Das Selbstverständnis Sozialer Arbeit: Im Konflikt zwischen produktorientiertem Qualitätsmanagement und Menschenrechtsprofession (German Edition)

 
9783639438253: Das Selbstverständnis Sozialer Arbeit: Im Konflikt zwischen produktorientiertem Qualitätsmanagement und Menschenrechtsprofession (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Soziale Arbeit des 20./ 21. Jahrhunderts wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Während auf der einen Seite Bemühungen unternommen werden, der Profession einen eigenen Handlungsauftrag zu verleihen, stehen auf der anderen Seite betriebswirtschaftliches Denken und die Suche nach messbaren Qualitäten. In dem sich daraus ergebenden Spannungsfeld müssen sich SozialarbeiterInnen und -pädagogInnen orientieren können, um in der Praxis auf ein krisenfestes Selbstverständnis zurückzugreifen. Der Autor Florian Demke gibt einführend einen Überblick über die geschichtlichen Wurzeln Sozialer Arbeit und verknüpft diese mit den Perspektiven »produktorientiertes Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit« und »Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession«. Abschließend untersucht der Verfasser mittels einer quantitativen Studie, inwiefern Ausbildung und Praxis dazu beitragen, dass sich sozialprofessionell Tätige innerhalb der beschriebenen Positionen verorten. Das Buch richtet sich gleichermaßen an StudentInnen, PraktikerInnen und Lehrende.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

geb. 1979, war nach dem Abitur vier Jahre in verschiedenenEinrichtungen der Behindertenhilfe tätig.Im Anschluss studierte er Soziale Arbeit an der KatholischenHochschule für Sozialwesen Berlin.Seit 2007 arbeitet er im Begleitenden Dienst derLichtenberger Werkstatt für Behinderte gGmbH.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 61.00
US$ 59.20

Convert currency

Shipping: US$ 3.23
From Germany to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Demke, Florian
ISBN 10: 3639438256 ISBN 13: 9783639438253
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Im Konflikt zwischen produktorientiertem Qualitätsmanagement und Menschenrechtsprofession | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Soziale Arbeit des 20./ 21. Jahrhunderts wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Während auf der einen Seite Bemühungen unternommen werden, der Profession einen eigenen Handlungsauftrag zu verleihen, stehen auf der anderen Seite betriebswirtschaftliches Denken und die Suche nach messbaren Qualitäten. In dem sich daraus ergebenden Spannungsfeld müssen sich SozialarbeiterInnen und -pädagogInnen orientieren können, um in der Praxis auf ein krisenfestes Selbstverständnis zurückzugreifen. Der Autor Florian Demke gibt einführend einen Überblick über die geschichtlichen Wurzeln Sozialer Arbeit und verknüpft diese mit den Perspektiven "produktorientiertes Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit" und "Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession". Abschließend untersucht der Verfasser mittels einer quantitativen Studie, inwiefern Ausbildung und Praxis dazu beitragen, dass sich sozialprofessionell Tätige innerhalb der beschriebenen Positionen verorten. Das Buch richtet sich gleichermaßen an StudentInnen, PraktikerInnen und Lehrende. | Format: Paperback | 165 gr | 220x150x6 mm | 112 pp. Seller Inventory # K9783639438253

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 59.20
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.23
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Florian Demke
Published by AV Akademikerverlag Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3639438256 ISBN 13: 9783639438253
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description AV Akademikerverlag Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Soziale Arbeit des 20./ 21. Jahrhunderts wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Während auf der einen Seite Bemühungen unternommen werden, der Profession einen eigenen Handlungsauftrag zu verleihen, stehen auf der anderen Seite betriebswirtschaftliches Denken und die Suche nach messbaren Qualitäten. In dem sich daraus ergebenden Spannungsfeld müssen sich SozialarbeiterInnen und -pädagogInnen orientieren können, um in der Praxis auf ein krisenfestes Selbstverständnis zurückzugreifen. Der Autor Florian Demke gibt einführend einen Überblick über die geschichtlichen Wurzeln Sozialer Arbeit und verknüpft diese mit den Perspektiven 'produktorientiertes Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit' und 'Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession'. Abschließend untersucht der Verfasser mittels einer quantitativen Studie, inwiefern Ausbildung und Praxis dazu beitragen, dass sich sozialprofessionell Tätige innerhalb der beschriebenen Positionen verorten. Das Buch richtet sich gleichermaßen an StudentInnen, PraktikerInnen und Lehrende. 112 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783639438253

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 59.20
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.09
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Florian Demke
Published by AV Akademikerverlag Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3639438256 ISBN 13: 9783639438253
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description AV Akademikerverlag Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Soziale Arbeit des 20./ 21. Jahrhunderts wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Während auf der einen Seite Bemühungen unternommen werden, der Profession einen eigenen Handlungsauftrag zu verleihen, stehen auf der anderen Seite betriebswirtschaftliches Denken und die Suche nach messbaren Qualitäten. In dem sich daraus ergebenden Spannungsfeld müssen sich SozialarbeiterInnen und -pädagogInnen orientieren können, um in der Praxis auf ein krisenfestes Selbstverständnis zurückzugreifen. Der Autor Florian Demke gibt einführend einen Überblick über die geschichtlichen Wurzeln Sozialer Arbeit und verknüpft diese mit den Perspektiven 'produktorientiertes Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit' und 'Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession'. Abschließend untersucht der Verfasser mittels einer quantitativen Studie, inwiefern Ausbildung und Praxis dazu beitragen, dass sich sozialprofessionell Tätige innerhalb der beschriebenen Positionen verorten. Das Buch richtet sich gleichermaßen an StudentInnen, PraktikerInnen und Lehrende. 112 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783639438253

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 59.20
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.09
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Florian Demke
Published by AV Akademikerverlag (2012)
ISBN 10: 3639438256 ISBN 13: 9783639438253
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description AV Akademikerverlag, 2012. Paperback. Condition: New. Aufl.. Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Soziale Arbeit des 20./ 21. Jahrhunderts wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Während auf der einen Seite Bemühungen unternommen werden, der Profession einen eigenen Handlungsauftrag zu verleihen, stehen auf der anderen Seite betriebswirtschaftliches Denken und die Suche nach messbaren Qualitäten. In dem sich daraus ergebenden Spannungsfeld müssen sich SozialarbeiterInnen und -pädagogInnen orientieren können, um in der Praxis auf ein krisenfestes Selbstverständnis zurückzugreifen. Der Autor Florian Demke gibt einführend einen Überblick über die geschichtlichen Wurzeln Sozialer Arbeit und verknüpft diese mit den Perspektiven »produktorientiertes Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit« und »Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession«. Abschließend untersucht der Verfasser mittels einer quantitativen Studie, inwiefern Ausbildung und Praxis dazu beitragen, dass sich sozialprofessionell Tätige innerhalb der beschriebenen Positionen verorten. Das Buch richtet sich gleichermaßen an StudentInnen, PraktikerInnen und Lehrende. Seller Inventory # KNV9783639438253

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 88.78
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.94
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Florian Demke
Published by AV Akademikerverlag Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3639438256 ISBN 13: 9783639438253
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description AV Akademikerverlag Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Soziale Arbeit des 20./ 21. Jahrhunderts wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Während auf der einen Seite Bemühungen unternommen werden, der Profession einen eigenen Handlungsauftrag zu verleihen, stehen auf der anderen Seite betriebswirtschaftliches Denken und die Suche nach messbaren Qualitäten. In dem sich daraus ergebenden Spannungsfeld müssen sich SozialarbeiterInnen und -pädagogInnen orientieren können, um in der Praxis auf ein krisenfestes Selbstverständnis zurückzugreifen. Der Autor Florian Demke gibt einführend einen Überblick über die geschichtlichen Wurzeln Sozialer Arbeit und verknüpft diese mit den Perspektiven 'produktorientiertes Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit' und 'Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession'. Abschließend untersucht der Verfasser mittels einer quantitativen Studie, inwiefern Ausbildung und Praxis dazu beitragen, dass sich sozialprofessionell Tätige innerhalb der beschriebenen Positionen verorten. Das Buch richtet sich gleichermaßen an StudentInnen, PraktikerInnen und Lehrende. 112 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783639438253

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 59.20
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.60
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds