Potenziale und Gestaltungsempfehlungen für B2B-Marktplätze für IT-Dienstleistungen (German Edition)

 
9783656058434: Potenziale und Gestaltungsempfehlungen für B2B-Marktplätze für IT-Dienstleistungen (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,30, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Wirtschaftsinformatik, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Wie die Praxis zeigt, handelt es sich bei elektronischen Marktplätzen1 um ein noch relativ junges Phänomen. Für das Jahr 2000 konnte ein rasanter Anstieg der Anzahl elektronischer Marktplätze beobachtet werden, dessen Ende weiterhin nicht absehbar ist.(2) Allerdings ist die anfängliche Euphorie mit dem Auftreten erster Konsolidierungstendenzen einer zunehmenden Ernüchterung gewichen. Während einerseits eine exponentielle Zunahme des über elektronische Marktplätze abgewickelten Beschaffungsvolumens vorausgesagt wird, ist andererseits ein signifikanter Rückgang der Anzahl überlebensfähiger Marktplätze zu erwarten. Im Vordergrund steht dabei die Erkenntnis, dass der häufig zu beobachtende Betrieb von elektronischen Marktplätzen als reines Aggregationsmodell(3) keinen dauerhaften Mehrwert für die Teilnehmer generieren und nur selten einen profitablen Betrieb ermöglichen kann.(4) Auf der Suche nach tragfähigen Geschäftsmodellen werden deshalb derzeit die Leistungsangebote vieler Marktplätze um immer neue Dienste erweitert.(5) Die in der Praxis vorzufindenden Ansätze konzentrieren sich dabei auf die Vermarktung standardisierter, materieller Güter, deren Beschreibbarkeit eine weitgehende Beherrschung von Beschaffungsprozessen über elektronische Marktplätze ermöglicht. Demgegenüber steckt der Handel mit Dienstleistungen über elektronische Marktplätze noch in den Anfängen seiner Entwicklung. Dienstleistungen werden bisher kaum auf elektronischem Wege gehandelt.(6) Vorhandenes Potenzial für deren Vermarktung über elektronische Medien, insbesondere über elektronische Marktplätze, lässt sich jedoch aus der volkswirtschaftlichen Bedeutung von Dienstleistungen(7) ableiten. [...] _____ 1 Eine definitorische Betrachtun

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Stefan Dittrich
Published by Grin Publishing (2011)
ISBN 10: 3656058431 ISBN 13: 9783656058434
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2011. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783656058434

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 32.42
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Stefan Dittrich
Published by GRIN Publishing (2011)
ISBN 10: 3656058431 ISBN 13: 9783656058434
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller:
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2011. Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Seller Inventory # LP9783656058434

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 35.39
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.43
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Stefan Dittrich
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3656058431 ISBN 13: 9783656058434
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Condition: New. 112 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.8in. x 0.4in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1, 30, Westflische Wilhelms-Universitt Mnster (Institut fr Wirtschaftsinformatik, Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Wie die Praxis zeigt, handelt es sich bei elektronischen Marktpltzen1 um ein noch relativ junges Phnomen. Fr das Jahr 2000 konnte ein rasanter Anstieg der Anzahl elektronischer Marktpltze beobachtet werden, dessen Ende weiterhin nicht absehbar ist. (2) Allerdings ist die anfngliche Euphorie mit dem Auftreten erster Konsolidierungstendenzen einer zunehmenden Ernchterung gewichen. Whrend einerseits eine exponentielle Zunahme des ber elektronische Marktpltze abgewickelten Beschaffungsvolumens vorausgesagt wird, ist andererseits ein signifikanter Rckgang der Anzahl berlebensfhiger Marktpltze zu erwarten. Im Vordergrund steht dabei die Erkenntnis, dass der hufig zu beobachtende Betrieb von elektronischen Marktpltzen als reines Aggregationsmodell(3) keinen dauerhaften Mehrwert fr die Teilnehmer generieren und nur selten einen profitablen Betrieb ermglichen kann. (4) Auf der Suche nach tragfhigen Geschftsmodellen werden deshalb derzeit die Leistungsangebote vieler Marktpltze um immer neue Dienste erweitert. (5) Die in der Praxis vorzufindenden Anstze konzentrieren sich dabei auf die Vermarktung standardisierter, materieller Gter, deren Beschreibbarkeit eine weitgehende Beherrschung von Beschaffungsprozessen ber elektronische Marktpltze ermglicht. Demgegenber steckt der Handel mit Dienstleistungen ber elektronische Marktpltze noch in den Anfngen seiner Entwicklung. Dienstleistungen werden bisher kaum auf elektronischem Wege gehandelt. (6) Vorhandenes Potenzial fr deren Vermarktung ber elektronische Medien, insbesondere ber elektronische Marktpltze, lsst sich jedoch aus der volkswirtschaftlichen Bedeutung von Dienstleistungen(7) ableiten. . . . 1 Eine definitorische Betrachtun This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783656058434

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 43.33
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Stefan Dittrich
Published by Grin Publishing (2011)
ISBN 10: 3656058431 ISBN 13: 9783656058434
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2011. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783656058434

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 33.44
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.72
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Dittrich, Stefan
Published by GRIN Publishing (2016)
ISBN 10: 3656058431 ISBN 13: 9783656058434
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783656058434_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 42.59
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.04
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Stefan Dittrich
Published by GRIN Publishing, Germany (2011)
ISBN 10: 3656058431 ISBN 13: 9783656058434
New Paperback Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, Germany, 2011. Paperback. Condition: New. 3. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,30, Westfalische Wilhelms-Universitat Munster (Institut fur Wirtschaftsinformatik, Lehrstuhl fur Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Wie die Praxis zeigt, handelt es sich bei elektronischen Marktplatzen1 um ein noch relativ junges Phanomen. Fur das Jahr 2000 konnte ein rasanter Anstieg der Anzahl elektronischer Marktplatze beobachtet werden, dessen Ende weiterhin nicht absehbar ist.(2) Allerdings ist die anfangliche Euphorie mit dem Auftreten erster Konsolidierungstendenzen einer zunehmenden Ernuchterung gewichen. Wahrend einerseits eine exponentielle Zunahme des uber elektronische Marktplatze abgewickelten Beschaffungsvolumens vorausgesagt wird, ist andererseits ein signifikanter Ruckgang der Anzahl uberlebensfahiger Marktplatze zu erwarten. Im Vordergrund steht dabei die Erkenntnis, dass der haufig zu beobachtende Betrieb von elektronischen Marktplatzen als reines Aggregationsmodell(3) keinen dauerhaften Mehrwert fur die Teilnehmer generieren und nur selten einen profitablen Betrieb ermoglichen kann.(4) Auf der Suche nach tragfahigen Geschaftsmodellen werden deshalb derzeit die Leistungsangebote vieler Marktplatze um immer neue Dienste erweitert.(5) Die in der Praxis vorzufindenden Ansatze konzentrieren sich dabei auf die Vermarktung standardisierter, materieller Guter, deren Beschreibbarkeit eine weitgehende Beherrschung von Beschaffungsprozessen uber elektronische Marktplatze ermoglicht. Demgegenuber steckt der Handel mit Dienstleistungen uber elektronische Marktplatze noch in den Anfangen seiner Entwicklung. Dienstleistungen werden bisher kaum auf elektronischem Wege gehandelt.(6) Vorhandenes Potenzial fur deren Vermarktung uber elektronische Medien, insbesondere uber elektronische Marktplatze, lasst sich jedoch aus der volkswirtschaftlichen Bedeutung von Dienstleistungen(7) ableiten. [.] 1 Eine definitorische Betrachtun. Seller Inventory # APC9783656058434

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 65.03
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.91
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds