Der Erzählanfang in Theodor Fontanes Effi Briest (German Edition)

 
9783640224678: Der Erzählanfang in Theodor Fontanes Effi Briest (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Erzählanfänge, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Das erste Kapitel ist immer die Hauptsache, und in dem ersten Kapitel die erste Seite, beinah die erste Zeile. Die kleinen Pensionsmädchen haben gar so unrecht nicht, wenn sie bei Briefen oder Aufsätzen alle Heiligen anrufen: „Wenn ich nur erst den Anfang hätte". Bei richtigem Aufbau muß in der ersten Seite der Keim des Ganzen stecken". Diese bezeichnende Aussage des Autors Theodor Fontane auf die Bedeutung des Erzählanfangs soll in dieser Arbeit untersucht werden. Gegenstand der Untersuchung ist der direkte Anfang, die erste Seite des 1894 erschienenen Textes, sowie die Anfangskapitel. Darin soll vor allem auf Symboliken und Motive geachtet werden, die als Vorausdeutungen für das weitere Romangeschehen gesehen werden können. Denn das Symbol zählt zum wichtigsten Erzählmittel in Fontanes realistischen Roman, weil es die Zusammenhänge auf indirekte Art herstellt und die Vieldeutigkeit der Bezüge impliziert. Effi Briest ist von einem dichten Netz von Andeutungen, Rückwendungen und Motivwiederholungen durchzogen, die entscheidend zum Zusammenhang des Ganzen beitragen. Gerade an den Stellen, an denen Gefühlsmomente und innere Höhepunkte (Verlobung, Untreue, Tod) ausgespart werden, sind die Verweise von tief greifender Bedeutung. Eine Bemerkung Fontanes zum Manuskript seines Romans Vor dem Sturm lässt sich auch auf Effi Briest als Motto anwenden: "Man muß nicht alles sagen wollen. Dadurch wird die Phantasie des Lesers in den Ruhestand gesetzt, und dadurch wird wieder die Langeweile geboren". Die Phantasie des Lesers anzuregen, darin besteht also Fontanes große Kunst. Weiter soll in dieser Ausführung auf die Figurengestaltung und den Bezug des Erzählendes auf den Erzählanfang eingegangen werden. Auch

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 17.50
US$ 15.42

Convert currency

Shipping: US$ 3.45
From Germany to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Eva Lindner
Published by GRIN Verlag (2008)
ISBN 10: 3640224671 ISBN 13: 9783640224678
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2008. Condition: New. Seller Inventory # L9783640224678

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 15.42
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.45
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Eva Lindner
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3640224671 ISBN 13: 9783640224678
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Condition: New. 32 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.8in. x 0.4in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, 7, Friedrich-Alexander-Universitt Erlangen-Nrnberg (Institut fr Germanistik), Veranstaltung: Erzhlanfnge, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das erste Kapitel ist immer die Hauptsache, und in dem ersten Kapitel die erste Seite, beinah die erste Zeile. Die kleinen Pensionsmdchen haben gar so unrecht nicht, wenn sie bei Briefen oder Aufstzen alle Heiligen anrufen: Wenn ich nur erst den Anfang htte. Bei richtigem Aufbau mu in der ersten Seite der Keim des Ganzen stecken. Diese bezeichnende Aussage des Autors Theodor Fontane auf die Bedeutung des Erzhlanfangs soll in dieser Arbeit untersucht werden. Gegenstand der Untersuchung ist der direkte Anfang, die erste Seite des 1894 erschienenen Textes, sowie die Anfangskapitel. Darin soll vor allem auf Symboliken und Motive geachtet werden, die als Vorausdeutungen fr das weitere Romangeschehen gesehen werden knnen. Denn das Symbol zhlt zum wichtigsten Erzhlmittel in Fontanes realistischen Roman, weil es die Zusammenhnge auf indirekte Art herstellt und die Vieldeutigkeit der Bezge impliziert. Effi Briest ist von einem dichten Netz von Andeutungen, Rckwendungen und Motivwiederholungen durchzogen, die entscheidend zum Zusammenhang des Ganzen beitragen. Gerade an den Stellen, an denen Gefhlsmomente und innere Hhepunkte (Verlobung, Untreue, Tod) ausgespart werden, sind die Verweise von tief greifender Bedeutung. Eine Bemerkung Fontanes zum Manuskript seines Romans Vor dem Sturm lsst sich auch auf Effi Briest als Motto anwenden: Man mu nicht alles sagen wollen. Dadurch wird die Phantasie des Lesers in den Ruhestand gesetzt, und dadurch wird wieder die Langeweile geboren. Die Phantasie des Lesers anzuregen, darin besteht also Fontanes groe Kunst. Weiter soll in dieser Ausfhrung auf die Figurengestaltung und den Bezug des Erzhlendes auf den Erzhlanfang eingegangen werden. Auch This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783640224678

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 20.32
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Eva Lindner (author)
Published by Grin Verlag 2008-12-09 (2008)
ISBN 10: 3640224671 ISBN 13: 9783640224678
New paperback Quantity Available: 10
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag 2008-12-09, 2008. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783640224678

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 14.13
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.79
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Lindner, Eva
Published by GRIN Publishing (2016)
ISBN 10: 3640224671 ISBN 13: 9783640224678
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783640224678_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 19.04
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.04
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Eva Lindner
Published by GRIN Publishing (2008)
ISBN 10: 3640224671 ISBN 13: 9783640224678
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2008. Paperback. Condition: New. 2. Auflage. Language: German . Brand New Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen-Nurnberg (Institut fur Germanistik), Veranstaltung: Erzahlanfange, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das erste Kapitel ist immer die Hauptsache, und in dem ersten Kapitel die erste Seite, beinah die erste Zeile. Die kleinen Pensionsmadchen haben gar so unrecht nicht, wenn sie bei Briefen oder Aufsatzen alle Heiligen anrufen: Wenn ich nur erst den Anfang hatte. Bei richtigem Aufbau mu in der ersten Seite der Keim des Ganzen stecken. Diese bezeichnende Aussage des Autors Theodor Fontane auf die Bedeutung des Erzahlanfangs soll in dieser Arbeit untersucht werden. Gegenstand der Untersuchung ist der direkte Anfang, die erste Seite des 1894 erschienenen Textes, sowie die Anfangskapitel. Darin soll vor allem auf Symboliken und Motive geachtet werden, die als Vorausdeutungen fur das weitere Romangeschehen gesehen werden konnen. Denn das Symbol zahlt zum wichtigsten Erzahlmittel in Fontanes realistischen Roman, weil es die Zusammenhange auf indirekte Art herstellt und die Vieldeutigkeit der Bezuge impliziert. Effi Briest ist von einem dichten Netz von Andeutungen, Ruckwendungen und Motivwiederholungen durchzogen, die entscheidend zum Zusammenhang des Ganzen beitragen. Gerade an den Stellen, an denen Gefuhlsmomente und innere Hohepunkte (Verlobung, Untreue, Tod) ausgespart werden, sind die Verweise von tief greifender Bedeutung. Eine Bemerkung Fontanes zum Manuskript seines Romans Vor dem Sturm lasst sich auch auf Effi Briest als Motto anwenden: Man mu nicht alles sagen wollen. Dadurch wird die Phantasie des Lesers in den Ruhestand gesetzt, und dadurch wird wieder die Langeweile geboren. Die Phantasie des Lesers anzuregen, darin besteht also Fontanes groe Kunst. Weiter soll in dieser Ausfuhrung auf die Figurengestaltung und den Bezug des Erzahlendes auf den Erzahlanfang eingegangen werden. Auch. Seller Inventory # LIB9783640224678

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 23.13
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.92
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Eva Lindner
Published by GRIN Verlag Dez 2008 (2008)
ISBN 10: 3640224671 ISBN 13: 9783640224678
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag Dez 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Erzählanfänge, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Das erste Kapitel ist immer die Hauptsache, und in dem ersten Kapitel die erste Seite, beinah die erste Zeile. Die kleinen Pensionsmädchen haben gar so unrecht nicht, wenn sie bei Briefen oder Aufsätzen alle Heiligen anrufen: 'Wenn ich nur erst den Anfang hätte'. Bei richtigem Aufbau muß in der ersten Seite der Keim des Ganzen stecken'.Diese bezeichnende Aussage des Autors Theodor Fontane auf die Bedeutung des Erzählanfangs soll in dieser Arbeit untersucht werden. Gegenstand der Untersuchung ist der direkte Anfang, die erste Seite des 1894 erschienenen Textes, sowie die Anfangskapitel. Darin soll vor allem auf Symboliken und Motive geachtet werden, die als Vorausdeutungen für das weitere Romangeschehen gesehen werden können. Denn das Symbol zählt zum wichtigsten Erzählmittel in Fontanes realistischen Roman, weil es die Zusammenhänge auf indirekte Art herstellt und die Vieldeutigkeit der Bezüge impliziert. Effi Briest ist von einem dichten Netz von Andeutungen, Rückwendungen und Motivwiederholungen durchzogen, die entscheidend zum Zusammenhang des Ganzen beitragen. Gerade an den Stellen, an denen Gefühlsmomente und innere Höhepunkte (Verlobung, Untreue, Tod) ausgespart werden, sind die Verweise von tief greifender Bedeutung. Eine Bemerkung Fontanes zum Manuskript seines Romans Vor dem Sturm lässt sich auch auf Effi Briest als Motto anwenden: 'Man muß nicht alles sagen wollen. Dadurch wird die Phantasie des Lesers in den Ruhestand gesetzt, und dadurch wird wieder die Langeweile geboren'. Die Phantasie des Lesers anzuregen, darin besteht also Fontanes große Kunst. Weiter soll in dieser Ausführung auf die Figurengestaltung und den Bezug des Erzählendes auf den Erzählanfang eingegangen werden. Auch das Anfangen als symbolische Utopie wird diskutiert und erforscht, inwieweit das Anfangen an sich am Erzählbeginn thematisiert wird. Begonnen werden soll mit einem kurzen theoretischen Abriss über den Erzählanfang und die Fachbegriffe histoire und discours. Der theoretische Teil ist im Folgenden absichtlich knapp gehalten, da das Hauptaugenmerk auf der Analyse des Erzählanfanges in Effi Briest liegen soll. 32 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783640224678

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 15.42
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.01
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds