Das System Der Grundherrschaft - Treue-Schutz-Verhaltnis Oder Standardisierte Zweckgemeinschaft? (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783656033608: Das System Der Grundherrschaft - Treue-Schutz-Verhaltnis Oder Standardisierte Zweckgemeinschaft? (German Edition)

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachtet man die Strukturen und Gruppierungen der mittelalterlichen Gesellschaft, so merkt man schnell, dass diese meistens eine große innere Heterogenität aufweisen. Eine Verallgemeinerung ist für die bäuerlichen Lebensbedingungen daher ebenso wenig möglich wie für Kaufleute oder Handwerker. Dennoch gibt es im Leben der Bauern eine zentrale Instanz, die gewissermaßen den Lebensrahmen für deren Existenz bildete, auch wenn sie in ihrer Intensität variieren konnte. Die Grundherrschaft nahm jedoch nicht nur diese alltagsbestimmende Rolle ein sondern bildete im Zusammenspiel mit dem Lehnswesen auch die Grundlage für die Organisation und Strukturierung der Agrarwirtschaft und Agrargesellschaft1. Wie bei allen hierarchisierten Organisationsmodellen stellt sich nun auch bei der Grundherrschaft die Frage nach dem Verhältnis der beteiligten Personen oder der beteiligten Personenverbände. Kann eine einseitig dominierte Agrarstruktur, die für die Hörigen mit Abgabenpflicht und Frondiensten gleichzusetzen war, ein Treue-Schutz-Verhältnis zum Ergebnis haben? Treffen hierarchische Strukturen zwangsläufig auf Abneigung oder besteht bei der hierarchisch untergeordneten Bevölkerung die Möglichkeit diese Strukturen als lebensbedingende Konstituenten zu akzeptieren und gutzuheißen? Vereinfacht ein strikt organisiertes Abgabensystem eventuell sogar den Alltag der hörigen Bauern? Oder handelt es sich bei der Grundherrschaft eventuell gar nicht um ein hierarchisch strukturiertes Gebilde sondern vielmehr um ein System mutueller Übereinstimmung, dass das Resultat jahrzehnte- und jahrhunderterlanger Entwicklungen ist? Und welche Rolle nehmen Treue und Schutz eigentlich wirklich ein? Sind es nicht viel mehr die Vorteile auf Seiten der Grundherrn oder die Alternativlosigkeit auf Seiten der Hörigen, die Menschen in dieses Abhängigkei

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Lukas Kroll
Published by Grin Verlag Gmbh (2011)
ISBN 10: 3656033609 ISBN 13: 9783656033608
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh, 2011. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783656033608

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 6.76
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Lukas Kroll
Published by GRIN Verlag GmbH (2011)
ISBN 10: 3656033609 ISBN 13: 9783656033608
New Softcover First Edition Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller:
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH, 2011. Book Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bookseller Inventory # LP9783656033608

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 10.92
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.53
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Lukas Kroll
Published by Grin Verlag Gmbh
ISBN 10: 3656033609 ISBN 13: 9783656033608
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 28 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lnder - Mittelalter, Frhe Neuzeit, Note: 2, 0, Universitt Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachtet man die Strukturen und Gruppierungen der mittelalterlichen Gesellschaft, so merkt man schnell, dass diese meistens eine groe innere Heterogenitt aufweisen. Eine Verallgemeinerung ist fr die buerlichen Lebensbedingungen daher ebenso wenig mglich wie fr Kaufleute oder Handwerker. Dennoch gibt es im Leben der Bauern eine zentrale Instanz, die gewissermaen den Lebensrahmen fr deren Existenz bildete, auch wenn sie in ihrer Intensitt variieren konnte. Die Grundherrschaft nahm jedoch nicht nur diese alltagsbestimmende Rolle ein sondern bildete im Zusammenspiel mit dem Lehnswesen auch die Grundlage fr die Organisation und Strukturierung der Agrarwirtschaft und Agrargesellschaft1. Wie bei allen hierarchisierten Organisationsmodellen stellt sich nun auch bei der Grundherrschaft die Frage nach dem Verhltnis der beteiligten Personen oder der beteiligten Personenverbnde. Kann eine einseitig dominierte Agrarstruktur, die fr die Hrigen mit Abgabenpflicht und Frondiensten gleichzusetzen war, ein Treue-Schutz-Verhltnis zum Ergebnis haben Treffen hierarchische Strukturen zwangslufig auf Abneigung oder besteht bei der hierarchisch untergeordneten Bevlkerung die Mglichkeit diese Strukturen als lebensbedingende Konstituenten zu akzeptieren und gutzuheien Vereinfacht ein strikt organisiertes Abgabensystem eventuell sogar den Alltag der hrigen Bauern Oder handelt es sich bei der Grundherrschaft eventuell gar nicht um ein hierarchisch strukturiertes Gebilde sondern vielmehr um ein System mutueller bereinstimmung, dass das Resultat jahrzehnte- und jahrhunderterlanger Entwicklungen ist Und welche Rolle nehmen Treue und Schutz eigentlich wirklich ein Sind es nicht viel mehr die Vorteile auf Seiten der Grundherrn oder die Alternativlosigkeit auf Seiten der Hrigen, die Menschen in dieses Abhngigkei This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783656033608

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 15.45
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Lukas Kroll
Published by GRIN Verlag GmbH, Germany (2011)
ISBN 10: 3656033609 ISBN 13: 9783656033608
New Paperback First Edition Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH, Germany, 2011. Paperback. Book Condition: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Mittelalter, Fruhe Neuzeit, Note: 2,0, Universitat Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachtet man die Strukturen und Gruppierungen der mittelalterlichen Gesellschaft, so merkt man schnell, dass diese meistens eine groe innere Heterogenitat aufweisen. Eine Verallgemeinerung ist fur die bauerlichen Lebensbedingungen daher ebenso wenig moglich wie fur Kaufleute oder Handwerker. Dennoch gibt es im Leben der Bauern eine zentrale Instanz, die gewissermaen den Lebensrahmen fur deren Existenz bildete, auch wenn sie in ihrer Intensitat variieren konnte. Die Grundherrschaft nahm jedoch nicht nur diese alltagsbestimmende Rolle ein sondern bildete im Zusammenspiel mit dem Lehnswesen auch die Grundlage fur die Organisation und Strukturierung der Agrarwirtschaft und Agrargesellschaft1. Wie bei allen hierarchisierten Organisationsmodellen stellt sich nun auch bei der Grundherrschaft die Frage nach dem Verhaltnis der beteiligten Personen oder der beteiligten Personenverbande. Kann eine einseitig dominierte Agrarstruktur, die fur die Horigen mit Abgabenpflicht und Frondiensten gleichzusetzen war, ein Treue-Schutz-Verhaltnis zum Ergebnis haben? Treffen hierarchische Strukturen zwangslaufig auf Abneigung oder besteht bei der hierarchisch untergeordneten Bevolkerung die Moglichkeit diese Strukturen als lebensbedingende Konstituenten zu akzeptieren und gutzuheien? Vereinfacht ein strikt organisiertes Abgabensystem eventuell sogar den Alltag der horigen Bauern? Oder handelt es sich bei der Grundherrschaft eventuell gar nicht um ein hierarchisch strukturiertes Gebilde sondern vielmehr um ein System mutueller Ubereinstimmung, dass das Resultat jahrzehnte- und jahrhunderterlanger Entwicklungen ist? Und welche Rolle nehmen Treue und Schutz eigentlich wirklich ein? Sind es nicht viel mehr die Vorteile auf Seiten der Grundherrn oder die Alternativlosigkeit auf Seiten der Horigen, die Menschen in dieses Abhangigkei. Bookseller Inventory # APC9783656033608

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 18.22
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Lukas Kroll
Published by Grin Verlag Gmbh (2011)
ISBN 10: 3656033609 ISBN 13: 9783656033608
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag Gmbh, 2011. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783656033608

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 10.87
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.90
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Kroll, Lukas
Published by GRIN Verlag GmbH (2016)
ISBN 10: 3656033609 ISBN 13: 9783656033608
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783656033608_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 17.70
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.13
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds