebliche Größen sein. Möchte beispielsweise ein männlicher Rockfan diese Musik lieber selbst musizieren, mit populärer Musik vergleichen oder eine HipHop-Version von Beethovens neunter Sinfonie erstellen? Ist ein weiblicher Popfan mehr an Hintergründen über die Barockmusik interessiert und möchte im Unterricht beim Thema Klassik mehr singen und tanzen? Die diesem Buch zugrunde liegende Studie erfragt Beliebtheit, Akzeptanz, Regelmäßigkeit des Musikunterrichts, musikalische Aktivitäten an der Schule, Inhalt des Musikunterrichts, Akzeptanz der Unterrichtsinhalte, Beliebtheit der klassischen Musik, Voraussetzungen des Interesses an dieser Musik im Unterricht, u.a.Die Ergebnisse der Studie sind oft überraschend und interessant für Musiklehrer und Musikpädagogen im schulischen und außerschulischen Bereich. | Format: Paperback | 225 gr | 220x150x8 mm | 156 pp. Bookseller Inventory # K9783639021783

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 71.53
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.52
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Sigrid Gaiser
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639021789 ISBN 13: 9783639021783
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - 'Naja, eigentlich finde ich klassische Musik schon sehr interessant, solange der Lehrkörper das gut rüberbringt.' Dies schreibt eine 15-jährige Schülerin, die vorwiegend Popmusik und HipHop als bevorzugte Musikrichtung angibt. Die Musikpräferenzen der Jugendlichen können bei der Vermittlung von klassischer Musik im Unterricht maßgebliche Größen sein. Möchte beispielsweise ein männlicher Rockfan diese Musik lieber selbst musizieren, mit populärer Musik vergleichen oder eine HipHop-Version von Beethovens neunter Sinfonie erstellen Ist ein weiblicher Popfan mehr an Hintergründen über die Barockmusik interessiert und möchte im Unterricht beim Thema Klassik mehr singen und tanzen Die diesem Buch zugrunde liegende Studie erfragt Beliebtheit, Akzeptanz, Regelmäßigkeit des Musikunterrichts, musikalische Aktivitäten an der Schule, Inhalt des Musikunterrichts, Akzeptanz der Unterrichtsinhalte, Beliebtheit der klassischen Musik, Voraussetzungen des Interesses an dieser Musik im Unterricht, u.a. Die Ergebnisse der Studie sind oft überraschend und interessant für Musiklehrer und Musikpädagogen im schulischen und außerschulischen Bereich. 156 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639021783

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 71.53
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Sigrid Gaiser
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639021789 ISBN 13: 9783639021783
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - 'Naja, eigentlich finde ich klassische Musik schon sehr interessant, solange der Lehrkörper das gut rüberbringt.' Dies schreibt eine 15-jährige Schülerin, die vorwiegend Popmusik und HipHop als bevorzugte Musikrichtung angibt. Die Musikpräferenzen der Jugendlichen können bei der Vermittlung von klassischer Musik im Unterricht maßgebliche Größen sein. Möchte beispielsweise ein männlicher Rockfan diese Musik lieber selbst musizieren, mit populärer Musik vergleichen oder eine HipHop-Version von Beethovens neunter Sinfonie erstellen Ist ein weiblicher Popfan mehr an Hintergründen über die Barockmusik interessiert und möchte im Unterricht beim Thema Klassik mehr singen und tanzen Die diesem Buch zugrunde liegende Studie erfragt Beliebtheit, Akzeptanz, Regelmäßigkeit des Musikunterrichts, musikalische Aktivitäten an der Schule, Inhalt des Musikunterrichts, Akzeptanz der Unterrichtsinhalte, Beliebtheit der klassischen Musik, Voraussetzungen des Interesses an dieser Musik im Unterricht, u.a. Die Ergebnisse der Studie sind oft überraschend und interessant für Musiklehrer und Musikpädagogen im schulischen und außerschulischen Bereich. 156 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639021783

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 71.53
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Sigrid Gaiser
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639021789 ISBN 13: 9783639021783
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - 'Naja, eigentlich finde ich klassische Musik schon sehr interessant, solange der Lehrkörper das gut rüberbringt.' Dies schreibt eine 15-jährige Schülerin, die vorwiegend Popmusik und HipHop als bevorzugte Musikrichtung angibt. Die Musikpräferenzen der Jugendlichen können bei der Vermittlung von klassischer Musik im Unterricht maßgebliche Größen sein. Möchte beispielsweise ein männlicher Rockfan diese Musik lieber selbst musizieren, mit populärer Musik vergleichen oder eine HipHop-Version von Beethovens neunter Sinfonie erstellen Ist ein weiblicher Popfan mehr an Hintergründen über die Barockmusik interessiert und möchte im Unterricht beim Thema Klassik mehr singen und tanzen Die diesem Buch zugrunde liegende Studie erfragt Beliebtheit, Akzeptanz, Regelmäßigkeit des Musikunterrichts, musikalische Aktivitäten an der Schule, Inhalt des Musikunterrichts, Akzeptanz der Unterrichtsinhalte, Beliebtheit der klassischen Musik, Voraussetzungen des Interesses an dieser Musik im Unterricht, u.a. Die Ergebnisse der Studie sind oft überraschend und interessant für Musiklehrer und Musikpädagogen im schulischen und außerschulischen Bereich. 156 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639021783

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 71.53
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.73
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Sigrid Gaiser
Published by VDM Verlag Dr. Müller e.K. (2013)
ISBN 10: 3639021789 ISBN 13: 9783639021783
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller e.K., 2013. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Naja, eigentlich finde ich klassische Musik schon sehr interessant, solange der Lehrkörper das gut rüberbringt. Dies schreibt eine 15-jährige Schülerin, die vorwiegend Popmusik und HipHop als bevorzugte Musikrichtung angibt. Die Musikpräferenzen der Jugendlichen können bei der Vermittlung von klassischer Musik im Unterricht maßgebliche Größen sein. Möchte beispielsweise ein männlicher Rockfan diese Musik lieber selbst musizieren, mit populärer Musik vergleichen oder eine HipHop-Version von Beethovens neunter Sinfonie erstellen? Ist ein weiblicher Popfan mehr an Hintergründen über die Barockmusik interessiert und möchte im Unterricht beim Thema Klassik mehr singen und tanzen? Die diesem Buch zugrunde liegende Studie erfragt Beliebtheit, Akzeptanz, Regelmäßigkeit des Musikunterrichts, musikalische Aktivitäten an der Schule, Inhalt des Musikunterrichts, Akzeptanz der Unterrichtsinhalte, Beliebtheit der klassischen Musik, Voraussetzungen des Interesses an dieser Musik im Unterricht, u.a. Die Ergebnisse der Studie sind oft überraschend und interessant für Musiklehrer und Musikpädagogen im schulischen und außerschulischen Bereich. Bookseller Inventory # KNV9783639021783

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 107.31
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds