Morphosyntax und Nomosyntax: Wirklich zwei Seiten einer Medaille? (German Edition)

 
9783656497622: Morphosyntax und Nomosyntax: Wirklich zwei Seiten einer Medaille? (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Universidad de Sevilla (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Internationaler Germanistenkongress 12/2012, Sprache: Deutsch, Abstract: Zusammenfassung Wenn generischen Definitionen zu Folge Morphosyntax die Wiedergabe syntaktischer Funktionen durch morphologische Mittel als Disziplin beschreibt, bzw. als Phänomen einfach ist, so stellt sich nicht erst seit heute die Frage, was eigentlich angesichts eines beständig zu beobachtenden Formenschwunds aus den entsprechenden syntaktischen Funktionen wird. Verschwinden sie gleich mit oder sind sie, wenn auch nur noch implizit, weiterhin vorhanden, wie z.B rein semantisch inspirierte Kasustheorien (Fillmore u.a.) suggerieren möchten? Welche alternativen Vermittlungsmöglichkeiten zwischen einer rein referentiell-semantischen Ebene und ihrer morphologischen (Nicht) -Repräsentation bieten sich gegebenenfalls an? Dieser Frage soll in dem Vortrag an Hand von Beispielen aus dem Deutschen, Spanischen und Englischen auf den Grund gegangen werden und ein Ausweg aus einem offenkundig beständig evolutionierenden Beschreibungsdilemma aufgezeigt werden.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Kurt Rudinger
Published by Grin Publishing (2013)
ISBN 10: 3656497621 ISBN 13: 9783656497622
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2013. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783656497622

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 9.58
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Kurt Rüdinger
Published by GRIN Publishing (2013)
ISBN 10: 3656497621 ISBN 13: 9783656497622
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller:
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2013. Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Seller Inventory # LP9783656497622

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 12.10
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.52
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Kurt Rüdinger
ISBN 10: 3656497621 ISBN 13: 9783656497622
New Quantity Available: 5
Seller:
ReadWhiz
(Portland, OR, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # ria9783656497622_ing

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 15.97
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Kurt Rüdinger
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3656497621 ISBN 13: 9783656497622
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Condition: New. 16 pages. Dimensions: 10.0in. x 7.0in. x 0.0in.Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sprachwissenschaft Sprachforschung (fachbergreifend), Universidad de Sevilla (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Internationaler Germanistenkongress 122012, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Printversion eines anlsslich des obigen Kongresses gehaltenen Vortrags , Abstract: Zusammenfassung Wenn generischen Definitionen zu Folge Morphosyntax die Wiedergabe syntaktischer Funktionen durch morphologische Mittel als Disziplin beschreibt, bzw. als Phnomen einfach ist, so stellt sich nicht erst seit heute die Frage, was eigentlich angesichts eines bestndig zu beobachtenden Formenschwunds aus den entsprechenden syntaktischen Funktionen wird. Verschwinden sie gleich mit oder sind sie, wenn auch nur noch implizit, weiterhin vorhanden, wie z. B rein semantisch inspirierte Kasustheorien (Fillmore u. a. ) suggerieren mchten Welche alternativen Vermittlungsmglichkeiten zwischen einer rein referentiell-semantischen Ebene und ihrer morphologischen (Nicht) -Reprsentation bieten sich gegebenenfalls an Dieser Frage soll in dem Vortrag an Hand von Beispielen aus dem Deutschen, Spanischen und Englischen auf den Grund gegangen werden und ein Ausweg aus einem offenkundig bestndig evolutionierenden Beschreibungsdilemma aufgezeigt werden. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783656497622

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 16.96
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Kurt Rudinger
Published by Grin Publishing (2013)
ISBN 10: 3656497621 ISBN 13: 9783656497622
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Grin Publishing, 2013. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783656497622

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 10.48
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.76
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Kurt Rüdinger
Published by GRIN Publishing (2013)
ISBN 10: 3656497621 ISBN 13: 9783656497622
New Paperback First Edition Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Publishing, 2013. Paperback. Condition: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachubergreifend), Universidad de Sevilla (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Internationaler Germanistenkongress 12/2012, Sprache: Deutsch, Abstract: Zusammenfassung Wenn generischen Definitionen zu Folge Morphosyntax die Wiedergabe syntaktischer Funktionen durch morphologische Mittel als Disziplin beschreibt, bzw. als Phanomen einfach ist, so stellt sich nicht erst seit heute die Frage, was eigentlich angesichts eines bestandig zu beobachtenden Formenschwunds aus den entsprechenden syntaktischen Funktionen wird. Verschwinden sie gleich mit oder sind sie, wenn auch nur noch implizit, weiterhin vorhanden, wie z.B rein semantisch inspirierte Kasustheorien (Fillmore u.a.) suggerieren mochten? Welche alternativen Vermittlungsmoglichkeiten zwischen einer rein referentiell-semantischen Ebene und ihrer morphologischen (Nicht) -Reprasentation bieten sich gegebenenfalls an? Dieser Frage soll in dem Vortrag an Hand von Beispielen aus dem Deutschen, Spanischen und Englischen auf den Grund gegangen werden und ein Ausweg aus einem offenkundig bestandig evolutionierenden Beschreibungsdilemma aufgezeigt werden. Seller Inventory # APC9783656497622

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 20.83
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.92
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds