E-Learning an Hochschulen - Eine theoretische Analyse um effektive Lernprozesse zu gestalten (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783640528547: E-Learning an Hochschulen - Eine theoretische Analyse um effektive Lernprozesse zu gestalten (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: Gut, Fachhochschule St. Pölten, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit widmet sich der Frage, wie E-Learning im berufsbegleitenden Studiengang Media- und Kommunikationsberatung an der Fachhochschule Sankt Pölten gestaltet werden kann, um Lernen für Studierende effektiver zu machen. Bei der Erarbeitung dieser Thematik, wird ausgehend von den Begriffen Lernen und Effektivität erläutert, was effektives Lernen bedeutet. Die Lerntheorien Behaviorismus, Kognitivismus und Konstruktivismus veranschaulichen, wie Lernen als Prozess funktionieren kann. An Hochschulen, wie der Fachhochschule Sankt Pölten, werden Lernsituationen geschaffen, in denen Lernprozesse stattfinden. Diese können anhand von Erfahrungsbereichen klassifiziert werden. Für die Gestaltung von Lernprozessen im Zuge von E-Learning ist es ausschlaggebend, den Lernort Hochschule und seine Anforderungen zu kennen. Hier gilt es Parameter zu berücksichtigen, die in dieser Arbeit als Eckpfeiler der Gestaltung von Lernprozessen angeführt und beschrieben werden. Diese sind Didaktik, Zielgruppe, Sozialform, Lehrstoff und Lehrziele, Methoden sowie Zeit und Raum. Durch die Entwicklung des Web 2.0 gibt es neue Möglichkeiten um effektivere Lernprozesse im E-Learning zu gestalten. Mit der Einbindung von Web 2.0 spezifischer Social Software wie Blogs oder Wikis in Lernplattformen, kann der hohe Anteil an Selbstlernzeit bzw. Distance Learning in einem berufsbegleitenden Studiengang wie Media- und Kommunikationsberatung unterstützt werden. An der Fachhochschule Sankt Pölten wird für E-Learning bereits die Lernplattform eCampus genutzt. Auf Basis einer Beschreibung des berufsbegleitenden Studienganges anhand der Eckpfeiler, wurden in dieser Arbeit, unter Berücksichtigung des eCampus, Szenarien für die Einbindung von E-Learning in den unterschiedlichen Lehrverans

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Katharina Wimmer
ISBN 10: 3640528549 ISBN 13: 9783640528547
New Quantity Available: 5
Seller:
ReadWhiz
(Portland, OR, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # ria9783640528547_ing

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 25.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Katharina Wimmer
Published by GRIN Verlag (2010)
ISBN 10: 3640528549 ISBN 13: 9783640528547
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller:
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2010. Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Seller Inventory # LP9783640528547

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 23.57
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.15
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Katharina Wimmer
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3640528549 ISBN 13: 9783640528547
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Condition: New. 52 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pdagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: Gut, Fachhochschule St. Plten, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit widmet sich der Frage, wie E-Learning im berufsbegleitenden Studiengang Media- und Kommunikationsberatung an der Fachhochschule Sankt Plten gestaltet werden kann, um Lernen fr Studierende effektiver zu machen. Bei der Erarbeitung dieser Thematik, wird ausgehend von den Begriffen Lernen und Effektivitt erlutert, was effektives Lernen bedeutet. Die Lerntheorien Behaviorismus, Kognitivismus und Konstruktivismus veranschaulichen, wie Lernen als Prozess funktionieren kann. An Hochschulen, wie der Fachhochschule Sankt Plten, werden Lernsituationen geschaffen, in denen Lernprozesse stattfinden. Diese knnen anhand von Erfahrungsbereichen klassifiziert werden. Fr die Gestaltung von Lernprozessen im Zuge von E-Learning ist es ausschlaggebend, den Lernort Hochschule und seine Anforderungen zu kennen. Hier gilt es Parameter zu bercksichtigen, die in dieser Arbeit als Eckpfeiler der Gestaltung von Lernprozessen angefhrt und beschrieben werden. Diese sind Didaktik, Zielgruppe, Sozialform, Lehrstoff und Lehrziele, Methoden sowie Zeit und Raum. Durch die Entwicklung des Web 2. 0 gibt es neue Mglichkeiten um effektivere Lernprozesse im E-Learning zu gestalten. Mit der Einbindung von Web 2. 0 spezifischer Social Software wie Blogs oder Wikis in Lernplattformen, kann der hohe Anteil an Selbstlernzeit bzw. Distance Learning in einem berufsbegleitenden Studiengang wie Media- und Kommunikationsberatung untersttzt werden. An der Fachhochschule Sankt Plten wird fr E-Learning bereits die Lernplattform eCampus genutzt. Auf Basis einer Beschreibung des berufsbegleitenden Studienganges anhand der Eckpfeiler, wurden in dieser Arbeit, unter Bercksichtigung des eCampus, Szenarien fr die Einbindung von E-Learning in den unterschiedlichen Lehrveranstaltungstypen entwickelt. Diese Szenarien sind fr d This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783640528547

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 27.73
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Wimmer, Katharina
Published by GRIN Verlag (2016)
ISBN 10: 3640528549 ISBN 13: 9783640528547
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783640528547_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 24.66
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.93
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Katharina Wimmer
Published by GRIN Verlag, Germany (2010)
ISBN 10: 3640528549 ISBN 13: 9783640528547
New Paperback First Edition Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, Germany, 2010. Paperback. Condition: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Padagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: Gut, Fachhochschule St. Polten, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit widmet sich der Frage, wie E-Learning im berufsbegleitenden Studiengang Media- und Kommunikationsberatung an der Fachhochschule Sankt Polten gestaltet werden kann, um Lernen fur Studierende effektiver zu machen. Bei der Erarbeitung dieser Thematik, wird ausgehend von den Begriffen Lernen und Effektivitat erlautert, was effektives Lernen bedeutet. Die Lerntheorien Behaviorismus, Kognitivismus und Konstruktivismus veranschaulichen, wie Lernen als Prozess funktionieren kann. An Hochschulen, wie der Fachhochschule Sankt Polten, werden Lernsituationen geschaffen, in denen Lernprozesse stattfinden. Diese konnen anhand von Erfahrungsbereichen klassifiziert werden. Fur die Gestaltung von Lernprozessen im Zuge von E-Learning ist es ausschlaggebend, den Lernort Hochschule und seine Anforderungen zu kennen. Hier gilt es Parameter zu berucksichtigen, die in dieser Arbeit als Eckpfeiler der Gestaltung von Lernprozessen angefuhrt und beschrieben werden. Diese sind Didaktik, Zielgruppe, Sozialform, Lehrstoff und Lehrziele, Methoden sowie Zeit und Raum. Durch die Entwicklung des Web 2.0 gibt es neue Moglichkeiten um effektivere Lernprozesse im E-Learning zu gestalten. Mit der Einbindung von Web 2.0 spezifischer Social Software wie Blogs oder Wikis in Lernplattformen, kann der hohe Anteil an Selbstlernzeit bzw. Distance Learning in einem berufsbegleitenden Studiengang wie Media- und Kommunikationsberatung unterstutzt werden. An der Fachhochschule Sankt Polten wird fur E-Learning bereits die Lernplattform eCampus genutzt. Auf Basis einer Beschreibung des berufsbegleitenden Studienganges anhand der Eckpfeiler, wurden in dieser Arbeit, unter Berucksichtigung des eCampus, Szenarien fur die Einbindung von E-Learning in den unterschiedlichen Lehrverans. Seller Inventory # APC9783640528547

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 39.20
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.82
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds