¿It used to be such a certain thing, just being myself.¿: Jackie Kay¿s Prose and Poetry: Ambivalence of the self(s)

 
9783639182149: ¿It used to be such a certain thing, just being myself.¿: Jackie Kay¿s Prose and Poetry: Ambivalence of the self(s)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Dieses Buch beschäftigt sich mit den Werken von Jackie Kay unter dem Gesichtspunkt der Identitätskonstruktion ihrer Charaktere. Jackie Kay wurde 1961 als Tochter einer Schottin und eines Nigerianers geboren und von einem weißen Ehepaar aufgezogen. Diese Biographie lässt bereits erahnen, dass sie in ihren Werken mehrere komplexe Themen anspricht. Ein immer wiederkehrendes ist allerdings das des Identitätskonfliktes. Ihre Charaktere vereinen scheinbar unvereinbare Identitäten, wie zum Beispiel ¿schottisch¿ und ¿schwarz¿ oder ¿lesbisch¿ und ¿Mutter¿. Da all diese Identitäten unterschiedlichen Kategorien zugeordnet sind, stellt die Hybridität der Identitäten traditionelle Definitionen in Frage. Die Arbeit widmet sich sowohl den theoretischen Konzepten des Postmodernismus als auch des Postkolonialismus und der Queer Theorie, da sie die transzendente Natur vom ¿Selbst¿ in Frage stellen, als auch dem performativen Charakter von Kays Poesie, der sich durch den Einfluss von schottischen literarischen Traditionen sowie des Jazz und Blues erklären lässt. Die Diskussion der Prosa konzentriert sich besonders auf die Hindernisse und Vorurteile, denen die "Anderen" auf ihrem Lebensweg begegnen.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Christiane Arndt wurde 1980 in der Weltkulturerbestadt Quedlinburg geboren und absolvierte ihr Studium der Anglistik/Amerikanistik, Russistik und Psychologie an der TU Dresden, der Universität Leipzig und Potsdam sowie an der University of Hull und der Herzen-Universität St. Petersburg.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 70.00
US$ 44.70

Convert currency

Shipping: US$ 9.79
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Christiane Arndt (author)
Published by VDM Verlag 2009-07-26 (2009)
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New paperback Quantity Available: > 20
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag 2009-07-26, 2009. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783639182149

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 44.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.79
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Arndt, Christiane
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Jackie Kay s Prose and Poetry: Ambivalence of the self(s) | Dieses Buch beschäftigt sich mit den Werken von Jackie Kay unter dem Gesichtspunkt der Identitätskonstruktion ihrer Charaktere. Jackie Kay wurde 1961 als Tochter einer Schottin und eines Nigerianers geboren und von einem weißen Ehepaar aufgezogen. Diese Biographie lässt bereits erahnen, dass sie in ihren Werken mehrere komplexe Themen anspricht. Ein immer wiederkehrendes ist allerdings das des Identitätskonfliktes. Ihre Charaktere vereinen scheinbar unvereinbare Identitäten, wie zum Beispiel schottisch und schwarz oder lesbisch und Mutter . Da all diese Identitäten unterschiedlichen Kategorien zugeordnet sind, stellt die Hybridität der Identitäten traditionelle Definitionen in Frage. Die Arbeit widmet sich sowohl den theoretischen Konzepten des Postmodernismus als auch des Postkolonialismus und der Queer Theorie, da sie die transzendente Natur vom Selbst in Frage stellen, als auch dem performativen Charakter von Kays Poesie, der sich durch den Einfluss von schottischen literarischen Traditionen sowie des Jazz und Blues erklären lässt. Die Diskussion der Prosa konzentriert sich besonders auf die Hindernisse und Vorurteile, denen die "Anderen" auf ihrem Lebensweg begegnen. | Format: Paperback | Language/Sprache: english | 156 gr | 220x150x5 mm | 92 pp. Seller Inventory # K9783639182149

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 53.59
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.45
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Arndt, Christiane
Published by VDM Verlag (2016)
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783639182149_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 59.59
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.04
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Arndt, Christiane
Published by VDM Verlag (2009)
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag, 2009. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # LQ-9783639182149

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 54.55
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.75
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Arndt, Christiane
Published by VDM Verlag (2009)
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag, 2009. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783639182149

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.19
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Christiane Arndt
Published by VDM Verlag Jul 2009 (2009)
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Jul 2009, 2009. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Dieses Buch beschäftigt sich mit den Werken von Jackie Kay unter dem Gesichtspunkt der Identitätskonstruktion ihrer Charaktere. Jackie Kay wurde 1961 als Tochter einer Schottin und eines Nigerianers geboren und von einem weißen Ehepaar aufgezogen. Diese Biographie lässt bereits erahnen, dass sie in ihren Werken mehrere komplexe Themen anspricht. Ein immer wiederkehrendes ist allerdings das des Identitätskonfliktes. Ihre Charaktere vereinen scheinbar unvereinbare Identitäten, wie zum Beispiel schottisch und schwarz oder lesbisch und Mutter . Da all diese Identitäten unterschiedlichen Kategorien zugeordnet sind, stellt die Hybridität der Identitäten traditionelle Definitionen in Frage. Die Arbeit widmet sich sowohl den theoretischen Konzepten des Postmodernismus als auch des Postkolonialismus und der Queer Theorie, da sie die transzendente Natur vom Selbst in Frage stellen, als auch dem performativen Charakter von Kays Poesie, der sich durch den Einfluss von schottischen literarischen Traditionen sowie des Jazz und Blues erklären lässt. Die Diskussion der Prosa konzentriert sich besonders auf die Hindernisse und Vorurteile, denen die 'Anderen' auf ihrem Lebensweg begegnen. 92 pp. Englisch. Seller Inventory # 9783639182149

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 58.18
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.75
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Christiane Arndt
Published by VDM Verlag Jul 2009 (2009)
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Jul 2009, 2009. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Dieses Buch beschäftigt sich mit den Werken von Jackie Kay unter dem Gesichtspunkt der Identitätskonstruktion ihrer Charaktere. Jackie Kay wurde 1961 als Tochter einer Schottin und eines Nigerianers geboren und von einem weißen Ehepaar aufgezogen. Diese Biographie lässt bereits erahnen, dass sie in ihren Werken mehrere komplexe Themen anspricht. Ein immer wiederkehrendes ist allerdings das des Identitätskonfliktes. Ihre Charaktere vereinen scheinbar unvereinbare Identitäten, wie zum Beispiel schottisch und schwarz oder lesbisch und Mutter . Da all diese Identitäten unterschiedlichen Kategorien zugeordnet sind, stellt die Hybridität der Identitäten traditionelle Definitionen in Frage. Die Arbeit widmet sich sowohl den theoretischen Konzepten des Postmodernismus als auch des Postkolonialismus und der Queer Theorie, da sie die transzendente Natur vom Selbst in Frage stellen, als auch dem performativen Charakter von Kays Poesie, der sich durch den Einfluss von schottischen literarischen Traditionen sowie des Jazz und Blues erklären lässt. Die Diskussion der Prosa konzentriert sich besonders auf die Hindernisse und Vorurteile, denen die 'Anderen' auf ihrem Lebensweg begegnen. 92 pp. Englisch. Seller Inventory # 9783639182149

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 58.18
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.75
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Christiane Arndt
Published by VDM Verlag Jul 2009 (2009)
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Jul 2009, 2009. Taschenbuch. Condition: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Dieses Buch beschäftigt sich mit den Werken von Jackie Kay unter dem Gesichtspunkt der Identitätskonstruktion ihrer Charaktere. Jackie Kay wurde 1961 als Tochter einer Schottin und eines Nigerianers geboren und von einem weißen Ehepaar aufgezogen. Diese Biographie lässt bereits erahnen, dass sie in ihren Werken mehrere komplexe Themen anspricht. Ein immer wiederkehrendes ist allerdings das des Identitätskonfliktes. Ihre Charaktere vereinen scheinbar unvereinbare Identitäten, wie zum Beispiel schottisch und schwarz oder lesbisch und Mutter . Da all diese Identitäten unterschiedlichen Kategorien zugeordnet sind, stellt die Hybridität der Identitäten traditionelle Definitionen in Frage. Die Arbeit widmet sich sowohl den theoretischen Konzepten des Postmodernismus als auch des Postkolonialismus und der Queer Theorie, da sie die transzendente Natur vom Selbst in Frage stellen, als auch dem performativen Charakter von Kays Poesie, der sich durch den Einfluss von schottischen literarischen Traditionen sowie des Jazz und Blues erklären lässt. Die Diskussion der Prosa konzentriert sich besonders auf die Hindernisse und Vorurteile, denen die 'Anderen' auf ihrem Lebensweg begegnen. 92 pp. Englisch. Seller Inventory # 9783639182149

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 58.18
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.01
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Christiane Arndt
Published by VDM Verlag (2009)
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag, 2009. Paperback. Condition: New. Seller Inventory # DADAX3639182146

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 88.20
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Christiane Arndt
Published by VDM Verlag
ISBN 10: 3639182146 ISBN 13: 9783639182149
New Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag. No binding. Condition: New. 92 pages. Dimensions: 8.7in. x 5.9in. x 0.2in.Dieses Buch beschftigt sich mit den Werken von Jackie Kay unter dem Gesichtspunkt der Identittskonstruktion ihrer Charaktere. Jackie Kay wurde 1961 als Tochter einer Schottin und eines Nigerianers geboren und von einem weien Ehepaar aufgezogen. Diese Biographie lsst bereits erahnen, dass sie in ihren Werken mehrere komplexe Themen anspricht. Ein immer wiederkehrendes ist allerdings das des Identittskonfliktes. Ihre Charaktere vereinen scheinbar unvereinbare Identitten, wie zum Beispiel schottisch und schwarz oder lesbisch und Mutter. Da all diese Identitten unterschiedlichen Kategorien zugeordnet sind, stellt die Hybriditt der Identitten traditionelle Definitionen in Frage. Die Arbeit widmet sich sowohl den theoretischen Konzepten des Postmodernismus als auch des Postkolonialismus und der Queer Theorie, da sie die transzendente Natur vom Selbst in Frage stellen, als auch dem performativen Charakter von Kays Poesie, der sich durch den Einfluss von schottischen literarischen Traditionen sowie des Jazz und Blues erklren lsst. Die Diskussion der Prosa konzentriert sich besonders auf die Hindernisse und Vorurteile, denen die Anderen auf ihrem Lebensweg begegnen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Trade paperback. Seller Inventory # 9783639182149

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 99.68
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds