Die Abhandlung Peri Pyreton Syntomos Synopsis des Palladion von Alexandreia

 
9783706902168: Die Abhandlung Peri Pyreton Syntomos Synopsis des Palladion von Alexandreia

Hard to find book

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Peter Anreiter, Thomas Anreiter, Martin Kubin
Published by Praesens 2003-06-04 (2003)
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Praesens 2003-06-04, 2003. Book Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-01366107

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 15.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Peter, Anreiter, Thomas Anreiter
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 22109882-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 23.23
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Peter Anreiter; Thomas Anreiter; Martin Kubin
Published by Praesens (2003)
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Praesens, 2003. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783706902168

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 22.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.53
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Anreiter, Peter/ Anreiter, Thomas/ Kubin, Martin
Published by Praesens (2003)
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Praesens, 2003. Paperback. Book Condition: Brand New. German language. 9.13x6.38x0.47 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __3706902168

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 22.20
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.93
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Peter Anreiter
Published by Praesens Jun 2003 (2003)
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rating
[?]

Book Description Praesens Jun 2003, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der griechische Mediziner Palladios lebte im 6. ( ) Jahrhundert n. Chr. und übte seinen Beruf u. a. in Alexandreia aus. Von seinen Werken sind nur Fragmente bzw. Handschriften in schlechtem Zustand auf uns gekommen. Neben den Kommentaren zu Galenos von Pergamon und Hippokrates von Kos sowie der Schrift 'Über Speise und Trank' ist seine - in Sprache, Stil und Konzeption allerdings relativ anspruchslose - Schrift 'Kurzgefaßte Synopse zu den Fieberarten' zu erwähnen, in der er ältere Lehrmeinungen - vornehmlich des Galenos - verarbeitete, aber auch eigene medizinische Erkenntnisse zum Ausdruck brachte. Palladios war kein Therapeut. Auch auf prognostizierende Äußerungen verzichtete er weitgehend. Seine Stärken lagen vielmehr in der Nosographie, und er legte besonderes Augenmerk auf Aitiologie, Symptomatik, Diagnose und Differentialdiagnose der einzelnen Fieberarten. Unseres Erachtens gehört Palladios trotz seines bescheidenen OEuvres und seiner eher geringen Originalität doch eher zu den bedeutenden Medizinern des ausgehenden Altertums bzw. des frühen Mittelalters. (Seine Thesen schienen auch in der arabischen Medizin eine gewisse Rolle gespielt zu haben). Seine 'Synopse' fand zwar in der Wissenschaftsgeschichte wenig Beachtung, sie faßt jedoch das Wissen der damaligen Zeit über das Fieber und dessen Ursachen konzis zusammen. Diese beiden Fakten nahmen wir zum Anlaß, diese Schrift zu bearbeiten und ihre zentralen Aussagen mit dem heutigen medizinischen Wissensstand zu vergleichen. 149 pp. Deutsch, Griechisch. Bookseller Inventory # 9783706902168

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 22.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.15
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Peter Anreiter, Thomas Anreiter, Martin Kubin
Published by Praesens (2003)
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Praesens, 2003. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Bookseller Inventory # LIB9783706902168

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 33.54
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Peter Anreiter
Published by Praesens Jun 2003 (2003)
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Praesens Jun 2003, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der griechische Mediziner Palladios lebte im 6. ( ) Jahrhundert n. Chr. und übte seinen Beruf u. a. in Alexandreia aus. Von seinen Werken sind nur Fragmente bzw. Handschriften in schlechtem Zustand auf uns gekommen. Neben den Kommentaren zu Galenos von Pergamon und Hippokrates von Kos sowie der Schrift 'Über Speise und Trank' ist seine - in Sprache, Stil und Konzeption allerdings relativ anspruchslose - Schrift 'Kurzgefaßte Synopse zu den Fieberarten' zu erwähnen, in der er ältere Lehrmeinungen - vornehmlich des Galenos - verarbeitete, aber auch eigene medizinische Erkenntnisse zum Ausdruck brachte. Palladios war kein Therapeut. Auch auf prognostizierende Äußerungen verzichtete er weitgehend. Seine Stärken lagen vielmehr in der Nosographie, und er legte besonderes Augenmerk auf Aitiologie, Symptomatik, Diagnose und Differentialdiagnose der einzelnen Fieberarten. Unseres Erachtens gehört Palladios trotz seines bescheidenen OEuvres und seiner eher geringen Originalität doch eher zu den bedeutenden Medizinern des ausgehenden Altertums bzw. des frühen Mittelalters. (Seine Thesen schienen auch in der arabischen Medizin eine gewisse Rolle gespielt zu haben). Seine 'Synopse' fand zwar in der Wissenschaftsgeschichte wenig Beachtung, sie faßt jedoch das Wissen der damaligen Zeit über das Fieber und dessen Ursachen konzis zusammen. Diese beiden Fakten nahmen wir zum Anlaß, diese Schrift zu bearbeiten und ihre zentralen Aussagen mit dem heutigen medizinischen Wissensstand zu vergleichen. 149 pp. Deutsch, Griechisch. Bookseller Inventory # 9783706902168

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 22.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Peter Anreiter
Published by Praesens Jun 2003 (2003)
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Praesens Jun 2003, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der griechische Mediziner Palladios lebte im 6. ( ) Jahrhundert n. Chr. und übte seinen Beruf u. a. in Alexandreia aus. Von seinen Werken sind nur Fragmente bzw. Handschriften in schlechtem Zustand auf uns gekommen. Neben den Kommentaren zu Galenos von Pergamon und Hippokrates von Kos sowie der Schrift 'Über Speise und Trank' ist seine - in Sprache, Stil und Konzeption allerdings relativ anspruchslose - Schrift 'Kurzgefaßte Synopse zu den Fieberarten' zu erwähnen, in der er ältere Lehrmeinungen - vornehmlich des Galenos - verarbeitete, aber auch eigene medizinische Erkenntnisse zum Ausdruck brachte. Palladios war kein Therapeut. Auch auf prognostizierende Äußerungen verzichtete er weitgehend. Seine Stärken lagen vielmehr in der Nosographie, und er legte besonderes Augenmerk auf Aitiologie, Symptomatik, Diagnose und Differentialdiagnose der einzelnen Fieberarten. Unseres Erachtens gehört Palladios trotz seines bescheidenen OEuvres und seiner eher geringen Originalität doch eher zu den bedeutenden Medizinern des ausgehenden Altertums bzw. des frühen Mittelalters. (Seine Thesen schienen auch in der arabischen Medizin eine gewisse Rolle gespielt zu haben). Seine 'Synopse' fand zwar in der Wissenschaftsgeschichte wenig Beachtung, sie faßt jedoch das Wissen der damaligen Zeit über das Fieber und dessen Ursachen konzis zusammen. Diese beiden Fakten nahmen wir zum Anlaß, diese Schrift zu bearbeiten und ihre zentralen Aussagen mit dem heutigen medizinischen Wissensstand zu vergleichen. 149 pp. Deutsch, Griechisch. Bookseller Inventory # 9783706902168

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 22.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Peter Anreiter
Published by Praesens Jun 2003 (2003)
ISBN 10: 3706902168 ISBN 13: 9783706902168
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Praesens Jun 2003, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Der griechische Mediziner Palladios lebte im 6. ( ) Jahrhundert n. Chr. und übte seinen Beruf u. a. in Alexandreia aus. Von seinen Werken sind nur Fragmente bzw. Handschriften in schlechtem Zustand auf uns gekommen. Neben den Kommentaren zu Galenos von Pergamon und Hippokrates von Kos sowie der Schrift 'Über Speise und Trank' ist seine - in Sprache, Stil und Konzeption allerdings relativ anspruchslose - Schrift 'Kurzgefaßte Synopse zu den Fieberarten' zu erwähnen, in der er ältere Lehrmeinungen - vornehmlich des Galenos - verarbeitete, aber auch eigene medizinische Erkenntnisse zum Ausdruck brachte. Palladios war kein Therapeut. Auch auf prognostizierende Äußerungen verzichtete er weitgehend. Seine Stärken lagen vielmehr in der Nosographie, und er legte besonderes Augenmerk auf Aitiologie, Symptomatik, Diagnose und Differentialdiagnose der einzelnen Fieberarten. Unseres Erachtens gehört Palladios trotz seines bescheidenen OEuvres und seiner eher geringen Originalität doch eher zu den bedeutenden Medizinern des ausgehenden Altertums bzw. des frühen Mittelalters. (Seine Thesen schienen auch in der arabischen Medizin eine gewisse Rolle gespielt zu haben). Seine 'Synopse' fand zwar in der Wissenschaftsgeschichte wenig Beachtung, sie faßt jedoch das Wissen der damaligen Zeit über das Fieber und dessen Ursachen konzis zusammen. Diese beiden Fakten nahmen wir zum Anlaß, diese Schrift zu bearbeiten und ihre zentralen Aussagen mit dem heutigen medizinischen Wissensstand zu vergleichen. 149 pp. Deutsch, Griechisch. Bookseller Inventory # 9783706902168

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 22.35
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.79
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds