Frauenfiguren und Frauenverständnis in Hartmanns von Aue "Erec" (German Edition)

 
9783640780556: Frauenfiguren und Frauenverständnis in Hartmanns von Aue
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,7, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Bild der Frau in Hartmann von Aues „Erec". Diese höfische Epik, entstanden zwischen ca. 1180 und 1190, transportierte zum ersten Mal die Thematik des Hofes um König Artus in den deutschen Sprachraum. Grundlage bildete der „Erec" Chretien de Troyes, der den Stoff der Artusgesellschaft für den französischen Sprachraum erschlossen hat. Die Artusgesellschaft wird als höfisch-christliche Idealgesellschaft charakterisiert. Welche Rolle nehmen nun Frauen in diesem Milieu ein, welches Frauenbild wird vom Dichter konstruiert? Welche Funktion hat die Frau in der Gesellschaft, welche übt sie in der Mann-Frau Beziehung aus? Existieren besondere Kennzeichen für eine Dame der höfischen Artusgesellschaft und wenn ja, welche? Welche Typen von Frau treten im „Erec" auf? Zu beachten ist, dass diese Arbeit sich nicht mit den realen Lebensbedingungen von Frauen allgemein oder von Frauen der höfischen Lebenswelt Ende des 12. Jahrhunderts befasst. Ein solcher Transfer kann, auch aufgrund der unzureichenden Quellenlagen zu den realen Lebensbedingungen der Zeit, in diesem Rahmen nicht geleistet werden. Jedoch sind Dichtungen wie der „Erec" als Auftragsarbeit im höfischen Milieu entstanden und werden somit sicherlich nicht vollkommen den Moral- und Lebensvorstellungen dieses Umfelds widersprochen haben, zumal die Dichtungen üblicherweise vor höfischem Publikum aufgeführt wurden. An einigen Stellen der Arbeit finden sich daher Hinweise auf die Sichtweise der Gesellschaft des 12. Jahrhunderts in Hinblick auf die Frau, vor dem Hintergrund der kirchlichen Lehren. Trotz dieser gelegentlichen Verweise ist zu beachten, dass es sich beim „Erec" um eine Dichtung handelt, die dazu dienen sollte, ein höfisches Publikum zu unterhalten und in welchem der Dichter ideale B

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Peggy Zenkner
Published by Grin Publishing (2010)
ISBN 10: 3640780558 ISBN 13: 9783640780556
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2010. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783640780556

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 14.15
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Peggy Zenkner
Published by GRIN Publishing (2010)
ISBN 10: 3640780558 ISBN 13: 9783640780556
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller:
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2010. Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Seller Inventory # LP9783640780556

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 18.02
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.21
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Peggy Zenkner
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3640780558 ISBN 13: 9783640780556
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Condition: New. 56 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.8in. x 0.2in.Zwischenprfungsarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - ltere Deutsche Literatur, Medivistik, Note: 1, 7, Heinrich-Heine-Universitt Dsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschftigt sich mit dem Bild der Frau in Hartmann von Aues Erec. Diese hfische Epik, entstanden zwischen ca. 1180 und 1190, transportierte zum ersten Mal die Thematik des Hofes um Knig Artus in den deutschen Sprachraum. Grundlage bildete der Erec Chretien de Troyes, der den Stoff der Artusgesellschaft fr den franzsischen Sprachraum erschlossen hat. Die Artusgesellschaft wird als hfisch-christliche Idealgesellschaft charakterisiert. Welche Rolle nehmen nun Frauen in diesem Milieu ein, welches Frauenbild wird vom Dichter konstruiert Welche Funktion hat die Frau in der Gesellschaft, welche bt sie in der Mann-Frau Beziehung aus Existieren besondere Kennzeichen fr eine Dame der hfischen Artusgesellschaft und wenn ja, welche Welche Typen von Frau treten im Erec auf Zu beachten ist, dass diese Arbeit sich nicht mit den realen Lebensbedingungen von Frauen allgemein oder von Frauen der hfischen Lebenswelt Ende des 12. Jahrhunderts befasst. Ein solcher Transfer kann, auch aufgrund der unzureichenden Quellenlagen zu den realen Lebensbedingungen der Zeit, in diesem Rahmen nicht geleistet werden. Jedoch sind Dichtungen wie der Erec als Auftragsarbeit im hfischen Milieu entstanden und werden somit sicherlich nicht vollkommen den Moral- und Lebensvorstellungen dieses Umfelds widersprochen haben, zumal die Dichtungen blicherweise vor hfischem Publikum aufgefhrt wurden. An einigen Stellen der Arbeit finden sich daher Hinweise auf die Sichtweise der Gesellschaft des 12. Jahrhunderts in Hinblick auf die Frau, vor dem Hintergrund der kirchlichen Lehren. Trotz dieser gelegentlichen Verweise ist zu beachten, dass es sich beim Erec um eine Dichtung handelt, die dazu dienen sollte, ein hfisches Publikum zu unterhalten und in welchem der Dichter ideale B This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783640780556

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 22.27
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Zenkner, Peggy
Published by GRIN Publishing (2016)
ISBN 10: 3640780558 ISBN 13: 9783640780556
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783640780556_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 19.17
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.07
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Peggy Zenkner
Published by Grin Publishing (2010)
ISBN 10: 3640780558 ISBN 13: 9783640780556
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2010. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783640780556

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 15.16
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.83
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Peggy Zenkner
Published by GRIN Publishing, Germany (2010)
ISBN 10: 3640780558 ISBN 13: 9783640780556
New Paperback First Edition Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, Germany, 2010. Paperback. Condition: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Zwischenprufungsarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 1,7, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich mit dem Bild der Frau in Hartmann von Aues Erec. Diese hofische Epik, entstanden zwischen ca. 1180 und 1190, transportierte zum ersten Mal die Thematik des Hofes um Konig Artus in den deutschen Sprachraum. Grundlage bildete der Erec Chretien de Troyes, der den Stoff der Artusgesellschaft fur den franzosischen Sprachraum erschlossen hat. Die Artusgesellschaft wird als hofisch-christliche Idealgesellschaft charakterisiert. Welche Rolle nehmen nun Frauen in diesem Milieu ein, welches Frauenbild wird vom Dichter konstruiert? Welche Funktion hat die Frau in der Gesellschaft, welche ubt sie in der Mann-Frau Beziehung aus? Existieren besondere Kennzeichen fur eine Dame der hofischen Artusgesellschaft und wenn ja, welche? Welche Typen von Frau treten im Erec auf? Zu beachten ist, dass diese Arbeit sich nicht mit den realen Lebensbedingungen von Frauen allgemein oder von Frauen der hofischen Lebenswelt Ende des 12. Jahrhunderts befasst. Ein solcher Transfer kann, auch aufgrund der unzureichenden Quellenlagen zu den realen Lebensbedingungen der Zeit, in diesem Rahmen nicht geleistet werden. Jedoch sind Dichtungen wie der Erec als Auftragsarbeit im hofischen Milieu entstanden und werden somit sicherlich nicht vollkommen den Moral- und Lebensvorstellungen dieses Umfelds widersprochen haben, zumal die Dichtungen ublicherweise vor hofischem Publikum aufgefuhrt wurden. An einigen Stellen der Arbeit finden sich daher Hinweise auf die Sichtweise der Gesellschaft des 12. Jahrhunderts in Hinblick auf die Frau, vor dem Hintergrund der kirchlichen Lehren. Trotz dieser gelegentlichen Verweise ist zu beachten, dass es sich beim Erec um eine Dichtung handelt, die dazu dienen sollte, ein hofisches Publikum zu unterhalten und in welchem der Dichter ideale B. Seller Inventory # APC9783640780556

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 29.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.94
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds