Die Determinanten des Außer-Haus-Verzehrs in der Bundesrepublik Deutschland: Eine Analyse der Daten der EVA-Studie von 1998 (German Edition)

 
9783639048902: Die Determinanten des Außer-Haus-Verzehrs in der Bundesrepublik Deutschland: Eine Analyse der Daten der EVA-Studie von 1998 (German Edition)

Der Außer-Haus-Verzehr legt seit Jahren einen ungebrochenen Aufwärtstrend zurück. Die Entwicklung zu mehr Mobilität, Flexibilität und Spontaneität begünstigt Essen außerhalb des eigenen Haushalts. Ausgehend von der Studie "Ernährungsverhalten außer Haus" von 1998 wurden die Daten in dieser Forschungsarbeit neu bewertet. Ein Regressionsmodell mit begrenzten abhängigen Variablen untersucht die Bedingungen durch die Verzehrsereignisse im Außer-Haus-Verzehr zu Stande kamen. Dabei fanden verschiedene ökonometrische Modelle Anwendung, um die Aussagekraft der Studie zu zeigen. Neben der theoretischen Abhandlung verdeutlicht ein umfangreicher Tabellenanhang die Vielfalt der einzelnen Ergebnisse.Diese Forschungsarbeit ist als Dissertation im Fach Ökotrophologie an der Technischen Universität München erschienen.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Dr. Matthias Lickteig hat nach seinem Abitur im damals elterlichen Betrieb eine Ausbildung zum Bäcker gemacht. Nach seinem Studium der Ökotrophologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen promovierte er an der Technischen Universität München. Beruflich ist Dr. Matthias Lickteig in der Forschung und Bildung beheimatet.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 93.00
US$ 82.60

Convert Currency

Shipping: US$ 3.53
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Lickteig, Matthias
ISBN 10: 3639048903 ISBN 13: 9783639048902
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Eine Analyse der Daten der EVA-Studie von 1998 | Der Außer-Haus-Verzehr legt seit Jahren einen ungebrochenen Aufwärtstrend zurück. Die Entwicklung zu mehr Mobilität, Flexibilität und Spontaneität begünstigt Essen außerhalb des eigenen Haushalts. Ausgehend von der Studie "Ernährungsverhalten außer Haus" von 1998 wurden die Daten in dieser Forschungsarbeit neu bewertet. Ein Regressionsmodell mit begrenzten abhängigen Variablen untersucht die Bedingungen durch die Verzehrsereignisse im Außer-Haus-Verzehr zu Stande kamen. Dabei fanden verschiedene ökonometrische Modelle Anwendung, um die Aussagekraft der Studie zu zeigen. Neben der theoretischen Abhandlung verdeutlicht ein umfangreicher Tabellenanhang die Vielfalt der einzelnen Ergebnisse.Diese Forschungsarbeit ist als Dissertation im Fach Ökotrophologie an der Technischen Universität München erschienen. | Format: Paperback | 275 gr | 192 pp. Bookseller Inventory # K9783639048902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 82.60
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.53
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Matthias Lickteig
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639048903 ISBN 13: 9783639048902
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Außer-Haus-Verzehr legt seit Jahren einen ungebrochenen Aufwärtstrend zurück. Die Entwicklung zu mehr Mobilität, Flexibilität und Spontaneität begünstigt Essen außerhalb des eigenen Haushalts. Ausgehend von der Studie 'Ernährungsverhalten außer Haus' von 1998 wurden die Daten in dieser Forschungsarbeit neu bewertet. Ein Regressionsmodell mit begrenzten abhängigen Variablen untersucht die Bedingungen durch die Verzehrsereignisse im Außer- Haus-Verzehr zu Stande kamen. Dabei fanden verschiedene ökonometrische Modelle Anwendung, um die Aussagekraft der Studie zu zeigen. Neben der theoretischen Abhandlung verdeutlicht ein umfangreicher Tabellenanhang die Vielfalt der einzelnen Ergebnisse. Diese Forschungsarbeit ist als Dissertation im Fach Ökotrophologie an der Technischen Universität München erschienen. 192 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639048902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 82.60
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Matthias Lickteig
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013 (2013)
ISBN 10: 3639048903 ISBN 13: 9783639048902
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013, 2013. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Außer-Haus-Verzehr legt seit Jahren einen ungebrochenen Aufwärtstrend zurück. Die Entwicklung zu mehr Mobilität, Flexibilität und Spontaneität begünstigt Essen außerhalb des eigenen Haushalts. Ausgehend von der Studie 'Ernährungsverhalten außer Haus' von 1998 wurden die Daten in dieser Forschungsarbeit neu bewertet. Ein Regressionsmodell mit begrenzten abhängigen Variablen untersucht die Bedingungen durch die Verzehrsereignisse im Außer- Haus-Verzehr zu Stande kamen. Dabei fanden verschiedene ökonometrische Modelle Anwendung, um die Aussagekraft der Studie zu zeigen. Neben der theoretischen Abhandlung verdeutlicht ein umfangreicher Tabellenanhang die Vielfalt der einzelnen Ergebnisse. Diese Forschungsarbeit ist als Dissertation im Fach Ökotrophologie an der Technischen Universität München erschienen. 192 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639048902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 82.60
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Matthias Lickteig
Published by VDM Verlag, Russian Federation (2012)
ISBN 10: 3639048903 ISBN 13: 9783639048902
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag, Russian Federation, 2012. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Der Außer-Haus-Verzehr legt seit Jahren einen ungebrochenen Aufwärtstrend zurück. Die Entwicklung zu mehr Mobilität, Flexibilität und Spontaneität begünstigt Essen außerhalb des eigenen Haushalts. Ausgehend von der Studie Ernährungsverhalten außer Haus von 1998 wurden die Daten in dieser Forschungsarbeit neu bewertet. Ein Regressionsmodell mit begrenzten abhängigen Variablen untersucht die Bedingungen durch die Verzehrsereignisse im Außer- Haus-Verzehr zu Stande kamen. Dabei fanden verschiedene ökonometrische Modelle Anwendung, um die Aussagekraft der Studie zu zeigen. Neben der theoretischen Abhandlung verdeutlicht ein umfangreicher Tabellenanhang die Vielfalt der einzelnen Ergebnisse. Diese Forschungsarbeit ist als Dissertation im Fach Ökotrophologie an der Technischen Universität München erschienen. This book was created using print-on-demand technology. Bookseller Inventory # KNV9783639048902

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 123.90
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.97
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds