Wissen im Raum: Social Software als Instrument des intraregionalen Wissensmanagments (German Edition)

 
9783639413120: Wissen im Raum: Social Software als Instrument des intraregionalen Wissensmanagments (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Globalisierung, ermöglicht und gefördert durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien, ist ein prägendes Schlagwort unserer Zeit. Die Entwicklung unserer Gesellschaft hin zur Wissensgesellschaft steigert die Unabhängigkeit von lokalisierten Ressourcen sowie die Bedeutung von Wissen als Ressource und senkt damit die Standortbindung von Unternehmen. Dem gegenüber hat sich im Zuge wissenschaftlicher Diskussion der Begriff der „Glokalisierung“ entwickelt, d.h. der regionalen Auswirkungen der Globalisierung. Denn das weltumspannende Handelsnetz setzt Grenzen außer Kraft und lässt durch diese mögliche Omnipräsenz regionale und kulturelle Besonderheiten verschwimmen und ineinander fließen. Dadurch gewinnt das menschliche Bedürfnis nach Lokalisierung und Zugehörigkeit als Halt an Bedeutung. Das Spannungsfeld Lokal - Global hinsichtlich der Ressource Wissen legt die Nutzung von Instrumenten nahe, die dieser Herausforderung gerecht werden können. Das Web 2.0 mit der Entwicklung der Social Software scheint das notwendige Potential dafür zu besitzen. Im Rahmen dieser Arbeit wird der Einsatz der verschiedenen Anwendungen auf Basis fundamentaler Regional- sowie Wissensmanagementkonzepte diskutiert. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, (Wissens-) Manager, regionale Vernetzer und Vernetzte sowie alle Unternehmen.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Dipl.-Kauffrau:Studium der Betriebswirtschaft an der LMUMünchen mit den Schwerpunkten “Information,Organisation und Management” am LehrstuhlProf. Dr. Dres. h.c. A. Picot und “InternationaleWirtschaftsräume” am LehrstuhlProf. Dr. H.-D. Haas

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 53.00
US$ 50.50

Convert currency

Shipping: US$ 3.21
From Germany to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Kämpf, Isabel
ISBN 10: 3639413121 ISBN 13: 9783639413120
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Social Software als Instrument des intraregionalen Wissensmanagments | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Globalisierung, ermöglicht und gefördert durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien, ist ein prägendes Schlagwort unserer Zeit. Die Entwicklung unserer Gesellschaft hin zur Wissensgesellschaft steigert die Unabhängigkeit von lokalisierten Ressourcen sowie die Bedeutung von Wissen als Ressource und senkt damit die Standortbindung von Unternehmen. Dem gegenüber hat sich im Zuge wissenschaftlicher Diskussion der Begriff der Glokalisierung entwickelt, d.h. der regionalen Auswirkungen der Globalisierung. Denn das weltumspannende Handelsnetz setzt Grenzen außer Kraft und lässt durch diese mögliche Omnipräsenz regionale und kulturelle Besonderheiten verschwimmen und ineinander fließen. Dadurch gewinnt das menschliche Bedürfnis nach Lokalisierung und Zugehörigkeit als Halt an Bedeutung. Das Spannungsfeld Lokal - Global hinsichtlich der Ressource Wissen legt die Nutzung von Instrumenten nahe, die dieser Herausforderung gerecht werden können. Das Web 2.0 mit der Entwicklung der Social Software scheint das notwendige Potential dafür zu besitzen. Im Rahmen dieser Arbeit wird der Einsatz der verschiedenen Anwendungen auf Basis fundamentaler Regional- sowie Wissensmanagementkonzepte diskutiert. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, (Wissens-) Manager, regionale Vernetzer und Vernetzte sowie alle Unternehmen. | Format: Paperback | 100 pp. Seller Inventory # K9783639413120

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 50.50
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.21
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Isabel Kämpf
Published by AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639413121 ISBN 13: 9783639413120
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Globalisierung, ermöglicht und gefördert durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien, ist ein prägendes Schlagwort unserer Zeit. Die Entwicklung unserer Gesellschaft hin zur Wissensgesellschaft steigert die Unabhängigkeit von lokalisierten Ressourcen sowie die Bedeutung von Wissen als Ressource und senkt damit die Standortbindung von Unternehmen. Dem gegenüber hat sich im Zuge wissenschaftlicher Diskussion der Begriff der Glokalisierung entwickelt, d.h. der regionalen Auswirkungen der Globalisierung. Denn das weltumspannende Handelsnetz setzt Grenzen außer Kraft und lässt durch diese mögliche Omnipräsenz regionale und kulturelle Besonderheiten verschwimmen und ineinander fließen. Dadurch gewinnt das menschliche Bedürfnis nach Lokalisierung und Zugehörigkeit als Halt an Bedeutung. Das Spannungsfeld Lokal - Global hinsichtlich der Ressource Wissen legt die Nutzung von Instrumenten nahe, die dieser Herausforderung gerecht werden können. Das Web 2.0 mit der Entwicklung der Social Software scheint das notwendige Potential dafür zu besitzen. Im Rahmen dieser Arbeit wird der Einsatz der verschiedenen Anwendungen auf Basis fundamentaler Regional- sowie Wissensmanagementkonzepte diskutiert. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, (Wissens-) Manager, regionale Vernetzer und Vernetzte sowie alle Unternehmen. 100 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783639413120

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 50.50
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.00
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Isabel Kämpf
Published by AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639413121 ISBN 13: 9783639413120
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Globalisierung, ermöglicht und gefördert durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien, ist ein prägendes Schlagwort unserer Zeit. Die Entwicklung unserer Gesellschaft hin zur Wissensgesellschaft steigert die Unabhängigkeit von lokalisierten Ressourcen sowie die Bedeutung von Wissen als Ressource und senkt damit die Standortbindung von Unternehmen. Dem gegenüber hat sich im Zuge wissenschaftlicher Diskussion der Begriff der Glokalisierung entwickelt, d.h. der regionalen Auswirkungen der Globalisierung. Denn das weltumspannende Handelsnetz setzt Grenzen außer Kraft und lässt durch diese mögliche Omnipräsenz regionale und kulturelle Besonderheiten verschwimmen und ineinander fließen. Dadurch gewinnt das menschliche Bedürfnis nach Lokalisierung und Zugehörigkeit als Halt an Bedeutung. Das Spannungsfeld Lokal - Global hinsichtlich der Ressource Wissen legt die Nutzung von Instrumenten nahe, die dieser Herausforderung gerecht werden können. Das Web 2.0 mit der Entwicklung der Social Software scheint das notwendige Potential dafür zu besitzen. Im Rahmen dieser Arbeit wird der Einsatz der verschiedenen Anwendungen auf Basis fundamentaler Regional- sowie Wissensmanagementkonzepte diskutiert. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, (Wissens-) Manager, regionale Vernetzer und Vernetzte sowie alle Unternehmen. 100 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783639413120

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 50.50
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.00
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Isabel Kämpf
Published by AV Akademikerverlag (2012)
ISBN 10: 3639413121 ISBN 13: 9783639413120
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description AV Akademikerverlag, 2012. Paperback. Condition: New. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Globalisierung, ermöglicht und gefördert durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien, ist ein prägendes Schlagwort unserer Zeit. Die Entwicklung unserer Gesellschaft hin zur Wissensgesellschaft steigert die Unabhängigkeit von lokalisierten Ressourcen sowie die Bedeutung von Wissen als Ressource und senkt damit die Standortbindung von Unternehmen. Dem gegenüber hat sich im Zuge wissenschaftlicher Diskussion der Begriff der ?Glokalisierung? entwickelt, d.h. der regionalen Auswirkungen der Globalisierung. Denn das weltumspannende Handelsnetz setzt Grenzen außer Kraft und lässt durch diese mögliche Omnipräsenz regionale und kulturelle Besonderheiten verschwimmen und ineinander fließen. Dadurch gewinnt das menschliche Bedürfnis nach Lokalisierung und Zugehörigkeit als Halt an Bedeutung. Das Spannungsfeld Lokal - Global hinsichtlich der Ressource Wissen legt die Nutzung von Instrumenten nahe, die dieser Herausforderung gerecht werden können. Das Web 2.0 mit der Entwicklung der Social Software scheint das notwendige Potential dafür zu besitzen. Im Rahmen dieser Arbeit wird der Einsatz der verschiedenen Anwendungen auf Basis fundamentaler Regional- sowie Wissensmanagementkonzepte diskutiert. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, (Wissens-) Manager, regionale Vernetzer und Vernetzte sowie alle Unternehmen. Seller Inventory # KNV9783639413120

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 75.75
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Isabel Kämpf
Published by AV Akademikerverlag Mai 2012 (2012)
ISBN 10: 3639413121 ISBN 13: 9783639413120
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description AV Akademikerverlag Mai 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Globalisierung, ermöglicht und gefördert durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien, ist ein prägendes Schlagwort unserer Zeit. Die Entwicklung unserer Gesellschaft hin zur Wissensgesellschaft steigert die Unabhängigkeit von lokalisierten Ressourcen sowie die Bedeutung von Wissen als Ressource und senkt damit die Standortbindung von Unternehmen. Dem gegenüber hat sich im Zuge wissenschaftlicher Diskussion der Begriff der Glokalisierung entwickelt, d.h. der regionalen Auswirkungen der Globalisierung. Denn das weltumspannende Handelsnetz setzt Grenzen außer Kraft und lässt durch diese mögliche Omnipräsenz regionale und kulturelle Besonderheiten verschwimmen und ineinander fließen. Dadurch gewinnt das menschliche Bedürfnis nach Lokalisierung und Zugehörigkeit als Halt an Bedeutung. Das Spannungsfeld Lokal - Global hinsichtlich der Ressource Wissen legt die Nutzung von Instrumenten nahe, die dieser Herausforderung gerecht werden können. Das Web 2.0 mit der Entwicklung der Social Software scheint das notwendige Potential dafür zu besitzen. Im Rahmen dieser Arbeit wird der Einsatz der verschiedenen Anwendungen auf Basis fundamentaler Regional- sowie Wissensmanagementkonzepte diskutiert. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, (Wissens-) Manager, regionale Vernetzer und Vernetzte sowie alle Unternehmen. 100 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783639413120

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 50.50
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.44
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds