Zwischen Islam und Islamismus (German Edition)

 
9783656368977: Zwischen Islam und Islamismus (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,0, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Religion und Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die arabische Welt ist im Umbruch. So scheint es zumindest für den außenstehenden Beobachter aus dem Westen seit dem Beginn des „Arabischen Frühlings". Er sieht Menschen die auf dem Tahrir-Platz stehen und nach Freiheit und mehr Rechten rufen. Dieses Bild erinnert ein wenig an den Umbruch Ende der 1980er Jahre, in der die dritte Welle der Demokratisierung über die ehemaligen Staaten des Ostblocks schwappte und insbesondere in Deutschland, durch die Wiedervereinigung, ein historisches Ereignis hinterließ. Die Demonstrationen in der arabisch-islamischen Welt scheinen den Eindruck zu erwecken, die Demokratisierung habe nun auch den Maghreb und Nahen Osten erreicht. Es werden autoritäre Regime, wie das Regime von Ben Ali in Tunesien und das Regime von Hosni Mubarak in Ägypten gestürzt und selbst in Staaten wie Jordanien werden Rufe nach wirtschaftlichem Wohlstand und mehr Rechtsststaatlichkeit laut. Doch hinterlassen diese Umbrüche im Westen einen faden Beigeschmack. Ist hier doch zu sehr das Wort „Islam" mit „Terror" und „Islamismus" oder gar „Fundamentalismus" verknüpft. Es stellt sich die Frage, ob der Arabische Frühling zu einer Demokratisierung, einer Modernisierung des Islams oder zu einer Islamisierung der ehemals „stabilen" Staaten führt. In dieser Arbeit soll den Fragen nachgegangen werden, ob und inwiefern eine Säkularisierung im Islam möglich ist und ob, trotz scheinbarem Erstarken des Islamismus, in der arabischen Welt eine Demokratie mit den islamischen Werten vereinbar ist. Hierzu wird zuerst die Entstehung des Islam erklärt und das Herrschaftsprinzip des Kalifats. Im anschließenden Kapitel wird der Frage nach der Säkularisierung im Islam nachgegangen, wobei hier die Trennung von Religion und Staat, die Säkularisi

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Mehran Zolfagharieh
Published by Grin Publishing (2013)
ISBN 10: 365636897X ISBN 13: 9783656368977
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2013. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783656368977

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 17.95
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Mehran Zolfagharieh
Published by Grin Publishing (2013)
ISBN 10: 365636897X ISBN 13: 9783656368977
New Softcover First Edition Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller:
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2013. Book Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bookseller Inventory # LP9783656368977

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 21.78
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.51
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Zolfagharieh, Mehran
Published by GRIN Publishing (2016)
ISBN 10: 365636897X ISBN 13: 9783656368977
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783656368977_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 23.51
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.16
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Mehran Zolfagharieh
Published by Grin Publishing (2013)
ISBN 10: 365636897X ISBN 13: 9783656368977
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2013. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783656368977

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 17.54
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Mehran Zolfagharieh
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 365636897X ISBN 13: 9783656368977
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Book Condition: New. 20 pages. Dimensions: 8.4in. x 5.8in. x 0.7in.Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2, 0, Universitt Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultt), Veranstaltung: Religion und Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die arabische Welt ist im Umbruch. So scheint es zumindest fr den auenstehenden Beobachter aus dem Westen seit dem Beginn des Arabischen Frhlings. Er sieht Menschen die auf dem Tahrir-Platz stehen und nach Freiheit und mehr Rechten rufen. Dieses Bild erinnert ein wenig an den Umbruch Ende der 1980er Jahre, in der die dritte Welle der Demokratisierung ber die ehemaligen Staaten des Ostblocks schwappte und insbesondere in Deutschland, durch die Wiedervereinigung, ein historisches Ereignis hinterlie. Die Demonstrationen in der arabisch-islamischen Welt scheinen den Eindruck zu erwecken, die Demokratisierung habe nun auch den Maghreb und Nahen Osten erreicht. Es werden autoritre Regime, wie das Regime von Ben Ali in Tunesien und das Regime von Hosni Mubarak in gypten gestrzt und selbst in Staaten wie Jordanien werden Rufe nach wirtschaftlichem Wohlstand und mehr Rechtsststaatlichkeit laut. Doch hinterlassen diese Umbrche im Westen einen faden Beigeschmack. Ist hier doch zu sehr das Wort Islam mit Terror und Islamismus oder gar Fundamentalismus verknpft. Es stellt sich die Frage, ob der Arabische Frhling zu einer Demokratisierung, einer Modernisierung des Islams oder zu einer Islamisierung der ehemals stabilen Staaten fhrt. In dieser Arbeit soll den Fragen nachgegangen werden, ob und inwiefern eine Skularisierung im Islam mglich ist und ob, trotz scheinbarem Erstarken des Islamismus, in der arabischen Welt eine Demokratie mit den islamischen Werten vereinbar ist. Hierzu wird zuerst die Entstehung des Islam erklrt und das Herrschaftsprinzip des Kalifats. Im anschlieenden Kapitel wird der Frage nach der Skularisierung im Islam nachgegangen, wobei hier die Trennung von Religion und Staat, die Skularisi This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783656368977

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 30.66
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Mehran Zolfagharieh
Published by GRIN Publishing (2013)
ISBN 10: 365636897X ISBN 13: 9783656368977
New Paperback First Edition Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2013. Paperback. Book Condition: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,0, Universitat Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultat), Veranstaltung: Religion und Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die arabische Welt ist im Umbruch. So scheint es zumindest fur den auenstehenden Beobachter aus dem Westen seit dem Beginn des Arabischen Fruhlings. Er sieht Menschen die auf dem Tahrir-Platz stehen und nach Freiheit und mehr Rechten rufen. Dieses Bild erinnert ein wenig an den Umbruch Ende der 1980er Jahre, in der die dritte Welle der Demokratisierung uber die ehemaligen Staaten des Ostblocks schwappte und insbesondere in Deutschland, durch die Wiedervereinigung, ein historisches Ereignis hinterlie. Die Demonstrationen in der arabisch-islamischen Welt scheinen den Eindruck zu erwecken, die Demokratisierung habe nun auch den Maghreb und Nahen Osten erreicht. Es werden autoritare Regime, wie das Regime von Ben Ali in Tunesien und das Regime von Hosni Mubarak in Agypten gesturzt und selbst in Staaten wie Jordanien werden Rufe nach wirtschaftlichem Wohlstand und mehr Rechtsststaatlichkeit laut. Doch hinterlassen diese Umbruche im Westen einen faden Beigeschmack. Ist hier doch zu sehr das Wort Islam mit Terror und Islamismus oder gar Fundamentalismus verknupft. Es stellt sich die Frage, ob der Arabische Fruhling zu einer Demokratisierung, einer Modernisierung des Islams oder zu einer Islamisierung der ehemals stabilen Staaten fuhrt. In dieser Arbeit soll den Fragen nachgegangen werden, ob und inwiefern eine Sakularisierung im Islam moglich ist und ob, trotz scheinbarem Erstarken des Islamismus, in der arabischen Welt eine Demokratie mit den islamischen Werten vereinbar ist. Hierzu wird zuerst die Entstehung des Islam erklart und das Herrschaftsprinzip des Kalifats. Im anschlieenden Kapitel wird der Frage nach der Sakularisierung im Islam nachgegangen, wobei hier die Trennung von Religion und Staat, die Sakularisi. Bookseller Inventory # AAV9783656368977

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 42.99
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.00
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds