Unknown Allegorien der Imagination

ISBN 13: 9783770541232

Allegorien der Imagination

 
9783770541232: Allegorien der Imagination
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Hard to find book

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm Gmbh + Co.Kg (2005)
ISBN 10: 3770541235 ISBN 13: 9783770541232
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Fink Wilhelm Gmbh + Co.Kg, 2005. Condition: New. Seller Inventory # L9783770541232

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 89.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.46
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Okt 2005 (2005)
ISBN 10: 3770541235 ISBN 13: 9783770541232
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Okt 2005, 2005. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Ob die Dinge zu lesen oder zu sehen seien, ist eine kulturgeschichtlich ungelöste Frage. Im Zeitalter des russischen Barock gewinnt sie an Bedeutung hinzu, denn zu diesem Zeitpunkt erlebt die russische Kultur einen schrift- und bildmedialen Umbruch sondergleichen. Was die westeuropäischen Kulturen über Jahrhunderte entwickelten, adaptiert Russland in wenigen Jahrzehnten: Buchdruck, Zentralperspektive und kodifizierte Rhetorik. In einem beispiellosen Verdichtungsprozess werden Schrift-, Bild- und Sprachtechniken transformiert und Fragen nach Lesbarkeit oder Sichtbarkeit in der barocken visual culture völlig neu gestellt. Wo zuvor der Schriftfetischismus der altrussischen Kultur die Bildmedien einem Schriftdiktat unterwarf, wird nun gesehen; wo Sehverbot herrschte, verschafft sich die Augenlust ihr Recht. Der russische Barock verbindet die Alternative von Lesen oder Sehen zu einem lesenden Sehen, das dem westlichen, rein optischen Rausch gegenübersteht. 452 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783770541232

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 89.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.89
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Strätling, Susanne
Published by Fink (2005)
ISBN 10: 3770541235 ISBN 13: 9783770541232
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Arnshaugkverlag
(Neustadt an der Orla, Germany)
Rating
[?]

Book Description Fink, 2005. Softcover. Condition: Neubuch. 452 S., 43 Abb. verlagsneu . Seller Inventory # 77054123

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 89.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 16.33
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Strätling, Susanne
Published by Fink Wilhelm Gmbh + Co.Kg (2005)
ISBN 10: 3770541235 ISBN 13: 9783770541232
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Fink Wilhelm Gmbh + Co.Kg, 2005. Paperback. Condition: Brand New. German language. 8.35x5.28x1.02 inches. In Stock. Seller Inventory # __3770541235

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 97.99
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.88
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Okt 2005 (2005)
ISBN 10: 3770541235 ISBN 13: 9783770541232
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Okt 2005, 2005. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Ob die Dinge zu lesen oder zu sehen seien, ist eine kulturgeschichtlich ungelöste Frage. Im Zeitalter des russischen Barock gewinnt sie an Bedeutung hinzu, denn zu diesem Zeitpunkt erlebt die russische Kultur einen schrift- und bildmedialen Umbruch sondergleichen. Was die westeuropäischen Kulturen über Jahrhunderte entwickelten, adaptiert Russland in wenigen Jahrzehnten: Buchdruck, Zentralperspektive und kodifizierte Rhetorik. In einem beispiellosen Verdichtungsprozess werden Schrift-, Bild- und Sprachtechniken transformiert und Fragen nach Lesbarkeit oder Sichtbarkeit in der barocken visual culture völlig neu gestellt. Wo zuvor der Schriftfetischismus der altrussischen Kultur die Bildmedien einem Schriftdiktat unterwarf, wird nun gesehen; wo Sehverbot herrschte, verschafft sich die Augenlust ihr Recht. Der russische Barock verbindet die Alternative von Lesen oder Sehen zu einem lesenden Sehen, das dem westlichen, rein optischen Rausch gegenübersteht. 452 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783770541232

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 89.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.97
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Okt 2005 (2005)
ISBN 10: 3770541235 ISBN 13: 9783770541232
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Okt 2005, 2005. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Ob die Dinge zu lesen oder zu sehen seien, ist eine kulturgeschichtlich ungelöste Frage. Im Zeitalter des russischen Barock gewinnt sie an Bedeutung hinzu, denn zu diesem Zeitpunkt erlebt die russische Kultur einen schrift- und bildmedialen Umbruch sondergleichen. Was die westeuropäischen Kulturen über Jahrhunderte entwickelten, adaptiert Russland in wenigen Jahrzehnten: Buchdruck, Zentralperspektive und kodifizierte Rhetorik. In einem beispiellosen Verdichtungsprozess werden Schrift-, Bild- und Sprachtechniken transformiert und Fragen nach Lesbarkeit oder Sichtbarkeit in der barocken visual culture völlig neu gestellt. Wo zuvor der Schriftfetischismus der altrussischen Kultur die Bildmedien einem Schriftdiktat unterwarf, wird nun gesehen; wo Sehverbot herrschte, verschafft sich die Augenlust ihr Recht. Der russische Barock verbindet die Alternative von Lesen oder Sehen zu einem lesenden Sehen, das dem westlichen, rein optischen Rausch gegenübersteht. 452 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783770541232

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 89.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.97
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Okt 2005 (2005)
ISBN 10: 3770541235 ISBN 13: 9783770541232
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Okt 2005, 2005. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Ob die Dinge zu lesen oder zu sehen seien, ist eine kulturgeschichtlich ungelöste Frage. Im Zeitalter des russischen Barock gewinnt sie an Bedeutung hinzu, denn zu diesem Zeitpunkt erlebt die russische Kultur einen schrift- und bildmedialen Umbruch sondergleichen. Was die westeuropäischen Kulturen über Jahrhunderte entwickelten, adaptiert Russland in wenigen Jahrzehnten: Buchdruck, Zentralperspektive und kodifizierte Rhetorik. In einem beispiellosen Verdichtungsprozess werden Schrift-, Bild- und Sprachtechniken transformiert und Fragen nach Lesbarkeit oder Sichtbarkeit in der barocken visual culture völlig neu gestellt. Wo zuvor der Schriftfetischismus der altrussischen Kultur die Bildmedien einem Schriftdiktat unterwarf, wird nun gesehen; wo Sehverbot herrschte, verschafft sich die Augenlust ihr Recht. Der russische Barock verbindet die Alternative von Lesen oder Sehen zu einem lesenden Sehen, das dem westlichen, rein optischen Rausch gegenübersteht. 452 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783770541232

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 89.44
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.16
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm GmbH + Co.KG (2005)
ISBN 10: 3770541235 ISBN 13: 9783770541232
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Fink Wilhelm GmbH + Co.KG, 2005. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Ob die Dinge zu lesen oder zu sehen seien, ist eine kulturgeschichtlich ungelöste Frage. Im Zeitalter des russischen Barock gewinnt sie an Bedeutung hinzu, denn zu diesem Zeitpunkt erlebt die russische Kultur einen schrift- und bildmedialen Umbruch sondergleichen. Was die westeuropäischen Kulturen über Jahrhunderte entwickelten, adaptiert Russland in wenigen Jahrzehnten: Buchdruck, Zentralperspektive und kodifizierte Rhetorik. In einem beispiellosen Verdichtungsprozess werden Schrift-, Bild- und Sprachtechniken transformiert und Fragen nach Lesbarkeit oder Sichtbarkeit in der barocken visual culture völlig neu gestellt. Wo zuvor der Schriftfetischismus der altrussischen Kultur die Bildmedien einem Schriftdiktat unterwarf, wird nun gesehen; wo Sehverbot herrschte, verschafft sich die Augenlust ihr Recht. Der russische Barock verbindet die Alternative von Lesen oder Sehen zu einem lesenden Sehen, das dem westlichen, rein optischen Rausch gegenübersteht. Seller Inventory # LIB9783770541232

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 134.15
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.94
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds